Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

88.052 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

02.12.2013 um 20:00
@zweiter

Ein ihr unbekannter fährt vllt gleich nach Überwältigung weit weg. Ein ihr bekannter nicht unbedingt,da die Überwältigung vllt auch erst im Laufe der Nacht geschah. Wie denkst du darüber?

@Malinka

Ja gut möglich dass sie gleich nach 100 m eine Mitfahrgelegenheit gefunden hat. Kann man unterstellen,dass Frauke sehr abrupt ging? Wenn man so in ner Runde zusammenhockt,zögert sich das doch normalerweise noch ein bisschen hinaus oder? Man quatscht zu Ende,trinkt gemütlich aus,bestellt den Kellner wegen der Rechnung geht vllt noch aufs Klo,verabschiedet sich von allen. Sowas dürfte doch mehr wie 7-8 min dauern.


melden

Mord an Frauke Liebs

02.12.2013 um 20:03
Nun, wenn man ein Gesprächsthema hat, dann sind zwei Stunden im Auto schnell weg. Ich erinnere mich an meine eigene Jugend. Im Auto haben wir fast unsere halbe Freizeit verbracht. Musik hören, quatschen.....Sprit verjuckeln. Diese SMS um 0.49 passt mir allerdings gar nicht.


melden

Mord an Frauke Liebs

02.12.2013 um 20:06
@acer66
da ich davon eher ausgehe das ihre erste sms nicht freiwillig war und auch schon eine ablenkung sein könnte.
würde ich sagen sie hielt sich mit dem täter zuerst in paderborn auf ,bis der täter die idee hatte die sms von außerhalb zu schicken.


melden

Mord an Frauke Liebs

02.12.2013 um 20:08
@Waldfee108
da kann ich dir wohl zustimmen
wäre dann aber ein bekannter .


melden

Mord an Frauke Liebs

02.12.2013 um 20:08
@Waldfee108
@zweiter
@Malinka
@hallo-ho

Man geht ja eher davon aus,dass SIE verfolgt oder angesprochen wurde oder in ein Auto reingezerrt etc.

Vllt mal von der anderen Seite betrachtet,könnte sie vllt jemanden aus dem Pub gefolgt sein? Ist sie vielleicht auf jemanden zugegangen? Bezüglich des eiligen Verschwindens aus dem Pub.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

02.12.2013 um 20:09
@zweiter
Richtig, und davon geh ich erstmal aus, rein gefühlstechnisch!

@acer66
Wer ist "man"? Was ist deine EIGENE Meinung?


melden

Mord an Frauke Liebs

02.12.2013 um 20:10
@Waldfee108

Hatte gerade Brainstorming ist mir spontan eingefallen. Habe nicht ausgiebig drüber nachgedacht.


melden

Mord an Frauke Liebs

02.12.2013 um 20:11
Zitat von acer66acer66 schrieb:Ist sie vielleicht auf jemanden zugegangen? Bezüglich des eiligen Verschwindens aus dem Pub
Wenn das so wäre, sähe das für mich nach relativ fester Verabredung aus. - Da hätte man vergleichsweise einfach rausfinden können, wer das war, denn dann hätte sie sich im Pub (SMS-Kontakt) verabreden müssen.
Oder hab ich was übersehen?


melden

Mord an Frauke Liebs

02.12.2013 um 20:12
@hallo-ho

Nein,ich dachte nicht an eine feste Verabredung. Eher dass sie jmd gefolgt ist,den sie kannte vllt nur vom sehen oder jmd der ihr gefallen hat zb.


melden

Mord an Frauke Liebs

02.12.2013 um 20:14
@acer66
ich kann mir jemanden aus dem pub ,sehr gut als möglichkeit vorstellen.
weil dieser jemand dann genau wußte, das ihr handy aus ist.
das macht ja ein hilferuf unmöglich genau wie eine ortung.
mit beiden dingen (anrufe und ortung) hat der täter ja auch gespielt


melden

Mord an Frauke Liebs

02.12.2013 um 20:15
Wenn sie recht bald nach Ende Spiels gezahlt hat und gegangen ist, könnte das doch einfach daran liegen, dass zum einen ihr Mitbewohner wartete, zum anderen, dass der nächste Tag ein normaler Schultag war.

PS Aber letztlich kennen wir alle sich nicht. Vlt ist "meine" Erklärung die wahrscheinlichste, vlt. ist es aber speziell bei viel naheliegender, dass sie jemandem hinterher ist, können wir schlecht abschätzen, weil wir sie nicht kennen.


melden

Mord an Frauke Liebs

02.12.2013 um 20:16
@acer66
eine möglichkeit wäre, das sie mit jemanden in der nähe vom pub aus, sms getauscht hatte und sie diesen jemand vielleicht kurz überraschen wollte,mit einen besuch .
oder sie wollte nur schnell nach hause,weil es ihr schon zu spät war.


melden

Mord an Frauke Liebs

02.12.2013 um 20:22
PS Aber letztlich kennen wir sie alle nicht. Vlt ist "meine" Erklärung die wahrscheinlichste, vlt. ist es aber speziell bei ihr viel naheliegender, dass sie jemandem hinterher ist, können wir schlecht abschätzen, weil wir sie nicht kennen.

Das wollte ich versuchen, oben zu schreiben ;)


melden

Mord an Frauke Liebs

02.12.2013 um 20:28
@hallo-ho
das ist richtig ,aber ich denke das immer zu erwähnen bringt auch nichts .
weil sonst bräuchte man sich ja garkeine gedanken dazu machen und könnte diesen thread vergessen
oder bräuchte nicht diskutieren .


melden

Mord an Frauke Liebs

02.12.2013 um 20:28
@zweiter
Ich hab das nur geschrieben, damit das nicht so rüber kommt, als ob meine Erklärung die einzige denkbare wäre.
Bzw als ob ich meinen würde, dass meine Erklärung die einzige denkbare wäre.


melden

Mord an Frauke Liebs

02.12.2013 um 20:34
@all
Darüber hinaus finde ich es generell in der Rubrik "Kriminalfälle" nicht verkehrt, dass man sich hin und wieder bewusst macht, dass man sich über "echte Fälle" mit echten Toten und echten Hinterbliebenen öffentlich unterhält. Man rutscht sehr schnell in die Attitüde rein "Ich spekulier und urteil jetzt mal über diesen Fall, wie ich gerade will."

Ich meine keineswegs speziell diesen Thread. Das ist eher eine allgemeine Sache und in anderen Threads wesentlich stärker ausgeprägt. - Verschwundenen Ehefrauen, die kurz vor dem Verschwinden beim Friseur waren, wird ein Lover unterstellt; Kinder, die nicht (sofort) mit der Boulevardpresse sprechen wollen, werden dafür kritisiert etc. ... Wir sollten uns einfach klar sein, dass wir vieles nicht wissen, aber schnell etwas als "Wahrheit" rüberkommt, auch wenn es gar nicht so gemeint war.

Ich hoffe, es ist klar geworden, was ich meine. Wenn nicht - ich kanns nicht besser ausdrücken.


melden

Mord an Frauke Liebs

02.12.2013 um 20:37
@hallo-ho
Das hätte ich nicht gedacht,das sind echte Fälle und Tote ? Das hab ich mir nicht so vorgestellt :-)


melden

Mord an Frauke Liebs

02.12.2013 um 20:38
@Anixiel
Darum erinner ich ja gerne dran ;)


melden

Mord an Frauke Liebs

02.12.2013 um 20:39
@hallo-ho
Das war aber auch echt wichtig :-)


melden