Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

87.966 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

03.12.2013 um 20:53
@Sven1213

Hää? Aber wenn SIE diese gschrieben hätte,hatte sie doch gar nicht vor nach Hause zu gehn!?


melden

Mord an Frauke Liebs

03.12.2013 um 20:58
@acer66
Sie wollte nach Hause, sie hatte nur noch wenig Geld, Akku war leer...... wo sollte sie sonst hin, wenn nicht nach Hause?


melden

Mord an Frauke Liebs

03.12.2013 um 20:59
Eben. Sie hat vor dem Pub noch jemanden getroffen, der sehr überzeugend war, und mit dem sie "mal eben kurz" noch irgendwohin aus irgendeinem Grund wollte, und schrieb dann schnell noch die Sms.

Hat nicht mehr funktioniert, der Täter hat dann versprochen, dass er doch einen Akku am Zielort hat, wo sie dann doch die Sms absenden kann. Wer weiß.


melden

Mord an Frauke Liebs

03.12.2013 um 20:59
@Sven1213

Aber WENN sie das selbst geschrieben hätte....hatte sie sich umentschieden.


melden

Mord an Frauke Liebs

03.12.2013 um 21:00
@Sven1213

Weißt du, was der Typ ihr erzählt hat? Klar war sie müde und wollte nach Hause. Aber vielleicht gab es dringlicheres?

ein heulender und völlig aufgelöster Freund mit Problemen?


melden

Mord an Frauke Liebs

03.12.2013 um 21:00
@acer66
Mal ganz simple gedacht. Sie hatte ja davor keine Gelegenheit,weil Akku leer war.

@Sven1213

Hää? Aber wenn SIE diese gschrieben hätte,hatte sie doch gar nicht vor nach Hause zu gehn!?
Wenn sie die SMS senden wollte, dann stimmt die Akku Aussage so nicht.

Sie hatte einen VOLLEN AKKU, dank des Akkus ihrer Freundin.

Und wenn sie diesen hatte und nutzte um, wie Herr Östermann sagte, einem Bekannten
noch eine SMS zu senden, dann hätte sie die SMS an Chris dann auch noch absenden können.
Verstehe nicht wieso dies nicht möglich gewesen sein sollte und warum daran gezweifelt wird, dass Frauke die SMS ABGESENDET HÄTTE, wenn sie wollte.


melden

Mord an Frauke Liebs

03.12.2013 um 21:02
@Malinka

Klar wäre das IM Pub noch möglich gewesen. Aber nicht mehr NACH verlassen des Pubs. Da war die Freundin mit dem vollen Akku nämlich nicht mehr.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

03.12.2013 um 21:03
@acer66
Sag mal, ich weiß nicht ob du Mann oder Frau bist. Hättest du so eine SMS geschrieben (Inhaltlich)?
Das Spiel war lustig (schreibt kein Mensch)
Nicht gegen England (für jemanden der kein Fußball schaut, nur SMS verschickt, gutes wissen)

Zudem, wenn man gleich den Empfänger der SMS trifft, schreibt man sowas???


3x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

03.12.2013 um 21:04
@acer66


Aus den SMS die an diesem Abend gesendet wurden ging nicht hervor, ob sie jemanden noch treffen wollte.
Wenn sie sich spontan entschieden hat, dann war das eine genau so dumme Idee und ein genau so unpassender Zeitpunk wie die Idee eines Täters, der trotz des Wissen, dass Fraukes Verschwinden noch am selben Abend auffallen könnte ( Schlüssel Situation ) Frauke zum Opfer macht.
Zitat von acer66acer66 schrieb:Klar wäre das IM Pub noch möglich gewesen.

Aber nicht mehr NACH verlassen des Pubs. Da war die Freundin mit dem vollen Akku nämlich nicht mehr.
Wozu sollte sie eine SMS IM PUB schreiben bei der Möglichkeit eins VOLLEN AKKUS, aber nicht absenden??


melden

Mord an Frauke Liebs

03.12.2013 um 21:05
@Malinka
@Sven1213

:D ihr versteht mich falsch. Ich versuchs nochmal auf andere Weise^^


melden

Mord an Frauke Liebs

03.12.2013 um 21:11
1. Ich bin nicht der Meinung dass die SMS an Chris schon im Pub geschrieben wurde.

2. Die Frage war warum hat sie um 0:49 diese SMS abgesendet.

Ich hab dann gemeint,da sie vorher keine Gelegenheit hatte. Mit verlassen des Pubs war sie entschlossen nach Hause zu gehn. Aber auf dem Heimweg ist es ja dann wohl zu Begegnung gekommen. Sollte sie sich dann entschlossen haben,doch noch woanders hinzugehn hatte sie um diese Zeit noch keine Möglichkeit diese SMS zu senden. Mehr wollt ich gar nicht sagen^^


melden

Mord an Frauke Liebs

03.12.2013 um 21:12
@acer66
Da sind wir doch tatsächlich einer Meinung :)


melden

Mord an Frauke Liebs

03.12.2013 um 21:13
@Sven1213

Gott sei Dank :)


melden

Mord an Frauke Liebs

03.12.2013 um 21:14
@acer66
acer66, juhu wir konnten dein Schreiben entschlüsseln und haben dich verstanden :)


melden

Mord an Frauke Liebs

03.12.2013 um 21:15
@acer66

Kurz und gut: genau!

Ausschlaggebend war ja die Theorie, dass sie jemand aus dem Pub verfolgt hat. Der hat sie dann draußen angequatscht, ihr Gottweißwas erzählt, sie schnell noch die Sms verfasst.

Ich sage es noch mal: es macht überhaupt gar keinen Sinn, wenn es vor 10 min. 0:1 stand und ich euch DAS 2 Stunden später mitteile, genausowenig wie es Sinn macht, nach fast 2 Stunden Verspätung endlich mal mitzuteilen, dass ich später kommen werde.

ich finde das jetzt superlogisch....


melden

Mord an Frauke Liebs

03.12.2013 um 21:18
@Sven1213
Zitat von Sven1213Sven1213 schrieb:Das Spiel war lustig (schreibt kein Mensch)
Nicht gegen England (für jemanden der kein Fußball schaut, nur SMS verschickt, gutes wissen)
Dieser Inhalt ergibt für mich zumindest halbwegs Sinn wenn es tatsächlich so war das Chris ein England Fan war und auch das Land studierte. Nicht gegen England würde dann bedeuten unser Land spielt nicht gegen deins.

Das Spiel war Lustig. Kling auf den Ersten Blick komisch ja. In Bezug auf diese Deutschland vs England Theorie aber auch gar nicht sooo abwegig wenn man bedenkt dass es knapp war und um ein Haar Deutschland gegen England im Achtelfinale gespielt hätte. Vllt fand sie´s lustig dass es fast passiert wäre.

Aber ich verstehe auch,wenn man da anderer Meinung ist.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

03.12.2013 um 21:21
Zitat von acer66acer66 schrieb:Dieser Inhalt ergibt für mich zumindest halbwegs Sinn wenn es tatsächlich so war das Chris ein England Fan war und auch das Land studierte. Nicht gegen England würde dann bedeuten unser Land spielt nicht gegen deins.
Davon ist aber nichts bekannt. Chris ist meine ich Grieche und so wirklich viel scheint er ja nicht mit Fußball am Hut zu haben, da ihm lernen wichtiger war, als das Spiel anzusehen.


melden

Mord an Frauke Liebs

03.12.2013 um 21:21
Chris hat Englisch und Geschichte studiert @Sven1213

Da interessiert man sich wahrscheinlich schon, was England grad so macht ;-)


melden

Mord an Frauke Liebs

03.12.2013 um 21:23
@Adell
Sorry, dass hatte ich nicht mehr auf dem Schirm gehabt. Ok, ich dachte immer er hätte Mathematik oder Phsysik studiert.


melden

Mord an Frauke Liebs

03.12.2013 um 21:26
@Sven1213

Hihi, ja, ein zerstreuter Professor ;-)

Aber trotzdem finde ich den Text nach wie vor seltsam. Aber da wir Frauke und ihre sonstige Schreibweise so nicht kennen, und Chris das wohl auch überhaupt nicht komisch vorkam, müssen wir davon ausgehen, dass sie diese sms wahrscheinlich verfasst hat.

Besonders intelligent kam die auch nicht rüber, aber ich gehe davon aus, dass Frauke sie in aller Eile geschrieben hatte.

Nur wie gesagt: wenn du sagt, dass du nach dem Spiel nach Hause kommst, jeder mitbekommt, dass das Spiel so um 23 Uhr vorbei ist, dann schreibst du doch nicht 2 Stunden später, dass du später kommst?!?!?!


melden