Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

87.946 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

06.12.2013 um 21:25
@Waldfee108

Ja, und je länger ich darüber nachdenke, desto wahrscheinlicher finde ich das. Für mich sieht es so aus, als ob sie anfangs keine Angst hätte und sich gedacht hat, dass sie das Problem schon in den Griff bekommt. Entweder muss der Täter sehr bekannt oder sehr harmlos für sie gewesen sein.


melden

Mord an Frauke Liebs

06.12.2013 um 21:25
@Adell
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


melden

Mord an Frauke Liebs

06.12.2013 um 21:27
@Waldfee108
Sorry, mein Fehler.


melden

Mord an Frauke Liebs

06.12.2013 um 21:27
@Waldfee108

Jetzt müssten wir nur noch wissen, wie er wusste, dass sie im Pub saß. Oder sie ist überhaupt nicht kurz hinter dem Pub abgefangen worden, sondern fast vor ihrer Haustür. Das würde dann vielleicht auch erklären, warum erst um 0049 eine Nachricht von ihr kam. 30-40 min. hätte sie mindestens bis nach Hause gebraucht. Dann steht der Typ da, der ja wusste, wo sie wohnte und bequatschte sie noch eine zeitlang. Sie dachte sich nichts böses dabei und willigte schließlich ein.


melden

Mord an Frauke Liebs

06.12.2013 um 21:32
Zitat von zweiterzweiter schrieb:es könnte ja sein das der täter zu einer bestimmten zeit in nieheim sein mußte und das schon vorher fest stand ,er konnte das also nicht verschieben und mußte frauke vorher unterbringen oder mitnehmen.
Zum Beispiel in der Kaserne in Höxter. Mir ist gerade was aufgefallen.
In Sennelager und Höxter sind Kasernen und Truppenübungsplätze. Auf dem Weg nach
Höxter zur Kaserne kommt man durch Nieheim Entrup laut Routenplanung
mit dem kürzesten Weg. Dies könnte die Ortung dort erklären.
Der Truppenübungsplatz in Sennelager hat Sperrzeiten. Man kommt, wenn man diese Zeiten kennt,
auch als Zivilperson über den Platz und durch die angehenden Straßen.

Maps:

https://www.google.de/maps/preview#!data=!1m4!1m3!1d103869!2d9.0501956!3d51.7398754!4m51!3m42!1m5!1sPaderborn!2s0x47ba4c9661611ddb%3A0x73cc872a58ef22ee!3m2!3d51.7189205!4d8.7575093!1m5!1sSennelager%2C+Paderborn!2s0x47ba4b91c067a213%3A0x4b93beb330edd404!3m2!3d51.775951!4d8.71753!1m5!1sNieheim!2s0x47ba57d748f01049%3A0x427f281315484b0!3m2!3d51.805392!4d9.1171172!1m5!1sGeneral-Weber-Kaserne%2C+Brenkh%C3%A4user+Stra%C3%9Fe+28%2C+37671+H%C3%B6xter!2s0x47bae5a9764f1927%3A0x382f2034362ad642!3m2!3d51.78089!4d9.37712!1m5!1sNieheim!2s0x47ba57d748f01049%3A0x427f281315484b0!3m2!3d51.805392!4d9.1171172!1m1!1sPaderborn!2e0!3m8!1m3!1d207507!2d9.0453891!3d51.790254!3m2!1i1422!2i1009!4f13.1!5m2!13m1!1e1!7m4!11m3!1m1!1e1!2b1&fid=0


Sperrzeiten als Beispiel:

http://www.augustdorf.de/aug-buergerservice3cbr-3erat---verwaltung/sennesperrzeiten/juni-2013/juni-2013.html



Frauke war Anfang 20. Da absolvieren viele ihren Wehrdienst oder gehen zur Armee um die nächsten Jahre eine finanzielle Absicherung zu haben.
Einige ihrer Freunde oder Bekannten dürften in Minden, Höxter oder Augustdorf (Sennelager) dürften stationiert gewesen sein.
Vielleicht kamen dadurch auch großen Bewegungsräume und unterschiedlichen Zeiten.

Sie könnte jemanden aus dem Bereich getroffen haben den sie kannte und der sie mitgenommen hat. Beide hatten sich vielleicht länger nicht gesehen und wollten quatschen.
Und darum auch Fraukes "mangelnde" Angst zum Beginn.


melden

Mord an Frauke Liebs

06.12.2013 um 21:35
@OR1

und wo versteckt so ein ortsunansässiger Soldat die Frauke? In der Kaserne? Ich weiss nicht....


melden

Mord an Frauke Liebs

06.12.2013 um 21:36
Also wenn man das lernt dann bei einer derartigen Ausbildung Adell.


melden

Mord an Frauke Liebs

06.12.2013 um 21:37
Zitat von zweiterzweiter schrieb:es könnte ja sein das der täter zu einer bestimmten zeit in nieheim sein mußte und das schon vorher fest stand ,er konnte das also nicht verschieben und mußte frauke vorher unterbringen oder mitnehmen.
Unter dem Aspekt,dass ich noch zu einer bestimmten Zeit wo sein muss oder wohin muss....plan ich da noch ganz flott ne Entführung und baue diese noch ein? :)


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

06.12.2013 um 21:38
Ich finde, man sollte manchmal wirklich das Einfachste für möglich halten.
Ich spinne wieder:
Der Typ, der so sein könnte, wie Adell ihn beschrieben hat trifft auf Frauke. Sei es kurz vorm Haus oder auch kurz nach dem Pub oder wie auch immer... Sie kommen ins Gespräch, er bietet ihr an sie nach Hause zu fahren, hat vielleicht keine Kippen mehr... "ach komme, die geb ich dir aus, wir fahren noch kurz zur Tanke"... er verstrickt sie in Gespächen und er fährt und fährt. Sie will aber eigentlich nach Hause.
Schreibt sie dann so eine SMS? Dieses "Komme später" kommt doch eigentlich eher aus einer erfreulichen Situation heraus, und NICHT wenn ich angenervt bin. Dann schreib ich nix mehr bezüglich England-Spiel etc. Oder? Mhhhhhh

Spinn mal weiter @Adell


melden

Mord an Frauke Liebs

06.12.2013 um 21:39
@zweiter
Zitat von zweiterzweiter schrieb:es könnte ja sein das der täter zu einer bestimmten zeit in nieheim sein mußte und das schon vorher fest stand ,er konnte das also nicht verschieben und mußte frauke vorher unterbringen oder mitnehmen.
Sehr interessanter Gedanke! Alibitechnisch vor allem!
P.S: So von wegen : ich bin in Nieheim gewesen mit meinen Jungs...


melden

Mord an Frauke Liebs

06.12.2013 um 21:43
@Waldfee108

Genau. Sie hat noch gute Laune, weil das Gespräch vielleicht ganz nett verlief. Oder weil man grad noch was nettes zusammen erlebt hat (über irgendwas gelacht, sich etwas angeguckt, wie auch immer; bei mir reichts schon aus, wenn ich eine Herbert-Knebel-CD im Auto hab...)

JEtzt gibt es 2 Möglichkeiten: Entweder passiert irgendwas, dass der Kerl so sauer wird, dass er sie wider Erwarten doch vergewaltigt und er dann nicht weiss, was er mit ihr machen soll, und sie dann erst mal entführt, oder aber, er hatte von Anfang an geplant, sie als Gefangene zu halten.

Oder wer weiß, über was die sich da unterhalten haben. Vielleicht wusste sie etwas über den Typen, vielleicht gab es mal eine Jugendsünde oder ein Verbrechen und darüber wollte er reden, und Frauke war nicht gewillt, darüber zu schweigen.

Es MUSS ja nicht immer sexuell motiviert sein...


melden

Mord an Frauke Liebs

06.12.2013 um 21:44
Zitat von acer66acer66 schrieb:Unter dem Aspekt,dass ich noch zu einer bestimmten Zeit wo sein muss oder wohin muss....plan ich da noch ganz flott ne Entführung und baue diese noch ein? :)
Nein.
Aber nehmen wir mal die These die SMS kam freiwillig und von Frauke wie die Polizei offiziell
annimmt.

Frauke kann ihn vor dem Pub, auf dem Liboriberg etc. getroffen haben. Wiedersehensfreude war groß. Er bietet Frauke an: "Komm ich nehm dich mit."
Beide haben sich lange nicht gesehen und freuen sich darüber sich getroffen zu haben.
Frauke ist plötzlich wie aufgekratzt und unser Täter muss sich irgendwann in Höxter in der Kaserne melden.
In Nieheim ist ihr Handy aufgeladen oder er borgt ihr kurz sein Akku und sie schreibt die SMS und darum auch um die Zeit dieses "HDGDL :-)" (schlechtes Gewissen weil sie Chris hat so lange warten lassen, Mutter sagt ja auch SMS sei frauketypisch).
Der Kerl meldet sich nachts irgendwann fristgerecht in der Kaserne. Ob da schon was passiert ist keine Ahnung. Aber vielleicht hat sie auch vor der Kaserne 20 Minuten gewartet?


melden

Mord an Frauke Liebs

06.12.2013 um 21:45
@Adell
Gut!
(Warum fällt mir das so nicht ein ...)


melden

Mord an Frauke Liebs

06.12.2013 um 21:47
@OR1

Okay danke. Jetzt versteh ich schon besser. Intressante Überlegung.


melden

Mord an Frauke Liebs

06.12.2013 um 21:47
@Waldfee108
@OR1
@Adell
@acer66
@Sven1213
@zweiter


Was ich schon mal mit einem User durchgesprochen habe :
Eine religiöse, aber nicht " christlich " religiös bezogene Tat....


melden

Mord an Frauke Liebs

06.12.2013 um 21:48
Christlich im Sinne von christlich oder im Sinne der christlichen Glaubensrichtung?


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

06.12.2013 um 21:50
@Malinka

Meinst du was Satanistisches? Ich verstehs nicht so ganz.^^


melden

Mord an Frauke Liebs

06.12.2013 um 21:51
@OR1
Zitat von OR1OR1 schrieb:Christlich im Sinne von christlich oder im Sinne der christlichen Glaubensrichtung?
Nein, NICHT christlich... Ehrenmord mäßig, wobei das jetzt eine übertriebene Aussage ist.
Aber in diese Richtung ...


melden

Mord an Frauke Liebs

06.12.2013 um 21:51
Christlich motiviert?

Nun ja....du sollst nicht töten. Das war dann aber nicht besonders christlich. Das müsste dann falsch verstandenes Christentum sein.

Die einzige Tötungserlaubnis in de Bibel bezieht sich auf "Zauberinnen, die du nicht am Leben lassen sollst"

und die wurden i.d.R. ertränkt oder verbrannt.


melden

Mord an Frauke Liebs

06.12.2013 um 21:51
@Malinka
ich frag weil die ganze Gegend streng katholisch ist. Da einen Christen, im Sinne des christlichen Glaubens zu treffen war zumindest früher selten.


melden