Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

87.248 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

31.12.2013 um 21:23
@sue_bern
Ich denke Frauke´s Schreibstil war oft variabel.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

31.12.2013 um 21:28
@Kangaroo
Zitat von KangarooKangaroo schrieb:Ich denke Frauke´s Schreibstil war oft variabel.
hat das ein Grund? Z.B. hängte es von der Laune, oder ob sie was getrunken hat, oder von der Person an welche die sms ging? usw...


melden

Mord an Frauke Liebs

31.12.2013 um 21:39
@sue_bern
Kann mehrere Gründen haben .. Villeicht auch zeitlich bedingt ..

Da fällt mir ein:
Lernen Schwesternschülerinnen eigentlich den kompletten Medizinischen Bereich oder nur für den Bereich auf welcher Station sie eingesetzt werden?

@Waldfee108 meint sie hätte auf Station "Frauen/Gyn/Kinder" gearbeitet .. Im Aktenzeichen XY Film sagte Frauke zu ihrer Mutter dass sie derzeit Altersdemenz durchnehmen würden in der Schule ..

Die Frage ist ob das ihr ernst war oder nur ein Witz gegenüber Fraukes Mutter weil sie ihre Brille suchte als sie frug wie die Schule läuft.

Aber wenn sie wirklich etwas gearbeitet hat auf Stationen mit älteren Menschen dann kommt dieser 60 Jährige Mann der die 18 jährige Entführen wollte doch wieder in betracht ..


2x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

31.12.2013 um 21:42
@hallo-ho
Zitat von hallo-hohallo-ho schrieb:Warum soll er sie durchsuchen? Ihr Handy und die Handtasche sind bis heute verschwunden, d.h. die wichtigen Sachen wie Handy, Geldbeutel, Armbanduhr etc. hatte er sowieso, was hätte er sich in ihrer Hosentasche erhoffen sollen zu finden? Wozu durchsuchen?
z.B. ein zweites Handy, Taschenmesser...


melden

Mord an Frauke Liebs

31.12.2013 um 21:44
@Kangaroo
Zitat von KangarooKangaroo schrieb:Aber wenn sie wirklich etwas gearbeitet hat auf Stationen mit älteren Menschen dann kommt dieser 60 Jährige Mann der die 18 jährige Entführen wollte doch wieder in betracht ..
das wollte ich auch gerade sagen...aber der damals 57 jähriger hat wahrscheinlich nicht Altersdemenz gehabt, und fuhr wahrscheinlich auch Auto


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

31.12.2013 um 21:54
@sue_bern
Altersdemenz ist ja nur ein Teil ihres potentielen Aufgabengebiets gewesen wenn sie auf Stationen mit alten Patienten beschäftigt war.
Es gibt meines wissens keine eigenen Stationen nur für Altersdemente Menschen


melden

Mord an Frauke Liebs

31.12.2013 um 22:08
@Kangaroo
ok
ich denke trotzdem Mann mit 57 jahren ist noch nicht ein alter patient

dass heisst aber nicht dass sie ihn nicht aus krankenhaus kennen kann


melden

Mord an Frauke Liebs

31.12.2013 um 22:08
@sue_bern
Ja da kann man nur spekulieren drüber.


melden

Mord an Frauke Liebs

31.12.2013 um 22:22
@Kangaroo
du hast mir vor paar tagen meine Frage beantworten wo damals die Schuetzenfeste waren. Hast du da mal auch einen Zusammenhang gesehen oder nie?


melden

Mord an Frauke Liebs

31.12.2013 um 22:25
Irgendwo ist immer ein Schützenfest da ja jedes kleine Kuhkaff hier ein eigenes veranstaltet.
Von daher würd ich den Faktor keine bedeutung schenken.


melden

Mord an Frauke Liebs

01.01.2014 um 10:56
@sue_bern
Zitat von sue_bernsue_bern schrieb:das wollte ich auch gerade sagen...aber der damals 57 jähriger hat wahrscheinlich nicht Altersdemenz gehabt, und fuhr wahrscheinlich auch Auto
welcher 57 jährige ?
oder woher weiß man das er 57 jahre alt war ?


melden

Mord an Frauke Liebs

01.01.2014 um 11:32
@Kangaroo
Zitat von KangarooKangaroo schrieb:@Malinka
Erstmal nicht.
Musst du selber entscheiden ob du die Info als wahr oder unwahr einschätzt. Ich verbreite aber keine Gerüchte.
Ich versteh nicht wo das Problem ist, wenn du eine Info hast rein mit der Quelle, ansonsten ist es ein unbestätigtes Gerücht und kann und sollte somit unter den Tisch gekehrt werden, solange
man es nicht 100% differenzieren kann.
Ich werde mich bei solchen Sachen nicht auf den Glauben an diese verlassen, tut mir leid, dafür hatte der Thread schon zu viele Gerüchte.
Zitat von KangarooKangaroo schrieb:@Waldfee108 meint sie hätte auf Station "Frauen/Gyn/Kinder" gearbeitet .. Im Aktenzeichen XY Film sagte Frauke zu ihrer Mutter dass sie derzeit Altersdemenz durchnehmen würden in der Schule ..

Die Frage ist ob das ihr ernst war oder nur ein Witz gegenüber Fraukes Mutter weil sie ihre Brille suchte als sie frug wie die Schule läuft.
Zu aller erst : das Gespräch im Lokal ist GESTELLT. Das bedeutet, diese Unterhaltung GAB es so nicht wirklich.
Ich versteh sowieso nicht wie man TV Beiträge 100% von vorne bis hinten für bare Münze nehmen kann. Ehrlich.


melden

Mord an Frauke Liebs

01.01.2014 um 13:09
Ich glaube auch nicht, dass die erste SMS von Frauke selbst ist. Ich kenne sie zwar nicht aber finde es eher seltsam, dass dort nur drinsteht, dass sie später kommt wenn sie doch genau weiß, dass sie keinen Schlüssel hat und Chris ihr die Tür aufmachen muss - Das ergibt für mich alles keinen Sinn. Jeder würde in diesem Fall eine ungefähre Uhrzeit hinschreiben...
Genauso seltsam ist es doch, dass sie sich bei Chris nicht schon im Pub oder unterwegs gemeldet hat wenn sie wirklich vor hatte nach Hause zu gehen ("Laufe jetzt los, bin so in ner halben Stunde daheim").


melden

Mord an Frauke Liebs

01.01.2014 um 14:04
@Malinka
Ist ja dein gutes recht .. Musst es nicht glauben...

Und woher weisst du dass es diese Gesprächsteile nicht gab?
Villeicht hat man es so verpackt weil die Polizei auch die Info hinzufügen in welchen Bereich Frauke dort tätig war?

@zweiter
Laut dem Artikel ging man von einem circa 60 Jährigen Mann aus im Fall der versuchten Entführung.
Die Tat geschah 2009 ..
Fraukes Fall geschah 2006. D.h dass der Täter ja 3 Jahre jünger war.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

01.01.2014 um 14:10
@Kangaroo
ja verstehe
aber die 60 jahre sind eine schätzung ,er kann älter oder jünger gewesen sein .
oder hatte das mädchen mit dem täter gesprochen und der täter nannte das alter ?


melden

Mord an Frauke Liebs

01.01.2014 um 14:12
@zweiter
Das weiß ich leider nicht. Im Zeitungsartikel stand nur dass der Täter circa 60 Jahre alt war .. Aber du hast recht. Er kann natürlich jünger oder auch älter gewesen sein.
Bei manchen Menschen kann man das alter nur schwer einschätzen.


melden

Mord an Frauke Liebs

01.01.2014 um 14:20
@Kangaroo
Hatte Uhlenspiegel, damals beim Besuch der Mutter, Schriftstücke mitnehmen können odet einsehen?


melden

Mord an Frauke Liebs

01.01.2014 um 14:30
Zum Thema Stationen in der Ausbildung:

Die Auszubildenden durchlaufen in der Klinik diverse Stationen damit sie alles mal kennen lernen. Das weiß ich definitiv.

Ob jeder der Auszubildenden alle Stationen durchläuft kann ich nicht mehr sagen. Müsste ich mal fragen.


melden

Mord an Frauke Liebs

01.01.2014 um 14:33
@Kangaroo
Zitat von KangarooKangaroo schrieb:Und woher weisst du dass es diese Gesprächsteile nicht gab?
Villeicht hat man es so verpackt weil die Polizei auch die Info hinzufügen in welchen Bereich Frauke dort tätig war?
Die Antwort der Redaktion spricht von den Telefonaten.
Darin steht, dass die Telefon Gespräche den Gedächtnisprotokollen entnommen wurden, die der
Polizei vor lagen.
Weiterhin weiß ich nicht wieso diese Szene Tat relevant sein sollte.
Man musste die Stimmung beim Essen realistisch einfangen. Das ist alles.
Von mir aus, lass es glauben sein, ich habe jedoch bereits von XY Fällen gehört, wo
Dinge gezeigt wurden, die so gar nicht passiert sind.

In diesem XYFall steht ja auch zur Frage : Hat Fraukes Mutter Chris angerufen, oder
hat Chris Frau Liebs kontaktiert am Mittwoch morgen so wie es im SAT 1 Beitrag von der
Mutter dargestellt wird?

Herr Östermann hat sich in meiner Email an ihn nicht spezifisch zu meinen Fragen diesbezüglich geäußert.

Frauke war auf der Kinderstation tätig und nicht auf der Pflegestation.
Frauke wird in der Schule jedoch auch Altersdemenz durch nehmen in einer solchen Ausbildung.
( Weiß ich von jemanden der eine gemacht hat, gerade nach gefragt. )


melden

Mord an Frauke Liebs

01.01.2014 um 14:39
@OR1
Ok danke Interessant. War zwar das Jahr 4 mal im Krankenhaus und hab da auch ne menge Schwesternschülerinnen kennengelernt aber ich hab angenommen sie sind in ihrer Schulung nur auf einer einzigen Station. Dort wo man sie halt braucht.

@Malinka
Wenn die Kripo drum gebeten hat dass in diesem lockeren Gespräch die Info fällt auf welcher Station sie möglicherweise gearbeitet hat oder dass sie grundsätzlich eher mit alten Patienten zutun hat dann würd die Redaktion sicherlich nicht auf eine Email antworten "Ja also da wurden wir gebeten dies hübsch zu verpacken .."

Natürlich muss die Szene nicht Tat relevant sein aber man kann es auch nicht ausschließen ..

Auf welche Quelle beziehst du dich denn dass sie auf einer Kinderstation tätig war? :)


2x zitiertmelden