Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mordfall Charlotte Böhringer

24.131 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, München, 2006 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mordfall Charlotte Böhringer

Mordfall Charlotte Böhringer

11.06.2021 um 01:53
@Stefan1477
Du hast schon mitbekommen ... das die Tante ihren Enkel schikaniert hat oder " heute hüi morgen Hot und zwar über Jahre... mit Enterbung gedroht wenn er nicht spurt Testament Umschreibung.. Fingerabdrücke auf dem Testament ect also es gibt so viele Indizien und alle fügen sich prächtig


Die Tante sollte nicht so schnell aufgefunden werden damit b.t seine Waffe verschwinden lassen kann ..ect


1x zitiertmelden

Mordfall Charlotte Böhringer

11.06.2021 um 01:54
@Stefan1477
Einer Freundin soll sie gesagt haben, sie habe Angst, bald ermordet zu werden.
Quelle: https://www.abendzeitung-muenchen.de/muenchen/toth-anwalt-peter-witting-die-haft-hat-ihn-hart-gemacht-art-484084

Soll. Du stellst das als Fakt hin.
Zitat von Stefan1477Stefan1477 schrieb:Es bedarf auch einer unglaublichen Kraft, so beharrt immer wieder auf den dünnen Indizien herumzureiten und das Urteil zu verteidigen.
Das bedarf keiner wirklichen Kraft, bei Wahrheit, Fakten und Indizien zu bleiben. Es kostet Kraft, das Konzept Realität einem Phantasten beibringen zu wollen.


melden

Mordfall Charlotte Böhringer

11.06.2021 um 01:54
Zitat von Semmel55pepeSemmel55pepe schrieb:Du hast schon mitbekommen ... das die Tante ihren Enkel schikaniert hat oder " heute hüi morgen Hot und zwar über Jahre... mit Enterbung gedroht wenn er nicht spurt Testament Umschreibung.. Fingerabdrücke auf dem Testament ect also es gibt so viele Indizien und alle fügen sich prächtig
Ja, aber BT und Tantchen (wie sie hier einmal genannt wurde von einem andern User) haben sich auch immer wieder vertragen.
BT war ihr Lieblingsneffe und langer Arm.
Wieso hätten sich beide nicht dieses Mal wieder vertragen sollen?
Also für mich hinkt dieses angebliche Motiv ohnehin sowas von.
Der Steuerberater war sich zwar bei einer Aussage nicht mehr ganz sicher. Eine wichtige Stelle hat das Gericht auch weg gelassen, so RA Witting in der Doku von "Die Frage".


3x zitiertmelden

Mordfall Charlotte Böhringer

11.06.2021 um 01:56
Zitat von Stefan1477Stefan1477 schrieb:Ja, aber BT und Tantchen (wie sie hier einmal genannt wurde von einem andern User) haben sich auch immer wieder vertragen.
Nach dem letzten Rausschmiss nicht mehr. Das behauptet BT zwar, aber dafür gibt es weder Belege, noch Zeugen. Schliesslich muss ihn ja jemand auf dem Radl auf dem Weg zum Parkhaus gesehen haben an dem Sonntag, oder?

Einen Schlüssel hatte er am Auffindetag komischerweise auch nicht. Wo er doch der Lieblingsneffe war, der sich mit Tantchen vertragen hat.


1x zitiertmelden

Mordfall Charlotte Böhringer

11.06.2021 um 01:57
Zitat von Stefan1477Stefan1477 schrieb:Also für mich hinkt dieses angebliche Motiv ohnehin sowas von.
Nein, das tut es nicht. Das tut es nur, wenn man einem nachweislich notorischen Lügner glaubt.


melden

Mordfall Charlotte Böhringer

11.06.2021 um 01:57
@Stefan1477
Also bitte jetzt dünne Indizien, du weisst schon das er im Knast sitzt oder dünne Indizien..

Bring doch bitte mal ein paar Fakten die ihn entlasten und geh auf die unbestreitbaren Fakten ein bitte


1x zitiertmelden

Mordfall Charlotte Böhringer

11.06.2021 um 01:58
Zitat von BoobSinclarBoobSinclar schrieb:Nach dem letzten Rausschmiss nicht mehr. Das behauptet BT zwar, aber dafür gibt es weder Belege, noch Zeugen. Schliesslich muss ihn ja jemand auf dem Radl auf dem Weg zum Parkhaus gesehen haben an dem Sonntag, oder?
Genauso wenig es Belege und Zeugen gibt, dass er der Mörder seiner Tante ist.
Es gibt keine Indizien, die ihn eindeutig mit Ausführung der Tat in Verbindung bringen.
Dazu kommt noch, dass sich laut Petermann der Todeszeitpunkt von CB nicht eindeutig bestimmen ließ und BT nur weniger als 25 Minuten für Hinfahrt, Tatausführung und Rückfahrt für die Tat hätte brauchen dürfen.


1x zitiertmelden

Mordfall Charlotte Böhringer

11.06.2021 um 02:00
Zitat von Semmel55pepeSemmel55pepe schrieb:Also bitte jetzt dünne Indizien, du weisst schon das er im Knast sitzt oder dünne Indizien..

Bring doch bitte mal ein paar Fakten die ihn entlasten und geh auf die unbestreitbaren Fakten ein bitte
Leider reichten die dünnen Indizien für die Verurteilung aus. Es ist und bleibt unverständlich.
Der BGH müsste selbst Indizien nochmal prüfen finde ich, die Plausibilität und wie der Tatrichter sie gewertet hat.
Das würde aus meiner Sicht ein großen Unterschied machen.
Es war also zu erwarten, dass der BGH das Urteil bestätigt.
Die Hürden für die Wiederaufnahme sind auch sehr hoch.
Auch hier prüft eine Kammer zuvor und kann alles frei würdigen. Das ist das große Problem.


1x zitiertmelden

Mordfall Charlotte Böhringer

11.06.2021 um 02:03
Zitat von Stefan1477Stefan1477 schrieb:Leider reichten die dünnen Indizien für die Verurteilung aus.
Vielleicht waren sie auch einfach gar nicht so dünn, wie Du denkst.
Zitat von Stefan1477Stefan1477 schrieb:Es gibt keine Indizien, die ihn eindeutig mit Ausführung der Tat in Verbindung bringen.
Das Seminar Indizienprozess kommt später, kann das sein?


1x zitiertmelden

Mordfall Charlotte Böhringer

11.06.2021 um 02:04
Zitat von BoobSinclarBoobSinclar schrieb:Vielleicht waren sie auch einfach gar nicht so dünn, wie Du denkst.
Ich habe das Urteil ja gelesen. Es ist dünn. Für mich ist es dünn und lückenhaft.
Und das mit dem Spur-Spur-Treffer ist für mich der größte Skandal.


1x zitiertmelden

Mordfall Charlotte Böhringer

11.06.2021 um 02:08
Zitat von Stefan1477Stefan1477 schrieb:Für mich ist es dünn und lückenhaft.
Für Leute, die sich mit sowas beruflich beschäftigen, halt nicht.

Aber wenn meine nächste Herz-OP ansteht, werde ich auch Dich fragen und keinen Herzchirurgen.


1x zitiertmelden

Mordfall Charlotte Böhringer

11.06.2021 um 02:10
Zitat von BoobSinclarBoobSinclar schrieb:Für Leute, die sich mit sowas beruflich beschäftigen, halt nicht.

Aber wenn meine nächste Herz-OP ansteht, werde ich auch Dich fragen und keinen Herzchirurgen.
Das glaube ich nicht.
Denn unter den Juristen wird sich viel über das Urteil gestritten.
Schau, im Fall Ursula Herrmann genauso.
Der 2. leitende Ermittler in dem Fall ist überzeugt, WM ist unschuldig.
Für den ehemaligen leitenden Ermittler S. jedoch war die Verhaftung von WM im Fall Hermann eine späte Genugtuung.
Wobei ich anmerken möchte, dass ich das Urteil gegen WM noch viel heftiger finde als dieses hier.
Die Frage ist: Welche Seite ist wirklich wahr? In beiden Fällen? Oder falls die Fälle doch nicht zusammen hängen, was ist jeweils wahr?


1x zitiertmelden

Mordfall Charlotte Böhringer

11.06.2021 um 02:11
@Stefan1477
Äh warum sie Sicht nicht wieder vertagen hätten können ... es war zu spät alles sein ganzen lügengebäude stand vorm Fall... Er hatte nichts mehr...Er musste Handeln aus seiner Sicht

Wenn er unentdeckt geblieben wäre , hätte er nicht sein gesucht verloren vor den Freunden die lügen waere unentdeckt geblieben .. und später hätte er hält ihnen gegenüber was neues erfunden verstehst du das...

Anderer Seite Freunde weg Arbeit weg Erbe weg

Ohne jura keine Garage...

Er hätte nur einen Hilfsjob führte sich aber stets3wie der King auf ... seine Freunde haben es alle zu was gebracht während er nur der hampelmann der Tante war und von ihr abhängig...

Er hat das alles in Kauf genommen " wegen der Kohle """ aber ich verstehe schon ein fremder raubmörder ist natürlich viel plausibler


Er hat seine Tante nicht geliebt sondern gehasst ... siehe hat...


Er lebte in den Tag im Hinterkopf das Erbe Bez der Job aber nur mit Jurastudium


Und das war ihm so wichtig " das Geld "Das es sogar seine ganzen Freunde und Frau analog ohne Ende und sie damit zum Narren gehalten hat so wichtig.....



Die Tante hätte keine Angst umgebracht zu werden das ist falsch... Sie hätte Angst um ihre Kohle das sie ausgenutzt wird weil sie keine Ahnung von der Verwaltung hätte... verstehst du...


Und diese Sorge ist auch begründet wenn man sich damit nicht auskennt...Sie hatte ja schliesslich nur reich geheiratet .



B.t hat mehrfach Grösse dummen gestohlen er hat seine Tante bestohlen würdest du so jemanden als geschäftsführe4 einsetzen wollen ? Abgesehen von gefördertem Studium was abgebrochen wurde ... würdest du als Tante deinem Neffen vertrauen..ihn als Geschäftsführer einsetzten einem dieb und lügerner ???
Frau böhringer hätte es satt , sie hätte sich nicht mehr mit ihm verwöhnt...es musste so kommen


melden

Mordfall Charlotte Böhringer

11.06.2021 um 02:13
@Stefan1477
Belege und zeugen braucht es nicht ,das ist eh selten Indizien reichen und davon gibt es nie viel


1x zitiertmelden

Mordfall Charlotte Böhringer

11.06.2021 um 02:14
@Semmel55pepe: Was sagst Du dazu, dass eine Zeugin sagte, CB habe ihr erzählt, sie habe Angst, ermordet zu werden?
Angst vor ihrem Neffen hat sie sicher nicht gehabt.
Du siehst also, dass es viele ungeklärte Fragen gibt, über die man nicht so weiter weg sehen kann.

Quelle:
https://www.google.com/amp/s/www.merkur.de/lokales/muenchen/ludwigsvorstadt-isarvorstadt-ort43328/parkhaus-millionaerin-boehringer-erster-blick-mordwohnung-mm-5766736.amp.html


1x zitiertmelden

Mordfall Charlotte Böhringer

11.06.2021 um 02:16
Zitat von Semmel55pepeSemmel55pepe schrieb:Belege und zeugen braucht es nicht ,das ist eh selten Indizien reichen und davon gibt es nie viel
Das ist schon richtig.
Aber der Indizienring überzeugt mich nicht.
Zumal Aspekte drin sind, die entlastend sind oder wiederlegt wurden.


1x zitiertmelden

Mordfall Charlotte Böhringer

11.06.2021 um 02:18
Zitat von Stefan1477Stefan1477 schrieb:Aber der Indizienring ist nicht überzeugend.
Für Dich nicht. Das mag stimmen. Aber Du ignorierst ja auch alle Indizien, die den Indizienring ausmachen. Und die Gesamtschau auch.

BGH ist ein juristischer Dreck gegen eine Aussage einer Freundin über fünf Ecken.

Alter, mit Dir als Jurist wird der Rechtsstaat sehr spassig, glaube ich.
Zitat von Stefan1477Stefan1477 schrieb:Denn unter den Juristen wird sich viel über das Urteil gestritten.
Auch da gibt es sicherlich Quellen zu?


1x zitiertmelden

Mordfall Charlotte Böhringer

11.06.2021 um 02:18
@Stefan1477
Ich sehe keine vielen unklare Fragen, das ist so ein Blödsinn!!! Und he bevor ich irgendwas sage, waere es angebracht das du zunächst auf meine Argumente eingehst,


1x zitiertmelden

Mordfall Charlotte Böhringer

11.06.2021 um 02:20
Zitat von Semmel55pepeSemmel55pepe schrieb:Ich sehe keine vielen unklare Fragen, das ist so ein Blödsinn!!! Und he bevor ich irgendwas sage, waere es angebracht das du zunächst auf meine Argumente eingehst,
Ich halte Deine Argumente nicht für stichhaltig.
Es gibt dir unklaren Fragen.
Lies den Bericht.
Wovor hatte CB Angst?
Auch hier könnte ein Motiv sein.
Alles könnte ja ich weiß.
Aber BT hat man auch mit viel "könnte" verurteilt.


melden

Mordfall Charlotte Böhringer

11.06.2021 um 02:21
@Stefan1477
Äh Stopp mal ,das sind nicht meine Argumente sondern ermittelte Tatsachen !!!


melden