Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der tragische Tod von Tanja Gräff

83.697 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Handy, Aktenzeichen Xy, Schreie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der tragische Tod von Tanja Gräff

10.07.2015 um 21:51
Zitat von InterestedInterested schrieb:Wer konnte das von wo sehen?
Aus meiner Sicht nur jemand, der gezielt wusste, wo er schauen muss und dazu evtl. ein Fernglas benutzte. Von einem Dach aus? Aus einem Fenster? Von oberhalb eines Felsabschnittes? Von einem Balkon?


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

10.07.2015 um 21:51
Zitat von phoenix86phoenix86 schrieb:Darf ich anmerken, dass TG nicht gefesselt war und der Anrufer damit danebenlag. Daher kein Insider, sondern nur Wichtigtuer.
Meinst du wirklich man erkennt von einer bestimmten Stelle am Boden oder einem Felsen aus ob eine Person in einem Baum dort lose hängt oder angegurtet ist? Wo bleibt der Verstand einiger, wenn man es nicht genau weiß dann gibt man eben beide Möglichkeiten an und genau das hat die Person getan. Wie soll sich jemand mit etwas wichtig tun was genau so stimmt?


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

10.07.2015 um 21:52
also ergibt sich doch: frau gibt tg einen pullover und geht mit ihr mit zum fels. es gibt streit oder sowas, tg fällt und schreit. das wird gehört und die polizei weiß was.
ich denke sie suchen eine frau, die sich mit tg stritt. tg ist gestoßen worden und gefallen. die pk dient dazu, diese frau nun aus der reserve zu locken.
prof urban sagte mehrfach, dass der schubser mit runter gefallen wäre. was für nen quatsch. dr. urban sagt das aus einen anderen grund


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

10.07.2015 um 21:53
Was ist mit dem braunen T-Shirt/Top, das Tanja den ganzen Abend über trug.
Wurde das gefunden? War es in der Tasche?


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

10.07.2015 um 21:53
@nightshade2000

- Pullover

" Seine Existenz schien unbekannt, den Ermittlern, den letzten Zeugen, den suchenden Freunden, ihrer Mutter. Denn es wurde nie in Erwägung gezogen, dass sie einen solchen angehabt haben könnte obwohl das Oberteil ein wesentliches Erkennungsmerkmal in einer Vermisstenangelegenheit darstellt."

das sehe ich genauso.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

10.07.2015 um 21:53
@schreibblock
Zitat von schreibblockschreibblock schrieb:@nightshade2000
Allerdings sagten sie, glaube ich, das keine Fremd DNA gefunden wurde.
das wurde ausdrücklich gesagt.

nach 8 jahren bleibt da nix oragnisches über, wenn es nicht gerade verschlossen, wie in den fläschchen war.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

10.07.2015 um 21:55
@fortylicks

Man erwähnte es nicht. Prof. Dr. Urban fragte, ob sie auf das Top eingehen wollen. Taten sie nicht. Sie hätten ja sagen können, dass es verrottet ist - aber haben sie nicht.

@AveMaria

Das sollte irgendwie herauszufinden sein. Ebenfalls, woher das Esoforum dieses Wissen hat. Traum ist wohl zu weit hergeholt. Die Nähe vom Anruf und dem Esoforum ist ja auch bemerkenswert. Da scheint es Zusammenhänge zu geben.


2x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

10.07.2015 um 21:55
@Interested
Danke; hatte es auch so in Erinnerung. Sehr merkwürdig....


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

10.07.2015 um 21:57
Ich finde es sehr merkwürdig, dass sie schlechte Laune gehabt haben muss, als sie dort oben war. Ich verstehe den Gedanken, aber es ist auch möglich, dass sie jemanden traf, den sie (sehr) mochte, dorthin ging, eine schön Zeit hatte und beim Hin- und Herlaufen unglücklicherweise abstürzte. Wir wissen doch nicht, ob sie da nicht mit jemandem sehr netten/gemochten/geliebten war bzw. auf jeden Fall mit einem Schuft. Ich kann mir den Schuft viel weniger vorstellen, eben weil sie doch an so einer Stelle eher nicht lange mit diesem Schuft geblieben wäre sondern eher schnellstmöglich wieder abgehauen wäre. Sie war ja nicht bewusstlos und vermutlich auch nicht bewegungsunfähig.

Ehrlich: Ich glaube, sie hatte eine echt gute Zeit da morgens auf den Felsen. Und nicht alleine.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

10.07.2015 um 22:00
Zitat von InterestedInterested schrieb:Das sollte irgendwie herauszufinden sein. Ebenfalls, woher das Esoforum dieses Wissen hat. Traum ist wohl zu weit hergeholt. Die Nähe vom Anruf und dem Esoforum ist ja auch bemerkenswert. Da scheint es Zusammenhänge zu geben
Ich hatte schon vor Wochen die Frage aufgeworfen warum gerade jemand aus Trier diesen Traum "träumt" und keiner in Bayern oder an der Ostsee. Ich gehe davon aus dass es seit dem Zeitpunkt des Verschwindens mehr oder weniger handfeste Hinweise auf die Kombination TG Baumkrone, Felswand gab und dies als Gespinne abgetan wurde.


1x zitiertmelden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

10.07.2015 um 22:00
/dateien/78957,1436558409,ReagenzglasIst es Euch nicht komisch vorgekommen - die Sache mit den Flaschen die gefunden worden sind. In der PK wurde gesagt, dass der Inhalt untersucht worden ist , doch beim Reagenzglas steht ganz klar "unbekannter Inhalt" (s. Anhang).
Davon einmal abgesehen hatte der letzte Zeuge sich nicht dahingehend geäußert, dass Tanja angetrunken gewesen ist - sie war gut drauf und mehr wurde nicht gesagt, also hier von einer Alkoholeinwirkung zu reden finde ich etwas übertrieben.
Und zum Pullover: Woher kam dieser? Nirgends war etwas von einem Pulli zu lesen und auf einmal da hat Tanja einen Pullover an...
Und dann noch - was machte Tanja dort an dieser Stelle? Sie wollte in die Stadt - Punkt. Der Ort, an dem es zu dem Absturz gekommen sein soll ist doch vollkommen unlogisch gewählt...
Ich verstehe nichts; bis auf die Tatsache, dass noch immer ALLES OFFEN ist!


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

10.07.2015 um 22:00
@Bandini
na ja, sooo nett kann der Begleiter dann ja auch nicht gewesen sein, wenn er nichts unternahm...:(


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

10.07.2015 um 22:01
@ThRink
sehe ich auch so!


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

10.07.2015 um 22:02
Zitat von MaiteMaite schrieb:Ich gehe davon aus dass es seit dem Zeitpunkt des Verschwindens mehr oder weniger handfeste Hinweise auf die Kombination TG Baumkrone, Felswand gab und dies als Gespinne abgetan wurde.
Den Anschein hat es leider. Sie haben ja jetzt die Gelegenheit, die Versäumnisse nachzuholen und dem Ganzen auf den Grund zu gehen.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

10.07.2015 um 22:02
Die Todesursache ist geklärt, der Ablauf logisch - nur das Drumherum, das will nicht in meinem Kopf... Ich denke, dass Tanja dort oben nicht alleine gewesen ist.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

10.07.2015 um 22:03
Man riecht förmlich, dass das allmy-Forum ganz kurz vor der Auflösung des Falls steht. Radio-Anrufer, Pullover, fremde Frau.. liegt doch alles auf der Hand. :D


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

10.07.2015 um 22:04
@ThRink
Gerolsteiner Deckel? Kannst du das lesen ?
Oh nein dann geht das wieder los :/

Das Gläschen könnte zur Aufbewahrung von Geld gedient haben, sie hatte ja keine Geldbörse bei sich.

Der Restinhalt muss doch zu erkennen sein? Das kann doch keine Hexerei sein das rauszufinden wenn noch Reste drin waren.


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

10.07.2015 um 22:04
und: dna findet sich heute überall und kleinste teile reichen. da wird dann keine dna in den fläschchen gefunden? ich bin mir sicher die polizei hat mehr und bald kommt ein durchbruch. auch wegen dem pullover und so


melden

Der tragische Tod von Tanja Gräff

10.07.2015 um 22:08
@ThRink

Man legte sich in der PK bereits alles für ein abschließendes Unfallszenario ohne Fremdbeteiligung zurecht.

Die Bezeichnung "Reagenzglas mit unbekannter Flüssigkeit" ist besonders öffentlichkeitswirksam, da sie Schlussfolgerungen auf härtere Sachen zulässt.

Man muss natürlich abschließend plausibel erläutern warum sie dort oben, alleine war, das geht am Besten wenn man sagen kann der Verunfallte stand unter stärkerem Alkohol- bzw. sogar Drogeneinfluss u. war somit orientierungslos.

Darauf wird es hinaus laufen um keinen ungelösten Todesfall zu haben. Denn das ist schlecht für die Statistik.


melden