Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wo ist Katrin Konert?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wo ist Katrin Konert?

Wo ist Katrin Konert?

11.03.2019 um 23:16
Herr Rusche sagt im Podcast:
"Er ist mit seinem Auto dann in diesen Heckenweg rein gefahren. Hat Katrin dann da stehen sehen. Haben sich dann da auch unterhalten und da ging es dann auch um diese Fahrerei. Er war unter Druck, musste zu seiner Freundin"

Die Schwester wohnt gegenüber der Bushaltestelle. Im Heckenweg? oder in der Neue Straße?
Warum fuhr er in den Heckenweg? zum Wenden, oder zu seiner Schwester?

Wenn er Katrin um 19:10Uhr gesehen hat, auf dem Weg zu seiner Schwester.. warum hat er sie dann nicht gesehen, als er seine Schwester wieder verlassen hat?
@Kopernicus übernehmen Sie!


melden
Anzeige

Wo ist Katrin Konert?

11.03.2019 um 23:23
Was hätte Martin für ein Motiv haben können. Er hatte eine Freundin und die Zeit war trotzdem irgendwie zu knapp wie auch Herr Rusche schon geäußert hat. Er hat wirklich Pech gehabt das er der einzige Zeuge war mit dem Sie gesprochen hat wovon man weiß. Der wünscht sich sicher niemals dort vorbeigefahren zu sein. Er hat sich verzettelt, vielleicht hat er auch zu Sven gesagt „naja ich hatte auch eh kaum noch Sprit, Sie wollte ja auch nicht mitfahren. Man kennt das ja selber, eigentlich will man der Person keinen gefallen tun und er sagt dann sowas wie jaaa meine Freundin wartet tanken müsste ich auch noch das reicht nicht mehr aber sonst ruf ich Sie an und sage das es länger dauert etc. das war ihr vielleicht zu nervig und hat dann gesagt ne ne schon gut da kommt bestimmt gleich jemand.

Nachdem er gehört hat das Sie verschwunden ist hat er sich diese Vorwürfe gemacht ... scheisse ich hätte Sie ja einfach fahren können etc und ist deswegen auch zu der Familie gefahren.
Mein Bauchgefühl sagt er war es nicht.

Trotzdem kommt man keinen Schritt weiter 😞


melden

Wo ist Katrin Konert?

11.03.2019 um 23:28
1969 schrieb:Bild Nummer 8 ist, glaube ich von 2006.Das Bild von Heute habe ich am 22.12.18 geschossen.
2006 erscheint mir reichlich früh. Es wurde lt. Beitrag im Juli 2017 aufgenommen von ShellyxXx und dann hier eingestellt.

Dass diese Kreidebotschaft aber 1,5 Jahre stehen bleibt, hätte ich nicht gedacht.


melden

Wo ist Katrin Konert?

11.03.2019 um 23:31
eimedak schrieb:Warum fuhr er in den Heckenweg? zum Wenden, oder zu seiner Schwester?
Also wenden im Heckenweg ist nicht so einfach.
Man muss erstmal mehrere Meter reinfahren und kann dann auf so einem vermatschten Acker wenden. Oder ganz durchfahren und dann den Stichweg Richtung Breite Straße.

Wenn man allerdings den Heckenweg reinfährt kommt ein paar Meter nach dem Bushäuschen ein kleines Fachwerkhaus auf der rechten Seite. Vielleicht wohnte ja dort die Schwester?


melden

Wo ist Katrin Konert?

11.03.2019 um 23:44
Stauder schrieb:Es wurde lt. Beitrag im Juli 2017 aufgenommen von ShellyxXx und dann hier eingestellt.
Stimmt! Mein Fehler! Es war 2017 als das erste Foto von @ShellyXxX geschossen wurde.


melden

Wo ist Katrin Konert?

11.03.2019 um 23:53
eimedak schrieb:Wenn er Katrin um 19:10Uhr gesehen hat, auf dem Weg zu seiner Schwester.. warum hat er sie dann nicht gesehen, als er seine Schwester wieder verlassen hat? @Kopernicus übernehmen Sie!
Da übernehme ich mal. Ganz einfach weil Katrin nicht mehr an der Bushalte stand. Da fuhr noch einer zum Tanken nach Clenze. Oder Katrin stieg in den Bus. Welcher ja angeblich noch gefahren sein soll.


melden

Wo ist Katrin Konert?

11.03.2019 um 23:54
Bing und Google zeigen unterschiedliche Straßenbezeichnungen an, wenn man nach "Heckenweg Bergen Dumme" sucht.
Über Bing heißt die Straße östlich der Neue Straße zwischen Grüner Weg und B71 Heckenweg, während diese Straße bei Google auf den ca. ersten 350m ebenfalls Breite Straße heißt und dann erst zum Heckenweg wird.

Welche Version stimmt? Ich nehme an, die von Bing.


melden

Wo ist Katrin Konert?

11.03.2019 um 23:57
Bing ist korrekt. Das Straßenschild "Heckenweg" kann man auch auf vielen Bildern neben der Haltestelle erkennen.


melden

Wo ist Katrin Konert?

11.03.2019 um 23:58
schluesselbund schrieb:Oder Katrin stieg in den Bus. Welcher ja angeblich noch gefahren sein soll.
Der Bus ist noch gefahren und der Busfahrer hat niemanden an der Haltestelle gesehen (laut seiner Aussage).


melden

Wo ist Katrin Konert?

12.03.2019 um 00:01
eimedak schrieb:Busfahrer hat niemanden an der Haltestelle gesehen (laut seiner Aussage).
Wenn sie im Bushäuschen war konnte der Busfahrer sie nicht sehen.


melden

Wo ist Katrin Konert?

12.03.2019 um 00:15
Hier mal ein GIF aus der Haltbucht gefilmt wo der Bus stand mit Blick zum Bushäuschen.
Mit Abblendlicht und der Laterne die damals noch nicht da stand.

VID-20181222-WA0008 1


melden

Wo ist Katrin Konert?

12.03.2019 um 00:20
eimedak schrieb:Der Bus ist noch gefahren und der Busfahrer hat niemanden an der Haltestelle gesehen (laut seiner Aussage).
Ob noch ein Bus gefahren war oder nicht wurde weiter vorne heftig diskutiert. Da wurden auch heute gültige Fahrpläne eingestellt. So wie ich das noch in Erinnerung habe, wäre der letzte Bus an einem Feiertag im Jahre 2001 um 19:00 gefahren. Es wurde dann auch die Möglichkeit eines Rufbus angedacht. Zudem wäre ein Bus um 19:00 auch naheliegender mit dem Verlassen der Wohnung von Katrin bei ihrem Freund. Passt alles recht genau. Aber offensichtlich alles Schnee von gestern.


melden

Wo ist Katrin Konert?

12.03.2019 um 00:22
schluesselbund schrieb:Aber offensichtlich alles Schnee von gestern.
Das denke ich auch.


melden

Wo ist Katrin Konert?

12.03.2019 um 00:38
Falls es interressiert hier die simulierte Ankunft des Busses an der Haltestelle Neue Straße, Ecke Heckenweg. Wetter müsste auch fast passen!!

pn 7a98ede9a2e83789 VID-20181222-WA0008


melden

Wo ist Katrin Konert?

12.03.2019 um 00:45
@1969

Perfekt. Danke. Habe ich mir auch so vorgestellt. Mag man bei Goggle auch gut so erkennen. Damals noch ohne Licht nur stock dunkel. Ein Person am Bushäuschen stehend mag man da fast nicht erkennen.


melden

Wo ist Katrin Konert?

12.03.2019 um 00:46
Kopernicus schrieb am 04.12.2018:ca. 19.30 Uhr: Der Linienbus passiert die Bushaltestelle, an der Katrin gestanden war. Sie ist nicht mehr da Teil 3 ab 32:35
Oder der Busfahrer sieht sie nur nicht, wie 1969 demonstriert hat.
Anschließend hat sie keine andere Wahl mehr und will trampen. Martin verlässt die Wohnung seiner Schwester und bietet ihr erneut an sie zu fahren. Allerdings nur nach Clenze, da seine Freundin bereits Druck macht und sein Tank auch nicht mehr voll ist. Er lässt sie in Clenze bei Thilo raus und fährt zu seiner Freundin, der er von der Fahrt nichts erzählt, um sie nicht eifersüchtig zu machen und weil er längst zum Essen hätte erscheinen sollen.

Wenn Thilo nicht der Täter war, kann folgendes passiert sein:
Sie klingelt bei Thilo, der ist aber bereits auf dem Weg nach Gaddau. Weil sie ohne Handy keine andere Chance hat, will sie weiter Trampen und Steigt zu einem Unbekannten ins Auto. Einer Jägerin die sich verfahren hat, kommt die Situation komisch vor und merkt sich Teile des Kennzeichens. Später kann sie die Bushaltestelle in Bergen nicht wiedererkennen.

Martin erfährt, dass Katrin nie bei Thilo angekommen ist und hat nun ein richtig dickes Problem. Er hat niemandem erzählt, dass er sie nur nach Clenze gebracht hat und kann nicht ausschließen, dass er mit Katrin gesehen wurde. Also geht er zu den Konerts und berichtet, er habe sie zuletzt gesehen. Er erhofft sich auch gleichzeitig zu erfahren, ob jemand gesehen hat, dass er Katrin mitgenommen hat.

Als die Polizei sein Auto untersuchen will... stimmt er dem nicht zu.

@schluesselbund: ist das so in Deinem Interesse?

---------------
schluesselbund schrieb:In einer spätern Aussage von Martin will er Katrin nicht mitgenommen haben. Also schon gar nicht Freilillig.
schluesselbund schrieb am 07.03.2019:Und der Aussage vertraue ich voll und ganz.
schluesselbund schrieb am 14.01.2019:Eher gehe ich davon aus, dass Katrin eine MFG gefunden hat, mit welcher sie nach Clenze gelangte. Ab da verliert sich ihre Spur definitiv.
schluesselbund schrieb:Dass Katrin möglicherweise eine MFG bis Clenze gefunden hat, habe ich schon längst mal angedacht. Und ab Clenze einem kleinen/grossen unbekannten ins Auto stieg.


melden

Wo ist Katrin Konert?

12.03.2019 um 01:33
eimedak schrieb:@schluesselbund: ist das so in Deinem Interesse?
Klar hätte Martin die Möglichkeit gehabt Katrin nach Clenze zu fahren. Nur dann bleibt immer noch ein relativ grosses Zeitfenster offen bis er bei seiner Freundin eintrifft. Aber belassen wir es mal damit. Mit einem möglichen Ableben von Katrin damit hat er wohl nichts am Hut. Da wäre meiner Meinung nach das Zeitfenster viel zu klein. Das Vergraben einer Leiche braucht Zeit. Auch einen geeigneten Platz für eine Zwischenablage muss man erst haben. Aber auch das braucht seine Zeit. Aus meiner Sicht passt da noch keine Variante so richtig ins Zeitfenster. Aber die Fahrt nach Clenze erachte ich durchaus für möglich.

Was mir vielmehr zu schaffen macht ist Christian. Der verlässt die Pizzeria mit seiner Kollegin um 19:00. Fährt sie kurz nach Hause. Fährt in seine Wohnung. Um kurz darauf nach Clenze zu Tanken fahren. Ich sehe keine Grund, warum er nicht auch Katrin hätte mitnehmen können. Zumal er einst noch für sie geschwärmt hat. (Angeblich) Danach hat er kein Alibi mehr. Sein Problem scheint mir grösser als jenes von Martin. Allerdings will ich auch hier anmerken, dass er wohl nichts mit dem möglichen Ableben von Katrin am Hut hat.

Bei beiden Personen ist kein Motiv zu erkennen. Welches eine Tat begünstigt hätte. Für wahrscheinlich halt ich es, dass einer der beiden Katrin nach Clenze gefahren hat. Das stimmt natürlich.


melden

Wo ist Katrin Konert?

12.03.2019 um 06:40
eimedak schrieb:Wenn er Katrin um 19:10Uhr gesehen hat, auf dem Weg zu seiner Schwester.. warum hat er sie dann nicht gesehen, als er seine Schwester wieder verlassen hat?
@Kopernicus übernehmen Sie!
Die zeitlichen Angaben der jeweiligen Zeugen bzw. Beschuldigten unterscheiden sich zwar, wenn man es aus einer alltäglichen Sicht betrachtet, nur marginal, jedoch im Licht von Ermittlungen eines Kapitaldelikts entscheidend. Leider war die digitale Zeit damals noch nicht so weit fortgeschritten, dass eine minutengenaue Dokumentation, wie sie heutzutage eigentlich gang und gäbe ist, noch nicht gegeben war. Diese wäre damals zum Beispiel möglich gewesen, wenn Telefonate genau zu der entsprechenden Zeit geführt wurden und diese entweder durch den Einzelverbindungsnachweis oder den begrenzten Speicher im Mobiltelefon nachvollziehbar gewesen wären. Leider haben die Handys entsprechende Daten nur meistens bis zu 30 Tage vorrätig gehalten. Zudem gab es entsprechende Situationen als Festhaltung einer Zeit in diesem Falle eigentlich nicht, bzw. wurden ja eh schon veröffentlicht. Die zweite Möglichkeit waren die Nachrichten, welche bei einer Fahrt im Pkw empfangen wurden oder eben die im TV laufenden Sendungen. Diese geben jedoch nur einen gewissen Umriss der Zeit, jedoch nicht dessen genaue wieder. Und dies ist gerade in diesem Fall entscheidend. Als Beispiel sei hier nur die Fahrt einer Zeugin durch Bergen erwähnt, welche diese genau zu den 19.00 Uhr Nachrichten durchgeführt haben will. Vermischt mit ihrer Aussage und den zeitlichen Bezug will sie für eine Strecke von knapp 600 Metern um die 5 Minuten benötigt haben, welche selbst bei Glatteis auch fußläufig zurückgelegt hätte werden können.

Sobald das Ok gegeben und der/die neue Zeuge*in auch für den Podcast zur Verfügung stehen wird, ergibt sich eine aktualisierte Zeitschiene, welche dann eventuell die ein oder andere Aussage relativiert oder bestätigt. Wie bei dieser Einlassung die Genauigkeit der Zeit bestimmt wurde, erfuhr noch keine offizielle Veröffentlichung. Ebenso wurde auch nicht bekannt gegeben, inwieweit dies den ein oder anderen Involvierten ent- oder belasten könnte. Da diesbezügliche Ermittlungen noch laufen, bedarf es von eurer Seite noch etwas Geduld.


melden

Wo ist Katrin Konert?

12.03.2019 um 09:33
eimedak schrieb:Martin erfährt, dass Katrin nie bei Thilo angekommen ist und hat nun ein richtig dickes Problem.
Ich bin fast gewillt, das als wahrscheinlichstes Szenario anzunehmen.
Gut gesponnener Faden.


melden
Anzeige

Wo ist Katrin Konert?

12.03.2019 um 10:59
Welcher Martin? Sind das die Namen vom NDR? Muss man die jetzt immer zurückübersetzen, wenn man etwas dazu sagen möchte? Das scheint etwas anstrengend zu sein.

Auf jeden Fall kann man momentan im Fall Rebecca unschön beobachten, wie schwer es ist, eine 15jährige zu finden, selbst wenn man einen Verdächtigen hat. Und bei Katrin gab es ja mehrere Verdächtige, die zwar nicht in Untersuchungshaft genommen wurden, aber teilweise schon mit grenzwertigen Methoden auspioniert wurden.


melden
700 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Rombachmord197 Beiträge