weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:51
@Dusk

die 4h sind von mir ein grober Schätzwert. ca.23Uhr bis ca. 3Uhr
Könnte auch länger sein.
Auf jeden Fall besteht Klärungsbedarf.


melden
Anzeige
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:51
KlaraFall schrieb:man nicht schlussfolgern, dass es OK wäre, auf der momentanen Meinung ein endgültiges Urteil zu fällen.
Hier bildet sich niemand eine Meinung aus Vorurteilen . Woher auch. Wir dürfen davon ausgehen ,dass bis dahin Oscar P. nur als Sportler aufgefallen war ,wenn überhaupt. Viele kannten ihn gar nicht , wenn man nicht sportinteressiert ist ,gut möglich.

Die Meinung konnte man sich aber relativ schnell bilden. Die Mehrheit hier hält es eben für unglaubwürdig ,dass jemand nicht mitbekommt ,wie ein Partner auf Toilette geht , sich eine Waffe schnappt und nur wenige Meter vom Bett entfernt diesen Partner anspricht ,keine Antwort bekommt ,da nucht mal hinsieht ,dann ins Badezimner rennt ,im Toilettenraum erst mal an Einbrecher denkt , der Partner sich nicht bemerkbar macht obwohl angeblich aus einer Entfernung von wenigen Metern vor der Toulettentür noch mal gerufen wurde, dazu noch die Zeugen...

Es ist also eine sehr begründete Meinung aus der allgemeinen Lebenserfahrung des Einzelnen ,wenn er hinter diese Geschichte ein megadickes Fragezeichen setzt.

Das hat nichts mit Vorurteilen zu tun.

Auch Milady wird nur die Wahrheit des Gerichtes formulieren können.

Und es gibt natürlich noch die Minderheit ,die meint ,das klingt alles recht plausibel. Ist auch in Ordnung. Nur hat diese Ansicht keinen neutraleren Charakter an sich . Der benefit of doubt ist nur vor Gericht gültig ,hier darfman durchaus begründet der Meinung sein ,dass Pistorius lügt ,denn dies ist nur eine Diskussion und das Urteil spricht die Richterin.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:52
paraheinz schrieb:Dann hat OP noch mehr als genug Zeit zu schießen, der Einbrecher muß sich erst mal orientieren, weiß nicht wo OP steht usw. OP ist schon schußbereit wenn sich die Tür bewegt.
Orientieren? Er merkt er ist irgendwie in einer Falle, könnte also einfach raus stürmen und wild um sich schießen. Man überlegt da doch nicht lange rum und wägt ab in so einer Situation, die man vermutet.
paraheinz schrieb:Nochmals ohne dass man irgendwas verifiziert - nützt das auch nichts. Normal wäre ein Schuß - horchen ob man getroffen hat usw. 4 Schüsse ohne Geräusche - was wenn der Einbrecher wirlich auf der Schüssel steht und alle daneben gingen? Das glaubt doch kein Mensch.
Also ich horche ob getroffen wurde und wenn nicht hab ich Pech gehabt und der Intruder kommt rausgestürmt und hat die Möglichkeit wild umsich zu schießen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:52
CosmicQueen schrieb:Nein, deshalb gibt es Putativ Notwehr, aber das wirst du nie begreifen.
sowas ist natürlich total sachlich und keinesfalls OT! :) Man oh Mann


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:52
Bezeichnend war doch die Szene, wo er behauptet "ring ring in the ear" aber weiß ganz genau das keine Frau geschrien hat, auf Nachfrage von Nel sagt er dann das sei seine Version!!!.


Wie wäre es mit der Wahrheit?

Auch das Nel davon ausgeht das er noch mit Reeva gesprochen hat, an der Stelle wird er dann wieder emotional...


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:53
@Robert80

Absolut!
Da hat Nel ihn genau am Wickel gehabt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:54
KlaraFall schrieb:Bei diesem kleinen Raum wurde der Tod billigend in Kauf genommen.
Da beisst die Maus keinen Faden ab.
Man beachte dabei auch mal, dass dabei quasi mittenrein geballert wurde. Nicht irgendwo Richtung Decke, oder Richtung Boden.
Und nö, ich will gar nix hören, er hätte doch extravorsichtig nur auf die Beine gezielt. Stimmt einfach nicht, weil der Getroffene nicht stehen bleibt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:54
Also ich weiß immer noch nicht so richtig, warum sich OP jetzt reingeritten hat, wenn er behauptet, keine Schreie gehört zu haben oder nicht hätte können. Kann mir das jemand nochmal erklären (Info: ich hab alles heute nur via twitter verfolgt. Den genauen Wortlaut der Befragung kenn ich noch nicht)


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:54
@KlaraFall
Ja, ansonsten kam " I can´t remember" und an der entscheidenden Stelle kommt "ist meine Version".

5 min. weiter gemacht und der hätte sich verhaspelt...


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:56
Allein bei dieser Highwaygeschichte, wo jemand auf ihn geschossen haben soll, hat er hanebüchend reagiert.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:57
@gruenkernmaus

Er hat gesagt, es hätte niemand geschrien ... dann hat er gesagt er hätte ring in den Ohren und das schreien gar nicht hören können.

Also wieder Widerspruch, er weiß ja dann angeblich gar nicht ob geschrien wurde oder nicht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:58
Er hat gesagt, es hätte niemand geschrien ... dann hat er gesagt er hätte ring in den Ohren und das schreien gar nicht hören können.

Also wieder Widerspruch, er weiß ja dann angeblich gar nicht ob geschrien wurde oder nicht.t
Aber noch schlimmer für ihn wäre es gewesen, er hätte behauptet, sie hätte geschrien ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:58
@gruenkernmaus
es ist unbestritten, dass der erste Schuss Reeva in die Hüfte traf und diese
zerschmetterte, wegen der Munition, die im menschlichen Gewebe "aufpilzt"
Der nächste Schuss traf sie in den Arm......und das soll alles OHNE Laut ihrer-
seits vonstatten gegangen sein? Wohl kaum, oder?

Außerdem haben verschiedene Zeugen fürchterliche Schreie einer Frau gehört...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:59
@gruenkernmaus
Das ist ja jetzt Blödsinn...im Sinne der Anklage...dann gibt er die Tat ja zu.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 14:59
@zwicker

Stimmt. Hinsichtlich des Mageninhaltes gibt es ja auch noch Klärungsbedarf. Der Gerichtsmediziner müsste sich um etwa 6 Stunden verschätzt haben und dass obwohl Hühnchen und Gemüse normaler Weise bereits nach 3 bis 4 Stunden den Magen vollständig verlassen haben. Der Salat war aber nach etwa 8 Stunden immer noch im Magen. Wenn Reeva während der Nacht etwas gegessen hätte, hätte sie unbemerkt von OP aufstehen müssen, die Schlafzimmertür aufschließen, den Schläger entfernen, die Alarmanlage ausschalten und bei ihrer Rückkehr wieder alles in den alten Zustand versetzen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 15:00
@BaroninVonPorz
ganz genau - und alles unbemerkt!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 15:01
er hätte ja dazu dranhängen können, er dachte, es sei ein weiblicher Einbrecher oder ein Mann, der wie ne Frau kreischt, so wie er....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 15:01
obskur schrieb:Das ist ja jetzt Blödsinn...im Sinne der Anklage...dann gibt er die Tat ja zu.
Ja, das meine ich ja. In den Schlagzeilen, die ich so überflogen hab, heißt es, er hätte sich widersprochen und verplappert. Aber das hat er ja nun gar nicht, sondern er gibt einfach weiterhin Sachen an, die von der Mehrheit der hier und dort Beobachtenden nicht nachvollzogen werden können. Das ist aber ein Unterschied.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 15:01
@Ocelot

Und genau das kann er nicht sagen, weil dann klar ist, wen er da vorsätzlich erschossen hat.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 15:03
@Interested
Du meinst, das wäre ZU hanebüchen? :D


melden
345 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden