weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Demographie Lüge

50 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Demographie, Demographie Lüge
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demographie Lüge

03.11.2013 um 12:00
@Thalassa
a propos (schreibt man das so?) spitzensteuersatz.
den zahlte ich auch.
durch meine arbeitszeitreduzierung um 50% bin ich dank der kalten progression in eine andere steuergruppe gekommen, so dass ich mehr als die hälfte meines alten lohns erhalte.
wesentlich mehr.

buddel


melden
Anzeige

Demographie Lüge

03.11.2013 um 12:02
@buddel
buddel schrieb:durch meine arbeitszeitreduzierung um 50% bin ich dank der kalten progression in eine andere steuergruppe gekommen
:D Gratuliere! Umso weniger können sie mit den von dir gezahlten Steuern verschwenden ;) .


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demographie Lüge

03.11.2013 um 12:10
und durch diese aktion konnte ich eine zeitarbeitskollegin fest in unser team holen.
ich bin ein wenig privilegiert, keine grossen kosten und relativ hohes gehalt.
meine kollegen gucken neidisch aber wollen oder können auf die kohle nicht verzichten.
so wird das aber in zukunft laufen.
wir werden alle weniger arbeiten wenn wir noch den hauch sozialer gerechtigkeit bewahren wollen.
bedingungsloses grundeinkommen, grundversorgung, bürgergeld, whatever,
diese dinge werden kommen
und zwar genau wegen der demographischen entwicklung
und der tatsache, dass durch immer weniger menschen immer mehr wert geschaffen wird.

alles wird gut,
wir leben in historischen zeiten

buddel


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demographie Lüge

03.11.2013 um 12:14
was mich noch so´n bisschen stutzig macht:
der nachwuchs fehlt
doch die universitäten sind überfüllt.
sind wir deutschen jetzt ein volk der genies
oder ist das niveau des studierens so gesunken?
und die volksschulen sind ... was?

buddel


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demographie Lüge

03.11.2013 um 12:52
@buddel das ist normale und gewollte progression, nicht kalte progression, die den effekt der höher stufung in der steuer durch inflationsausgleich beschreibt.

und die unis sind voll, aber voll von schwachmaten.
also unsere physiker haben 14 erstis... mathe sieht nicht besser aus und bio hat ne ecke mehr, allerdings davon viele lehrämter. die naturwissenschaften haben einen sehr kleiner prozentsatz der erstis. bei den ings sinds mehr erstis, aber auch nicht die massen.

über 50% der leute studieren volkswirtschaftlich unnütze fächer.
(und nein, musik und kunst studenten zähle ich da nicht zu.)


melden

Demographie Lüge

03.11.2013 um 13:02
@25h.nox
25h.nox schrieb:über 50% der leute studieren volkswirtschaftlich unnütze fächer.
... weil man heutzutage mit teilweise miesen Noten eher einen Studienplatz für irgendwas bekommt, als eine Lehrstelle :D .


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demographie Lüge

03.11.2013 um 13:05
@Thalassa das ist quatsch, mit abitur kriegste fast jede lehrstelle, personaler sind faul ie plätze im überflüß da und die meisten mitbewerber hauptschüler. da sind abiturnoten nicht so wichtig.


melden
rostlaube
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demographie Lüge

19.11.2014 um 11:07
Demografisches Problem in Deutschland?
Bei der montanen Einwanderunsrate können wir uns freuen.
Noch nicht genug junge Einwanderer vorhanden? _ Europas Grenzen
Öffnen und 20 _ 30 jährige reinlassen.
Fordere daher Rente mit 45!!!!


melden

Demographie Lüge

19.11.2014 um 11:41
also das angeblich so wenig Kinder geboren werden, glaube ich nicht. Sehe oft genug Mütter mit kleinen Kindern und auch ab und zu mal schwangere Frauen. Was hoch ist, ist die Singlerate und die Gesellschaft altert, das stimmt. Sehe es in meiner Stadt, 50-60 % der Einwohner sind 60+.


melden
Anzeige
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demographie Lüge

19.11.2014 um 14:18
@Allesforscher
Allesforscher schrieb:also das angeblich so wenig Kinder geboren werden, glaube ich nicht.
Das brauchst du nicht glauben, das kann man zählen.
Allesforscher schrieb:Sehe oft genug Mütter mit kleinen Kindern und auch ab und zu mal schwangere Frauen.
The plural of anecdote is not data.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

103 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden