weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Psycho

58 Beiträge, Schlüsselwörter: Psychologie

Psycho

12.01.2011 um 23:46
@Motorfan
Motorfan schrieb:Ich möchte zwar keine vergleiche zwischen ihm und Hitler aufstellen was auch ziemlich weit hergenommen währe, ABER bei hitler war es auch so das sein Vater streng zu ihm war und seine Mutter in total verwöhnt hat, und hitler war auch nicht gerade dumm. Vielleicht kommt daher sein nazi verhalten??
Hitler vielleicht nicht, aber anscheinend du... ^^ welches Nazi verhalten? :D Lies den Thread nochmal und überdenke deinen text...


melden
Anzeige

Psycho

13.01.2011 um 14:58
Hitler war ein verdammt intelligenter Mensch. Nur fehlte es ihm etwas an Mitgefühl. Nichts desto trotz bin ich ihm nicht böse, denn dann würde ich mich ja auch selbst hassen. jeder macht Fehler.


melden

Psycho

13.01.2011 um 15:43
Wie kommt man eigentlich von einem Kumpel, zu Hitler. Also das sind Vergleiche, da fehlen mir die Worte.



@neugieriger9


(Ironie on)
Ach was....die paar kleinen Fehler die Hitler gemacht hat, sind doch nicht der Rede wert. Es waren ja nur zig Millionen Menschen, die er systematisch ausgerottet hat. Schwamm drüber.
(Ironie off)



Und ansonsten ist mit deiner Psyche alles in Ordnung?
Die Frage ist ernst gemeint. Ich meine...wenn du dich schon mit Hilter! vergleichst?


melden

Psycho

13.01.2011 um 16:42
@neugieriger9

Was soll das denn? Jeder Mensch hat Fehler?

Nun, Hitlers Auffassung nach durfte kein Mensch Fehler haben, kannst ja sehen, was mit Behinderen etc. gemacht wurde. Und nicht desto trotz wärst du ihm böse, weil du dich sonst selbst hassen würdest? Hast du auch ein paar Millionen Menschen getötet?

Intelligent war Hitler nicht, das einzige was er konnte war gut reden, und er hatte verdammt viel Glück!

Schäm dich für deinen Post! 'spuck'


melden

Psycho

13.01.2011 um 17:07
Meine Ideologie ist nunmal, dass wir unendlich leben. Und das heißt, wir haben bereits alles schon einmal erlebt. Das heißt für mich, jeder von euch war selbst genauso und nicht anders wie Hitler, inklusiv mir. Wenn du Hitler nicht liebst und verzeihen kannst, wirst du auch dich nie vollständig lieben.
Und das hat nichts damit zu tun, dass ich es gut heiße, was geschehen ist.

Der Schwache kann nicht verzeihen. Verzeihen ist eine Eigenschaft des Starken. Mahatma Gandhi


melden

Psycho

13.01.2011 um 17:17
@neugieriger9

Junge, schnapp dir mal ein Geschichtsbuch oder geh mal auf ein Treffen von KZ-Überlebenden, so lange es noch welche gibt.

Und dann überleg dir nochmal, ob Adolf Hitler so ein toller Kerl war.

Ich habe nichts zu verzeihen, denn Hitler hat mir nichts getan.

Aber ich verachte dessen Taten als unmenschlich und unchristlich und sehe es als meine Aufgabe an, nie wieder etwas ähnliches zuzulassen wie die Verbrechen seiner nationalsozialistischen Ideologie.

Adolf Hitler war eine Beleidigung für die Menschheit.


Zudem finde ich das sehr krass, alle anderen Menschen Hitler gleich zu setzen, nur weil es eventuell so etwas wie Reinkarnation gibt. Absoluter Unsinn.


melden

Psycho

13.01.2011 um 17:38
Kc schrieb:Aber ich verachte dessen Taten als unmenschlich und unchristlich und sehe es als meine Aufgabe an, nie wieder etwas ähnliches zuzulassen wie die Verbrechen seiner nationalsozialistischen Ideologie.
Aber du hast es bereits getan. Täglich sitzen Millionen vor der Glotze, lassen sich mit Werbung bombadieren und manipulieren. Werden eingesperrt für nichts und wieder nichts und die wahren Verbrecher kommen frei. Wir leben in einer Konzerndiktatur, mein Freund. Wir haben keine Demokratie. Denk mal drüber nach.

Du würdest nichts anderes machen als Hitler, wenn die Umstände anders wären. Doch darüber willst du nicht nachdenken, denn dann müsstest du ja deine Meinung ändern und diese hast du schon sehr lange. Und schließlich ist die Meinung von gestern auch immer die von heute und wird sich nie und nimmer ändern. Oder etwa doch? oO

Ich sag ja du kannst nicht lieben. xD Aber das ist nicht mein Problem. Werde in diesen Thread nicht weiter auf den Schwachsinn eingehen. Ich habe euch einen Denkansatz gegeben, weiterdenken muss jeder für sich selbst, für andere kann ich nicht denken.


melden
Braveheart17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psycho

13.01.2011 um 17:43
@neugieriger9


Das was du erzählst ist Schwachsinn, Hitler ist für den Mord von millionen unschuldiger Menschen verantwortlich.


melden

Psycho

13.01.2011 um 17:44
@neugieriger9

Das find ich geil :D

Auf einer rosaroten Wolke schweben, Gandhi zitieren und dann, wenn andere nicht die überragende Weisheit hinter den eigenen, wirren Gedanken erkennen, sagen:,,auf den Schwachsinn geh ich nicht mehr ein".
neugieriger9 schrieb:Du würdest nichts anderes machen als Hitler, wenn die Umstände anders wären. Doch darüber willst du nicht nachdenken, denn dann müsstest du ja deine Meinung ändern und diese hast du schon sehr lange. Und schließlich ist die Meinung von gestern auch immer die von heute und wird sich nie und nimmer ändern. Oder etwa doch? oO
Ich rate dir, mich nicht noch einmal mit Adolf Hitler zu vergleichen und mir zu unterstellen, ich würde mich genauso wie er verhalten.
neugieriger9 schrieb:Aber du hast es bereits getan. Täglich sitzen Millionen vor der Glotze, lassen sich mit Werbung bombadieren und manipulieren. Werden eingesperrt für nichts und wieder nichts und die wahren Verbrecher kommen frei. Wir leben in einer Konzerndiktatur, mein Freund. Wir haben keine Demokratie. Denk mal drüber nach.
Systematische, absichtliche, unmenschliche Behandlung und Ermordung von Millionen Menschen willst du allen Ernstes vergleichen mit heutiger Werbung oder Zeug wie DSDS?

Normalerweise drücke ich mich nicht so aus, aber: Du solltest dir dringend etwas Denkvermögen besorgen!

Unglaublich, solche Vergleiche.


melden

Psycho

13.01.2011 um 18:05
Kc schrieb:Normalerweise drücke ich mich nicht so aus, aber: Du solltest dir dringend etwas Denkvermögen besorgen!
Der Herr spricht mit sich selbst :D


melden

Psycho

13.01.2011 um 19:16
@all das ist doch alles offtopic?

Können wa mal wieder zum Thema kommen? Sprich dem Eingangspost?
@littlegreyalien

Hattet ihr je Kontakt zu seinen Eltern gehabt? Vll. liegt es auch an seiner Erziehung? Ich muss ehrlich sagen der Kerl tut mir leid. Ich kann ihn i,wie verstehen. Ich hab so in etwa das gleiche durchgemacht aber ich bin da raus gekommen. Was er braucht sind jetzt Leute die für ihn da sind. Die ihm zeigen das er nicht alleine ist und ihm sein Selbstwertgefühl wiedergeben.


melden

Psycho

03.02.2011 um 17:14
Also wie ihr immer so uralter diskussionen rauskramt wundert mich schon ein wenig :D
Zum Thema, ich hatte nachdem die Klassen auseinandergingen in der Oberstufe fast nichts mehr mit ihm zu tun aber die Ausetzer gabs nicht mehr. Er war zwar immer noch ein bisschen ein komischer Kauz aber ruhig .Wie es jetzt aussieht weiß ich nicht, da ich ihn schon fast 3 Jahre nicht mehr gesehen habe, weil er Politik studiert etwas weiter weg.

gruß lga


melden

Psycho

03.02.2011 um 20:43
Wenn er als Kanzlerkandidat aufgestellt wird, dann bitte Thread nochmal ausgraben... Danke... :D


melden

Psycho

03.02.2011 um 20:58
Immer wenn ich irgendwas sagen will sind die Threads schon veraltet XDDD

Nur mal noch so: Solche Menschen brauchen meist etwas freundschaftliche Liebe.. auch wenn sie sie nicht immer an sich ranlssen. Ich hab früher auch oft nach Arbeiten geweint. weil ich mich zu schlecht fand. mich haben immer alle ausgelacht. Weil ich zeichnen wollte... einfach nur weil ich zeichnen wollte.
Naja was ich eigentlich sagen will: wenn man so jemanden trotzdemmal versucht, an die Hand zu nehmen, und nett zu ihm zu sein, dann merkt er schon, dass sein Leben nicht so schrecklich ist wie er denkt..
ne psychologische Beratung wäre in dem fall aber auch nicht allzu verkehrt


melden

Psycho

03.02.2011 um 21:04
So eine Person kannte ich auch,er war dick,sein Vater war Nazi,ich denke auch sehr streng!

Er wurde von allen runter gemacht,sogar von einer Lehrerin,die war der netten Ansicht,
dass er nicht so viel essen sollte dann würde es auch mit den Schülern klappen.

Das war noch nett ausgedrückt! Da konnte ich mich nicht mehr zurückhalten. :(

Solche Menschen sind nicht doof,dumm oder irre! Sonders ganz ganz arm dran,
und brauchen Hilfe und Verständnis,aber war klar,immer auf die Schwachen...


melden
kysan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psycho

06.02.2011 um 07:00
littlegreyalien schrieb:Wie es jetzt aussieht weiß ich nicht, da ich ihn schon fast 3 Jahre nicht mehr gesehen habe, weil er Politik studiert etwas weiter weg.
Den Kerl sollte vllt wirklich mal jemand im Auge behalten. Ich bin auch der Auffassung, er hätte einfach etwas Zuwendung, Verständnis und möglicherweise eine "charakterliche Intervention" gebraucht, um normal zu werden. Jedoch sind rachelüsterne, weil gepeinigte, tickende Zeitpsychobomben in der Politik nichts gutes. Auch Hitler, hat seinen Hass auf die Juden aus seiner Kindheit und Jugend mitgenommen. Entweder wird er zum Weltverbesserer, weil Fehler erkannt oder er wird sein Leben erfolglos dahinfristern, weil keine Motivation oder er wird alles und jeden in seiner Umgebung umgehend ausrotten sich eingeschlossen.

Nee jetzt mal im ernst. Ich glaube es würde uns ziemlich überraschen zu wissen welche Top-Politiker psychologisch gestörte Wracks sind. Wenn ein Land hinter dir steht und plötzlich nach einer (möglicherweise nötigen, weil nicht anders zu entscheidbaren) Fehlentscheidung nicht mehr, könnten dich auf jeden fall Depressionen und unter Umständen auch ärgste Psychosen heimsuchen. Bleibt einfach nur zu hoffen, dass sie irgendwann erkennen, dass sie ihren Mangel an aufrichtiger Charakterpräsentation und menschlicher nähe nicht für alle Zeiten mit Geld ausgleichen können. Wenn die Politiker sich noch weiter von ihrem Volk entfernen (bezogen auf ihre Beachtung der Bürgerfreundlichkeit bei Entscheidungen) werden sie baldigst die Antagonisten im Kampf um die ewige Vorheherrschaft. Siehe Ägypten.


melden
Anzeige
VHO-HUnt3r
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psycho

07.02.2011 um 13:28
Solche Leute gibt es doch überall. Wenn ich mir Berlusconi so ansehe, kommen diese Leute doch sogar in den obersten Schichten gut zurecht! :D


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden