Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

6.638 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Christentum, Frieden, Koran
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

22.11.2014 um 14:38
@Heijopei
hab ich es verpasst oder hast du nich nicht gesagt welche wissenschaften uns der islam gebracht hat?


melden
Anzeige
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

22.11.2014 um 14:39
@Syrah
Syrah schrieb:Es ist ja aber so dass der Islam schon immer in der Form praktiziert wird, das ist ja keine neue Erscheinung.
ach hör doch auf , das ist gelogen.
Syrah schrieb:ISIS und El Quaida das schon, aber ich denke das hat andre Ursachen und wir reden hier ja über den Islam und nicht über Fundamentalisten.
die pfeifen gibt es überall , bei uns sinds halt die Neonazis.....

Aber was hat das damit zu tun wie Menschen miteinander umgehen , nur weil sie sich ein Feindbild haben einpflanzen lassen.

Ich verstehe das immer nicht warum ich jemanden töten soll weil er nicht an den gleichen Gott glaubt wie ich , oder dewegen ein arsch ist.

Gegen solche tendenzen können nur wir alle was tun , und zwar unabhängig von persönlichen befindlichkeiten.


melden
avyarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

22.11.2014 um 14:42
Bei den eher ruhigen Menschen des Nordens, Europas, hat sich das Christentum ausgebreitet. Es ist aber falsch hierin eine Art Zufälligkeit zu sehen.

In jeder Region der Welt entwickeln sich "Religionen", die dem Charakter der dort lebenden Menschen entsprechen.

Das sind größtenteils mehr oder weniger recht natürliche Entwicklungen.

Wenn man in den arabischen Ländern das Christentum morgen zwangseinführen würde, würden die Menschen nicht plötzlich lammfromm.

Es ist schon eine Art innen-außen Entsprechung da, ganz un-esoterisch.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

22.11.2014 um 14:46
@interrobang
interrobang schrieb:hab ich es verpasst oder hast du nich nicht gesagt welche wissenschaften uns der islam gebracht hat?
Physik?
zb.
Wikipedia: Schöpfrad

Wikipedia: Saladin

Navigieren nach den Sternen?

Immerhin scheinen es die Seefahrer aus dem morgenland gewesen zu sein die amerika als erste entdeckt haben.


Wir hätten noch ein paar hundert jahre unsere strassen vollgeschissen wenn wir keinen kontakt zu den gelehrten des morgenlandes gehabt hätten.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

22.11.2014 um 14:53
Ich sage auch nicht, dass alles schlecht ist. Ich sage nur dass ich heilfroh bin nicht in diese Diktatur rein geboren worden zu sein. Denn man kann sich dort nicht dazu entscheiden religiös zu leben oder nicht, sie werden rein geboren und haben keine Chance sich zu wehren.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

22.11.2014 um 14:55
@Jupiterhead
Interessant ist nur warum hetzen so viele gegen den Islam ?
reine Proaganda , denk doch mal nach.
Waren die Indianer die bösen , oder die Siedler die sich im namen ihres Gottes ihr Land genommen haben ?

Wieviele Kriege hat der islam geführt?

die Christen hingegen befinden sich ständig immer irgendwo im Krieg ...


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

22.11.2014 um 14:56
Solange der Islam nicht säkularisiert ist, sondern versucht sich gewaltsam auszubreiten und nichts neben sich duldet, gibt es massenweise Gründe, um den Islam zu kritisieren und sich auch dagegen aufzulehnen.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

22.11.2014 um 15:04
Wolfshaag schrieb:Solange der Islam nicht säkularisiert ist, sondern versucht sich gewaltsam auszubreiten und nichts neben sich duldet, gibt es massenweise Gründe, um den Islam zu kritisieren und sich auch dagegen aufzulehnen.
Und genau solche Hetzerpropaganda meine ich, die einzigen die anderen etwas aufzwingen wollen sind die Christen die mit ihren kreuzen durch die lande ziehen und meinen andere Missionieren zu müssen.
Der Krieg wurde den moslems doch aufgezwungen , nämlich dadurch dass das christentum eine Invasive Religion ist und wo sie auftaucht herscht über kurz oder lang mord und totschlag.

die Völker des des orients haben lange vor uns die welt bereist und sie Studiert , ohne alles in Krieg und verderben Enden zu lassen.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

22.11.2014 um 15:06
@Syrah
hab langsam den Eindruck du bist Islamist,
Quatsch , ich glaube an keinen Gott oder würde für einen in den Krieg ziehen.

Aber genau dieses unabhängigsein erlaubt mir einen unverfälschten Blick auf das ganze.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

22.11.2014 um 15:14
@Heijopei
Heijopei schrieb: Und genau solche Hetzerpropaganda meine ich,
Du redest wirr. Wo habe ich gehetzt? Zitat?
Heijopei schrieb: die einzigen die anderen etwas aufzwingen wollen sind die Christen die mit ihren kreuzen durch die lande ziehen und meinen andere Missionieren zu müssen.
Das ist seit dem 17. Jahrhundert Geschichte. Schon mal davon gehört, dass das Christentum durch Bonaparte zwangsäkularisiert wurde und anschließend der Humanismus und die Aufklärung stattfanden?
Heijopei schrieb: Der Krieg wurde den moslems doch aufgezwungen , nämlich dadurch dass das christentum eine Invasive Religion ist und wo sie auftaucht herscht über kurz oder lang mord und totschlag.
Welcher Krieg wurde den Moslems aufgezwungen? Wo führen Christen einen Glaubenskrieg?
Islamisten hingegen führen sowohl gegen Christen Kriege, aber auch gegen Juden, Buddhisten, gegen eigentlich jegliche Religion.
Wann gab es das letzte Mal religös motivierte Anschläge der Christen auf Andersgläubige?
Muslime verüben solche Anschläge derzeit täglich und weltweit.
Heijopei schrieb: die Völker des des orients haben lange vor uns die welt bereist und sie Studiert , ohne alles in Krieg und verderben Enden zu lassen.
Du willst also jetzt ernsthaft behaupten, der Islam habe sich friedlich ausgebreitet? :D Wie kam es dann, dass Mohamed sich selbst als Feldherr sah?

Ganz ehrlich, wenn man von etwas keine Ahnung hat, sollte man sich nicht mit Menschen anlegen, die sich geschichtlich auskennen. ;) Da kann man sich nur lächerlich machen. :)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

22.11.2014 um 15:24
@Heijopei
das schöpfrad wurde auch in china entwickelt. sie haben saladin erfunden? :D

btw haben nicht die muslime amerika entdeckt. :D


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

22.11.2014 um 15:27
@Heijopei
die navigation wurde btw vor dem islam erfunden.


melden
616 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt