Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

6.638 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Christentum, Frieden, Koran

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

26.01.2015 um 18:41
...trotzdem sollte hier, gemäß dem Thema mal gesagt werden, dass eine "Religion"nicht Schuld an Krieg und Missständen ist, sondern die Ansicht derer, die im Namen eines Glaubens alles vernichten und terrorisieren....der Islam kann nichts dafür, was passiert, es sind die Menschen, die das Wort missbrauchen


melden
Anzeige
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

26.01.2015 um 18:48
@interrobang
interrobang schrieb:Und warum bekommt dan zb Österreich Terrordrohungen?
Warum bekommen Muslime Terrordrohungen von Muslimen?

@pettystuff
pettystuff schrieb:der Islam kann nichts dafür, was passiert, es sind die Menschen, die das Wort missbrauchen
"Das Wort" wurde von Menschen aufgeschrieben, um anderen Menschen vorzuschreiben, wie sie zu leben haben.
Religionen sind schon immer Ursache für unmenschliches Verhalten und Manipulation von Massen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

26.01.2015 um 18:50
@Draiiipunkt0
Draiiipunkt0 schrieb:Warum bekommen Muslime Terrordrohungen von Muslimen?
Welche Muslime bekommen den Terrordrohungen?

DU sagtest das die Terrordrohungen wegen der USA sind. Das passt aber bei Österreich nicht da wir mit denen null zu tun haben.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

26.01.2015 um 18:51
...das "Wort" hat Übersetzungsfehler...natürlich kann man immer eine Religion vorschieben, wobei es dann doch um Land und Bodenschätze geht...


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

26.01.2015 um 18:52
...Massenmanipulation geschieht auch ohne religiösem Hintergrund...Rassismus...etc


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

26.01.2015 um 18:55
...erzähl mir bitte nicht das, wenn es heißt:"Wenn du einen Menschen tötest,tötest du die Menschheit", eine Anleitung zu dem ist, was momentan unter dem Mantel des Islam geschieht @Draiiipunkt0


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

26.01.2015 um 18:58
@pettystuff
pettystuff schrieb:...erzähl mir bitte nicht das, wenn es heißt:"Wenn du einen Menschen tötest,tötest du die Menschheit", eine Anleitung zu dem ist, was momentan unter dem Mantel des Islam geschieht
Wen du damit den Satz aus dem Islam meinst dan geht der soweit ich mich richtig erinnere so:"Wen jemand einen unschuldigen Menschen tötet dan ist es so als ob er die Menschheit getötet hätte."


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

26.01.2015 um 18:59
@interrobang
...so ist es...hab´s zusammengefasst...denke/hoffe, der Inhalt bleibt sinngemäß


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

26.01.2015 um 19:00
...unschuldig sind ja wohl alle, die fliehen müssen...


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

26.01.2015 um 19:00
@interrobang
interrobang schrieb:DU sagtest das die Terrordrohungen wegen der USA sind.
Ich weiß nicht, woher deine Aggressivität mir gegenüber kommt?
Du versuchst dauernd, mir irgendwas zu unterstellen...

Ich habe geschrieben:
Draiiipunkt0 schrieb:die MITSCHULD für die heutige "Terrorbedrohung" auch zu einem nicht unerheblichen TEIL bei den USA und ihren Verbündeten liegt.
Die USA sind doch nicht für jede Terrordrohung verantwortlich. Wie kommst du dazu, mir so eine irrationale Aussage zu unterstellen?


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

26.01.2015 um 19:03
....vertragt euch..bitte..angezicke hat keinen Wert...


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

26.01.2015 um 19:07
@pettystuff
pettystuff schrieb:erzähl mir bitte nicht das, wenn es heißt:"Wenn du einen Menschen tötest,tötest du die Menschheit", eine Anleitung zu dem ist, was momentan unter dem Mantel des Islam geschieht
Die "heiligen" Schriften, mit denen ich mich intensiv beschäftigt habe (die des Christen-, Judentums und Islams) sind voller Widersprüche. Es gibt bei allen auch Stellen, die mit Nächstenliebe überhaupt nichts zu tun haben. Diese werden dann aber mit dem "historischen Kontext" relativiert.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

26.01.2015 um 19:08
@Draiiipunkt0
..da geb ich dir vollkommen Recht...die Auslegung ist leider ein Problem der Menschheit...Lösungsvorschlag?


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

26.01.2015 um 19:12
....da ich dem Pantheismus angehöre (phil.Ansicht) akzeptiere ich alle Anderen neben mir...wie wäre das?


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

26.01.2015 um 19:36
@pettystuff
pettystuff schrieb:..da geb ich dir vollkommen Recht...die Auslegung ist leider ein Problem der Menschheit...Lösungsvorschlag?
Danke, das ist mal eine vernünftige Form der Diskussion.

Bevor ich die Frage beantworte, will ich an dieser Stelle mal anmerken, dass ich vielleicht aufgrund von verhältnismäßig hochqualitativer Bildung, in der Lage bin, diese Frage diplomatisch zu beantworten.
Es gibt viele Leute, die die Frage sehr extrem beantworten würden, vielleicht eben weil sie nie gelernt haben, sich diplomatisch auszudrücken und sich auch nicht in andere Menschen hineinversetzen können. Es wird ihnen dann schnell unterstellt, sie seien rechts(extrem), was auf manche auch definitiv zutrifft.
Viele von diesen Leuten wollen aber eigentlich nur "etwas Gutes" tun, und wissen sich halt nicht anders zu helfen.

Ich bin jedenfalls der Meinung, dass die Lösung immer sein muss, miteinander zu reden.
Das bedeutet, man sucht einen Kompromiss.
Warum kann man sich also nicht gemeinsam hinsetzen und diese Stellen, die ja eh von jedem "vernünftigen" Gläubigen wegen historischem Kontext relativiert werden, ersatzlos streichen?
Steinigungen, Peitschenhiebe usw. haben in unserer Zeit nichts mehr verloren. Da sind wir uns doch alle einig. Warum muss das also in einer "heiligen" Schrift immer noch als "Gottes Wille" drinstehen?


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

27.01.2015 um 20:11
Hetze gegen den Islam, Hetze gegen Juden, Hetze gegen Alles was den unzufriedenen Bürger von seinen eigentlichen Problemen ablenkt.
Ich möchte nicht wissen, wieviele angebliche Pegidas oder wie auch immer, eigentlich nur gehört werden wollen. Und zwar zu Ihren wirklichen Problemen.
Wir sind es wohl leid NUR REGIERT zu werden. Wann gab es in Deutschland den letzten Volks-entscheid wie etwa in der Schweiz.
Anders Artige müssen immer herhalten!!
Nun zum Islam. Geh in ein streng Islamisches Land und erbaue eine Katholische oder evangelische Kirche, mal sehen wie WELT offen man Dir begegnet. Ich respektiere jede Religion die sich den Gesetzen des Landes in dem sie lebt unterwirft.
In Namen von falschen Gläubigen würden schon immer Kriege und Hass verbreitet.
Aber Alle sind willkommen? Ich sage Nein. Andere Länder machen es uns vor, wie Einwanderungsregelung geht( Schweiz,Australien und und und). Sind das etwa Faschisten oder Unmenschen. Glaube ich kaum.
Wir Deutschen dürfen doch kaum noch offen unsere Meinung kundtun. Vielleicht deshalb Pegida?
Denkt mal an die Hexenverbrennung bei Sarazin(hoffe richtig geschrieben).

Alles Liebe


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

27.01.2015 um 21:46
@feanor
...leider schon ein alter und abgedroschener Schuh...in der Türkei entsteht z.B.gerade eine Kirche..Türkei...Islam...geht doch
@Draiiipunkt0
...ich bin auch der Ansicht, Reden ist das einzig adäquate Mittel, um Konflikte zu vermeiden oder entstehen zu lassen...Missverständnisse und Unwissen führen zu Angst und Angst führt zu....


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.01.2015 um 08:48
@feanor
feanor schrieb:Wir sind es wohl leid NUR REGIERT zu werden. Wann gab es in Deutschland den letzten Volks-entscheid wie etwa in der Schweiz.
Jetzt bist du schon seit mehr als 6 Jahren bei Allmy und hast immer noch die Hoffnung, dass sich durch Volksentscheide irgendwas verbessern würde? Mehr als 80% der Leute die hier mitschreiben dürfen wahrscheinlich wählen. Schon bei dem Gedanken kann einem schwummrig werden
Und die möchtest du jetzt auch noch über konkrete Einzelmassnahmen abstimmen lassen?
Ist das grenzenloser Optimismus oder Tollkühnheit?
feanor schrieb:Nun zum Islam. Geh in ein streng Islamisches Land und erbaue eine Katholische oder evangelische Kirche, mal sehen wie WELT offen man Dir begegnet.
Sei mal ehrlich, du findest die Restri,ktionen in einigen anderen Ländern doch scheisse.
Und dann willst du hingehen und hier ähnlich verfahren?
Wenn in dem Vorgehen irgendwo eine Logik versteckt ist, dann beschreib sie mir bitte, sie muss mir entgangen sein.
Oder befinden wir uns gerade auf Kindergartenniveau und spielen das Spiel "Wenn ich nicht mit deinem Förmchen spielen darf, dann darfst du auch nicht mit meinem Förmchen spielen?"
feanor schrieb:Wir Deutschen dürfen doch kaum noch offen unsere Meinung kundtun. Vielleicht deshalb Pegida?
Okay, jetzt weiss ich, wo wir sind. :D
In Deutschland gibts das Recht auf Meinungs(äusserungs)freiheit, dass schon recht umfassend ist.
„Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.“
– Art. 5 Abs. 2 GG

Wo genau wird dir denn der Mund verboten ausser bei Holocaustleugnung, persönlicher Beleidigung Anderer und Gefährdung der Jugend?
Und was ist offener als eine Demonstration?
Wo genau siehst du dich in deiner Meinungsäusserung beschnitten?
Nutzt du denn überhaupt die dir zur Verfügung stehenden Möglichkeiten aus?


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.01.2015 um 11:51
@feanor
@Zyklotrop

Sarrazin wurde übrigens nicht verbrannt, sondern verdiente mit seinem Buch nach Schätzungen des "Manager Magazin" allein 2010 etwa drei Millionen Euro.

Soviel zum Thema "Wirr Deutsche und freie Meinungsäusserung".


melden
Anzeige

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.01.2015 um 19:40
Also , wenn der Islam immer wieder den Nationalsozialisten Grunde zu geben sie zu Hetzen kann man nichts dagegen tun oder sehe ich das so falsch ?? Wenn der Islam deutlich zeigen wurde das er nicht so ist wie die terrormilizen ihn zeigen und sich wehren, dann hatten die Nazis ,anti islamisten und Dummköpfe einen Grund weniger den Islam zu beleidigen . Oder , nicht ?


melden
795 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt