Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

6.638 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Christentum, Frieden, Koran

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 23:08
@kofi
Kann ich dir beim besten Willen nicht sagen..^^


melden
Anzeige
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 23:10
@vincent
den euro den ich verdiene kann ich nur einmal ausgeben, du kennst eine quelle die unerschöpflich geld bringt? falls ja, nenn sie den türken denn für ein paar euro mehr werden die sicher motiviert sein noch mehr syrer zu beherbergen.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 23:11
Lightstorm schrieb:Bei unserem Schulsystem ist es nur logisch, dass die sozial schwächeren Schichten und das sind häufig die Ausländer, in den den Hauptschulen landen.
Da ist sicherlich was dran, aber es stimmt auch, dass bei 50% und mehr Ausländeranteil in den Klassen (wohlgemerkt eher in den Hotspots), davon teilweise unzureichende Kenntnisse der Sprache, das Leistungsniveau eher niedrig ist, wenn die Lehrer(innen) nicht mit dem Stoff durchkommen. Sei es aus mangelnden Sprachkenntnissen oder Verhalten.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 23:11
@vincent :)

Unsinn kennt keine Grenzen. Was hab ich bei dir gelesen, die neueste These so mancher Spezialisten hier ist, dass der Flüchtlingsstrom mal wieder von der NWO so organisiert worden ist, um Europa zu islamisieren?


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 23:13
Aldaris schrieb: Da mache ich mir aktuell weitaus mehr Sorgen wegen rechtsradikalen Tendenzen im Volk.
Ne, die ist vergleichsweise gesunken, die der Islamisten soll mittlerweile höher sein. Zumindest in Österreich.

http://kurier.at/chronik/oesterreich/radikale-islamisten-stalken-schueler/100.956.570
Radikale Islamisten stalken Schüler Die Szene umfasst im Bundesland Hunderte Mitglieder und ist bereits größer als die der Neonazis.
… …
Die Faszination des Dschihad unter Jugendlichen erklärt er zum Teil mit Provokation gegenüber den Eltern. "Aber da ist auch Frust, sie glauben, für sie ist alles schlecht. In diesem Vakuum greifen radikale Ideologien." Das sei mit dem System der Neonazis vergleichbar: "Sie haben eine dunkle, lebensfeindliche Vision, aber sie bieten eine. Das kann Jugendliche ansprechen." Laut Polizei ist die Szene der radikalen Islamisten bereits größer als die der extremen Rechten.
Aber ich verstehe was du meinst. Eine unbemerkte Rechtsradikalisierung des Volkes ist durchaus gefährlich, denn das andere hat man ja im Blick!

[EDIT]
Aldaris schrieb:Worum ich mir auch Sorgen mache, ist der muslimische Antisemitismus.
Da stimme ich dir absolut zu...


melden
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 23:14
@kofi
das haste missverstanden, die syrischen flüchtlinge hier sind alles christen und jessiden (die dort keiner haben will), die türken behalten sich die muslimischen syrer um daraus dan neue truppen für ihre armee aufzustellen die dann in syrien einmarschiert, zum ruhm und ehre des neu osmanischen reiches.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 23:15
@kofi
Ich habe mich auch gewundert woher die mittelosen Afrikaner die tausende Dollar hernehmen um die Schlepper zu bezahlen, jetzt ist mir das klar


melden
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 23:16
irgendwann werden die araber einsehen das nur das neue osmanische reich frieden bringen wird, silam alleine raicht nicht aus, es muss ein türke der kalif sein.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 23:17
Aja, übrigens:
Fooo schrieb:Ist Twitter dort eigentlich immer noch gesperrt ?
Ja, Twitter ist immer noch gesperrt,
und Youtube soll bald auch zensiert werden. Wenn nicht auch ganz gesperrt.


melden
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 23:18
gibt einen neuen film über die befreiende wirkung des wahren islam

http://www.spiegel.de/kultur/kino/timbuktu-kritik-die-schrecken-der-scharia-in-mali-a-1006659.html


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 23:20
Aldaris schrieb:Ganz und gar nicht. Ich sehe eher den Trend dahingehend, dass die Leute in der westlichen Welt allgemein immer weniger gläubig werden - das gilt auch für jene, die sich Muslime schimpfen - oder ihre Religion immer liberaler ausleben.
Stimmt schon, würde ich auch so unterschreiben, zumindest in Masse, da die radikalen, gemessen an der Gesamtzahl eher gering sind.
Auch was die liberale Auslegung angeht, geht es da dann eher um Kultur. Die ist zwar oft der Religion entsprungen oder abgeleitet, aber auch das ist ein Prozess der sich zieht.
Wenn man bedenkt wie lange auch Deutschland noch recht patriarchalisch geprägt war.

Wenn man sich teilweise die Muslime anguckt, die sich hier beim Feiern ordentlich einen hinter die Binde kippen, aber trotzdem einen auf Patriarch machen, hat das wenig mit Religion zu tun.


melden
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 23:22
@OddThomas
ein gläubiger Muslim trinkt nicht,ist streng verboten (alk)


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 23:22
@OddThomas

Ich sehe das so. Wenn die Mehrheit der Einwanderer einfache Gastarbeiter waren, dann muss man damit rechnen, dass ihre Kinder in der Schule nicht die besten sind. Zumindest bei einem Großteil verhält es sich so. Viele schaffen aber auch den Bildungs Sprung und das Kind macht sogar Abitur.
Abhängig davon aus welcher sozialen Schicht die Einwanderer kommen, ist die Erziehung anders.

Das ist das selbe Problem wie mit der heimischen Unterschicht.
Man kann natürlich Verbesserungen vornehmen, aber man sollte keine Wunder erwarten.

Wenn man mich fragt, dass ist die übliche Ungerechtigkeit des Lebens ^^
Nicht jedem wird die ideale Ausgangssituation und Erziehung mitgegeben.


melden
Fooo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 23:23
@cbarkyn
es lebe die Zensur die Türkei geht in die falsche Richtung


melden
melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 23:25
Lightstorm schrieb:Warum sollen sie heute den Islam annehmen, hätten das auch im Mittelalter tun können, entschieden sich aber für die heimische Religion.
Ich weiß nicht, ob es jetzt so klug ist, bis zu den Kreuzzügen zurück zu gehen. Denn zu dieser Zeit spielte der Islam in Europa keine Rolle, weil die Expansion dessen immer wieder abgeschmettert wurde. Der europäische Kern war nie muslimisch. Heute dagegen ist der Islam eine allgegenwärtige Religion in Europa und daher würde jetzt durchaus eine bessere Möglichkeit bestehen, dass sich mehr Menschen diesem Glauben zu wenden. Zumal man durch Netzwerke besser und schneller an Informationen kommen kann.

Und dass wir wieder ein Christentum wie zu Zeiten der Kreuzzüge leben, halte ich dann doch für weit hergeholt. Im Grunde genommen fühlen sich hier viele den christlichen Werten verpflichtet, aber der Großteil lebt nicht streng nach der Bibel. Vor allem sieht man doch jetzt schon, was passiert, wenn sich die Menschen im europäischen Westen radikalisieren: Sie bedienen sich rechtsextremistischem Gedankengut und keinem Christlichen. Ein paar Leute, die Bilder von Kreuzrittern posten, geben da keinen Anlass zu, dass wir plötzlich alle wieder mit roten Kreuzen rumlaufen werden und uns vom Papst zum Krieg gegen die Ungläubigen aufwiegeln lassen. Das funktioniert hier anders und das hängt unter anderem primär mit der französischen Revolution und der Reformation zusammen.

Ich glaube nicht, dass sich im Laufe der Zeit mehr Menschen auf ein Christentum des Mittelalters zurückbesinnen. Übrigens frönen die, die sich z.B. rechts radikalisieren eher dem heidnischen Glauben oder esoterischen Weltanschauungen und genau die sind es ja, die gegen die Islamisierung besonders aufbegehren.

Ein Szenario, bei dem die Menschen plötzlich mehrheitlich zum Christentum konvertieren, kann ich mir nicht vorstellen.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

08.12.2014 um 23:33
*Ist natürlich nur meine Ansicht. Wohin der Weg führt, kann letztlich niemand wissen. :)


melden
Fooo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

09.12.2014 um 23:30
die Zensierung in der Türkei ist beunruhigend


melden
Bordo_Bereli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

10.12.2014 um 03:05
Ich möchte euch einen "Artikel" zeigen. Einfach mal in den Raum geworfen.

http://www.bild.de/politik/ausland/us-navy-seals/das-ist-toedlichster-scharfschuetze-der-usa-38891802.bild.html

Jeder soll sich sein eigenes Bild dazu "malen" und es für sich selbst Bewerten.


melden
Anzeige

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

10.12.2014 um 06:20
@Bordo_Bereli

Ich möchte euch nicht einen sondern sogar zwei "Artikel" zeigen. Einfach mal in den Raum geworfen.

http://www.bpb.de/politik/extremismus/islamismus/36414/essay-rettet-europa?p=0

http://www.welt.de/debatte/kommentare/article132118191/Die-Moerder-des-IS-nehmen-Mohammed-eben-woertlich.html

Jeder soll sich sein eigenes Bild dazu "malen" und es für sich selbst Bewerten.

Was der tödlichste Scharfschütze der Welt mit diesem Thread zu tun hat, erschließt sich mir nicht ganz... Diese Scharfschützen existieren vermutlich in jeder Armee der Welt und sind Auftragskiller. Ich bin mir sicher, dass er auch Christen und Juden getötet hätte wenn er denn den Auftrag dazu bekommen hätte.


melden
432 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Unglaubliche Kräfte68 Beiträge