Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

6.638 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Christentum, Frieden, Koran
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.01.2015 um 11:39
@kusamak
kusamak schrieb:Frage: Wieviele Morde wurden in Deutschland von Islamisten verübt, wieviele von Rechtsextremen?
Wo kann man diese statistiken einsehen? Rechtsextreme=NSU Morde. Islamisten.. keine ahnung...


melden
Anzeige

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.01.2015 um 11:51
@interrobang
Also der mir einzig bekannte islamistische Anschlag mit Todesopfern in Deutschland ist der am Frankfurter Flughafen. Gleichzeitig auch der einzige Anschlag überhaupt..

Wikipedia: Islamistischer_Terrorismus#Bundesrepublik_Deutschland

Für Rechtsextremismus hier ein paar Infos..
http://de.wikipedia.org/wiki/Todesopfer_rechtsextremer_Gewalt_in_Deutschland#Nach_der_deutschen_Wiedervereinigung_.28sei...


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.01.2015 um 11:53
Fakten und elf Grafiken zu den Muslimen in Deutschland. Bookmark.
Gehört der Islam zu Deutschland, sind Muslime ein integraler Bestandteil unserer Gesellschaft? Seit Wochen wird darüber wieder heftig diskutiert. Was wissen wir über das Leben der Muslime hierzulande? Wer auf die Fakten blickt, sieht ein buntes Bild: Viele Muslime akzeptieren die Homo-Ehe, ein Drittel von ihnen betet täglich, sie gehören sechs sehr unterschiedlichen Glaubensrichtungen an und werden von neun verschiedenen Organisationen vertreten. Die meisten stammen aus der Türkei, aber viele kommen auch aus ganz anderen Weltregionen. Fakten in elf Grafiken
http://www.zeit.de/gesellschaft/2015-01/islam-muslime-in-deutschland


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.01.2015 um 11:54
@kusamak

m.M. tut man zu wenig gegen nazis.
also, ich wünschte, nach unserer vergangenheit sollte
sowas eigentlich geächtet sein.
aber das ist jetzt ein anderes thema...


melden
kusamak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.01.2015 um 14:12
@Alienpenis
Alienpenis schrieb:m.M. tut man zu wenig gegen nazis.
Ich finde wir sind besser als wir über uns selber denken. Die paar Nazis und Islamisten können wir schon aushalten. Die Statisken zeigen auch ein eindeutiges Bild. Mosleme sind auch keine besseren oder schlechteren Deutschen als die Angehörigen anderer Religionen. Gut, sie tragen etwas weniger zum Bier und Weinkonsum bei, das wird beim Yoghurtverbrauch wieder ausgeglichen. Ich wette, wenn wir noch ein paar Jahre ins Land gehen lassen dann wird sich das auch nivellieren.


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.01.2015 um 14:54
@kusamak
kusamak schrieb:Mosleme sind auch keine besseren oder schlechteren Deutschen als die Angehörigen anderer Religionen.
Naja, wir wollen mal bei der Realität bleiben.
Wenn man davon ausgeht, dass ein "guter Deutscher" jemand ist, der sich an die Gesetze dieses Rechtsstaats hält, dann sind Muslime statistisch betrachtet "schlechtere Deutsche".
Was jedoch nicht unbedingt was mit ihrer Religion zu tun hat.


melden
kusamak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.01.2015 um 15:00
@Draiiipunkt0
Draiiipunkt0 schrieb:Wenn man davon ausgeht, dass ein "guter Deutscher" jemand ist, der sich an die Gesetze dieses Rechtsstaats hält, dann sind Muslime statistisch betrachtet "schlechtere Deutsche".
Was jedoch nicht unbedingt was mit ihrer Religion zu tun hat.
Ja, die Sarrazin Statistiken! Nur gut dass du geschrieben hast, dass dies nicht unbedingt etwas mit Religion zu tun hat. Stimmt, hat rein gar nichts damit zu tun.
Die Kriminalitätsrate ist bei der christlichen Unterschicht mindestens genauso hoch, wie bei allen anderen Konfessionen.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.01.2015 um 15:05
@vincent

Wikipedia: Geiselnahme_von_München

gehört mMn auch in die Kategorie Terroranschlag


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.01.2015 um 15:10
@MrUncut
Jep, hab da irgendwie die Zeitrechnung nach 911 im Kopf gehabt..


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.01.2015 um 15:20
@kusamak
kusamak schrieb:Die Kriminalitätsrate ist bei der christlichen Unterschicht mindestens genauso hoch, wie bei allen anderen Konfessionen.
In Deutschland gewiss nicht.
Ich bin in Berlin aufgewachsen. Es gibt dort nunmal extreme Probleme, die statistisch bestens belegt sind, mit Menschen mit Migrationshintergrund, von denen sich die meisten als Muslime bezeichnen.
Christen wirst du darunter kaum finden.
kusamak schrieb:Ja, die Sarrazin Statistiken! Nur gut dass du geschrieben hast, dass dies nicht unbedingt etwas mit Religion zu tun hat.
Sonst was?
Sonst wär ich rechts oder was?
Es gibt einen Unterschied zwischen differenzierter Betrachtung und sich etwas vormachen.

Fakt ist, dass es diese Straftäter gibt. Die Lösung sollte sein, nach den Gründen zu suchen.
Nicht, das Problem zu leugnen.

Nur ein Vollidiot würde behaupten, es läge an der Religion oder der Herkunft, dass jemand kriminell geworden ist. Es liegt an der Sozialisation.


melden
kusamak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.01.2015 um 17:20
@Draiiipunkt0
Draiiipunkt0 schrieb:Es gibt dort nunmal extreme Probleme, die statistisch bestens belegt sind, mit Menschen mit Migrationshintergrund, von denen sich die meisten als Muslime bezeichnen.
Christen wirst du darunter kaum finden.
Es lässt sich nicht widerlegen auch nicht belegen. Die Schwierigkeit liegt unter anderem darin begründet, dass die Kriminalstatistik zwar die Nationalität von Tatverdächtigen nennt, nicht aber eine eventuelle ausländische Herkunft (bei deutscher Staatsbürgerschaft). Außerdem wäre es schwierig, den Anteil an deutschen und nichtdeutschen Tatverdächtigen zu vergleichen, also gegenüberzustellen, bei welcher Gruppe - Ausländer oder Inländer - der jeweilige Prozentsatz an Tatverdächtigen höher ist.
Was überhaupt nicht erfasst wird ist die Religionszugehörigkeit. Warum ist das so? Weil es nicht relevant ist? Oder interessiert es nur eine bestimmte Gruppe eine Korrelation zwischen Religionszugehörigkeit und Verbrechen herzustellen?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.01.2015 um 17:36
@kusamak
kusamak schrieb: Die Schwierigkeit liegt unter anderem darin begründet, dass die Kriminalstatistik zwar die Nationalität von Tatverdächtigen nennt, nicht aber eine eventuelle ausländische Herkunft (bei deutscher Staatsbürgerschaft).
Für was die Herkunft? Die Staatsbürgerschaft reicht doch aus.
kusamak schrieb:Oder interessiert es nur eine bestimmte Gruppe eine Korrelation zwischen Religionszugehörigkeit und Verbrechen herzustellen?
Nazis haben daran zb ein grosses interesse um gegen Juden und Muslime zu hetzen.


melden
kusamak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.01.2015 um 17:51
@interrobang
Für was die Herkunft? Die Staatsbürgerschaft reicht doch aus.

Nazis haben daran zb ein grosses interesse um gegen Juden und Muslime zu hetzen.
Genau, bei dieser Gruppe reicht nicht die Angabe ob Passdeutscher oder nicht, da spielt die Herkunft auch noch eine Große.

Es gab mal Zeiten, da galt eine polnische Großmutter in der Blutlinie schon als Verdachtsmoment.

Es gibt Hoffnung, denn je weiter man nach Osten schaut, desto schneller ist man wieder am Ausgangspunkt.


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.01.2015 um 20:45
@kusamak
@interrobang

Die Info Migrationshintergrund ist sinnvoll, um festzustellen, dass es in dieser Bevölkerungsgruppe Probleme gibt, die man anschließend löst.
So wirds ja auch gemacht.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.01.2015 um 20:48
@Draiiipunkt0
Hatte der Migrationshintergrund mit der Straftat direkt zu tun, dann machts vielleicht Sinn, ansonsten ist es Quark.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.01.2015 um 20:51
@Draiiipunkt0
Draiiipunkt0 schrieb:Die Info Migrationshintergrund ist sinnvoll, um festzustellen, dass es in dieser Bevölkerungsgruppe Probleme gibt, die man anschließend löst.
Das hat ja nichts mit der Bevölkerungsgruppe zu tun. Man gehört je zu der bevölkerungsgruppe deren pass man hat.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.01.2015 um 20:55
Für Deutschland wünsche ich mir dann eine Aufteilung nach Bundesländern. Könnte ja sein, dass zugezogene Menschen mit einem bayrischen oder sächsischen Migrationshintergrund in Niedersachsen oder Hamburg eher kriminell werden als Eingeborene.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.01.2015 um 21:14
"Gestern wurde eine Blumenfrau überfallen, beide Täter waren schwul"
Sinnvolle Information?
Oder irgendwie wichtig?
"Auf den Rückweg von der Schule wurde einem Jungen das Handy gezockt, die drei Täter waren Mitglied im Fussballclub FC Wadenbruch"
Sinnvolle Information?
Oder irgendwie wichtig?
"Neulich wurde in China ein Sack Reis umgestossen, der Täter hatte einen Migrationshintergrund"
Draiiipunkt0 schrieb:Die Info Migrationshintergrund ist sinnvoll, um festzustellen, dass es in dieser Bevölkerungsgruppe Probleme gibt, die man anschließend löst.
Ganz schwierig wirds wenn ein Täter schwul und Mitglied in einem Fussballclub ist oder am Ende gar ein schwuler, bebrillter, schwarzer Fussballspieler mit Migrationshintergrund. Da kommen die Problemfeststeller gewiss heftig ins Straucheln (sofern die ideologische Scheuklappe nicht sowieso das Ergebnis bestimmt).


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.01.2015 um 21:21
@Zyklotrop
Alle diese Informationen sind nebensächlich. Es kommt auf die Religion an ... wenn es "muslimisch" ist.


melden
Anzeige

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.01.2015 um 21:22
@FF
...sorry aber welche Rolle genau spielt die Religion in einem Hergang der Dinge?


melden
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Hassliebe?44 Beiträge