Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

6.638 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Christentum, Frieden, Koran

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

19.02.2015 um 23:26
@IrreBlütenfee
@Krepitation

Was habt ihr beide eigentlich für merkwürdige Ansichten?
Wir sperren Leute ein, weil wir davon ausgehen können, dass sie irgendwas gemacht haben...vielleicht.
Dann sperren wir Leute lebenslang weg, dafür das sie irgendetwas vorbereiten. Was soll denn überhaupt "staatsgefährdend" sein?
Wir haben hier bereits Gesetze, die die freiheitliche demokratische Grundordnung schützen.


melden
Anzeige

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

19.02.2015 um 23:26
Ist ja echt ne gesellige Runde hier. Bemerkenswert auch wie der Threadtitel interpretiert wird.. :popcorn:


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

19.02.2015 um 23:29
@Whoracle

Eine Anschlagsdrohung gegen einen Karnevalsumzug mit geschätzten 250.000 Teilnehmern würde ich als staatsgefährdende Gewalttat bezeichnen, bzw. dessen Vorbereitung.

@vincent

ich versuch es heute mal sachlich...


melden
Leibhaftiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

19.02.2015 um 23:30
@Mr.Niceguy.
Zufrieden sind die wenigsten auf der welt...das ist halt unsere menschliche natur. Jemand will abnehmen und jammert das es nicht schnell genug geht. Ein anderer jammert im sommer das es zu heiss ist und der Gleiche jammert im winter das es zu kalt ist ;-)


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

19.02.2015 um 23:30
@IrreBlütenfee

Da hat niemand gedroht, das war der Hinweis eines V-Manns.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

19.02.2015 um 23:32
@Whoracle
Whoracle schrieb:Wir sperren Leute ein, weil wir davon ausgehen können, dass sie irgendwas gemacht haben...vielleicht.
Dann sperren wir Leute lebenslang weg, dafür das sie irgendetwas vorbereiten.
Wie kommst du denn auf so einen Quatsch? Meine Güte, ist das hanebüchen. :D
Es geht um Menschen, bei denen - nicht vielleicht, sondern ganz sicher - davon auszugehen ist, dass sie sich an Kriegsverbrechen beteiligt haben. Das werden wir beide nicht feststellen können. Aber gewiss diverse Zeugen und am Ende dann die Staatsanwaltschaft, sofern selbstverständlich Beweise vorliegen. Nützen wird das trotzdem herzlich wenig. ;)


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

19.02.2015 um 23:34
@Whoracle

Wenn es nur ein HINWEIS war, warum hat man den Umzug dann abgesagt?

Lag dann ja offensichtlich keine Gefährdung vor.

Und dann muss ich davon ausgehen, dass wir belogen werden, oder?


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

19.02.2015 um 23:38
@Krepitation

"Sicher sein" und "von etwas ausgehen" sind für mich Dinge, die sich widersprechen, deshalb habe ich das gesagt. Ich habe sicher kein Problem damit, wenn die Staatsanwaltschaft irgendetwas nachweist.

@IrreBlütenfee

Ich finde schon, dass bei einem Hinweis auf einen Anschlag von einem Polizisten, der sich in dieser Szene bewegt eine Gefährdung vorliegt.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

19.02.2015 um 23:41
@Whoracle

Sicher sein, können nur Zeugen, Staatsanwälte, Richter oder weiß der Geier. der Otto Normalbürger jedenfalls nicht. Es sei denn, du offenbarst dich gerade als Geheimagentin, die über alles im Bilde ist und der man zunächst einmal großspurig Rechenschaft ablegen muss, ehe man einen Kriegsverbrecher diesen Kalibers verurteilt und einsperrt.

Alles andere interpretiere ich als haltlose Unterstellung deinerseits.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

19.02.2015 um 23:42
@Whoracle

Soeben hast du das nur als "Hinweis eines V-Mannes" abgetan...


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

19.02.2015 um 23:43
:D


melden
Mr.Niceguy.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

19.02.2015 um 23:44
@Leibhaftiger

Ja aber dann zb. zu sagen: wir haben das land aufgebaut und wollen dies und jenes haben.

Sollen doch froh sein das sie nicht da unten bleiben müssen , gibt trinken , essen , geld und das ned wenig , ein dach übern kopf , was noch ?
Sollen wir unsere kirchen wegreißen und moscheen hinbauen ? Passiert eh schon zu genüge , dann wollen sie wieder was anderes .

Hört sich alles so rassistisch an , aber ich mein wenn man ne nette initiative gründet und nett danach fragt kann man doch drüber diskutieren . Warum so aggressiv und so aufständisch immer .
Ein wort über den islam und einem wird gleich übern mund gefahren und über die bibel wird immer nur schlecht geredet.

Nicht jeder ist so gibt auch nette und das zu genüge. Und ich meins auch nett grade und ned böse , aber das is doch bissi mies find ich.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

19.02.2015 um 23:47
@Mr.Niceguy.

:Y:


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

19.02.2015 um 23:47
@Krepitation

Wo unterstelle ich dir denn irgendetwas?
Krepitation schrieb:Selbst bei den Rückkehrern, bei denen man durchaus davon ausgehen kann, dass diese sich an Kriegsverbrechen beteiligt haben, kann man bestenfalls mit Bewährungsstrafen rechnen, oder mit ein paar Jährchen, die sie mit der linken AB absitzen.
Da steht "bei denen man durchaus davon ausgehen kann".
Daraufhin sage ich, dass man niemanden einsperren kann, weil man von irgendetwas ausgeht.

@IrreBlütenfee

Ja, und wo ist der Widerspruch? Willst du jetzt darum streiten, ob diese Person Polizist ist oder nicht?
Sie arbeitet jedenfalls mit der Polizei zusammen.


melden
Mr.Niceguy.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

19.02.2015 um 23:48
@IrreBlütenfee

Ja ich wollt das immer schon sagen :D


melden
Leibhaftiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

19.02.2015 um 23:50
@Krepitation
staatsanwälte und richter machen sehr oft fehler und fällen urteile...Da greift man sich oftmals auf den kopf!


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

19.02.2015 um 23:52
@Whoracle

Missverständnis meinerseits, sorry.

@Mr.Niceguy.

Und ich wollte jemandem wie dir schon immer mal zustimmen... :)


melden
Leibhaftiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

19.02.2015 um 23:53
@Mr.Niceguy.
Ja dieses scheinheilige getue geht mir auch tierisch auf den sack!


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

19.02.2015 um 23:56
@Whoracle

Ich finde, du hättest wenigstens mal fragen können, wie ich das genau meine. Das hätte einiges an Hin und Her vermieden. Auch wenn das, deiner Interpretation nach, eindeutig genug war. So einfach ist es aber manchmal nicht.

Unsereins kann nichts anderes, als nur davon auszugehen. So ist das eben. Und selbst wenn: Es gibt ja einige Dschihadisten aus Deutschland, mit ganz eindeutigen Posen. Beispielsweise, wie sie einen enthaupteten Kopf in Händen halten und lachend damit posen, aber womöglich hinterher noch mit Krokodilstränen einräumen, sie selbst hätten dies ja nicht getan und seien dazu genötigt worden.

Dann kommt noch die schreckliche Kindheit dazu... Hach ja. Wie das halt immer so ist. Und bitte bitte sage nicht, das sei nicht so. Genau auf diese Weise sind genug Kriegsverbrecher aus dem dritten Reich davon gekommen.

@Leibhaftiger

Das käme als Kehrseite noch erschwerend dazu. Wobei ich schon einräumen möchte, dass ich an das hierzulande geltende Rechtssystem glaube. Rechtsprechung hat ja auch nicht immer mit Recht oder Gerechtigkeit zu tun. Das sollte man auch nicht aus dem Auge verlieren.

Mir sind aber, für meinen Geschmack, die Strafen hier etwas zu lasch. Selbst viele Deutsche hinterfragen das immer mehr und mehr. Abgesehen natürlich von den Gutmenschen, die alles durchwinken.^^


melden
Anzeige

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

19.02.2015 um 23:59
@Krepitation

Es gibt da nen schönen Spruch:

"Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure, als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz."

Dem kann ich (leider) nur noch zustimmen...


melden
146 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt