Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

6.638 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Christentum, Frieden, Koran
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.11.2014 um 17:40
@AnnJuJutsu

ich kenne das islamische Bekennungs Gebet, dennoch es ist ein und der selbe Gott der von Juden Christen und Muslimen verehrt wird (der monotheistische, der von Abraham schon verehrt wurde!), Gottesbilddarstellungen sind in allen drein verpönt und laut den 10 Geboten auch untersagt!


melden
Anzeige

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.11.2014 um 17:42
Was ist überhaupt gerade das Thema?
Keine Hetze gegen den Islam?
Es ist völlig rechtens, ja sogar erforderlich im Sinne unserer aufgeklärten Gesellschaft den Islam zu thematisieren.
Wichtig ist dabei aber auch zu differenzieren.
Aber zu allererst dann mal das hier als Auseinandersetzung mit dem Begründer, was zumindest Denkanstöße geben sollte:
Youtube: Mohammad im Lichte der Medizin und Wissenschaft
Der ganze Kanal ist recht interessant.
Jedenfalls: das ist das Vorbild der Muslime.
Und was da dann für eine, wenn man dem Video Gehör und Anerkennung schenkt, auf keinem Wege nachvollziehbare, Religion bei rauskommt, naja...
Grundsätzlich halte ich es also für eine gute Sache den Islam zu kritisieren.
Differenzieren muss man allerdings bei den Gläubigen.
Ich denke, dass keiner der den Islam so lebt, wie ihn sich Muhammed wohl vorgestellt haben mag bzw. sich wirklich an die Schrift hält und ihn als Vorbild nimmt, ganz bei Trost und erst recht kein gutes Mitglied der Gesellschaft sein kann.
Aber das machen ja nun nicht alle, glücklicherweise.
Manche sind nur auf dem Papier Muslime, manche sind moderat, manche eher konservativ(seh' ich persönlich schon wieder kritisch) usw., den Menschen muss man jedenfalls immer persönlich beurteilen.
Aber dass der Islam an sich eher... unschön ist, ich glaube darüber zu streiten ist verschenkte Zeit.
Es stimmt zwar, dass im Nahen Osten auch ganz andere Gegebenheiten mit reinspielen, auch (Bildungs-)Armut und ebensolches auch hier Leute dazu bringt, sich IS anzuschließen, aber ich geb' mal ein Beispiel:
mein Prof. hat mal von seinem muslimischen HiWi erzählt, der Frauen einfach nie die Hand gegeben hat, weil sie unrein sind, da fragt man sich wo die Ursachen liegen, an der bildung hat's jedenfalls nicht gemangelt.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.11.2014 um 17:43
Die Radikalisierung ist im Grunde eigendlich nur das kausale Ergebnis des Kampfs um Jerusalem, das Land machte die Brüder zu Feinden, weil jeder glaubte Anspruch darauf zu haben!


melden
AnnJuJutsu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.11.2014 um 17:44
@DieSache
ich kenne das islamische Bekennungs Gebet, dennoch es ist ein und der selbe Gott der von Juden Christen und Muslimen vereehrt wird (der monotheistische, der von Abraham schon verehrt wurde!), Gottesbilddarstellungen sind in allen drein verpönt und laut den 10 Geboten auch untersagt!
soso, also, heisst das, das das Glaubensbekenntnis aus dem Kontext gerissen wurde oder symbolisch gemeint ist, und doch tatsächlich Jesus auch ein Gott war?

Das besagt der Quran? Das sehe ich nämlich auch so.


In Wahrheit spüre ich in meiner verborgenen Weisheit, dass selbst die Hindus und Buddhisten keinen Götzendienst betreiben und keinen FALSCHEN Glauben haben.

Lā ilāha illā ʾllāh(u) ‏لا إله إلا الله‎: „Es gibt keinen Gott außer Gott"
Muḥammadun rasūlu ʾllāh(i) – ‏محمد رسول الله‎ – "Mohammed ist der Gesandte Gottes".


Würde mir einer, der sich zum Islam bekennt hier widersprechen?


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.11.2014 um 17:45
@AnnJuJutsu
mi mi mi mi

es gibt 2 Möglichkeiten

A)@aseria23 hat Recht und du trollst so richtig

B)Du rufst den Papa Doktor und der verschreibt dir n`par Medis gegen Paranoia und Halluzination.

Möglichkeit A wäre die gesündere aber ich blick grad nicht durch. Die Grenze ist verdammt dünn und ich weiss nicht ob ich lachen oder weinen soll bei dir.


melden
AnnJuJutsu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.11.2014 um 17:48
@CrvenaZvezda

Lass den Islam in Ruhe, du verletzt mich. Du verstehst den Islam nicht, der Islam ist unantastbar


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.11.2014 um 17:48
@AnnJuJutsu

ich glaube meinen Glauben, ob ich damit richtig liege, wird sich vielleicht irgendwann Mal erweisen, ich bin der Meinung, dass Jesus wie viele andere die kamen, auch ein Prophet war, die Dreifaltigkeit beziehe ich auf die drei Strömungen, die man heute als Abrahamiten kennt, wir sind eine Familie, wenn mans bildlich sehen will und zoffen uns um Gottes Erbe, wie erbärmlich das doch ist!


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.11.2014 um 17:50
@Dice
Dice schrieb:Es ist völlig rechtens, ja sogar erforderlich im Sinne unserer aufgeklärten Gesellschaft den Islam zu thematisieren.
Eine fortschrittliche Gesellschaft macht die Tatsache aus, Alles hinterfragen zu können und so eventuelle für richtig gehaltenen "Tatsachen" ändern zu können und so Forwärts zu kommen.
Wenn man sturr auf auf einer Sache beharrt ohne diese zu hinterfragen, Ihren Horizont zu erweitern, neue Erkentnisse zu machen, sie zu wiederlegen, wird man auch nicht von der Stelle kommen.

Schade...in all diesen Ländern gäbe es so viel Potential...es gäbe auch so viele kluge Frauen vor allem, welchen jegliche Bildung verwehrt wird...jeglicher Fortschritt. wer weiss, was man alles verpasst, indem man diesen Potenzialen die Luft abwürgt.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.11.2014 um 17:57
Weder die Juden noch die Christen werden mit dir zufrieden sein, bis du ihrem Glaubensbekenntnis folgst. Sag: Gewiß, Allahs Rechtleitung ist die (wahre) Rechtleitung. Wenn du jedoch ihren Neigungen folgst nach dem, was dir an Wissen zugekommen ist, so wirst du vor Allah weder Schutzherrn noch Helfer haben.(2,120)


melden
AnnJuJutsu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.11.2014 um 17:58
@DieSache

Danke, dein Glaube ist falsch. Wir werden ja sehen, ob du in einem Jenseits , das bekommst, was dir zu ssteht, wir werden ja noch sehen, was wir Folgen uns unser Glaube beschert.

Ich halte meinen Glauben für richtig, deinen logischerweise nicht.

Wäre es sinnvoll, seinen Glauben gar nicht anzugeben?

Es macht mich nun nachdenklich, wer von uns beiden Allahs weisen Worten richtig auslegt.


Muslimische, Geschwister helft mir.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.11.2014 um 17:59
@AnnJuJutsu

keine Angst, ich werd dir den deinen nicht streitig machen, wer bin ich auch, dass ich so was tun wöllte?


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.11.2014 um 18:01
@Genti

So ein Geblubber...
Jeder kann sein was er will solange er anderen nicht schadet und solange er sich an die Gesetze hält.

Würde eher sagen, wehe dem der sich in muslimischen Ländern als "Ungläubiger" gibt bzw nicht nach den strengen islamischen Vorschriften lebt/sich verhält...


melden
AnnJuJutsu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.11.2014 um 18:01
Genti schrieb:Weder die Juden noch die Christen werden mit dir zufrieden sein, bis du ihrem Glaubensbekenntnis folgst. Sag: Gewiß, Allahs Rechtleitung ist die (wahre) Rechtleitung. Wenn du jedoch ihren Neigungen folgst nach dem, was dir an Wissen zugekommen ist, so wirst du vor Allah weder Schutzherrn noch Helfer haben.(2,120)
Das ist aus dem Kontext gerissen.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.11.2014 um 18:05
@AnnJuJutsu

weißt du, das Urteil darüber, ob ich ein anständiger Mensch war, das überlasse ich der höheren Entität die ich Mal salopp als Gott bezeichne, soll diese dann entscheiden, ob ich gefallen habe, oder nicht!


melden
AnnJuJutsu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.11.2014 um 18:06
CrvenaZvezda schrieb:Würde eher sagen, wehe dem der sich in muslimischen Ländern als "Ungläubiger" gibt bzw nicht nach den strengen islamischen Vorschriften lebt/sich verhält...
Das hat nichts mit dem Koran zu tun, sie legen den Koran falsch aus, sie haben einen FALSCHEN Glauben und ihnen wird das zu stehen, was ihnen gebührt ò.ó

Allah ist auch nicht schuld daran, obgleich er Allmächtig und Allwissend und der Schöpfer aller Dinge ist.

Hört auf den Islam auf böses zu reduzieren. Den der Islam trägt nur Frieden Gutes Schönes herbei.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.11.2014 um 18:07
@AnnJuJutsu
Langsam bin ich mir nicht mehr sicher, ob du den Islam überführen willst, ein Troll bist oder wirklich das glaubst was du schreibst?


melden
AnnJuJutsu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.11.2014 um 18:08
DieSache schrieb:weißt du, das Urteil darüber, ob ich ein anständiger Mensch war, das überlasse ich der höheren Entität die ich Mal salopp als Gott bezeichne, soll diese dann entscheiden, ob ich gefallen habe, oder nicht!
Was ist die höhere Entität?
Trägt sie bestimmte Eigenschaften? Wenn ja, welche?
Glaubst du an eine absolute Wahrheit?


melden
AnnJuJutsu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.11.2014 um 18:09
Dice schrieb:Langsam bin ich mir nicht mehr sicher, ob du den Islam überführen willst, ein Troll bist oder wirklich das glaubst was du schreibst?
Kommt dir das von anderen Muslimen so bekannt vor?


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.11.2014 um 18:09
@AnnJuJutsu

ich glaube an das Leben und an die Liebe, denn Liebe ist Wahrheit, auch wenn sie manchmal schmerzt ;)


melden
Anzeige
AnnJuJutsu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

28.11.2014 um 18:11
DieSache schrieb:ich glaube an das Leben und an die Liebe, denn Liebe ist Wahrheit, auch wenn sie manchmal schmerzt ;)
wie putzig idealistisch^^ XD

würdest du die Fragen denn beantworten?

Was ist die höhere Entität?
Trägt sie bestimmte Eigenschaften? Wenn ja, welche?
Glaubst du an eine absolute Wahrheit?


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt