Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

6.638 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Christentum, Frieden, Koran

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 23:46
@fumo
Nicht unbedingt, das Wohlwollen der gemäßigten Muslime möchten sie sowieso nicht gewinnen. Alle anderen Sichtweisen werden sogar ziemlich stark bekämpft, siehe auch die Konflikte mit den anderen Gruppierungen wie FSA, Al-Nusra etc. Aber auch sogenannte Abtrünnige etc, die man eben dazu erklärt werden, weil sie Orangen lieber mögen als Äpfel.
Was sie interessiert, ist die Unterstützung genauso kranker Psychopathen.. um mit ihnen den Gottestaat aufzubauen. Was sollte in diesem schon der normale Ali von nebenan?


melden
Anzeige

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 23:46
Eine Veränderung muss aus der Gruppe selbst kommen.

Niemand ändert sich gerne, weil er dazu gezwungen wird. Dann ändert er sich schon aus trotzigem Stolz nicht!


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 23:48
@Lemniskate

Im Grunde genommen hat Mohamed gesagt, dass sich seine Glaubensgemeinschaft in 73 Sekten aufgeteilen wird und dass nur eine davon aus dem Höllenfeuer errettet werden wird.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 23:48
@Vincent
@Lemniskate
@cbarkyn

Das waren sehr viele interessante Aspekte, die ich jetzt erst einmal sacken lassen muss, von daher klinke ich mich vorerst an dieser Stelle mal aus und danke für das Gespräch!


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 23:50
Wen interessiert, was Mohammed gesagt hat? Würde heute jemand so rumlamentieren, würde er 'nen Psiram-Eintrag kriegen. :D


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 23:50
@Aldaris
:D :D :D


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 23:50
@Aldaris
Anscheinend interessiert sich die Isis dafür.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 23:52
@Aldaris
Danke, jetzt habe ich wieder was dazugelernt.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 23:52
fumo schrieb:OK, die Gründe, die Ihr genannt habt, sind alle legitim, ...ABER durch das Ermorden dieser Frauen und Kinder in Kobane & Co., muss ich doch damit rechnen, die gesamte muslimische Welt gegen mein Vorhaben aufzubringen, was mit Sicherheit NICHT im Sinne der ISIS sein kann!
es reicht doch den die Christliche welt aufzubringen, die widerrum traktiert mit demos und meinungsmache gegen so ziemlich Alle moslems. Die könnten sich irgendwann, vorrausgesetzt dieser Islamische Staat bildet sich, da hin zurück ziehen...weil sie sich dort verstanden fühlen und sicher gegen den rest der ungläubigen welt sind?
ne oder?


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 23:53
@arminirr
@Vincent
@Aldaris
@Lemniskate
@DonFungi

Noch eine abschließende Info.....Die Muslime lehnen Jesus nicht ab, im Gegenteil, laut dem Koran gilt Jesus als Prophet, dessen Lehren respektiert werden, sie gelten - nach Sicht des Korans - nur als veraltet.

Das ist vergleichbar mit dem Judentum und dem Christentum. Die Christen glauben ja auch, dass das Neue Testament das ALte abgelöst habei, dennoch respektieren sie es und erkennen es an.


melden
west_united
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 23:54
Das Problem ist, dass Gewalt ein zentrales Fundament der religiösen Vorstellung des Islam bildet. Das Christentum kommt dem noch am nächsten hat aber durch die Reformation/Aufklärung sich an die fortschrittlichen Denkweisen angepasst. Im Judentum,Buddhismus oder Hinduismus kommt Gewalt als Bestandteil des religiösen Fundaments gar nicht erst vor. Deshalb ist der Islam sehr kritisch zu betrachten.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 23:55
@fumo
Warte nicht so schnell folgendes musst Du dir noch anhören


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 23:55
@Lemniskate
Man könnte sich jetzt schon in muslimische Staaten bzw Länder verziehen. Saudi-Arabien ist wohl dafür ein Parade Beispiel.

Wieso die nicht gehen?

Achja.. Hartz IV


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 23:55
@fumo
Hey, danke für die Info. Das ist mir als ehemaliger Muslim völlig neu! :troll:


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 23:56
@Vincent
Das war mir als ehemaliger Muslim völlig neu!
Du siehst, dass ich keine Mühen scheue, um Dich zu belehren! :trollking:


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 23:56
@fumo
Schon gewusst, ist aber nicht aussagekräftig. Mohammed ist immer noch am absolut wichtigsten.


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 23:56
fumo schrieb: sie gelten - nach Sicht des Korans - nur als veraltet.
so einfach ist das leider nicht fumo ;) alleine das sie kein abdest nehmen reicht schon um dein "nur" entgegen zu trten .


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 23:56
@Vincent
Jetzt aber im Ernst, ICH wusste es bis vor Kurzem nicht, dass im Koran Jesus als Prophet gilt und dass seine Lehren respektiert werden!


melden

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 23:57
joa.. zu dem veraltet kommt schon auch verfälscht dazu.


melden
Anzeige

Schluss mit der Hetze gegen den ISLAM!

30.11.2014 um 23:57
@fumo

Man merkt, dass du Leher werden willst. Das regelmäßige Massen-@tten + der Feedback-Kommentar wirkt wie 'ne Ansprache an eine Schulklasse.

Aber ja, auch Jesus ist im Islam kein Rüpel. Trotzdem gilt man als Christ als Ungläubiger, den man auslöschen oder bekehren muss - geht man von den extremistischen Strömungen aus.


melden
449 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Hypnose15 Beiträge