weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Affinität zu Dingen

45 Beiträge, Schlüsselwörter: Dinge, Affinität
d.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Affinität zu Dingen

06.04.2005 um 19:55
also neben jeder menge ticks, kann ich auch noch einige affinitäten aufweisen.

die bemerkenswerteste beziehung zu leblosen objekten führe ich jedoch eindeutig mit BÜCHERN!
wenn ich erst mal in einem buchladen drinnen bin, kann es manchmal schon stunden dauern bis ich diesen wieder mit leichtem sehnsuchtsgefühl verlasse. ich liebe es unmengen von büchern zu kaufen (natürlich auch zu lesen) und diese dann in mein regal zu ordnen, bis ich die mir passend erscheinende reihenfolge gefunden habe (und wehe irgendwer verändert diese anordnung!)
dann sitz ich manchmal einfach davor und schau sie mir an, nehm oftmals meine liebsten zu hand und berühre nur die seiten mit meinen fingerspitzen oder lese in meinen lieblingspassagen.
manchmal muss ich auch dem drang wiederstehen bestimmte bücher einfach so ständig mit mir herumzutragen. nur der gedanke daran, dass das buch schäden und abnutzungserscheinungen abbekommen könnte hindert mich daran. und immerhin kann ich sie ja wenigstens zu hause ständig um mich haben.... ach...
ausgeliehene bücher kann ich übrigens nicht gut leiden. wenn ich ein buch lese, will ich dass es meines ist!


melden
Anzeige
quentin_=3
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Affinität zu Dingen

06.04.2005 um 22:09
@d.
Vor allem Dein letzter Satz bestätigt meinen Verdacht, daß die Bücher selbst bei dieser Affinität eine zweitrangige Rolle spielen.
Ist wohl ide extremste Form einer Affinität zu Dingen, die keine solche ist.

q.

Errare humanum est, perseverare diabolocum, corrigere divinum!


melden
d.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Affinität zu Dingen

07.04.2005 um 00:02
ich sehe es als affinität vermischt mit meinen ticks, vorlieben sowie meiner etwas seltsamen und eigenwilligen persönlichkeit

"Ich bin jedermanns Freund" sagte ich. "Außer für meine Feinde."
(Anthony Burgess - CLOCKWORK ORANGE)


melden

Affinität zu Dingen

07.04.2005 um 09:09
Bälle! *gg* Ich bin vernarrt in Bälle ... und in die meisten Sportarten, die diese wunderbaren Gegenstände verwenden! ;)
Ausserdem bin ich vernarrt in Hunde und andersherum ist es ähnlich! Ich verstehe mich prima mit diesen Tieren. Hab als kleiner 11 jähriger auch mit 'ner ausgewachsenen Dogge Fussball gespielt. Das Tierchen war doppelt so schwer und um einige cm größer als ich! ... Ich habe 5:3 gewonnen, dann hat sie den Ball zerfetzt!!! ;)

Vorsicht. Die Meinung in diesem Post, auch wenn ich sie in den folgenden Posts vehement verteidige, kann ich in nächster Zeit schon wieder über den Haufen geworfen haben, da ich mich nunmal mit jedem neuen Denkanstoss und jeder neuen Sichtweise weiterentwickle. Und so kann auf lange oder kurze Zeit auch mal eine andere Meinung zu einem Thema entstehen!


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

157 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden