Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

hilfe anthropologie

15 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hilfe ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
bantu Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

hilfe anthropologie

11.04.2005 um 23:05
ich soll referat über mensch - gott halten

mein lehrer verlang das ich mit bezug auf gott versuche zu erklären warum der mensch ein mensch ist.(das ist doch gar nicht möglich)

wäre sehr lässig wenn jemand da n paar tips für mich hätte

zb n link oder eigene gedanken


melden

hilfe anthropologie

11.04.2005 um 23:13
moin

du bist ja schon mal auf den gedanken gekommen, auf allmystery zu kommen.

dann lass deinen grips doch spielen, denk dir was aus.

bei gott ist alles möglich, verkauf ihm dein geschwafel einfach als deine art dich auszudrücken.
wenn er´s dann nicht schnallt ist er der depp

buddel


melden

hilfe anthropologie

11.04.2005 um 23:16
also warte mal..
du musst so zu sagen, in "Gottes-Namen" reden..

Du: Gott erzählst warum der Mensch ein Mensch ist?!



Wenn Gott allmächtig ist, soll er einen Stein erschaffen, der so schwer ist, dass er ihn nicht heben kann.
_______________________________
The Balance of Power is the Key!



melden
algiz ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

hilfe anthropologie

11.04.2005 um 23:17
sag deinem lehrer einen schönen gruss und er soll sich mal fragen - ob mit bezug auf gott - man überhaupt behaupten darf dass der "mensch" mensch ist.

in jede hohe freude mischt sich ein gefühl von dankbarkeit..


melden

hilfe anthropologie

11.04.2005 um 23:19
- http://hesychasmus.swami-center.org/page_4.shtml (Archiv-Version vom 03.03.2006)

- http://www.yoga-vidya.de/Yoga--Buch/Wissenschaft/science01.htm

- Wikipedia: Eckhart

- http://www.luellemann.de/txt-127.htm (Archiv-Version vom 17.11.2004)

- http://www.info3.de/ycms/printartikel_1448.shtml (Archiv-Version vom 06.06.2007)

- http://www.theosophy.de/BUCH2/INHALTSVERZEICHNIS.HTM (Archiv-Version vom 19.04.2005)

Viel Vergnügen, beim zusammenstellen Deines Referates. :)

Gruss
bluetaurus


Die Wahrheit ist seltsamer als die Fiktion, weil die Fiktion Sinn machen muss.


melden

hilfe anthropologie

11.04.2005 um 23:22
wenn der mensch wie gott wäre, würde er sich nicht mehr mit dem gedanken plagen,dass ein gott eine unrealistische illusion ist, weil er dann selbst eine wäre.


sie sind unter uns!!!
passt auf,wo ihr hintretet.



melden
algiz ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

hilfe anthropologie

11.04.2005 um 23:40
@hamster
ganz schlau!

in jede hohe freude mischt sich ein gefühl von dankbarkeit..


melden

hilfe anthropologie

12.04.2005 um 00:01
danke *gg*

sie sind unter uns!!!
passt auf,wo ihr hintretet.



melden

hilfe anthropologie

12.04.2005 um 09:57
..na toll wenn du dann deine meinung einbringst und die der meinung deines lehrers wiederspricht, bekommst eine 6 oder wie..also die lehrer werden auch immer blöder...
du kennst deinen lehrer sicher etwas, schreib am besten das was er hören will...

Namaste!


melden

hilfe anthropologie

12.04.2005 um 10:02
versuch doch auf den freien Willen ein zu gehen den Gott angeblich gegeben hat

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


Freunde sind etwas wunderbares....aber gibt es denn Wunder?



melden

hilfe anthropologie

12.04.2005 um 10:13
Vielleicht meinte der Lehrer ja auch nur er soll in seinem Referat die moralischen Aspekte des Lebens einbeziehen(er interpretiert das dann mit dem Bezug auf Gott).

Der Vogel fliegt,
Der Fisch schwimmt,
Das Reh läuft,
Der Mensch flüchtet.



melden

hilfe anthropologie

12.04.2005 um 10:22
oder beginne mit der Diskusion wann ein Mencsh ein Mensch ist..also mit beginn der Zellteilung ode Geburt..oder dritter Monat...darüber findest du genügend MAtrial im Ethischen Institut der Uni Bnn

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


Freunde sind etwas wunderbares....aber gibt es denn Wunder?



melden

hilfe anthropologie

12.04.2005 um 10:53
Wow ethisches Institut haste damit was zu tun Absimiljard?

Der Vogel fliegt,
Der Fisch schwimmt,
Das Reh läuft,
Der Mensch flüchtet.



melden

hilfe anthropologie

12.04.2005 um 11:34
nur ab und an...wenn ich sachen abhole...Lese dort auch sehr gerne ist eine große Bücherei die jedem offen steht der sich dafür intressiert...dort findet man alles von der Gottfrage angefangen bis zu Stammzellenforschung und Sterbehilfe...wenn du aus der Ecke kommst ist lohnenswert..ist auch in der Nähe des Bahnhofes

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


Freunde sind etwas wunderbares....aber gibt es denn Wunder?



melden

hilfe anthropologie

12.04.2005 um 11:45
Aus der Sicht von Gott ?

Das ist doch völlig sinnlos.
Gott könnte sich bestenfalls in die Lage eines Menschen versetzen und hätte damit wahrscheinlich selbst die allergrößten Probleme.
Aber umgekehrt ? Völlig undenkbar !

Aus dem einfachen Grund, weil Gott kein Mensch ist und folglich nicht wie ein Mensch denkt oder fühlt.
Bei diesem Referat kann also nichts Sinnvolles herauskommen, weil es indirekt unterstellt, daß Gott einem Menschen ähnlich ist.
Und dies ist kaum anzunehmen .

Frag mal Deinen Lehrer was er sich dabei gedacht hat ?
Was ist der Sinn oder das Ziel dieser seltsamen Aufgabe ?

Es kommt,wie es kommt...


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Gaslighting, eine Manipulationstechnik der Narzissten
Menschen, 62 Beiträge, am 15.08.2023 von LiliXy
sarevok am 27.10.2020, Seite: 1 2 3 4
62
am 15.08.2023 »
von LiliXy
Menschen: Ex macht mich auf der Arbeit fertig! Was tun?
Menschen, 58 Beiträge, am 03.03.2023 von Zyra
csch92 am 29.10.2022, Seite: 1 2 3
58
am 03.03.2023 »
von Zyra
Menschen: Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?
Menschen, 440 Beiträge, am 08.05.2022 von klompje1
somnipathy am 20.12.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 19 20 21 22
440
am 08.05.2022 »
Menschen: Wege aus der Depression
Menschen, 571 Beiträge, am 26.05.2021 von Vomü62
horusfalk3 am 26.04.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 26 27 28 29
571
am 26.05.2021 »
Menschen: Mama gestorben...
Menschen, 191 Beiträge, am 30.01.2021 von nairobi
Shiiva am 28.05.2017, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
191
am 30.01.2021 »