Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Coronavirus (Sars-CoV-2)

47.403 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: China, Virus, Krank ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Coronavirus (Sars-CoV-2)

Coronavirus (Sars-CoV-2)

05.03.2021 um 15:57
Zitat von MrsKMrsK schrieb:Im Spätherbst letzten Jahres war diese immer, egal wann, voll, so dass Wartezeit von 30 Minuten fast normal waren.
Also ich erinnere mich an viel Orte, die vor Corona brechend voll waren.
Du hast ja nicht unrecht, dass der Wegfall von Unterhaltungsmöglichkeiten nicht an anderen Orten zu weiterer Verdichtung führt - aber das lässt sich in allen Fällen nur durch entsprechende Regelungen verhindern.
Zitat von MrsKMrsK schrieb:aber jemanden den Wunsch nach Öffnungen abzusprechen, find ich halt nicht so toll.
Toll ist es nicht.
Aber wir haben ja nicht die Wahl zwischen gut oder schlecht. Sondern nur die Wahl zwischen mehr oder weniger einschneidenden Übeln.
Natürlich könnte man auch den Fokus mehr auf die wirtschaftlichen Aspekte legen - das bezahlt man dann aber mit mehr Infektionen.


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

05.03.2021 um 15:59
Zitat von MrsKMrsK schrieb:Klar, sollte man mit Bedacht an die Sache gehen und weiter im Hinterkopf behalten, dass es noch ein Virus gibt, aber jemanden den Wunsch nach Öffnungen abzusprechen, find ich halt nicht so toll.
Wäre halt nice, wenn man hier nicht nur den Wunsch äußern würde, sondern auch erklären könnte, warum das funktionieren kann.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

05.03.2021 um 16:10
Zitat von Karotte3Karotte3 schrieb:Wenn du dich über kontrollierte Öffnungen unterhalten willst, dann musst du dir einen anderen Gesprächspartner suchen, denn wir reden über unkontrollierte Öffnungen:-)
Dann schreib doch bitte Flegma eine PN, wenn sonst niemand es kommentieren soll. ;)

Zudem hat Flegma weder unkontrolliert noch das Wort kontrolliert in dem Beitrag geschrieben;)
Wäre halt nice, wenn man hier nicht nur den Wunsch äußern würde, sondern auch erklären könnte, warum das funktionieren kann.
Du erwartest jetzt nicht ernsthaft, dass ich dir nochmals antworten werde.
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Toll ist es nicht.
Aber wir haben ja nicht die Wahl zwischen gut oder schlecht. Sondern nur die Wahl zwischen mehr oder weniger einschneidenden Übeln.
Natürlich könnte man auch den Fokus mehr auf die wirtschaftlichen Aspekte legen - das bezahlt man dann aber mit mehr Infektionen.
Das stimmt. Ich halte mich soweit an alle Maßnahmen, vermeide unnötige Besuche wie Friseur, x-mal in den Supermarkt zu laufen, etc. Momentan hab ich leichte Bedenken, da ich paar Zahnarzttermine habe, die leider nicht aufschiebar sind.
Ich nehme die ganze Pandemie ernst, aber ich halte niemanden den erhobenen Zeigefinger hin.

Die wirtschaftlichen Folgen werden wir am Ende des Jahres mitbekommen, wenn die Insolvenzwelle anläuft, und ja, ich bin immer noch der Meinung, dass jedes Menschenleben wichtig ist, egal welche Erkrankung.

Mich regt es nur auf, wenn man auf andere zeigt, aber gleichzeitig die eigenen Maßstäbe auf sich selbst zurecht biegt.


2x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

05.03.2021 um 16:16
Zitat von MrsKMrsK schrieb:Dann schreib doch bitte Flegma eine PN, wenn sonst niemand es kommentieren soll, ;)
Aber nein, jeder darf das kommentieren und weiterführen, aber bitte passend zum Thema. Ich für meinen Teil habe über unkontrollierte Öffnungen gesprochen. Das ist sicher.
Zitat von MrsKMrsK schrieb:Zudem hat Flegma weder unkontrolliert noch das Wort kontrolliert in dem Beitrag geschrieben;)
Wer von uns beiden hat sie wohl falsch verstanden? Das kann nur @Flegma klären.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

05.03.2021 um 16:36
Zitat von ribsterribster schrieb:Hier mal ein schöner Bericht der new York times die aufzeigt wie es auch funktionieren kann mit dem Impfen. In den USA werden täglich 2 Millionen Menschen geimpft. So viel dort auch vorher falsch gelaufen ist das kriegen sie schonmal tausendmal besser hin.
Mit fähigen Leuten auch kein Problem. Wir müssen mit Spahn und Scheuer vorlieb nehmen.
Zitat von Karotte3Karotte3 schrieb:Wir sind hier nicht bei -Wünsch Dir was-......
Wie bitte?!? :) die neuen Maßnahmen die da jetzt Anfang der Woche auf den Tisch kamen sind doch tutti kompletto wünsch dir was. Und jeder MP wünscht sich dann noch ein bisschen eigenes dazu.
So wie man es halt grade braucht.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

05.03.2021 um 16:36
Also die neuen Corona-Einschränkungen sind ja gar nicht so einfach...ab dem 08.03.21 sind private Zusammenkünfte mit einem weiteren Haushalt bis zu 5 Personen erlaubt. Ist die Inzidenz unter 35, dürfen es 3 Haushalte und bis zu 10 Personen sein, die sich treffen. Steigt die Inzidenz an 3 aufeinander folgenden Tagen auf über 100 in dieser Region oder dem Bundesland, werden die Lockerung am zweiten Folgerung wieder zurückgenommen. Das ist nur eine von vielen neuen Bestimmungen. Nicht unkompliziert, so scheint mir das zumindest. Auf jeden Fall muss man ständig die Inzidenzen wissen.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

05.03.2021 um 16:41
@nairobi
Ich habe auch noch nicht gut verstanden, ob die Inzidenz für ganze Bundesländer oder doch Landkreise oder evtl. Städte extra gelten soll? Oder darf das jedes Bundesland dann für sich selbst festlegen?


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

05.03.2021 um 16:43
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Das hab ich nirgends so wahr genommen. Hast Du ein Beispiel?
Dann hast du vermutlich nicht regelmäßig mitgelesen. Gerne kannst du es ab dem 03.03 um 15:39 Uhr beginnend mit dem Beitrag von @JulnHT und die darauf folgenden Antworten nachlesen.

Hier ein Auszug:
Zitat von AniaraAniara schrieb:Ah, ok, was für ein Bullshit. :D
Ist er dann auch nicht mehr gefährlich, oder was? Was ist denn das für ein Käse? Wie sollten wir den Virus so in den Griff kriegen? So können wirklich nur Egoisten denken...
Das mit dem Verharmlosen findest du dann auch in den folgenden Antworten.


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

05.03.2021 um 16:49
Zitat von filizfiliz schrieb:Ich weiß nicht inwieweit es stimmt, aber Herr Kurz hat sich mit Israel in Verbindung gesetzt.
Das stimmt, es geht um eine gemeinsame Impfstoffbeschaffung/-herstellung.

https://orf.at/stories/3203967/
Zitat von rhapsody3004rhapsody3004 schrieb:Ja und die an Krebs gestorben sind oder durch ein unfall auch nicht. Den Tod gibt es nun mal etwas länger als Corona. Du kannst ja gerne dich einschränken, aber bitte nerve nicht andere
Da werde ich auch in Zukunft noch nerven und garantiert nicht unkommentiert lassen.
Durch Corona wurde vielen wieder ihre Sterblichkeit bewusst und das erschreckt viele.
An Filiz Aussage ist aber auch nichts verkehrt.
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Ich weiß gar nicht, warum sich die Menschen darüber aufregen, wenn so etwas in den Medien kommt
Man regt sich über die Verursacher nicht über den Bericht auf.


2x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

05.03.2021 um 17:13
@Pallas
Herr Kurz ist mit einem Verantwortlichen aus Dänemark ( man beachte Dänemark kleineres EU Land ) nun Richtung Israel unterwegs .
Dänemark . Ein EU Land von vielen , was als Begründung herhalten musste , warum wir so zögerlich mit der Beschaffung waren, aus Solidarität zB für Dänemark . LOL und die pfiffigen Dänen Pfeifen drauf , weil sie sich nicht mehr auf die EU Speedy Mäuse verlassen wollen .
Da stehen wir schon blöd da , mit der Vielbeschworenen EU Geschlossenheit . Alle machen was sie für ihre Bevölkerung für richtig empfinden , nur Deutschland steht da wie das letzte Entwicklungsland . Meine Oma nennt das " das Hemd ist einem näher als die Hose " bzw der letzte macht das Licht aus .


PS . Herr " Masken Dealer " Nüßlein hat soeben sein Amt niedergelegt und sagt der Politik ade.

Und wer sich noch nicht genug aufgeregt hat , hier der nächste Skandal rund um unsere Abgeordneten und Ihre Gier und Spürnasen fürs shcnelle Geld mitten in der Pandemie.

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/corona-skandal-cdu-politiker-machte-sich-mit-masken-deals-die-taschen-voll-75632014.bild.html


und ich bin mir sehr sicher, daß da bald noch viel mehr recherchiert wird. ist langsam wie in irgendeiner dritte Welt Entwicklungs banana Republic. Pleiten Pech und Pannen plus Politiker die sich die Taschen voll machen. Korruptionsverdacht wohin man schaut .
Man kann sich ausrechnen, was da noch rumkommt zb z Thema Corona APP Millionengrab und nun bald Corona test`s . Ein ideales neues Geschäftsfeld für Politiker die ganz nebenbei den Hals nicht voll kriegen können.

Am besten sind immer die Ausreden und Erklärungen.

Erstaunlich dabei, nicht ein einziger der Herrschaften legt sein Amt/Mandat nieder. ( bis auf den Nüßlein ) Egal was sie sich erlauben. Eine Kernkompetenz unserer Politiker, schamlos , einfach weitermachen. Da verdient ein Abgeordneter mit eigener GmbH und guten Kontakten u Verbindungen mal so nebenbei 250 000€ an Maskendeals und keinen juckts

Ich kann mich nur dem Spiegel Beitrag anschließen, es wird Zeit , daß langsam einige ihren Hut nehmen

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/es-reicht-herr-spahn-spiegel-fordert-spahn-ruecktritt-75630992.bild.html


In der Bild hat heute jemand vorgerechnet , daß durch die Impf Trödelei und das ganze Desaster an Versagen drumherum ca 27 000 Opfer mehr oder besser Tote mehr in unserem land zu beklagen sind.

Wie muss sich das für die Angehörigen lesen?


3x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

05.03.2021 um 17:26
Zitat von CalligraphieCalligraphie schrieb:In der Bild hat heute jemand vorgerechnet , daß durch die Impf Trödelei und das ganze Desaster an Versagen drumherum ca 27 000 Opfer mehr oder besser Tote mehr in unserem land zu beklagen sind.
Und ich dachte, es läge an der Bevölkerung, die sich nicht an die Maßnahmen halten.
Zitat von CalligraphieCalligraphie schrieb:Da verdient ein Abgeordneter mit eigener GmbH und guten Kontakten u Verbindungen mal so nebenbei 250 000€ an Maskendeals und keinen juckts
Nun, das waren doch bisher immer nur Verschwörungstheorien.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

05.03.2021 um 17:26
Zitat von CalligraphieCalligraphie schrieb:In der Bild hat heute jemand vorgerechnet , daß durch die Impf Trödelei und das ganze Desaster an Versagen drumherum ca 27 000 Opfer mehr oder besser Tote mehr in unserem land zu beklagen sind.

Wie muss sich das für die Angehörigen lesen
Das erzähle mal bitte denjenigen, die hauptsächlich mit dem Finger auf die Mitmenschen zeigen und nicht genug Mut haben oder es einfach nicht sehen das die Regierung einiges falsch gemacht hat.

Respekt an Herr Kurz, der nicht mehr diesen Eiertanz von der EU mitmachen möchte.
Zitat von PallasPallas schrieb:Durch Corona wurde vielen wieder ihre Sterblichkeit bewusst und das erschreckt viele.
An Filiz Aussage ist aber auch nichts verkehrt.
Jeder Tod ist tragisch, egal woran die Person gestorben ist, allerdings haben meiner Meinung nach Corona Opfer nicht das Privileg, dass man um sie mehr trauert, als eine Mutter die an Brustkrebs gestorben ist, die die Einschulung ihres Kindes nicht miterlebt hat.

Und ich dachte, es läge an der Bevölkerung, die sich nicht an die Maßnahmen halten.

😀@MrsK


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

05.03.2021 um 17:31
Zitat von Karotte3Karotte3 schrieb:Ich habe auch noch nicht gut verstanden, ob die Inzidenz für ganze Bundesländer oder doch Landkreise oder evtl. Städte extra gelten soll? Oder darf das jedes Bundesland dann für sich selbst festlegen?
Tja, in erster Linie müsste für mich doch die Stadt, in der ich lebe, interessant sein? Bei uns liegt die aktuell bei 52,6. Gestern war es unter 50. Also das schwankt ja täglich.
Man stelle sich vor, ich lade für das Wochenende 6 oder 7 Leute zu mir ein (nur mal theoretisch). Die Inzidenz ist, als ich die Einladung mache, bei 33. Drei Tage später, wenn der Besuch ansteht, ist sie aber um 10 Punkte gestiegen. Da muss ich einen Teil wieder ausladen? Ich habe das noch nicht so richtig verinnerlicht.


2x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

05.03.2021 um 17:34
Zitat von nairobinairobi schrieb:Ich habe das noch nicht so richtig verinnerlicht.
Willkür kann man auch nicht verinnerlichen, aber ich rate Dir Dich stets zu informieren denn unsere Politiker (Menschen die auch mal Fehler machen) Dich und deine Gäste bestimmt nicht von einer fetten Strafe befreien.
Ihr habt auch keine Immunität (sprich beide Sorten nicht, weder politisch noch virologisch).


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

05.03.2021 um 17:51
Aufgrund des Termin Shoppings oder Click and meet das es ja bald in Deutschland geben wird hat mir ein Freund erzählt das in seinem Laden für dieses Termin Shopping bis zu 12 Personen aus verschiedenen Haushalten zur selben Zeit in seinem Laden sein können.

Da frage ich mich warum macht man denn dann nicht einfach komplett auf vor dem lockdown durften aufgrund der 1 Person pro 20 m2 waren das glaube ich 40 Leute in seinem Laden sein bei 10 m2 pro Person wären es 20 Leute also was machen diese 8 Personen die jetzt weniger zur selben Zeit im Laden sein dürfen für einen Unterschied ?

Was ist das für eine bescheuerte Regel. Ich hätte es ja verstanden wenn eine Person oder ein Haushalt mit maximal 5 Personen im Laden sein darf mit Termin aber so frage ich mich was der Zweck des ganzen ist.


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

05.03.2021 um 17:59
Zitat von nairobinairobi schrieb:Bei uns liegt die aktuell bei 52,6. Gestern war es unter 50. Also das schwankt ja täglich.
Kein Wunder, ist ja auch kein wirklich fundierter Wert. Hängt halt davon ab wieviel getestet wird.


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

05.03.2021 um 18:00
Zitat von ribsterribster schrieb:frage ich mich warum macht man denn dann nicht einfach komplett auf vor dem lockdown durften aufgrund der 1 Person pro 20 m2 waren das glaube ich 40 Leute in seinem Laden sein bei 10 m2 pro Person wären es 20 Leute also was machen diese 8 Personen die jetzt weniger zur selben Zeit im Laden sein dürfen für einen Unterschied ?
Ja, wieder eine Maßnahme ohne Hand und Fuß, einfach nicht nachgedacht und vor allem erwartet man, dass jeder diese Maßnahmen ohne zu hinterfragen, hinnehmt, funktioniert ja bei paar Leuten sogar.
Zitat von ribsterribster schrieb:Was ist das für eine bescheuerte Regel. Ich hätte es ja verstanden wenn eine Person oder ein Haushalt mit maximal 5 Personen im Laden sein darf mit Termin aber so frage ich mich was der Zweck des ganzen ist.
Du solltest nicht so viel in Frage stellen, das bereitet dir nur Kopfschmerzen, ist wirklich so, dumme Entscheidungen muss man nicht verstehen


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

05.03.2021 um 18:02
Zitat von CalligraphieCalligraphie schrieb:Da stehen wir schon blöd da , mit der Vielbeschworenen EU Geschlossenheit .
Wir? Du meinst die Bewohner von Deutschland, zu der ich mich nicht zählen kann ;)

Ja, Impfstoffbeschaffungsmäßig scheint es dort besser funktioniert zu haben, wo man nicht auf kleinere Staaten Rücksicht nehmen müsste und das ist nicht einmal zynisch gemeint.

https://m.tagesspiegel.de/wissen/von-impfneid-bis-verteilungschaos-so-verlaeuft-der-impfstart-in-europa/26782842.html


1x zitiertmelden