Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

menschen die von seelen bessesen sind

32 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Seele, Besetzung, Besetzt
dark_rose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

menschen die von seelen bessesen sind

02.10.2006 um 07:18
jaksch,

"jetzt mag ich von euch wissen was ihr darüber denkt."

Ich
glaube nicht wirklich daran, ich meine, was denkst du wohl wie du dich fühlst,wenn du
einen Freund verlierst. Du wirst dich auch elend fühlen, immer wenn es danachgeht
fließen die Tränen. Also die "Seele" der Person die gestorben ist, tut mir leid,glaube
nicht daran das sie auch noch andere "befällt"


melden
Anzeige

menschen die von seelen bessesen sind

02.10.2006 um 15:34
Ich denke deine Schwester wird damit einfach nicht klargekommen sein, was auch durchausverständlich ist. Jeder Mensch geht anders mit solchen Situationen um, die einenverarbeiten es schneller, die anderen langsamer. Wenn es dazu noch ein sehr guter Freunddeiner Schwester war, kann ich es noch mehr verstehen.
Die nächtlichen Träume und diegroße Trauer die immer wieder auftrat ist auch normal, so denke ich zumindest. Vielleichtkonnte sie durch den Besuch bei der Frau entgültig abschließen oder sich emotional, durchMeditation usw beruhigen und sich selber etwas "erleichtern".
Dass sie von dem Freundbesessen war, kann ich mir allerdings weniger vorstellen, wobei ich es auch nicht gleichals Schwachsinn abtun kann. Aber hauptsache ist doch, dass es ihr wieder besser geht :)


melden

menschen die von seelen bessesen sind

02.10.2006 um 21:27
ich glaube, dass diese frau bei deiner schwester einen placeboeffekt hervorgerufen hat.
deine schwester glaubt dass man sie von ihren bösen seelen befreit hat und hat sichso den kopf wieder frei gemacht!


melden

menschen die von seelen bessesen sind

02.10.2006 um 21:46
Natürlich hat es funktioniert. Zumindest solange deine Schwester daran glaubt


word :)


melden

menschen die von seelen bessesen sind

02.10.2006 um 21:47
word? =)


melden

menschen die von seelen bessesen sind

02.10.2006 um 21:47
aber gut dass sie daran glaubt, anstatt sich das leben lang den kopf über solcheerlebnisse zu zerbrechen....
leider ist es passiert und sie kann es ja nicht mehrrückgängig machen...darum ist es besser sie glaubt an die "dinge" die diese frau gemachthat....besser für sie und sehr wahrscheinlich auch für die menschen in ihrer umgebung...


melden

menschen die von seelen bessesen sind

02.10.2006 um 21:48
alles kopfsache!


melden

menschen die von seelen bessesen sind

02.10.2006 um 21:51
es KANN reine kopfsache sein....aber es muss nicht heissen dass es immer kopfsache ist...
gut, in diesem fall kann ich mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen, dass diesefrau mit ihrem "händewackeln" wirklich etwas bewirkt hat :/


melden

menschen die von seelen bessesen sind

02.10.2006 um 21:53
es ist alles kopfsache, solang du in deinem körper gefangen bist.....


melden

menschen die von seelen bessesen sind

02.10.2006 um 21:55
gut...aber wie definierst du "kopfsache"?


melden
Anzeige

menschen die von seelen bessesen sind

06.05.2007 um 10:48
so, ich hab den beitrag zufällig entdeckt, den hat nämlich mein Bruder geschrieben und esging um unsere Schwester.

Es ging nicht darum, dass sie besessen wäre... sondernihre Seele von dem Freund (der übrigens auch von mir ein sehr guter Freund war) besetztwar.

Das bedeutet, dass sich manche Seelen noch nicht von der Erde, von denFreunden, ... lösen können, noch nicht ins "Licht" gehen können.
Sie hängen sich alsosozusagen an eine Seele (also ihre eigene Seele an eine andere).
Dadurch wird esnatürlich schwerer für den einen Menschen sich zu verabschieden, loslassen zu können,wenn doch seine Seele an einem hängt.


Sie hat nicht nur mit den Händenherumgewachelt, wie mein Bruder schreibt *g*.
Ich kann mich aber auch nicht mehr sogut dran erinnern.


Aber ich kann euch was von mir erzählen.
('Achtung, wirdetwas länger)


Bevor ich auf die Welt gekommen bin, ist meine Uroma gestorben,die mich aber unbedingt kennenlernen wollte.

Wie ich dann in der Volksschule war,warn wir bei so eine Pendlerin... nicht deswegen, wegen etwas ganz anderem.
Die hataber dann plötzlich gemeint, meine Mutter u. vor allem ich wären eben von dieser Uromabesetzt.
In weiterer Folge war es dann so, dass sie uns zu jemanden schickte, der sichmit soetwas besser auskenne, mehr Erfahrung hatte.
Und es war dann tatsächlich so.Meine Mutter war bei ihm, ich zuhause, bin auf der Couch gelegen. Und auf einmal hatteich einfach ein total komisches, befreiendes Gefühl.

Ich hab dann zu meiner Muttergesagt, wie sie gekommen ist: "Ich fühl mich irgendwie so leicht auf einmal" - und das inder Volksschule, also ich habe das alles eigentl. gar nicht so mitbekommen, meine Mutterhat mir das dann genauer erklärt, was da alles war... Naja... ich habs auf jeden Fallgemerkt

Es gibt noch eine andere GEschichten, welche, die ich auch selber erlebthabe.
ABer alles möcht ich jetzt auch nicht schreiben.

Ich glaube halt aufjeden Fall, dass das so sein kann, dass manche verstorbene Menschen einfach nicht/ nochnicht loslassen können. Die brauchen dann auch irgendwie HIlfe.
Manche nennen sieGEister, andere wieder Seelen, die ihren Frieden nicht gefunden haben....

Aberwens interessiert, der kann sich zu diesem Thema ja noch umhören...


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

374 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Christlicher Terror89 Beiträge