Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was ist Glück?

89 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Liebe, Zukunft, Glück, Freundschaft, Freude, Lebenssinn, Besitz

Was ist Glück?

17.08.2015 um 00:21
@Optimist
Richtig, alles ist nur eine Imagination. Solange man genug zu Essen und genug Gesundheit hat kann man immer Glücklich sein!

Wenn man romamtisiert Alturistisch glücklich werden zu können klappt das genauso wie wenn man seine Imagination an Waren bindet. Das eine ist alledings deutlich, deutlich einfacher zu erreichen als das andere.

Selbst Gold und Diamanten sind nur Metale und Kristale. Weshalb wir ihnen einen besonderen Wert zurechnen ist ebendso eine Imagination. Nur weil sie Seltener sind als andere sind sie deswegen nicht Nütlicher als zb Kupfer oder Eisen oder Aluminium für unseren Technologischen Zeitgeist. Die Wirtschaft hat sich nur aus zweck dafür entschieden.

Es grenzt manchmal schon an Utophie das wir eine "Klumpen" Gold ausbudeln und dann uns entschließen :"Jetzt konnen wir ein Krankenhaus oder eine Schule bauen".
Wir hätten diese Gebäude auch vorher bauen können da sie aus anderen Materalien bestehen und uns auch keinen Blaupause mitliefern. Diese Metale oder Kristale haben schon immer unter unseren Füßen "gehaust". Das ausbudeln macht sie deswegen nicht Kostbarer. Kostbar sind nur unsere Talente unser Können und unser Wille. Nicht der Imaginare Antrieb!

Glücklich sein kann manchmal ganz einfach sein.

Materielles Glück kann man ausgeben oder erwirtschaften, Ideologisches Glück kann man erdenken. Beides ist Fantasie, aber das eine gibt es Kostenlos fast ohne Zeit und Arbeitsaufwand ;D

Manche Menschen sind aber nur Glücklich wenn sie im Wettbewerb andere unglücklicher sehen und deswegen versuchen sie Glück als eine begrenzte Resource einzustufen um das wenige (zb) Gold auf diesen Planeen (20 Meter kantenlänge Würfel) nicht Teilen zu wollen.

Mfg


melden
Anzeige

Was ist Glück?

17.08.2015 um 09:51
@xenix1
stimme dir in allem zu. :)
xenix1 schrieb:Materielles Glück kann man ausgeben oder erwirtschaften, Ideologisches Glück kann man erdenken. Beides ist Fantasie, aber das eine gibt es Kostenlos fast ohne Zeit und Arbeitsaufwand ;D
... und das Schöne und Praktische: Ideologisches Glück bleibt einem erhalten, kann einem niemand nehmen, das Materielle dagegen schon.


melden

Was ist Glück?

17.08.2015 um 13:18
@Optimist
Allein dieser Gedanke macht Glücklich (dein letzter satz).
Es ist wie eine Bank (des Glücks) wo man Täglich Zinsen bekommt für diese ansicht.

Es wächst und wächst von ganz alleine und jetzt kommt das Beste, du kannst dir den Zinssatz selber ausdenken.


Das ganze ist aber wie "Kopf oder Zahl"
(im wahrsten Sinne des Wortes :-) ) Entweder denkt man persönlich Materiel oder Alturistisch.

Beides gleichzeitig klappt für sich selbst nicht.


melden

Was ist Glück?

17.08.2015 um 14:41
@xenix1
xenix1 schrieb:
Materielles Glück kann man ausgeben oder erwirtschaften, Ideologisches Glück kann man erdenken. Beides ist Fantasie, aber das eine gibt es kostenlos fast ohne Zeit und Arbeitsaufwand ;D

--->O:
... und das Schöne und Praktische: Ideologisches Glück bleibt einem erhalten, kann einem niemand nehmen, das Materielle dagegen schon.

--->x:
Allein dieser Gedanke macht Glücklich (dein letzter satz).
Es ist wie eine Bank (des Glücks) wo man Täglich Zinsen bekommt für diese ansicht.

Es wächst und wächst von ganz alleine und jetzt kommt das Beste, du kannst dir den Zinssatz selber ausdenken.
ja so ist es
xenix1 schrieb:Das ganze ist aber wie "Kopf oder Zahl"
(im wahrsten Sinne des Wortes :-) ) Entweder denkt man persönlich Materiel oder Alturistisch.

Beides gleichzeitig klappt für sich selbst nicht.
Hierbei habe ich meine Zweifel.
Ich denke, man kann schon beides gleichzeitig "praktiizieren" - je nach Umständen.

Man kann doch jemanden z.B. ganz uneigennützig helfen - ohne irgendetwas zu erwarten. Wenn man jedoch dennoch außer einem Dank etwas Materielles bekommt, kann man sich doch darüber freuen, oder?

In dem Moment der idealistischen Freude jemanden Gutes getan zu haben kommt dann eben noch eine zusätzliche (materielle) Freude hinzu.
Wie lange diese anhält, steht auf einem anderen Blatt, aber es ist zunächst erst mal eine Freude. :)

@TunFaire
um noch mal auf unser beider Ursprungsthema - die Buschvölker - zurückzukommen.
Was meinst du - auch wenn du sie nicht persönlich kennst - wie sind diese eher eingestellt, bzw. was vom nachfolgenden Zitat herrscht bei ihnen vor - was glaubst du? :
Materielles Glück kann man ausgeben oder erwirtschaften, Ideologisches Glück kann man erdenken. Beides ist Fantasie, aber das eine gibt es kostenlos fast ohne Zeit und Arbeitsaufwand ;D

--->O:
... und das Schöne und Praktische: Ideologisches Glück bleibt einem erhalten, kann einem niemand nehmen, das Materielle dagegen schon.


melden
TunFaire
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

17.08.2015 um 14:50
@Optimist
Glück ist zum einen, Teil deiner Persönlichkeit.
2 Menschen in der gleichen Situation können sich glücklich aber auch unglücklich fühlen.
Nur in der Theorie unterscheiden wir das Empfinden nach materiellen oder ideologischem Glück.
In der Realität ist es immer ein Mischmasch aus vielen Dingen. Gesundheit, Materielle Sicherheit, Persönliche Ansprüche, Gefühlswelt etc. da gibt es sicher noch Punkte die mir jetzt nicht einfallen.
Was bei dem einzelnen wie relevant ist, das dürfte schwierig sein zu beurteilen.
Auch wie man mit Schicksalsschlägen, positive wie negative umgeht und diese in sein Leben integriert.

Aber einfach zu sagen
Wir - denken nur materiell
Buschmann - hat sein ideologisches Glück
wird der Sache nicht gerecht. Das ist zu einfach gedacht. Die Welt ist immer grau, nie schwarz/weiß. Sie unterscheidet sich nur danach wie hell oder dunkel die Grautöne sind


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

17.08.2015 um 14:54
Warum gibt es Menschen ,denen es bewusst ist und Menschen (wie bspw. mir...), denenes unwirklich oder nicht richtig erscheint?
Weil du dieses Glück vielleicht nicht an dich ran lassen möchtest, es nicht genießen kannst, da es dir vielleicht zu kurz (dieser Augenblick) erscheint.


Glück = viele Momente unteranderen auch dieser:
d02788e9b6d516b7bbb41e


melden

Was ist Glück?

17.08.2015 um 21:48
@TunFaire
Ja jetzt wo du das so geschrieben hast - sehe ich das eigentlich genauso. :)


melden

Was ist Glück?

19.08.2015 um 22:40
@illia
Oftmals habe ich dasGefühl ,das es kein wirkliches Glück gibt, als wäre es so etwas wie eine Illusion..
Vergeistigter Unfug!


melden
Anzeige

Was ist Glück?

27.09.2015 um 01:46
Welch eine Frage, im Meer der immerwährenden vermeintlich Unglücklichen...im Kleinen ist so oft das Allerschönste verborgen und mag gefunden werden!
In diesem Sinne - Adäquater Aphorismus:
Glück ist, wenn der Verstand tanzt, das Herz atmet und die Augen lieben.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

416 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt