Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Paranoia

15 Beiträge, Schlüsselwörter: Psychologie, Persönlichkeitsstörungen
Seite 1 von 1

Paranoia

19.03.2004 um 19:32
Hallo!

Wisst ihr was genau Paranoia ist?
Verfolgungswahn, ich weiß. Aber kennt ihr die Symptome davon?
Ich hab nämlich oft das Gefühl verfolgt zu werden. Höre Schritte wo niemand ist und sowas.
Ich glaub ich bin paranoid :(

könnt ihr mir helfen?
ich wusst nämlich gern ob das stimmt und ob ich da was gegen machen kann ohne zum psychater zu gehn ^^

Stille ist die Musik derer, die gelernt haben ihrem Herzen zuzuhören!

Das Leben hat oft eine dunkle Nacht, doch irgentwann scheint das sanfte Licht des Mondes wieder auf dich herab :)

Meine Icq nummer: 179412287


melden
Anzeige
tshingis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranoia

19.03.2004 um 19:39
ich glaube, paranoia äußert sich auf die verschiedensten weisen....ist eben eine krankheit, die viele stufen und viele facetten hat, also kann man auch keine genauen symptome bestimmen, denk ich mir so.
das wird bei jedem menschen anders sein....

Mein Leben muss für euch nicht interessant sein, es muss mir gefallen!


melden
miststück
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranoia

19.03.2004 um 20:06
In bestimmten Situationen kann es jedem Menschen passieren des er denkt er würde verfolgt werden oder jemand würde ihn rufen, etc....

Als ich zum ersten mal einen Horror gesehen hab un dann mit einem hund rausging hatte ich auch des gefühl man würde mit verfolgen und gleich ausschlitzen...



Wer keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten!
-Dieter Nuhr-


melden

Paranoia

19.03.2004 um 21:58
ja, mir gehts auch öfters so, aber ich glaub nicht, dass das paranoia ist... wenn doch, dann hab ich ein problem :(


Ich denke, ich bin aus dem Alter heraus, Übernatürliches zu verleugnen.


melden

Paranoia

19.03.2004 um 22:20
ich sag immer: paranoide menschheit.
die meisten leute sind meiner meinung nach etwas paranoid.

miststück (irgendwie tut mir das leid dich so zu nennen, aber du willst es ja so ;) ) bei mir ist das IMMER net nur nach filmen. nach horrorfimen natürlich mehr ^^

Stille ist die Musik derer, die gelernt haben ihrem Herzen zuzuhören!

Das Leben hat oft eine dunkle Nacht, doch irgentwann scheint das sanfte Licht des Mondes wieder auf dich herab :)

Meine Icq nummer: 179412287


melden
korbendallas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranoia

20.03.2004 um 01:58
hast du einen grund dich verfolgt zu fühlen?

welcome in dallas town...


melden
miststück
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranoia

20.03.2004 um 12:47
jeder hat mal einen grund...

auch wenn es nur is wenn man einem menschen aus dem weg gehen will dann denkt man auch die ganze zeit er würde dort stehen, gleich anrufen, um die ecke komen....

oder nach filmen denken viele zB: "Oh mein Gott...mich verfolgt Freddy Krüger!" Des kann jedem mal passieren.

aber wenn man es IMMER hat und auch ohne grund dann hat man wirklich probleme...

Wer keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten!
-Dieter Nuhr-


melden
honkibärle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranoia

20.03.2004 um 12:50
@angel
Ein Freund von mir ist eine Zeitlang jede Nacht aufgewacht, weil er immer Schritte gehört hat. Das hörte bei ihm allerdings nicht auf - glücklicherweise ist sein Vater Therapeut, er ist dann zu dem in Therapie gegangen ... :| Also ich fürchte fast, du wirst nicht drumrum kommen. Also ich hab eine Zeitlang jeden Abend eine Melodie gehört. Das hat mich aber nicht geängstigt, wahrscheinlich gab es dafür irgendeine rationale Begründung - naja, irgendwann verschwand sie ganz von alleine :).

Just because you read it in a magazine or see it on the tv screen, don't make it factual!
(Michael Jackson - Tabloid Junkie)
Here comes the candle to light you to bed, here comes the chopper to chop off your head.


melden

Paranoia

20.03.2004 um 13:04
hm. ich hab eigentlich keinen grund dafür.
an weihnachten macht meine family immer n spaziergang im wald, dieses weihnachten war der weg relativ dunkel, und ich hab mcih die gange zeit umgedreht um zu gucken ob da jemand oder etwas ist. und wenn ich an einem wald vorbei fahre denke ich immer ich würd da etwas sehen was im wald ist und neben mir herrennt. krank, aber bei dem was ich seh wenn ich im auto sitz hab ich keine angst. ganz im gegenteil.
komisch oder?

Stille ist die Musik derer, die gelernt haben ihrem Herzen zuzuhören!

Das Leben hat oft eine dunkle Nacht, doch irgentwann scheint das sanfte Licht des Mondes wieder auf dich herab :)

Meine Icq nummer: 179412287


melden

Paranoia

20.03.2004 um 13:07
Wenn du das Gefühl hast, dass du zu mit einem Arzt/Psychater/Psychologen oder sonstwem reden möchtest, dann tu das doch einfach.

Man muss nur vorsichtig sein, weil wer weiß was die einem einreden...



melden
miststück
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranoia

20.03.2004 um 13:09
@honkibärle

ich will jetzt hier net des thema wechseln aber es könnte doch auch sein des es sich bei deinem freund um einen geist gehandelt haben könnte?
meine freundin hat auch mal schritte in ihrem zimmer gehört aber da kamen noch andere dinge dazu (blumentöpfe sind runtergefallen, es wurde in dem zimmer schlagartig kalt...).

Könnte bei deinem freund doch auch ein geist gewesen sein, oder?

Wer keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten!
-Dieter Nuhr-


melden
Goran
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranoia

15.03.2011 um 01:18
@DreamingAngel
Ich erzähle dir mal was, mein jüngerer Bruder(17), ist vor gut 2 Jahren durch einen schweren Fahrradunfall fast ums Leben gekommen. Infolge dessen hat er einen Schädelbasisbruch erlitten, dadurch kam es bei ihm zu einer paranoiden Schizophrenie.
Mein armer Bruder :(


melden

Paranoia

20.03.2011 um 03:36
@Goran mein Beileid.

Drogeninduzierte Paranoia klingen teilweise ja wieder ab, bei manchen auch wiederum nicht. Hatte selber mal solche Paranoia.
Gerade wenn ich des Nachts alleine durch unseren Park ging, da war in jedem Busch ein potenzieller Angreifer.


melden
cydonia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranoia

21.03.2011 um 22:07
@DreamingAngel
Also ich kenne Paranoia zu gut. Am Anfang ist es noch ein "Spaß" wenn man mit abstrakten Gedanken herumspielt, dennoch sollte man aufpassen da soetwas sehr schnell umklingen kann.


melden
Anzeige

Paranoia

28.03.2011 um 22:57
@DreamingAngel

ein bestandteil der paranoia ist, dass du alles, oder zumindest das meiste, was in deiner umgebung passiert, direkt auf dich beziehst

jemand schaut dir beim spazierengehen in die augen
ein gesunder mensch denkt sich nichts dabei, ist halt zufall
bei paranoiden kommen die fragen:
habe ich irgendetwas an mir, was mich irgendwie auffällig macht, obwohl ich das nicht will?

oder vlt hat es mit dem körpergeruch zu tun? viele paranoide leute denken, dass sie "stinken"
klingt komisch, ist aber eine facette dieser krankheit
paranoia heisst nicht unbedingt, dass du das gefühl hast verfolgt zu werden, es ist viel mehr
die leute wollen die schaden, wo es nur geht, wenn die krankheit weit fortgeschritten wird

eine situation, die ich dir nie wünsche:
eine drogeninduzierte paranoia wird aufgefrischt durch einen schönen joint im park und auf einmal verfolgt dich wirklich eine gruppe von menschen...
es ist schwer aus so etwas herauszukommen
aber fang damit an, dich selbst zu hinterfragen, WARUM man dich verfolgen könnte
du wirst sehen, da gibt es nichts und du bist nur ein weiteres blatt am baum des lebens
nichts besonderes


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

324 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt