weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles zu seiner Zeit

24 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Psyche, Psychologie, Kontrolle
DonFungi
Diskussionsleiter
Profil von DonFungi
dabei seit 2009Mister Allmy

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Alles zu seiner Zeit

12.10.2010 um 19:21
Ok, da gehört der kleine Zusatz hin " ...bei den Indianern gibt es ein Sprichwort ..!" und war wirklich nur als Beispiel gedacht.

Keine Ethnoschiene @Doors! verwerfliches Handeln ist und bleibt eine Sauerei die von mir keine Huldigung erfährt.



Hat man allgemein den Sommer nicht vertragen oder zeigt sich hier schon der Frust der kommenden kalten Jahreszeit?</font


melden
Anzeige
DonFungi
Diskussionsleiter
Profil von DonFungi
dabei seit 2009Mister Allmy

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Alles zu seiner Zeit

17.10.2010 um 11:28
Das Thema sollte nicht all zu schwer sein.
Alles zu seiner Zeit. Wie, weshalb warum ? :)
Anregungen, Meinungen und Tipps.


melden

Alles zu seiner Zeit

17.10.2010 um 11:35
@DonFungi
was denn, zu seiner Zeit?

Ich versteh nicht ganz, worauf du hinaus willst?!


melden
DonFungi
Diskussionsleiter
Profil von DonFungi
dabei seit 2009Mister Allmy

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Alles zu seiner Zeit

02.11.2010 um 12:05
Mann müsste eigentlich nur den Eingangspost lesen und was die ersten paar User geschrieben haben. Der Rest erklärt sich von selbst. Bei 2 Seiten mag das sicherlich nicht zuviel sein.


melden

Alles zu seiner Zeit

04.11.2010 um 19:32
Wem das Talent zum Improvisieren mitgegeben wurde, der kann sich auch mal erlauben überstürzt, ungeduldig oder unüberlegt zu handeln. ;) Und für alle anderen gilt: Die Welt ist voller zweiter Chancen und Vergebung.
Tust du heute, was du vielleicht erst in 15 Jahren tun solltest ... was soll's!? Vielleicht verbaut man sich damit einige Möglichkeiten im Leben, aber wieviel Millionen Möglichkeiten bleiben noch über ... oder was neue Möglichkeite ergeben sich dann plötzlich, die vorher undenkbar waren?
Zum Schluß frei nach meiner Oma: Wie man's macht, macht man's verkehrt! ;)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

288 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden