Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Menschen und Beziehungen!?

35 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Psyche, Beziehung, Psychologie
the_secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen und Beziehungen!?

10.10.2004 um 20:26
Nun stellt sich aber die Frage was genau meint man mit beziehungen?
Beziehungen im sinne von Partnerschafft ist für mich nicht von großem belangen... jedoch gehe ich mal davon aus das du auch freundschaften oder sonst irgendwas meinst... ja da hast du vollkommen recht.
Ich habe und werde auch nie bestreiten das ich ohne den Kontakt mit menschen niemals soviel erfahrungen gesammelt hätte (mal abgesehen von schulischem wissen) denn wie sollte ich irgendwelche Theorien über Menschen aufstellen wenn ich noch nicht einmal irgendwelche anderen Menschen gesehen habe... mir ist klar das es eigentlich meine Schuld war ich habe mich sehr unpräzise ausgedrückt in den letzten posts... doch so meinte ich es nicht...
Nun stellt sich erstmal die Frage was genau ist ein einzelgänger? Muss ein einzelgänger jemand sein der ganz zurückgezogen lebt kaum ein wörtchen mit anderen Menschen wechselt eigentlich nicht mal wirklich andere Menschen kennt? Wenn dem so ist dann bin ich keiner.... denn mit meinen 700 beiträgen würde dies wohl kaum auf mich zutreffen...
Aber ein einzelgänger ist für mich etwas anderes.... ein einzelgänger ist niemand der jenseitz der zivilisation lebt sondern eher wie soll ich sagen... ein wanderer ist... er hat keinen festen platz... er hat keine festen freundschaften sein weg liegt jenseitz einer beziehung und wird nicht von der regierung oder der Welt beeinflusst so ein Mensch wählt lediglich seinen eigenen Weg... er spricht mit den verschiedensten Menschen er lernt von ihnen... irgendwann will ich später mal auf reißen gehen es gibt sovieles was ich noch entdecken muss... es ist sehr schwer zu sagen ein einzelgänger ist meiner Meinung nach einfach nur jemand der unabhängig von einer Gruppe agiert... frei ist... und egal was andere von ihm denken so handelt wie er es für richtig hält... er lernt auch die seiten verschiedener gruppen kennen ist ungebunden kämpft für jene seite die es am nötigsten hat... dies ist in meinen Augen ein einzelgänger...
ich weiß viele verstehen was anderes unter einzelgänger aber... naja so ist die meine Einstellung...
Und noch was? Ist eine beziehung gleich mit freundschaft verbunden oder mit liebe? Hat nicht jeder Mensch eine beziehung zu jedem Menschen auf diesem Planeten? Wenn z.B. zwei erzfeinde sich gegenüber stehen ist es doch eine Beziehung und sei es eine feindliche er ist teil deines Lebens und villeicht lernst du auch was aus ihm und sei es auch ein fehler.... oder ganz einfach du siest einen Menschen in der Ecke stehen einfach nur so... dann ist er trotzdem teil einer beziehung denn er war teil deiner Vergangenheit teil deines lebens...
(villeicht hat da dann auch ein hund in die Ecke gepinkelt und du hast dann gelernt stell dich niemals in die Ecke am bahnhof ;) )
Ich weiß es ist konfus was ich schreibe aber ich bin nunmal konfus^^

Der Mensch ist gut und gerecht, warum geht es dann der Umwelt schlecht?


melden
Anzeige
shorty-x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen und Beziehungen!?

11.10.2004 um 21:00
Wenn jemand keine Beziehungen aufbaut oder keine Freunde hat wird er scnell traurig oder verzweifelt. Ich denke auch das der Mensch nicht für ewige Partnerschaft (mit einem Menschen) geschaffen ist, es bleiben garantiert sehr viele Paare zusammen, weil sie Angst vor dem allein sein haben... daraus folgt jeder braucht irgendwelche Beziehungen.

ehrlich währt am längsten


melden
setsuna_mudo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen und Beziehungen!?

11.10.2004 um 21:07
>>bleiben garantiert sehr viele Paare zusammen, weil sie Angst vor dem allein sein haben... <<

Da ist was dran!


SETSU-SETSA-SETSO

LILJA 4-EVER


melden
purgatory
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen und Beziehungen!?

12.10.2004 um 19:05
Ich glaube auch, das man nicht ewig ein und dieselbe Person Lieben kann, denn Liebe vergeht, der Alltag hollt einem ein und was bleibt ist die Gewohnheit und Bekwemlichkeit, weswegen auch Paare lange zusammen bleiben!

______________________________
ICH GLAUBE AN ALLES- NICHTS IST HEILIG, ICH GLAUBE AN NICHTS- ALLES IST HEILIG!


melden
elena
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen und Beziehungen!?

13.10.2004 um 10:42
Meiner Meinung nach hat schon die Menschwerdung gezeigt, dass dieser ein Herdentier ist. Natürlich auch durch den Überlebenskampf und die Fortpflanzung dahin getrieben. Sonst hätte sich auch sicher nicht die Sprache entwickelt - ein großer Schritt in der Evolution...

@littlegreyalien : hatte bemerkt ,dass Männer in der "Urzeit" nur 2-3 Jahre bei ein und derselben Frau blieben bis die Kinder aus dem Gröbsten `raus wären ,dann hätten sie sich eine andere Frau gesucht ...
Das war zu der damaligen Zeit auch wohl mehr als notwendig !!
Stell` Dir nur vor was sonst für Inzucht aufgetreten wäre !! So hat der Mann bei mehreren Frauen Nachkommen hervorgebracht.
Das Problem welches wir bei der Sache vielleicht noch gar nicht beleuchtet haben - vielleicht gab es ja zur damaligen Zeit gar nicht für jede Frau einen Mann und dann erklärt sich doch auch vieles ??

@taothustral : hatte in seinem Beitrag darauf aufmerksam gemacht,
..dass die Frauen sich selber degradieren würden( zu einem Lustobjekt und Spielzeug ) indem sie durch die Wirkung ihres Körpers ihr Selbstbewußtsein beziehen und eine Anstachelung der männlichen Triebe erreichen ...
...sie wären weit davon entfernt ihren eigentlichen Möglichkeiten und Bestimmung gerecht zu werden ...

Zum ersten Teil Deines Beitrages :
- In dieser Männerwelt bleibt es häufig der Frau nicht erspart mit Koketterie und Charme sich ihren Weg zu suchen. Häufig muß die Frau auf einem Arbeitsplatz bessere Arbeit leisten um anerkannt zu werden als es bei einem Mann auf dem selben Arbeitsplatz wäre.
Wenn die Natur sie dann noch mit einem entsprechenden Aussehen gesegnet hat kann sie sich doch freuen und es ist doch denn verständlich ,dass ihr Selbstbewußtsein steigt . Dabei muß sie ja nicht gleich mit jedem in`s Bett !!!
Zeigt die Werbung die jeden Tag über den Bildschirm flackert oder irgendwelche Webeplakate nicht auch entsprechendes ? Wird die Frau da nicht auch regelmäßig BENUTZT??? Da schreit doch auch keine Männerwelt !!??....

Nun zum zweiten Teil Deines Beitrages :
- Was für eigentliche Möglichkeiten und Bestimmungen meinst Du genau ?
Doch nicht etwa Kinderkriegen und Mittag kochen , dem lieben Mann der von der schweren gestreßten Arbeit nach Hause kommt alles schön machen ...
Ohje, wir sind doch nicht "Sprechende Haustiere" ...

Ich verstehe unter einer Beziehung ein miteinander - und das in allen Lebenslagen !!
Und ich glaube auch an eine ewige Beziehung zwischen zwei Menschen die auf Liebe beruht. Nur durch dieses Gefühl kann man die Fehler und Macken bei seinem Partner über lange Zeit tollerieren und akzeptieren. Denn hier ist man immer zusammen und hat nicht Arbeitsschluß und macht die Tür dann zu .
Denn dabei entwickeln sich ja beide und helfen sich in bestimmten Entwicklungsphasen.
Das es dabei auch `mal zu Diskrpanzen kommt ist normal denn nur über auftretende Probleme kann eine Entwicklung in einer Beziehung wie auch in der Gesllschaft stattfinden.

Tschüss, Elena

Nur wer Nichts macht - macht keine Fehler


melden
lola6666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen und Beziehungen!?

13.10.2004 um 16:38
ja ist er

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden
darklife
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen und Beziehungen!?

13.10.2004 um 17:11
Beziehungen braucht ein Mensch auf jedenfall. Die Family, Freunde und bekannte. Mittlerweile bin ich aber der Ansicht, das Beziehungen wie ehe oder ähnliche partnerschaften für´n arsch sind. Man macht sich nur verrückt konzentriert sich erst mal nur auf die eine Person, vernachlässigt seine wriklichen Freunde und am Ende geht es sowieso irgendwann vorüber. Denn die wenigsten partnerschaftlichen Beziehungen halten ewig. Zumindest in der heutigen gesellschaft. Weil viel zu wenig auf innere Werte heute geschaut wird. Die Gesellschaft ist viel zu schnelllebig und materiell geworden, so das jedernur noch sein eigenes süppchen kochen will. Also ich habs erst mal aufgegeben, nämlich anstatt das beste aus irgendwelchen schwierigkeiten zu machen, wird meistens alles nur noch komplizierter gemacht, weil man schon so verstrahlt von der ganzen gesellschaft ist und gar nicht mehr auf sein inneres hört. Auf jedenfall ist es bei uns in der westlichen Welt so. Jeder hat doch nur noch Probleme. Aber natürlich gibt es ausnahmen, die auch glücklich und zufrieden sind. Und der Mensch ist auch ein Beziehungswesen...

OneLuv

Peace Love & Harmonieeeezzzz



melden
fairytale
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen und Beziehungen!?

13.10.2004 um 22:49
Der Mensch brauch wohl Beziehungen zu anderen Menschen. Welcher Art die sind sei dahin gestellt. Doch die Vorstellung der Mensch sei für ne monaogame Partnerschaft geschaffen ist in meinen Augen falsch.

Die Monaogamie wird wohl eher von der Gesellschaft erwartet. Für einige Jahre kann funktionieren aber für"für immer" würd ich meine Hand nicht mehr ins Feuer legen.

Der Mensch braucht einfach andere Menschen um sich seelisch und körperlich auszutauschen!

Alles wird gut!


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen und Beziehungen!?

02.06.2005 um 05:43
Glaubt ihr ist der Mensch für Beziehungen geschaffen!??<
Er ist nicht nur dafür geschaffen, er kann auch an der Einsamkeit zugrunde gehen.

q.


Trying to be two hundred thousand years younger
So I could excuse myself from human kind


melden
supanova
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen und Beziehungen!?

02.06.2005 um 05:55
Der Mensch braucht Beziehungen, ob Liebe oder Freundschaft.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Sehe mit dem Herzen und du wirst fündig
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen und Beziehungen!?

02.06.2005 um 06:08
Ein Mensch benötigt schon alleine aus dem Grund Beziehungen, weil er sich nur durch diese reflektieren kann und als Individium erfährt. Er benötigt soziale Kontakte für seine seelische Gesundheit.

Auf Partnerschaft bezogen würde ich sagen, dass nicht jeder ein "Päärchen-Mensch" ist und dass es auch unterschiedliche Zeiten in jedem Leben gibt, da man sich nicht binden will oder kann. Gründe dafür können recht vielfälltig sein z.B. berufliche Verpflichtungen, Entteuschungen, gesundheitliche Probleme usw.
Ich denke es sollte jedem selbst überlassen sein wenn es um partnerschaftliche Beziehungen geht, ich fand es schon immer mehr als suspekt, wenn mich früher jemand mit irgendwem verkuppeln wollte frei dem Motto : "Ach ihr wärt aber so ein schönes Paar !"

Wie gesagt sozial, zwischenmenschliche Beziehungen sind wichtig, auch für das Erlernen des sozialen Miteinander.

Gegensätze müssen sich nicht abstossen, vielmehr gewinnt man, wenn man andere Ansichten zulässt, sich selbst erkennt und wertfrei überlegt ob nicht beide Seiten ihre Berechtigung haben...

Sis


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen und Beziehungen!?

02.06.2005 um 06:14
ich fand es schon immer mehr als suspekt, wenn mich früher jemand mit irgendwem verkuppeln wollte frei dem Motto : "Ach ihr wärt aber so ein schönes Paar !" < Das habe ich nie kapiert. Was hätten sie denn davon?

Trying to be two hundred thousand years younger
So I could excuse myself from human kind


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen und Beziehungen!?

02.06.2005 um 06:20
@ quentin,

eine Art Selbstbestätigung ?

Manchen gelingt es ja selbst nicht partnerschaftliches Glück zu finden, da wollen sie dann Amor spielen um zumindest das Gefühl zu haben jemand anderem dieses Glück zu bescheren...war zumindest oft mein Eindruck bei solchen Aktionen !

Gegensätze müssen sich nicht abstossen, vielmehr gewinnt man, wenn man andere Ansichten zulässt, sich selbst erkennt und wertfrei überlegt ob nicht beide Seiten ihre Berechtigung haben...

Sis


melden
Anzeige
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen und Beziehungen!?

02.06.2005 um 06:25
Dann wäre klar, warum sie das Kuppeln nicht lassen können, da gehört schließlich eine Menge kompensiert..

Trying to be two hundred thousand years younger
So I could excuse myself from human kind


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

362 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt