Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

In Gedenken an...

Aus den Beiträgen in dieser Diskussion lässt sich automatisch ein Radio generieren (Radio starten).

In Gedenken an...

15.02.2019 um 19:12
@Musikengel Mein Beleid

Mein liebster bester Opa starb am gleichen Tag.
Ich denke auch, dass es eine Erlösung ist, wenn man nach langer Krankheit stirbt.
Er war 9 Jahre Krank und Meine Oma hat sich die ganze Zeit gekümmert.

Meine Mutter verstarb schon vor einigen Jahren.
Jetzt sind sie beieinander.

Ich weiß nicht wie ich mich grade fühlen soll.

Aber ich glaube ab dem Punkt in dem man nur noch krank im Bett liegt und schmerzen hat ist der Tod weniger schlimm.

Jedenfalls hätte ich nichts lieber getan als meiner Mutter 30 Jahre von meiner eigenen Zeit zu schenken, ich war 18 als sie starb. Ich hab oft das Gefühl dass es falsch ist. Und sie hier sein müsste. Immer wenn ich Leute meines Alters mit ihren Müttern sehe.

seid mein Opa bei ihr ist , kann ich damit besser umgehen. Ich denke irgendwie dass er bei ihr ist. Und das gibt mir Hoffnung. Zum ersten mal seit Jahren habe ich Hoffnung und das Gefühl, dass wir irgendwann alle wieder vereint sind mit unseren Vorfahren.
Aber sein Tod ist noch so frisch. Vielleicht hab ich es noch nicht realisiert.

Jedenfalls hatte ich diesmal nicht dass Gefühl ihm wäre Zeit gestohlen wurden.


Außerdem kannte ich ein schüchternes nettes Mädchen, haben wochenlang am selben Tisch gegessen im Krankenhaus, da war sie 13.
Irgendwann, ein paar Jahre später sah ich sie im Internet bei einer Vermisstenmeldung. Sie hat sich dann umgebracht.
Habe es verstanden.
Sie war depressiv und (jahre)lang deswegen auf geschlossenen Stationen. So eine Jugend verdient auch keiner.


Alles in allem, macht mir der Tod keine Angst, zumindest nicht der eigene.
Aber die Angst davor geliebte Menschen zu verlieren (auch wenn nicht durch den Tod) ist trotzdem da.


melden
Anzeige

In Gedenken an...

15.02.2019 um 21:36
an alle...mit so einer großen Anteilnahme hatte ich nicht gerechnet, danke jedem Einzelnen dafür...es ist eine sehr stressige Zeit zur Zeit...was alles organisiert werden muss usw. , als heute die Lieder ausgesucht wurden, die gespielt werden sollen, war es auch kurz um meine Fassung und Stärke geschehen (sonst kommen die Tränen meist , wenn ich alleine bin) .die Sorge um meine Mutter treibt mich um, sie lässt jetzt erst Gefühle und Tränen zu, hat sonst immer viel mit sich alleine ausgemacht..
und sie trägt viele Altlasten mit sich herum, schlechte Kindheit , früher Tod des Vaters...dass kommt jetzt auf einmal alles wieder hoch, so wie wenn Dämme brechen...
wir sind aber um sie rum, und ich habe auch den Eindruck, auch mein Papa passt auf uns auf.
Er möchte, dass ich auch wieder Musik höre, und dann fallen mir Anekdoten ein, was er so alles - schelmisch - getrieben hat..und dann muss ich doch schmunzeln. Wir haben ja auch alle so um ihn gekämpft, im Krankenhaus, in der Reha , zu Hause...er wäre unendlich stolz darauf gewesen...
Fotos von ihm anzusehen, weckt gemischte Gefühle...die Tränen kommen oft dann , wenn sie nicht erwartet sind, ...zur Zeit lassen wir aber alle die Tränen auch zu...

die Trauerfeier mit der Urnenbeisetzung wird noch einmal ein sehr sehr schwerer Tag...
ich habe einen schönen Spruch, der mir sehr gefällt...hier für Euch alle...

Irgendwann und irgendwo, da werden wir uns wiedersehen. Und bis dahin trage ich Dich in meinem Herzen.


melden
melden

In Gedenken an...

16.02.2019 um 13:52
Ich bin Fassungslos.
Meine liebe Nachbarin hat heute früh ihre letzte Reise angetreten, dabei war sie noch nicht mal 60 Jahre.
Wir haben immer zusammen erzählt, wenn wir uns trafen.
Liebe C. ein letzter stiller Gruß von mir.

trauer


melden

In Gedenken an...

16.02.2019 um 14:41
@MATULINE
Liebe Matuline, mein herzliches Beileid ❤️


melden

In Gedenken an...

16.02.2019 um 14:57
@Mrs.Rollins
Danke schön.
Nun merkt man, dass der Tod täglich an die Tür klopfen kann.


melden

In Gedenken an...

16.02.2019 um 15:08
@MATULINE
Da hast du recht. Je älter man wird, desto öfter trifft es Menschen, die einem nah sind, nicht nur familiär, auch im sonstigen Umfeld.


melden

In Gedenken an...

16.02.2019 um 16:26
@MATULINE
und alle die hier auch trauern, auch von mir ein aufrichtiges Beileid. Bin in Gedanken ganz fest bei euch.


melden

In Gedenken an...

16.02.2019 um 16:47
Ein Gedenken an die,die im letzten Jahr gegangen sind aus meinem naeheren Kreis:
Mein Vater 82J., Marco 48J., Peterle 46J., mein Lehrmeister und guter Freund 84J.,und noch ein paar deren Namen ich vergessen hab, aber die Gesichter fehlen mir auf verschiedenen Treffen!


:mlp:


melden

In Gedenken an...

19.02.2019 um 02:28
In Gedenken an Šaban Šaulić, der am Sonntag bei einem tragischen Autounfall ums Leben kam.

[...] Er zählte zu den bekanntesten Volksmusik-Sängern des Balkan und wird bis heute aufgrund seiner langen Musikkarriere als "König der Volksmusik" bezeichnet. Der 67-Jährige war verheiratet und dreifacher Vater. [...]

Quelle: https://www.heute.at/szene/musik/story/Saban-Saulic-tot-stirbt-bei-Autounfall-56937014


kerze2

Počivaj u miru ✞



melden
melden

In Gedenken an...

19.02.2019 um 12:57
Karl Lagerfeld


Gedenkkerze2001 stufe3

Ruhe in Frieden


melden

In Gedenken an...

19.02.2019 um 14:20
Karl Lagerfeld ... Ruhe in Frieden


melden

In Gedenken an...

19.02.2019 um 14:24
Karl Lasgerfeld
er war zu Lebzeiten ein recht eigenwilliger Modeschöpfer,
aber künstlerisch war er brilliant .

Ruhe in Frieden.


melden

In Gedenken an...

19.02.2019 um 15:10
Ruhe in Frieden, Karl Lagerfeld.

Ein genialer Künstler weniger auf dieser Erde.


melden

In Gedenken an...

19.02.2019 um 15:14
Gerade erst gelesen... Karl Lagerfeld
Mach’s gut

R.i.p

Aber was hatte er denn, das kommt gerade so überraschend


melden

In Gedenken an...

19.02.2019 um 15:23
Ruhe in Frieden, Karl Lagerfeld. Nicht unumstritten in so mancher Hinsicht, trotzdem ein Modezar der seinesgleichen sucht.


melden

In Gedenken an...

19.02.2019 um 15:40
Gerade was von Bauchspeicheldrüsenkrebs gelesen..


melden

In Gedenken an...

19.02.2019 um 15:53
Hirschkuh schrieb:Aber was hatte er denn, das kommt gerade so überraschend
Er soll Bauchspeicheldrüsenkrebs gehabt haben. Bei der letzten Chanel Fashion Show im Januar war er bereits nicht anwesend, weshalb schon vermutet wurde, dass er schwer krank ist.


melden
Anzeige

In Gedenken an...

19.02.2019 um 16:37
R.i.P. einem Vater 51 J. der Selbstmord begangen hat und seine 8-jährige Tochter mit in den Tod genommen hat..schrecklich, grauenhaft für die Mutter...ruhet trotzdem in Frieden


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt