Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

In Gedenken an...

6.688 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: tot, Krankheit, Selbstmord ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Aus den Beiträgen in dieser Diskussion lässt sich automatisch ein Radio generieren (Radio starten).

In Gedenken an...

13.02.2021 um 21:34
@musikengel

Danke Dir - das war sie.

Ich glaube, sie wird mir auch die nächsten 20 Jahre weiterhin täglich fehlen.


1x zitiertmelden

In Gedenken an...

14.02.2021 um 15:02
Zitat von BjörnarBjörnar schrieb:Ich glaube, sie wird mir auch die nächsten 20 Jahre weiterhin täglich fehlen.
sie wird Dir immer fehlen, so lange Du lebst. So ist das mit Menschen, die wir lieben. Hey, denk auch mal dran, was sie gewollt hätte ? das du weinst ? traurig bist ?...nein nicht immer sondern dass Du lachst und Dein Leben gut weiterlebst. Sonst würde sie Dir die Ohren lang ziehen, genau so, wie damals , als du in ein frisches Daunenbett rein gehüpft bist.

Das Bild sehe ich direkt vor mir ..einfach klasse.
Als sie fertig war mit Schimpfen, hat sie sich wahrscheinlich kaputt gelacht.


melden

In Gedenken an...

17.02.2021 um 22:28
In Gedenken an Francoise Cactus
Sie war eine feste Größe der West-Berliner Subkultur. Mitte der Achtzigerjahre gründete Françoise Cactus dort die Band Lolitas, die mit hochtourigem, punkigen Rock'n'Roll und französischen Texten bald über Berlin hinaus berühmt wurde. Cactus trommelte und sang.

Diese im Rock ungewöhnliche Aufgabenkombination übernahm sie ab 1993 auch bei dem Duo Stereo Total, das sie mit ihrem Partner Brezel Göring betrieb. Die Band war für ihren minimalistischen, überdrehten Pop-Sound und ihre expliziten Texte bekannt.

Cactus sang überwiegend deutsch, aber das mit einem starken französischen Akzent. Er sollte ihr Markenzeichen bleiben. Zu den bekanntesten Songs gehören »Liebe zu dritt« und »Ich bin nackt«.
Quelle: https://www.spiegel.de/kultur/musik/francoise-cactus-von-stereo-total-ist-tot-a-15044b3b-ece4-4880-bf35-51f696002795
Ich liebe es
Liebe zu machen
Am liebsten zu dritt
Das ist total out
Das ist Hippieshit
Aber ich sag es laut:
Ich liebe Liebe zu dritt
Ich liebe es
Von vier Händen gestreichelt zu werden
Ist der eine müde, der zweite ist fit
Uuuh! Bei der Liebe zu dritt
Uuuuuh
Ich liebe Liebe zu dritt
Uuuuuh
Ich liebe Liebe zu dritt
Ich liebe es
Liebe zu machen
Am liebsten zu dritt
Das ist total out
Das ist Hippieshit
Aber ich sag es laut:
Ich liebe Liebe zu dritt
Es ist sexy, ekstatisch
Tierisch, animalisch
Crazy, romantisch
Es ist kommunistisch
Uuuuuh
Ich liebe Liebe zu dritt
Uuuuuh
Ich liebe Liebe zu dritt
Uuuuuh
Ich liebe Liebe zu dritt
Uuuuuh
Ich liebe Liebe zu dritt
Uuuuuh
Ich liebe Liebe zu dritt
Uuuuuh
Es lebe die Liebe zu dritt!
Quelle: Liebe zu dritt

Youtube: Stereo Total - Liebe zu Dritt
Stereo Total - Liebe zu Dritt



1x zitiertmelden

In Gedenken an...

17.02.2021 um 23:22
Youtube: Françoise Cactus von Stereo Total ist tot
Françoise Cactus von Stereo Total ist tot


See u later cactus🙁


melden

In Gedenken an...

18.02.2021 um 05:54
Zitat von KreuzbergerinKreuzbergerin schrieb:Francoise Cactus
Ich kannte sie eigentlich nicht. Habe aber nachgelesen, dass sie Brustkrebs hatte 😔


melden

In Gedenken an...

19.02.2021 um 12:23
Heute möchte ich der Opfer aus Hanau gedenken, die vor einem Jahr bei einem rassistischen Anschlag ihr Leben lassen mussten.


dsc-0167-2Original anzeigen (0,3 MB)


melden

In Gedenken an...

19.02.2021 um 16:15
Ruhe in Frieden, Uwe Trede. Er starb mit 80 Jahren, bekannt wurde er als Wacken Bauer, auf seinen Ländereien findet das Festival statt.


melden

In Gedenken an...

19.02.2021 um 17:12
@Mrs.Rollins
Schön, dass du ihn hier erwähnst :)

https://www.wacken.com/de/news-details/nachruf-uwe-trede/


melden

In Gedenken an...

19.02.2021 um 17:15
@ronja84
Er ist eben kein unwichtiger Mensch für die Musik gewesen👍


melden

In Gedenken an...

20.02.2021 um 15:52
@musikengel

Danke Dir! Das "Schlimme" daran war ja, dass sie gar nicht geschimpft hat, sondern mit stoischer Ruhe das Bett immer wieder neu gemacht hat. Wahrscheinlich hatte sie insgeheim genauso viel Spaß daran wie ich - sonst hätte sie's (hoffentlich!) auch nicht so mitgemacht.

Totilas - auch wenn's "nur" ein Pferd war.

Aber für mich ist es beschämend, wie das mit ihm gelaufen ist und wie er benutzt wurde. Er hatte das Pech, mit passablen Gängen und gewissem Talent gesegnet gewesen zu sein und war blöderweise auch noch ein echt schicker Hengst.

Hier die Kurzform für alle, denen der Name vielleicht nix sagt:

Totilas war ursprünglich ein niederländisches Pferd, das dort auch recht erfolgreich im Turniersport war. Da die Deutschen sich ungern die Butter vom Brot nehmen lassen wollen und die niederländische Dressurreiter-Konkurrenz den deutschen (erfolgsverwöhnten) Dressurreitern zunehmend eine ernsthafte (sportliche) "Gefahr" darstellt, dachte man sich in D: Kaufen wir denen doch einfach ihr bestes Pferd für horrende Summen ab. Das Pferd wurde in den Medien auch ziemlich gehypt - bevor's hier überhaupt die erste Prüfung absolviert hat und wurde sogar als "Wunderpferd" bezeichnet... Blöderweise gehört zu einem erfolgreichen Paar halt auch ein fähiger Reiter. Das neue Paar floppte in D, Totilas wurde aus dem Sport verabschiedet (angeblich aus gesundheitlichen Gründen) und fristete sein Dasein dann als Deckhengst und wurde letztes Jahr nach einer Kolik eingeschläfert. Eine Koppel besuchen oder Mitglied einer Herde zu sein, durfte der arme Kerl als Hengst vermutlich seit seiner Jugend nicht mehr - es hält sich leider immer noch das Gerücht, das sei für Sportpferde zu gefährlich und als Hengst sind die Vergesellschaftungen natürlich auch noch einmal anders möglich als als Wallach oder Stute.

Als Pferdefreundin macht's mich echt betroffen - auch, weil Totilas und sein Leben leider noch immer für viele (Hochleistungs-)Sport-Pferde steht.


melden

In Gedenken an...

20.02.2021 um 16:05
123652958 3776063035791785 4757626049696
Meinen Dad, du hättest heute Geburtstag.

Hättest, wenn du nicht den Weg gewählt hättest, deinem Leben im Juli 2017 ein Ende zu setzen.

Ich wünsche dir alles Gute zum Geburtstag auf deiner Wolke ❤️


melden

In Gedenken an...

20.02.2021 um 16:13
@cat_and_go

:hug:


melden

In Gedenken an...

21.02.2021 um 09:29
@cat_and_go
💕
Alles Liebe Dir und Deiner Familie.


melden

In Gedenken an...

21.02.2021 um 13:45
M. du hättest heute deinen 43. Geburtstag gefeiert, wenn, ja wenn du nicht entschieden hättest, einen anderen Weg zu gehen.
Im Oktober waren es 11 Jahre, seit du nicht mehr bei uns bist. Die Zeit vergeht so schnell, aber die ganzen Erinnerungen an dich, sie bleiben.
Wir alle fragen uns immer noch, warum?


melden

In Gedenken an...

22.02.2021 um 00:34
Habe heute erfahren, dass mein Onkel gestorben ist 😭. G.tt habe seine Seele gnädig


melden

In Gedenken an...

22.02.2021 um 09:34
mein herzliches Beileid an alle, die liebe Menschen verloren haben.


melden

In Gedenken an...

22.02.2021 um 11:15
@filiz
Mein herzliches Beileid und drück dich ganz lieb.

Stecke auch mitten in der Trauer über meinen Vater.


melden

In Gedenken an...

22.02.2021 um 11:44
@mumm
mein aufrichtiges und herzliches Beileid und Mitgefühl für Dich. Möge er in Frieden ruhen und die Angehörigen gut durch diese dunkle Zeit gehen.


melden

In Gedenken an...

22.02.2021 um 12:21
@musikengel
Dankeschön.


melden

In Gedenken an...

22.02.2021 um 16:32
Luca Attanasio


1x zitiertmelden