Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Paranormal?

38 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Traum, Erlebnis

Paranormal?

10.11.2016 um 11:33
@Emynwk
Zitat von EmynwkEmynwk schrieb:...und ich blieb im Schlafzimmer (eigene Etage die Zimmer liegen direkt nebeneinander) irgendwann nach einer Stunde kam er dann mit Taschenlampe an in mein Zimmer. Ich dachte er wolle sich entschuldigen. Falsch gedacht. Er hatte mich fragen wollen warum ich mich vor das Zimmer gestellt habe und mit den Füßen auf und ab gestampft bin. Ich total sauer und empört. Ich würde mich nicht alleine in den dunklen Flur stellen um darauf und ab zu laufen...
Völlig wach warst du offenbar ja dann nicht, wenn du dich nicht daran erinnern konntest vor der Zimmertür gestanden und mit den Füßen gestampft zu haben. Also doch schlafgewandelt. Dazu gibts versch. Stadien. Unter anderem das "halbwach" (man befindet sich noch irgendwie im Traum, aber eben doch nicht und handelt nach der Logik des Traumes" und "nicht wach" (man macht etwas und weiß es hinterher nicht).


melden

Paranormal?

10.11.2016 um 11:41
@slobber

Ich meine es total ernst ich habe nicht geschlafen ☹️
Ich war die ganze Zeit auf Instagram etc. unterwegs
Ich war hellwach


melden

Paranormal?

10.11.2016 um 11:42
Oh das hätte ich vielleicht dazu schreiben müssen
Er war auch wach und die Türen zu
Also er hat nichts gesehen
Wer oder was da stand kann man nicht wissen. Da wie gesagt beide Türen zu waren man hat nur den Schlitz unten in der Tür gesehen mehr nicht


melden

Paranormal?

10.11.2016 um 14:05
Ihr wart mit den Hunden spazieren, also sicher eine Weile weg. Aber das Blut war noch feucht? Kann ich mir kaum vorstellen. Blut trocknet schnell. Und so einfach kann man nicht feststellen, ob etwas echtes Blut, rote Farbe, gefärbtes Wasser oder sonst was ist. Egal, ob Krankenhauserfahrung oder nicht.

Es gibt darum folgende Möglichkeiten:
a) Einer von euch war tatsächlich verletzt, ohne es zu merken. Vielleicht hat sich sogar dein Freund selbst beim Rasieren verletzt. Das Blut könnte auf den Boden getropft und die Wunde sich danach so verschlossen haben, dass derjenige es nicht gemerkt hat.
b) Es ist kein Blut, sondern Kaffee oder Tee. Einer von euch beiden hat eine Tasse von einem ins andere Zimmer gebracht und nicht gemerkt, dass es tropfte. Ist mir auch schon passiert.
c) Es handelt sich um die Sekrete eines toten Insekts, das einer von euch versehentlich zertreten hat (habt ihr mal eure Schuhsohlen angesehen?) oder einer der Hunde zerbissen hat.

In allen diesen Fällen werden die Flecken schon vorher dagewesen sein, euch aber nicht aufgefallen sein. Vielleicht fiel nach dem Spaziergang das Licht so in den Flur, dass ihr die Flecken erst dann gesehen habt.

Vierte Möglichkeit (die schlimmste, aber vermutlich wenig wahrscheinlich): Jemand war während eures Fortseins in eurer Wohnung, vielleicht, um einzubrechen oder um zu spionieren. Aber darauf wird dein Freund als Polizist ja sicher schon gekommen sein.

Weitere Möglichkeit: Dein Freund fühlt sich nicht wohl, mit den "Schwiegereltern" im selben Haus, und spielt solche Vorfälle ein bisschen hoch, damit du sie paranormal findest und auch ausziehen willst. Hing der Streit damals vielleicht mit deinen Eltern zusammen?

Falls das so ist, könnte das Getrampel auf dem Flur, das du nicht gehört hast, ausgedacht sein. Es könnte aber genauso gut sein, dass dein Freund bereits eingeschlafen war und was er hörte, nur Teil eines sehr lebendigen Traums war. So wie vermutlich auch damals der Schrei, den deine Mutter zu hören geglaubt hat. Vielleicht hat aber auch nur einer der Hunde Rabatz gemacht, oder dein Freund hat Schrittgeräusche aus der Wohnung deiner Eltern gehört, konnte diese aber, mit dem Kopf auf dem Sofa, nicht richtig zuordnen?


Was ich wirklich merkwürdig finde: Warum ist dein Freund mit einer Taschenlampe zu dir ins Zimmer gekommen? Habt ihr in der Wohnung klein elektrisches Licht? Dann würde ich mich auch unwohl fühlen.


melden

Paranormal?

10.11.2016 um 14:26
@Emynwk
Also zu den Blutstropfen denke ich, dass sie vll doch vom.Hund kamen.
Könnte ne kleine Verletzung an der Pfote oder im Maul gewesen sein.
Hatten wir hier auch schon mit meinem Hund.
Ist das Wahrscheinlichste!
Zum Traum von deiner Mama: Glaube ich dir 100%!
Ich hatte das in der Schwangerschaft auch, ab dem achten Monat kam es fast jede Nacht vor, dass meine Tochter, allerdings in Begleitung einer anderen Dame, mich besuchte.
Und ja, ich war immer hellwach!
Das Band zwischen Mutter und Kind wird nicht erst nach der Geburt geknüpft!


melden

Paranormal?

10.11.2016 um 16:57
Zu der Sache mit dem Blut hab ich ne ganz einfache lösung.
Einer der Hunde hatte eine Zecke die sich vollgesaugt hat und hat sich fallen gelassen. Vielleicht auf den schuh deines Freundes von welchem die zecke dann runtergepurzelt ist. Dein Freund ist drauf getreten und es hat *flatsch* gemacht. Schwub di wub hat man blutstropfen am Boden, frische.

Das ist mir in meiner Jahrelangen Haustiererfahrung schon zick mal passiert. Da erschrickt man oft weil man denkt eins der Tiere sei verletzt... Dabei wars nur ne fette vollgesaugte Zecke.

Widerliche Viecher.


melden

Paranormal?

10.11.2016 um 17:48
@Apoplexia
Das könnte die Lösung sein. Diese Dinger saugen sich gerade voll mit Blut.


melden

Paranormal?

10.11.2016 um 19:30
Hoffe ist jetzt nicht allzu sehr OT, aber am faszinierendsten an diesem thread finde ich persönlich den 21. Jährigen freund, der Polizist ist, und "davor" in der Chirurgie als "Schwester" tätig gewesen sein soll... nice :troll:


melden

Paranormal?

10.11.2016 um 20:04
@boe
Mit 16 mittlere Reife gemacht dann dreijährige Ausbildung zum OTA und jetzt in der Ausbildung zum Polizisten ☺️


melden

Paranormal?

10.11.2016 um 20:24
Also dann ist er noch garkein Polizist sondern hat die Ausbildung vor kurzem erst angefangen. Kam mir au etwas seltsam vor.


melden

Paranormal?

10.11.2016 um 20:39
Genau in der Ausbildung und somit verbeamtet als Polizist.


melden

Paranormal?

11.11.2016 um 10:13
@Emynwk
Und warum kommt er mit der Taschenlampe zu dir ins Zimmer? Habt ihr kein elektrisches Licht?


melden

Paranormal?

11.11.2016 um 11:01
Doch haben wir aber der Schalter ist 3 m weiter weg.


melden

Paranormal?

11.11.2016 um 11:04
Ach so. Obwohl es ja sicher auch auf dem Flur Lichtschalter gibt und das Flurlicht sicher besser wäre als eine Taschenlampe.

Und was sagst du zu den Vorschlägen bzgl. der Blutstropfen? Könnte da etwas dran sein?


melden

Paranormal?

11.11.2016 um 23:34
Die Hunde kommen nicht hoch. Wir haben da so ein Baby-Gitter. Gerade das die beiden nicht hoch kommen


melden

Paranormal?

11.11.2016 um 23:57
@Emynwk

Habt ihr eine Hündin? Die bekommen ja auch ihre " Tage" und das sind meistens, bei kleineren Hunden, nur ein paar Tropfen.


melden

Paranormal?

12.11.2016 um 08:20
Deswegen schrieb ich das mit der Zecke. Wenn die abgefallen ist un deinem Freund auf den Schuh, dann kann er sie unbemerkt hoch getragen haben zu der Stelle wo die Hunde nicht rein dürfen und dort ist sie dann vom schuh gerollt und dein Freund is drauf getreten.
Das passiert sehr häufig!

Zudem krabbeln so fette aufgesaugte zecken auch umher um sich zu verstecken. Kann auch sein das dieses Vieh allein dort hin ist. @Emynwk


melden

Paranormal?

12.11.2016 um 09:51
@Emynwk

Was ist mit den anderen Erklärungsmöglichkeiten, zum Beispiel das Gestampfe, das dein Freund auf dem Flur gehört haben will, du aber nicht? Spricht irgendetwas dagegen, dass er bereits eingenickt war, ohne es zu merken? Ich selbst habe oft das Gefühl, beim Aufwachen ein Geräusch zu hören, obwohl da gar keines war.
Oder könnte es nicht so gewesen sein, dass einer deiner Eltern in der Wohnung unter euch herumgegangen ist und dass dein Freund das, im Halbschlaf auf dem Sofa, nicht genau lokalisieren konnte und wegen eures Streits glaubte, du wärest das?
Oder es war vielleicht ein Geräusch aus einer Nachbarwohnung? Oder die sich balgenden Hunde, auch in einem anderen Stockwerk?

Und die geöffneten Türen und Schubladen? Vielleicht schlafwandelt einer von euch? Oder einer von deinen Eltern?

Und ist es wirklich auszuschließen, dass die "Blutstropfen" in Wirklichkeit Kaffee- oder Teetropfen gewesen sind, weil vielleicht jemand vorher eine Tasse durch die Wohnung getragen hat?


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: War das nur ein Traum oder hab ich wirklich jemanden gesehen?
Mystery, 29 Beiträge, am 25.11.2016 von BatiBat
mellow64 am 11.09.2016, Seite: 1 2
29
am 25.11.2016 »
Mystery: Träume (sterben vom Traum) oder so, möglich?
Mystery, 66 Beiträge, am 26.07.2015 von Obscurite
achvonmirauus am 20.07.2015, Seite: 1 2 3 4
66
am 26.07.2015 »
Mystery: Gestalt im Rannoch Moor
Mystery, 44 Beiträge, am 13.01.2014 von crowcrow
ianto am 17.12.2013, Seite: 1 2 3
44
am 13.01.2014 »
Mystery: Seltsames Ereignis während des Schlafs
Mystery, 45 Beiträge, am 04.05.2013 von Ysmir
Bbb am 02.05.2013, Seite: 1 2 3
45
am 04.05.2013 »
von Ysmir
Mystery: Weisse Köpfe...
Mystery, 119 Beiträge, am 09.12.2012 von polkappe
Hanadeka am 02.06.2006, Seite: 1 2 3 4 5 6
119
am 09.12.2012 »