Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

15.06.2010 um 22:14
@EuropNeverland
Zitat von EuropNeverlandEuropNeverland schrieb:Das komplette NordDeutschland muesste mindest 300m ansteigen
Ganz grundsätzlich betrachtet ist so etwas geologisch kein Problem.
Erdverschiebungen, -hebungen sowie -senkungen gab es schon immer in der Geschichte
des Planeten. -- Dancing continents :D


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

15.06.2010 um 22:16
Wohl wahr!

Nun ist die Frage wie realistisch ist dass jeweilige Senario >)


melden

Das Jahr 2012

15.06.2010 um 22:19
@EuropNeverland


Ich halte solche Spekulationen nicht für die wirklich wichtigen Themen, mit denen man sich als Mensch beschäftigen sollte. Was bringt es dir, wenn du weißt, welche Erdplatte wann und wie hüpft? Darauf hast du sowieso keinen Einfluß und in deiner inneren Entwicklung bringt es dich auch nicht weiter.


melden

Das Jahr 2012

15.06.2010 um 22:24
Was willst du von mir @Sidhe

lies dir bitte die Disskussion durch wie ich auf das Thema gekommen bin dann sprich weiter.


melden

Das Jahr 2012

15.06.2010 um 22:32
genau das habe ich mir gedacht.


melden

Das Jahr 2012

15.06.2010 um 22:37
@EuropNeverland

Was ist los?!?
Du erlaubst aber, daß ich nach eigenem Ermessen spreche, ja?


melden

Das Jahr 2012

15.06.2010 um 22:38
Jeden Tag kommt das Jahr näher :)


melden

Das Jahr 2012

15.06.2010 um 22:40
@Sidhe

natuerlich, aber dein Text oben hat keinen Sinn, wenn ich jetzt seid 5 Monaten auf diesem Thema rum geritten haette, wuerde ich das verstehen, aber du unterstellst jemanden in DIESEM Forum das er ueber sachen diskutiert die keinen Zweck haben.
Erstaunlich ... das betrifft wohl 90% der Themen hier, die nur in sinnlosen gequatsche ausatmen.

Und ich lasse mir ungern so etwas unterstellen, wenn ich nur Versucht habe eine Theorie zu entkraeften bzw andere plausibelere gegenueber zustellen.


melden

Das Jahr 2012

15.06.2010 um 22:50
@Outsider
Youtube: Weltgeschehen bis zum Jahr 2012
Weltgeschehen bis zum Jahr 2012



melden

Das Jahr 2012

15.06.2010 um 22:51
...hier noch was sehr wichtiges - es betrifft unsere unmittelbar vor uns stehende Zukunft ab nächster Woche, prüft selber, wenn ihr es versteht...!

http://www.meinthema.com/templates/de/static/wernerneuner/News/Grafiken/KornkreisWiltonWindmill2.pdf


melden

Das Jahr 2012

15.06.2010 um 23:03
@endgame
naja - wenn schon der euro nicht weiter stürzt muss man die sonne irgendwie aktivieren - :D

super - entweder am 21. d. J. oder am 21. 12. 2012

:D

ich denke du brauchst dringend eine pause


melden

Das Jahr 2012

15.06.2010 um 23:29
@endgame
wozu sperren ?- ich bin gegen sanktionen -

noch mal zur sonne- also euro-tiefflug ist jetzt raus -richtig? - jetzt kommt die sonne -

wurmlöcher also, die in die hohle erde dringen - oder so was in der art .. .

also immer noch alles offen - :D

prima - deine wahrheit heißt nun wie - in 2010 ist es wie in 2012 .. .


melden

Das Jahr 2012

15.06.2010 um 23:35
@endgame

Da hast Du mal wieder ein Datum, wann der DAX unter 5000 Punkte fällt? Ich meine, der macht ja nun mit einigem über 6000 doch wieder eine recht gute Figur. Also Mr. Hellseher, so als Prophet, wirst Du doch sicher mal ein Datum zur Hand haben, oder traust Du Dich nicht mehr? Bist Du nun ein Prophet, der nichts mehr weiß?

:D


melden

Das Jahr 2012

15.06.2010 um 23:37
@nocheinPoet

Was soll denn diese Anspielung schon wieder, soll das ewig so weiter gehen, das du ihn immer wieder zeigen kannst das er falsch lag?

Macht dir Spaß nicht? xD


melden

Das Jahr 2012

15.06.2010 um 23:38
Zitat von SidheSidhe schrieb:Ganz grundsätzlich betrachtet ist so etwas geologisch kein Problem.
Erdverschiebungen, -hebungen sowie -senkungen gab es schon immer in der Geschichte
des Planeten. -- Dancing continents
ja so etwas gab es schon immer.... ;) Kannst du dir vorstellen, dass der Planet selber darauf geologisch antwortet, oder besteht überhaupt kein Zusammenhang...?

/dateien/mt2402,1276637884,bevoelkerungskurvef1y9


melden

Das Jahr 2012

15.06.2010 um 23:42
@endgame
na doll - was haste vor? -

wenn alles nicht mehr geht - "übervölkerung" ist dann das krönende argument der "evolitionsesos" -

hu - menschen- nichts als menschen - - --


melden

Das Jahr 2012

15.06.2010 um 23:43
jau
@endgame
das finde ich mal eine gelungene Aussage, laesst sich auch wieder viel drueber Diskutieren.

Jau die gut Bev;lkerungsentwicklung, ist schon irgendwie ABARTIG.


melden

Das Jahr 2012

15.06.2010 um 23:44
@Braveheart17

Na er sagt doch immer er ist ein Prophet, da kann man doch mal fragen. :D :D :D


melden