Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

26.11.2007 um 21:41
....darf ich fragen wie alt ihr seid?


melden

Das Jahr 2012

26.11.2007 um 21:43
Ist Off-Topic,falls die Frage auch an mich ging.


melden

Das Jahr 2012

26.11.2007 um 21:44
hurra wenn man alles offizell anerkanntes "wissen" einmal ausblendet und die ganze sache einmal unvoreingenommen betrachtet, dann erscheint das ganze gar nicht mehr so absurd

___

Stimmt, wenn man mal ausblendet das die Erde bewiesenermaßen rund ist und sich keinem der Beweise zugänglich macht, dann könnte man auch gut denken sie ist ne Scheibe.

Du hast meine AUgen geöffnet !!!!


melden

Das Jahr 2012

26.11.2007 um 21:44
An dich nur ganz tertiär.


melden

Das Jahr 2012

26.11.2007 um 21:46
Na dann.


Ja,klingt schon etwas paranoid:|


melden

Das Jahr 2012

26.11.2007 um 21:59
das war vielleicht ein bisschen falsch formuliert.ich rede nicht davon das die erde rund ist oder nich. ich rede davon das man mit dem allgemein anerkannten wissen gewisse dinge für ausgeschlossen erklärt. obwohl man es nicht kann. unser wissen berüht auf beweise. und alles was noch nich bewiesen ist geht auch nich. das halte ich für etwas kurios. bis man bewiesen hatte, das die erde rund ist, war sie eine scheibe, damals wusste das jeder


melden

Das Jahr 2012

26.11.2007 um 22:00
"Damals" wie Heute,was ?

Das Mittelalter ist vorbei;) Und das Zeitalter der RICHTIGEN Gross-und Kleinschreibung ist angebrochen;)


melden

Das Jahr 2012

26.11.2007 um 22:08
ich frag mich ob auf deiser seite irgendjemand ernsthaft mit mir über sowas unterhalten möchte. ich glaube der größte teil macht sich drüber lustig.


melden

Das Jahr 2012

26.11.2007 um 22:14
Ich sag nur eins: Je lustiger die Posts,desto lustiger die Antworten ;)

Gute Nacht !


melden

Das Jahr 2012

27.11.2007 um 12:10
GUTEN Morgen:

FALLS jemand mit mir weiter diskutieren will(??) (wir habens im Mom ja Dienstag vormittag): Ich hatte meinen Standpunkt ja schon dargelegt:

jedes kompliziertere System neigt (je komplizierter es wird) immer mehr zum Zusammenbruch: z. B. wenn wir uns noch in unseren mittelalterlichen Hütten aufhalten würden würde uns weder ein Krieg noch ein (befürchteter) Meteoriteneinschlag weiter in den geisitge Ruin treiben (falls man davon ausgeht, daß die Theorie mit dem Meteoriten der Anfang des Mittelalters irgendwo in Europa eingeschlagen hat stimmt!!!)

ABER bei einer Temperaturveränderung von wenigen Graden müßte man (heutzutage) davon ausgehen, daß ein MAßENsterben von ungeahnten Außmaßen anbricht!!!

Daher denke ich daß man schon in wenigen Jahren die Weltbevölkerung sich (wenn überhaupt noch vorhanden d. H KEIN ATOM-Krieg) auf wenige Prozent der heutigen Zusammenschnurren wird!!

UND warum dann nicht das Jahr 2012 (wenns schon soviele Seher gesagt haben??)


melden

Das Jahr 2012

27.11.2007 um 12:59
des ist ein jahr wie jedes andre, ich glaub nicht dran es wurde auch besagt das das 2000 die welt untergeht, 2006 sollte ein atomarer holocaust ausbrechen und jetzt haben wir 2007 und ich leb immer noch.
ich find des echt krass wieviel phantasie einige leute hier doch haben, ein weltuntergangsszenario nach den andren ~.~
warum sollte 2012 (wenn da überhaupt was passiert) irgendwas schlimmes passiern? davon scheinen die meisten hier ja auszugehen.
also naja ich erwarte überhaupt nix, aber naja wie werden ja sehen 2012 is nicht mehr weit weg


melden

Das Jahr 2012

27.11.2007 um 15:28
falls man davon ausgeht, daß die Theorie mit dem Meteoriten der Anfang des Mittelalters irgendwo in Europa eingeschlagen hat stimmt!!!)

____

Und warum glaubst du das...meinst du nicht bei einem SO jungen Einschlag würde man was merken?
________


Daher denke ich daß man schon in wenigen Jahren die Weltbevölkerung sich (wenn überhaupt noch vorhanden d. H KEIN ATOM-Krieg) auf wenige Prozent der heutigen Zusammenschnurren wird!!

_____

Punkt 1:

Atomkrieg =! ausrottung der Menschheit.

Punkt 2: WArum glaubst du die Erdbevölkerung geht zurück?

Die Länder in Afrika mit Rekord Geburtenraten scheinen auch ganz gut ohne Wirtschafftliche Erfolge zurechtzukommen, Bevölkerungstechnisch.


melden

Das Jahr 2012

27.11.2007 um 16:41
@ lolle: Ich denke eine kleine Grippeepedimie (nur z.B. hatte da vor einigen Monaten oder sinds vielleicht auch schon Jahren? mal etwas im Fernsehen gesehen!!) oder ein (wenn auch etwas unwahrscheinlicher) Meteoriteneinschlag würde MIR SEHR viel UNWAHRSCHEINLICHER scheinen als ein 3. WK - schon mal Dr. Seltsam gesehen?

Ein A-Krieg ist in dieser schnellebigen Zeit (dich schon mal über die Vorwarnzeiten bei einem rußischen/chinesischen Angriff informiert??)

außerdem schaut mal einfach unter Wiki nach dort steht unter 2012:

21. Dezember: Ende einer Epoche des Maya-Kalenders. Beginn war am 11. August 3114 v. Chr. (Lange Zählung).

und SO eine ILLUMINATENZAHL läßt natürlich immer das Anarchistenherz höherschlagen!!


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

27.11.2007 um 18:09
Was ist daran eine illuminatenzahl?

toll, da sind 2 elfen drin......

In dieser schnellliebigen Zeit viel TROTZDEM keiner eins auf die Fresse, schonmal informiert das für die Chinesen ein wirklich Atomschlag gegen die USA überhaupt nicht führbar ist?

Und warum sollten die russen das tun, europa und Amerika wegnuken, vorallem bei Europa macht das keinen sinn, und europa ist in der Nato, ergo können sie auch amerika nicht wegnuken selbst wenn sie es könnten, es ist sinnlos.


melden

Das Jahr 2012

27.11.2007 um 18:12
Zitat von WerwieWerwie schrieb:schon mal Dr. Seltsam gesehen?
jepp... Das Forum ist voll davon...


melden

Das Jahr 2012

27.11.2007 um 18:24
ich glaub er meint 21 mit illuminati zahl.


melden

Das Jahr 2012

27.11.2007 um 18:35
Die Illuminati Zahl ist aber 23...


melden

Das Jahr 2012

27.11.2007 um 18:40
Kriege sind immer sinnlos. Trotzdem gab es schon tausende von ihnen. Das sagt doch schon alles...


melden

Das Jahr 2012

27.11.2007 um 18:44
21.12.12 = 5 in der Quersumme der Jahreszahl 2012 = 2+1+2=5

21.12.= ein V römisch 5 für mystisch angehauchte Menschen schnell einsehbar, daß uns ein paar Illuminatenverrückte nur mal wieder verrückt machen wollen

kann sich noch jemand an den 11.09.01 erinnern ist ja auch ´ne Illuzahlt = 11+9+2+1 und wieder waren mal wieder ein paar `merkwürdige´ Leute unterwegs die uns dieses Datum als den Beginn des 3. Weltkriegs verkaufen wollten!!!


melden

Das Jahr 2012

27.11.2007 um 18:45
Ja, die sind ja auch überall.

Vorallem weil die 1 mal ne 1 und mal ne 11 ist, je wie es gerade passt...


melden