Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

31.08.2011 um 14:46
@SanctusDominus

Und was tust du gegen die abholzung des Regenwalds?


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

31.08.2011 um 14:47
@Hammelbein / @SanctusDominus

man kann bier trinken - damit rettet man regenwald . .


melden

Das Jahr 2012

31.08.2011 um 14:49
@kiki1962

Ja... mann kann sich auch den Po mit waschbaren Leinentüchern abwischen.

Rettet auch immens Holz wenns alle machen würden.


Oder man ritzt wieder in "Wachsbücher" anstatt auf Papier zu schreiben.


endless...


melden

Das Jahr 2012

31.08.2011 um 14:49
@Hammelbein auf Teak Holz Möbel verzichten, weniger zu McDonalds gehen ach da kann man schon im kleinen anfangen das nicht zu unterstützen.

Aber am Sonntag von Köln auf dem Weg nach Hause nachdem ich stundenlang nichts gegessen hat und Mc Donalds noch aufhatte, musste ich wohl oder übel auch da rein um mir irgendeine "Nahrung" zwischen den Kiemen zu schieben. Es ist schwer bis fast unmöglich 100%ig in Deutschland "nachhaltig" und ökologisch zu leben. Da kann man nichts ändern.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

31.08.2011 um 14:50
@Enrazius
Zitat von EnraziusEnrazius schrieb:auf Teak Holz Möbel verzichten, weniger zu McDonalds gehen ach da kann man schon im kleinen anfangen das nicht zu unterstützen.
Dann würden diese Arbeitsplätze ausfallen und tausende Menschen wären ohne Arbeit!


melden

Das Jahr 2012

31.08.2011 um 14:50
@Enrazius

Du verzichtest nicht auf Toilettenpapier, ich nicht auf MC`s.

Zu meinem finanziellen bedauern hab ich den großteil meiner Möbel selbst gemacht mit freunden zusammen, es finden sich so selten Mittelalterliche Möbel im Ikea, leider!


melden

Das Jahr 2012

31.08.2011 um 14:51
@Hammelbein
Zitat von HammelbeinHammelbein schrieb:Und was tust du gegen die abholzung des Regenwalds?
In dem ich mir jeden Tag nen 6er-pack Krombacher hole?

Krombacher-Pils-6er

Was sollen wir schon grossartig tun können wenn entscheidende Dinge wie finanzielle Mittel ect. fehlen um nach Südamerika zu fliegen und sich dann persönlich vor der expandierenden abholzung zu stellen?

Aber alles relativieren zu wollen finde ich ist ne sehr traurige und faule Einstellung und das wollte ich hier mal anmerken.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

31.08.2011 um 14:55
@Keysibuna dann kommt es zu einer Zeit wo Menschen die Technik wieder zerschlagen UM wieder in Arbeit zu stehen. Wenn ich sehe dass im Bauhaus schon ohne Kassiererin also nur mit EC-Karte bezahlt werden kann - wirds mir schlecht.
Der Manager wird dadurch immer dicker. Aber irgendwann wenn die Menschen nichts mehr zu essen haben(siehe England) geht das Volk wieder auf die Strasse und dann wirds sehr eng für unsere tolle geregelte Politik.


melden

Das Jahr 2012

31.08.2011 um 14:55
@SanctusDominus
Zitat von SanctusDominusSanctusDominus schrieb:sehr traurige und faule Einstellung
Traurig... is Ansichtssache...

Faul definitiv...

Ich würd wegen dem Regenwald nicht auf meinen Status hier verzichten wollen.

Wegen Faulheit, ganz bestimmt... das ganze will ich gar nicht relativieren.

Um Gottes Willen!

Ich gewähre jedem jederzeit Obdach wenn er dafür einige Planierraupen im Amazonas gen Schrott Nirvana schickt.

Ich finde das weder gut noch akzeptabel und natürlich ist es eine Schweinerei!

Aber ich weisss das ich diese Schweinerei durch meinen Lebensstil leider unterstütze und weiterhin unterstützen werde, weil ich mein Leben eben so wie es ist liebe und es nicht ändern will.


melden

Das Jahr 2012

31.08.2011 um 14:59
@Hammelbein
Du bist im Gegensatz zu den meisten wenigstens ehrlich, ich nehme mich da im übrigen auch nicht komplett von aus ein "Umweltsünder" zu sein, traurig find ich es aber dennoch.


melden

Das Jahr 2012

31.08.2011 um 15:05
@SanctusDominus

Klar ist es traurig.

Aber watt willse machen?

Wenn ich die Welt verändern könnte ohne dabei mein Leben zu ändern, würd ichs sofort tun!

Aber im Gegensatz dazu, die von mir angesprochenen Probleme vor der Haustür..

Ich bin kein Engel und werd nie einer sein.
Aber ich hab weissgott, mehr sozial benachteiligteren Jungs und Mädels hier geholfen, mich vor schwächere gestellt als mancher Forest Revoluzzer , Bäume gepflanzt hat.

Und jeder diese Leute ist mir 100000 mal mehr wert als nen Baum.
Und das werd ich auch weiterhin tun, vor der eigenen Türe kehren, denn hier kann ich helfen.
Vor allem helfen ohne mein eigenes Leben dafür umstellen zu müssen.


melden

Das Jahr 2012

31.08.2011 um 15:08
Aber was gibt es denn im Regenwald so wichtiges das jeder haben will.?


melden

Das Jahr 2012

31.08.2011 um 15:09
Aber gibt es denn im Regenwald so wichtiges das jeder haben will.?
Da fehlt doch ein "was" an zweiter Stelle oder?


melden

Das Jahr 2012

31.08.2011 um 15:10
@Hammelbein
Wie meinen? ;).


melden

Das Jahr 2012

31.08.2011 um 15:11
@Zojja

Dein Satz macht ohne das "was" nach dem "aber" - irgendwie keinen Sinn.


melden

Das Jahr 2012

31.08.2011 um 15:12
@Zojja
Teak Holz lässt sich gut verarbeiten und trocknet ohne Reißen und Werfen. Durch seine natürlichen Öle bleibt die Oberfläche auch ohne Nachbehandlung ansehnlich und wetterfest. Allerdings erschwert der Kautschukgehalt das Verleimen, und andere Inhaltsstoffe erschweren die Lackierung und künstliche Farbgebung, so dass für diese Zwecke spezielle Leime und Lacke eingesetzt werden müssen. Statt Teakmöbel zu lackieren, werden sie häufig eingeölt, wozu Mischungen verschiedener Öle, darunter Leinöl, und Harze verwendet werden (Teaköl).

Das Holz ist sehr dauerhaft, was auf die oben angeführten Inhaltsstoffe zurückzuführen ist. Besonders das Kernholz ist gegen Pilze und Insekten (Termiten) sehr beständig. Zudem ist das Holz schwer entflammbar.

Quelle Wikipedia

@Hammelbein du lebst ja doch im Mittelalter oder in der Steinzeit :-D Tolle Fotos im Profil.

Grüße


melden

Das Jahr 2012

31.08.2011 um 15:16
@Zojja
hier siehst du wie Fleisch und Soja aus den Regenwäldern "genutzt" werden.
MC Donals frisst quasi den Regenwald....

http://www.taz.de/1/archiv/archiv/?dig=2006/04/15/a0263


melden

Das Jahr 2012

31.08.2011 um 15:16
@Hammelbein
Natürlich muss jeder erstmal vor der eigenen Haustür kehren, Sorgen um den "Nachbarn" mache ich mir aber dennoch da er mir nicht gänzlich egal ist, darum ging es mir eigentlich.


melden

Das Jahr 2012

31.08.2011 um 15:22
@SanctusDominus

Dann sind wir ja einer Meinung! :)


@Enrazius

Danke.

Und ja, alleine schon durch mein Hobby bin ich ein sehr natur verbundener Mensch...

Mag man mir nicht glauben nach meinen Posts, verständlich.

Aber das eine Lebe ich, das andere denke ich...


melden

Das Jahr 2012

31.08.2011 um 15:24
Vielleicht wäre ein Bewusstseinssprung Richtung 2012 ja auch dieser Richtige Weg--->

die beste Stelle ab 1:05 min

Youtube: Franz Konz, Vegane Rohkost, Veganistische Rauwkost
Franz Konz, Vegane Rohkost, Veganistische Rauwkost


Ich find den Franz Konz Klasse aber das ist natürlich was tierisch extremes :-D aber naja wenn ich mit 84 noch so rumhüpfen würde dann wäre ich glücklich^^


melden