Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

29.12.2011 um 23:08
Zitat von guyusmajorguyusmajor schrieb:Ich bin aber nach Lage der Dinge in der Welt sehr zuversichtlich, dass diese Welt tatsächlich im kommenden Jahr untergeht und den Platz frei macht für eine neue Ära.

Am Ende aber geht alles sehr schnell, so schnell, dass selbst intuitives Handeln nichts mehr nützt,
nur Bewusstsein kann dann noch eine Perspektive der Hoffnung bieten, weil sie die Zeit verkürzt, im Gegensatz zur Angst, die so manchen Meschen ver-rückt werden lässt
Deja vu? Jonestown? Heaven's Gate?


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

29.12.2011 um 23:15
24.12.2012 KOMMT DER NEUE TARANTINO


melden

Das Jahr 2012

29.12.2011 um 23:18
@Branntweiner
Zitat von BranntweinerBranntweiner schrieb:Deja vu? Jonestown? Heaven's Gate?
ja du wirst lachen, aber ich habe das Ende schon in einer Vision bildlich gesehen und da war alles sehr klar. Wie kann es unerklärliche Phänomene geben in einer Welt der Physik von Theorien? Wird die Physik dadruch ggf. untergraben?


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

29.12.2011 um 23:20
@guyusmajor
Ach jetzt hast du plötzlich Visionen? Na klar^^
2012 wird genau so voller Ereignisse stecken, wie 2011 und all die Jahre zuvor. Mehr wird nicht passieren. Man muss auch nicht immer alles schwarz sehen, sondern mal mit bisschen Enthusiasmus ins neue Jahr starten.

Gruß
CM_Punk


melden

Das Jahr 2012

29.12.2011 um 23:21
@Aniara

er hatte auch schon als endgame visionen..aber die aliens sind immernochnicht für jeden erkennbar und unumstößlich aufgetaucht.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

29.12.2011 um 23:22
@Nerok
Achso, das wusste ich nicht. Ich verfolge seine gedanklichen Fantasien nicht so aufmerksam^^

Gruß
CM_Punk


melden

Das Jahr 2012

29.12.2011 um 23:24
@Nerok
Zitat von NerokNerok schrieb:er hatte auch schon als endgame visionen..aber die aliens sind immernochnicht für jeden erkennbar und unumstößlich aufgetaucht.
aber sie werden sehr zeitnah noch kommen, bzw. sich dann zeigen aus der anderen Dichte, ich denke es passiert 2012.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

29.12.2011 um 23:26
@guyusmajor
Und ich denke 2012 wird ein gutes Jahr für mich. Ichplane in ein Eigenheim zu investieren, beruflich weiter zu kommen und auch privat Fortschritte zu machen. Ich persänlich sehe 2012 positiv entgegen. Das sollte man mal versuchen, es schadet nicht. ;)

Gruß
CM_Punk


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

29.12.2011 um 23:27
Zitat von guyusmajorguyusmajor schrieb:aber sie werden sehr zeitnah noch kommen, bzw. sich dann zeigen aus der anderen Dichte, ich denke es passiert 2012.
Ist das jetzt eine feststehende Prophezeihung, eine Vage Vermutung oder eine Tendenz?


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

29.12.2011 um 23:29
@Aniara
Zitat von AniaraAniara schrieb:Ichplane in ein Eigenheim zu investieren
... :D ... kleiner Tipp: mit dem Hauskauf würd ich noch bis 2013 warten, dann bekommst du sie fast geschenkt... :) glaube mir!


melden

Das Jahr 2012

29.12.2011 um 23:32
@Taln.Reich
Zitat von Taln.ReichTaln.Reich schrieb:Ist das jetzt eine feststehende Prophezeihung, eine Vage Vermutung oder eine Tendenz?
definitiv eine Prophetie, welche sich auch durch die Visionen Anderer unabhängig deckt, das macht mich sehr sicher :)

genau so wie ich für den 06. Jan. 12 das durchreichen des Kollaps des Finanzsystems auf die Realwirtschaft hier schon postuliert haben.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

30.12.2011 um 08:58
Zitat von guyusmajorguyusmajor schrieb:genau so wie ich für den 06. Jan. 12 das durchreichen des Kollaps des Finanzsystems auf die Realwirtschaft hier schon postuliert haben.
http://www.text-upload.com/read.php?id=122595&c=8181476

Mehr sag ich dazu nicht.
Zitat von guyusmajorguyusmajor schrieb:definitiv eine Prophetie, welche sich auch durch die Visionen Anderer unabhängig deckt, das macht mich sehr sicher
Okay, wenn bis einschließlich 31. Dez. 2012 keine Aliens offen und unbestritten für jeden Sichtbar Kontakt mit uns aufnehmen, hast du wieder mal eine Falsche Prophezeihung getätigt. Und komm dann nicht von wegen "Das war doch nur eine Tendenz!"


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

30.12.2011 um 11:07
@Taln.Reich

Zitat von Taln.ReichTaln.Reich schrieb:Okay, wenn bis einschließlich 31. Dez. 2012 keine Aliens offen und unbestritten für jeden Sichtbar Kontakt mit uns aufnehmen, hast du wieder mal eine Falsche Prophezeihung getätigt. Und komm dann nicht von wegen "Das war doch nur eine Tendenz!"


ich gehe von einer viel früheren Kontaktaufnahme aus, - eher das erste Halbjahr.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

30.12.2011 um 11:17
Zitat von guyusmajorguyusmajor schrieb:ich gehe von einer viel früheren Kontaktaufnahme aus, - eher das erste Halbjahr.
Dann darf ich den Zeitraum also auf die Zeit bis einschließlich den 30. Juni einschränken, ja?

Und wenn dann keine Aliens da sind, liegst du falsch?


melden

Das Jahr 2012

30.12.2011 um 11:40
@guyusmajor
Zitat von guyusmajorguyusmajor schrieb:In der Tat steht und fällt mein Glauben und meine Glaubwürdigkeit mit dem 21.12.12.
Das schreibst du hier nicht zum erstenmal hypermoon. Die gleiche aussage habe ich von dir auch schon im zusammenhang mit anderen vergangenen datumsangaben gelesen.

Das ist hier nun bereits mindestens dein fünfter account in allmy!
Soweit ich mich erinnern kann warst du mal

mummuduese,
spectrum1,
gamebox ,
dagobert und
hypermoon.

Du gefährdest mit deinen aussagen nicht nur ungerechtfertigterweise psychisch labile menschen, die auf allmy zuhauf unterwegs sind, sondern machst das gesamte forum und dessen glaubwürdigkeit dazu auch noch lächerlich.
Zitat von guyusmajorguyusmajor schrieb:Ich bin aber nach Lage der Dinge in der Welt sehr zuversichtlich, dass diese Welt tatsächlich im kommenden Jahr untergeht und den Platz frei macht für eine neue Ära.
Du bist sehr zuversichtlich, dass die welt im kommenden jahr untergeht.

Alleine für diese aussage, würde ich dich aus diesem forum entfernen.


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

30.12.2011 um 12:31
@fish
Zitat von fishfish schrieb:Du bist sehr zuversichtlich, dass die welt im kommenden jahr untergeht.
ich sprechen nicht von der Welt, sondern von dieser Welt, ein kleiner, aber feiner Unterschied, wie ich meine. Unsere Systeme basieren auf Verbrauch, Zerstörung und Krieg und jeder dieser drei Faktoren hat eine sehr große Bedeutung für den Fortbestand dieser Welt,
aber ganz sicher ist das nicht alternativlos! Unsere Systeme basieren auf unharmonischen Prinzipien im Bezug auf das LEBEN und den PLANETEN, wenn du über deinen eigenen Tellerrand mal hinausschaust und die Situation spitzt sich dramatisch zu. Wie anders wird man die unrealistischen Annehmlichkeinten freiwillig aufgeben, als durch einen Crash und Untergang der Systeme und damit der Welt, dem Weltuntergang!?
Erkennst du die gewaltige Lüge im System nicht? Siehst du die Mafiastrukturen in der Welt nicht?

Alles was wir heute als Besitz bezeichnen basiert auf Schulden und diesen Preis müssen wir bezahlen, so oder so. Nichts ist umsonst, - verstehst du?


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

30.12.2011 um 12:48
@guyusmajor
ich sprechen nicht von der Welt, sondern von dieser Welt, ein kleiner, aber feiner Unterschied, wie ich meine
Zwei sätze später:
Wie anders wird man die unrealistischen Annhmlichkeinten freiwillig aufgeben, als durch einen Crash und Untergang der Systeme und damit der Welt, dem Weltungergang.
--
Zitat von guyusmajorguyusmajor schrieb:Alles was wir heute als Besitz bezeichnen basiert auf Schulden und diesen Preis müssen wir bezahlen, so oder so
Es gibt auch eigentum, dass nicht auf schulden basiert. Zudem ist schuld zugleich immer auch vermögen auf der anderen seite.

Es gibt also immer ein gleichgewicht zwischen schuld und vermögen.
Wird eine schuld uneinbringlich, so reduziert sich im gleichem ausmaß das vermögen auf der gegenseite.


2x zitiertmelden

Das Jahr 2012

30.12.2011 um 13:20
@fish
Zitat von fishfish schrieb:Wird eine schuld uneinbringlich, so reduziert sich im gleichem ausmaß das vermögen auf der gegenseite.
ohje, dann werden bald einige Staaten nicht mehr sehr viel haben.... ;)


melden

Das Jahr 2012

30.12.2011 um 14:38
...wer kann noch die Zukunft sehen und die Dinge umsetzen und interpretieren? Hier:
Jemand mit einer grossen Erfahrung,
was das richtige Voraussagen der Zukunft betrifft, gibt uns einige interessante
Einblicke für die nächsten Jahre. Sein Name ist Gerald Celente, CEO des
Trends Research Instituts. Er ist bekannt dafür, zukünftige Welt- und Wirtschaftsereignisse
mit grosser Genauigkeit voraus zu sagen. Er hat den Börsencrash 1987 vorausgesagt,
den Fall der Sowjetunion, den Kollaps der asiatischen Währung 1997, die
Hypothekenkrise und die Panik und den Fall vieler grosser Unternehmen im Jahr
2008.
Jetzt sagt Celente eine Revolution in Amerika mit Nahrungsmittelrevolten und Steuerrebellionen
voraus – und das alles in den nächsten vier Jahren. Er warnt davor,
dass es im Jahr 2012 darum geht, für Weihnachten Essen auf den Tisch zu bringen
und nicht Weihnachtsgeschenke zu kaufen. Gemäss seinen Aussagen wird Amerika
im Jahr 2012 eine unentwickelte Nation sein. Es wird eine Revolution geben, die von
Nahrungsmittelunruhen, Hausbesetzungen, Steuerrevolten und Arbeitsplatzdemonstrationen
gekennzeichnet ist. „Wir werden das Ende des Weihnachtsgeschäftes sehen…
wir werden eine fundamentale Veränderung miterleben… Nahrung auf den
Tisch zu kriegen wird wichtiger sein, als Weihnachtsgeschenke unter den Christbaum
zu legen“, sagt Celente; hinzufügend, dass die Situation „schlimmer sein wird, als die
grosse Depression. Amerika wird eine Veränderung erleben, auf die niemand vorbereitet
ist.“
All das sagt ein Mann, der eine internationale Reputation hat, zukünftigen Ereignisse
richtig voraus zu sagen. Wenn er jetzt wieder richtig liegen sollte, dann werden die
nächsten vier Jahre schlimmer sein, als die Carter Administration jemals war. Vielleicht
bietet das die Plattform für den kommenden Weltherrscher.
http://www.endzeitzeichen.org/Der%20Antichrist%20und%20Herr%20Obama.pdf (Archiv-Version vom 25.01.2012)


melden

Das Jahr 2012

30.12.2011 um 15:33
@guyusmajor

haha hypermoon, der gerald celente. Ich kenne und verfolge ihn schon seit jahren.
Es ist lustig ihm zuzuhören, er ist auch ein ausgezeichneter redner mit gutem fachwissen.

Er hat tatsächlich die lage bereits 2006/2007 gut eingeschätzt.

Seit dem ist laut seinen vorraussagen, das finanzsystem aber bereits mindestens 10x in den vergangenen 5 jahren untergegangen. Aber komplett.

Ich sehe ihn eher in der sparte kabarettist.
Aber zugegeben, ich mag ihn.


melden