Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

02.03.2008 um 18:10
@scarface dass muss ja unbedingt jemand schreiben, der vor mir auf 1(!!) Seite 6(!!) Beiträge nacheinander postet lol.

Und ich kann ja nix dafür wenn du in der Schule nen Fensterplatz hattest, aber wir haben das schon lange durch vonwegen Klimawandel, Treibhauseffekt etc. Sogar mehrmals. Also behaupt hier net so ne Mickymauskacke vonwegen "das weiss man noch nicht genau".

2012 Behauptungen basieren ja auch nicht auf irgendwelchen annehmbaren Argumenten, sondern rein aus Spekulationen von irgendwelchen *hust* speziellen Leuten. Wahrscheinlich dieselben die 2000 "überlebt" haben.

Weiss net ob die Ignoranz und Sturrheit zum Weinen oder zum Lachen ist hier.


melden

Das Jahr 2012

02.03.2008 um 18:26
@ darkylein
fällt dir dazu nicht mehr ein als persönlich zu werden?
und zum klimawandel
informiere dich erstmal darüber bevor du schreibst *aber wir haben das schon lange durch vonwegen Klimawandel, Treibhauseffekt etc. Sogar mehrmals. Also behaupt hier net so ne Mickymauskacke vonwegen "das weiss man noch nicht genau"

ich behaupte jetzt einfach mal das du
1. Dich Null mit dem thema beschäftigt hasst
2. Du Keine ahnung von erderwärmung hasst
3. Du personlich werden musst wegen punkt 1 und 2
4. wenn du ahnung hättest nicht schreiben würdest das klimawandel schon längst durch ist
5. du zum weinen bzw zum lachen bist
6. bis jetzt noch keinen post gebracht hast der was zum thema dazu gesteuert hat


melden

Das Jahr 2012

02.03.2008 um 21:14
eigentlich geht nicht die welt unter, sondern nur die menschlein die darauf wandeln
wenn man so betrachtet, wie wenig das die meisten interessiert.
ist auch nicht schad drum.
ähm... ich mein natürlich die welt ;)


melden

Das Jahr 2012

03.03.2008 um 08:47
iwo rrrrrrrrriktik @ arma

und von einer hysterie ,habe ich auch noch nichts mitbekommen .

es gilt wohl hier für alle ,pro und kontra ja und sogar die leser"man braucht keinen diplom meteorologen ,um zu wissen das bald regen kommt ."
ihr könnt sagen was ihr wollt. aber das mit dem kombinieren stimmt schon .

nostradamus , maya`s ,delphi, eleusis,ja sogar bei den christen ,muslime und juden gabs\gibt es ehrliche ,wahre seelen .
sie haben ne menge mitbekommen und immer die hoffnung behalten .wenn die es sehen konnten und nicht verzweifelt sind ,dann sollten wir (die an etwas glauben\denken\fühlen das etwas passiert ,und das nicht nur am 21.12. ) es auch nicht.


melden

Das Jahr 2012

03.03.2008 um 11:59
@ tom0bombadil

> es gibt da selbst astonomische übereinstimmungen .
> macht euch da mal selber schlau . timewave zero novelty theorie

Und, hast Du Dich mittlerweile nun selber mal schlau gemacht?

> ich glaube mckenna mehr als der gegenseite
> es kommt mir plausiebler vor als die gegeseite

Dein Glauben in Ehren, aber Du kannst nicht "astonomische übereinstimmungen" behaupten und als Beleg ausgerechnet McKenna anführen, in dessen Pilztrip-"Theorie" die 2012 nur deshalb auftaucht, weil er dieses Datum von den Maya übernahm und seine "Timewave" durch willkürlich herausgegriffene Ereignisse mit ihm verband.

Kannst Du irgendetwas nennen, was tatsächlich für "astonomische übereinstimmungen" sprechen würde?


melden

Das Jahr 2012

03.03.2008 um 19:40
du depp hast doch schon jedemenge in erfahrung gebracht ,seiten ausfindig gemacht auf denen alles erklärt wird und quellenverweise angewgeben werden, und alles was du dort entnimmst sind die info`s um mich und meine ansichten ,und zu allem überfluss auch leute die echt was im schädel haben,nich so doofnasen wie wir , zu diskreditieren?

bravo alter


melden

Das Jahr 2012

03.03.2008 um 19:53
> du depp [...] bravo alter

Du kannst also nichts benennen, was deine Behauptungen belegen könnte. Na ja, nichts anderes ist zu erwarten, wenn "doofnasen" den Ausfluß anderer "doofnasen" einfach nur widerkäuen, ohne wenigstens ein Minimum an Grips zu investieren...


melden

Das Jahr 2012

05.03.2008 um 09:36
Ich glaub im Jahr 2012 geht die Menschheit unter.
Die Aliens sind schon da und werden den Menschen ausrotten.

Beweise:
Die unerforschte Mondseite (dort sind Alien-Stationen)
Andere Beweise für Alienanwesenheit:
Die Astro-Bahnen in Südamerika
Feldzeichen
Die Pyramiden in Ägypten, Mexico, Peru und in Ekuador ja sogar auf dem Mars (können nur von Aliens erschaffen worden sein)
http://xxx.esoturio.com/de/mysterien/pyramiden_mars.php

Area 51

usw. usw.


melden

Das Jahr 2012

05.03.2008 um 11:04
@barny

Beweise:
Die unerforschte Mondseite (dort sind Alien-Stationen)


Das klingt logisch. Wenn man ein Gebiet nicht erforscht hat, dann weiss man natürlich durch das viele Nicht-Forschen, dass dort Aliens sind.

Welche ist jetzt eigentlich die unerforschte Seite des Mondes, die Linke oder die Rechte?


melden

Das Jahr 2012

05.03.2008 um 11:51
@Welche ist jetzt eigentlich die unerforschte Seite des Mondes, die Linke oder die Rechte?
die der Erde abgewandte

Beweise:
es gibt von Raumfahrern Berichte über merkwürde Gegenstände (UFO´s).
Diese Berichte werden nicht publiziert bzw. u nter Verschluß gehalten.
Das habe ich sogar hier irgendwo in diesem Forum gelesen.


melden

Das Jahr 2012

05.03.2008 um 12:04
die der Erde abgewandte

Und was bringt Dich zu der Annahme, dass die erdabgewandte Seite des Mondes "unerforscht" ist?

Beweise:
...
Das habe ich sogar hier irgendwo in diesem Forum gelesen.


Ja, wenn Du das sogar in diesem Forum hier gelesen hast, dann muss es wohl stimmen. So wie alles andere, was man in diesem Forum so lesen kann, aber eigentlich nie publiziert wurde, und streng unter Verschluss gehalten wird :)


melden

Das Jahr 2012

05.03.2008 um 13:05
wenn ich mal so fragen darf barny
was sind astro-bahnen unter google gibt es keinen einzigen treffer


melden

Das Jahr 2012

05.03.2008 um 13:07
Ich vermute mal, er meinte mit "astro-bahnen " die Nazca-Linien in Peru.


melden

Das Jahr 2012

05.03.2008 um 13:42
genau


melden

Das Jahr 2012

05.03.2008 um 13:48
noch ein Beispiel:

der Maya-Kalender.
Die bekannteste aller Prophezeiungen ist die des Kalenders der Maya. Er beschreibt bis auf den Tag genau unser gegenwärtiges viertes Zeitalter, das vom 11. August 3114 vor Christus bis zum 21. Dezember 2012 geht. An diesem Tag im Jahre 2012 geht aber nicht die Welt unter, es beginnt nur ein neues fünftes Zeitalter des Lichts, das unsere heutige tiefe Finsternis durch Liebe ersetzt.
Am 21. Dezember 2012 wird laut einer Maya-Prophezeiung etwas schreckliches passieren. Die Maya nahmen an, daß dann wieder ein Neuanfang anstehe, und daß vorher alles zerstört werden müsse:

»Dann ist der Himmel geteilt, dann ist das Land erhöht, und dann beginnt dort das Buch der 13 Götter. Dann erfolgt die große Überschwemmung der Erde, dann erhebt sich der große Itzam Cab Ain. Das Ende des Wortes, die Faltung des Katun: es ist eine Flut, die das Ende des Wortes des Katun sein wird.«

Die Flut wird von den Aliens angestoßen


melden

Das Jahr 2012

05.03.2008 um 15:06
> Die bekannteste aller Prophezeiungen ist die des Kalenders der Maya.

Es ist ein stinknormales Kalendersystem. Woher nimmst Du das mit den Prophezeiungen?

> Er beschreibt bis auf den Tag genau unser gegenwärtiges viertes Zeitalter, das vom
> 11. August 3114 vor Christus bis zum 21. Dezember 2012 geht.

Das haben Kalender so an sich. Daß heute z.B. der 5.3.8 sein wird konnten übereifrige Kalendermacher schon vor 400 Jahren auf den Tag genau feststellen. Das sagt doch aber noch lange nichts darüber aus, was heute passieren wird. Wie schon zur Jahrtausendwende gibt es natürlich immer mal wieder ein paar Endzeit-Prediger, die sich gegenseitig mit den absurdesten Spekulationen übertreffen wollen. Die letzten 184 Seiten sind voll davon.

> Die Flut wird von den Aliens angestoßen

steht das auch im Maya-Kalender?


melden

Das Jahr 2012

05.03.2008 um 15:16
Nachtrag zur Prophezeiung gem.Maja-Kalender:
Ein Komet für das Jahr 2012 ist zumindest im Anflug!!!

Das die Flut von den Aliens angestoßen, wird ist meine These


melden

Das Jahr 2012

05.03.2008 um 15:27
@barny

Ein Komet für das Jahr 2012 ist zumindest im Anflug!!!

Und das sagt wer? Der Bibelcode oder Nostradamus? Oder ist das in prophetischen Fachrkreisen allgemeinwissen? :)


melden

Das Jahr 2012

05.03.2008 um 15:33
Link: www.rea51.de (extern) (Archiv-Version vom 24.10.2007)

@ barny
wenn du nur von anderen foren abkopieren kannst und es dann hier postest und dazu noch sagst das es deine meinung ist dann bleibe biite aus weg von hier


melden

Das Jahr 2012

05.03.2008 um 15:33
Man muss nur lange genug suchen :)


melden