Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

16.01.2009 um 22:37
pssst...:

http://www.j-lorber.de/jl/0/dpb/order.htm (Archiv-Version vom 25.01.2009)


melden

Das Jahr 2012

16.01.2009 um 22:40
Cool!
Danke@Sidhe

Und was sagt dein Gefühl so.. ?


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

16.01.2009 um 22:42
@timorius

Ein paar ältere, erwachsene Leute von denen ich echt viel halte,
sind begeistert von ihm..


Und worauf wartest Du dann noch ?


melden

Das Jahr 2012

16.01.2009 um 22:43
@timorius
Zitat von timoriustimorius schrieb:Und was sagt dein Gefühl so.. ?
Meinst du mich?


melden

Das Jahr 2012

16.01.2009 um 22:46
Ich glaub der ist erst mal weg :)


melden

Das Jahr 2012

16.01.2009 um 22:47
Nee er ist on *g*


melden

Das Jahr 2012

16.01.2009 um 22:53
Hmmm... @taothustra1
Ich hab schon soviel Gutes gelesen.. und viel zuviel.. :)

Ich komm gar nicht mehr so richtig nach in den Erkenntnisprozessen, bzw. ist
das alles nur dazu da um das in dein Leben zu integrieren und zu schauen was das konkret für dein Leben bedeutet. Für den Umgang miteinnander und wie aus der reinen Betrachtung und Worthaftigkeit, SEIN wird.
Aber ich muss mir das wohl mal anschauen wenn ihr beide @Sidhe und
@taothustra1 das so ans Herz legt..

Aber was ist denn für euch der Grundsatz der Lehren?

Weil wir wissen ja alle dass jetzt 2012 kommt und danit die Auflösung aller Ungleichheiten..


Ich bin nur nachdenklich geworden *gg*


melden

Das Jahr 2012

16.01.2009 um 22:55
@timorius

Hab dir gerade gute Nacht gesagt *g*
also nochmal hier: gute Nacht ;-)


Nacht auch an Tao *wink* :)


melden

Das Jahr 2012

16.01.2009 um 22:57
Nacht!, Amma! :)


melden

Das Jahr 2012

16.01.2009 um 23:07
@timorius

Weil wir wissen ja alle dass jetzt 2012 kommt und danit die Auflösung aller
Ungleichheiten..


Ob das 2012 ist will ich mal dahingestellt lassen und die Ungleichheiten werden sich
nicht einfach auflösen, im Gegenteil das wird eine sehr schwere geburt werden und die
meisten werden sie gar nicht erst erleben bzw überleben.

Du solltest Dich deshalb mit dem Sinn des lebens an sichauseinandersetzen und
begreifen, daß die Erde nicht das Ziel und der Zweck des Daseins des menschlichen
Wesens ist.
Daß die Erde nicht sein wahres Zuhause ist und nie sein wird, sondern lediglich eine
Etappe auf einer sehr weiten Reise, deren Sinn und Ziel er längst aus den Augen
verloren hat.

An diese Reise und Deine wahre Heimat sollst Du Dich erinnern und Dich nicht länger
davon ablenken lassen.

Von Verhalten war keine Rede...


melden

Das Jahr 2012

16.01.2009 um 23:09
Uff,bin immer noch am lesen der neuoffenbahrung.de leseproben.Sagt schon alle gute nacht?Euch auch-good night


melden

Das Jahr 2012

16.01.2009 um 23:12
@glasperle

...kann ich gut nachvollziehen ;)

Viel Spaß beim Lesen, ciao .


melden

Das Jahr 2012

16.01.2009 um 23:14
Weise Worte @taothustra1

Mit denen ich voll und ganz übereinstimme..

Aber was ist, wenn ich sage, dass genau diese Epoche der Grund ist,
warum ich hier auf der Erde bin?

Und behaupte, dass es da viele gibt wie mich??


melden

Das Jahr 2012

16.01.2009 um 23:14
Ciau..;)


melden

Das Jahr 2012

16.01.2009 um 23:20
@tao

es ging mir um den bruder martin

danke amma hat ja einen link gepostet den werde ich mir mal anschauen


melden

Das Jahr 2012

16.01.2009 um 23:21
@tao uups das war ja gar nicht dieser martin

von dem würde ich gerne etwas hören


melden

Das Jahr 2012

17.01.2009 um 00:48
@geodei ; @Sidhe

AmmaEra: „Musst du deine affektierte Glaubensparanoia nun eigentlich in jeden Thread kippen? Langsam nervt es ganz schön.

Geodei: „Du hör mal AmmaEra, wenn ich mir deinen feinstofflichen Glaubensspam vornehme dann kannst du Dich mal aufregen! Hier geht es darum ob man an 2012 glaubt oder nicht! Die Barrierefrage "Warum" sollte man schnellstmöglich mit der freien Frage nach dem "Wie" tauschen. Manche Leute wie Du, scheinen darüber auch noch nie nachgedacht zu haben.

AmmaEra: „Hoppla, da fühlt sich aber einer gestochen, wer sprach von aufregen? Eher ist es trist und inhaltslos, da erlaubst du doch noch, deine offensichtlich immer gleich abgespielten Platten anzusprechen.“

Ich finde es immer wieder schön, wenn man von Seiten der „Esoterik“ Einklang und Harmonie so ausgelebt demonstriert bekommt. Es muss ein schönes Gefühl sein, wenn einem durch demütiges und aufrechtes Fragen Offenbarung von Oben zu Teil wird.


melden

Das Jahr 2012

17.01.2009 um 01:50
"Ich finde es immer wieder schön, wenn man von Seiten der „Esoterik“ Einklang und Harmonie so ausgelebt demonstriert bekommt. Es muss ein schönes Gefühl sein, wenn einem durch demütiges und aufrechtes Fragen Offenbarung von Oben zu Teil wird."

Das ist es @nocheinPoet !

Ein wirlich schönes Gefühll! Und daher wünsch ich dir jetzt ganz aufrichtig und nett gemeint "Eine gute Nacht" :)

Gute Nacht


melden

Das Jahr 2012

17.01.2009 um 13:43
@taothustra1
Zitat von taothustra1taothustra1 schrieb:Selbst wenn Du Dich nur oberflächlich mit den Aussagen des Mühlhiasls
auseinandergesetzt hättest, würdest Du nicht so nichtsahnend daherreden.
Warum suchst Du Dir nicht ein Thema von dem Du ein wenig mehr Ahnung hast ?
so so taotustra,
und du meinst "dein" esoterischer Weihrauch ist die beste Hanglage?
Schieb dir lieber deine persönlichen Demütigungen dort hin, wo du drauf sitzt!!!!!!

Hast Du schon mal überlegt, dass die meisten Seher und Propheten,
willentlich oder unwissentlich mit halluzinogenen Substanzen in Berührung gekommen sein könnten. Vor allem dem Mutterkorn, das auf verschiedenen Getreidesorten gedeiht!!
Und falls deine fachliche Kompetenz etwas mehr zu bieten hat, als abstrakte Flachdenkerei und einen egozentrischen Blasebalg, dann müsstest Du wissen, dass Mutterkorn auch Purpurroter Hahnenpilz, Ergot, Krähenkorn, Hahnensporn, Hungerkorn, genannt wird und als natürliche Basis zur Herstellung von LSD (Lysergsäurediethylamid )
verwendet wird.

Zur Zeit als dieser "Mühlhiasl" gerade als Müller seinen Handwerksberuf ausübte, war in ländlichen Gegenden Europas das "Antoniusfeuer"
Wikipedia: Antoniusfeuer
ein ziemliches Problem und es ist nicht auszuschließen, dass dieser Matthäus Lang
genannt Mühlhiasl, ab und zu eine Nase voll mutterkornverseuchtes Roggenmehl
geschnuppert hat.


von wegen keine Ahnung.


melden

Das Jahr 2012

17.01.2009 um 13:55
@Sidhe
Zitat von SidheSidhe schrieb:Hoppla, da fühlt sich aber einer gestochen *gg*
Wer sprach von aufregen? Eher ist es trist und inhaltslos, da erlaubst du doch noch,
deine offensichtlich immer gleich abgespielten Platten anzusprechen.
ich werde Dir mal erklären was wirklich trist und inhaltslos ist:

aber fraglich ob Du es schnallst!!?

Es ist das Merkmal biltzdummer Egozentriker, über den eigenen Tellerrand
auf den Teller anderer zu schielen
und somit kann man objektiv sagen,
dass gerade die Leute die größten Flachdenker und das abgelaufenste Arschfleisch sind,
die von sich glauben, das Maß aller Güte zu sein!!

aber das hat Dir schon unser Freund
@nocheinPoet
in mühevoller Kleinarbeit zu erklären versucht *gg*


melden