Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

08.03.2009 um 03:38
@Ion

wir nicht... das ist mal sicher...


melden

Das Jahr 2012

08.03.2009 um 03:41
@Ion

man müsste jetzt nur noch herausfinden, ob die die das da schreiben auch bunker bauen!!! ^^


melden

Das Jahr 2012

08.03.2009 um 03:42
Dass das Humbug ist, glaub ich nicht. Es passt viel zu viel zusammen. All die Tatsachen die meine Oma mir von ihrer Mutter erzählt hat und die Puzzlestücke aus anderen Quellen ergeben ein ganzes.


melden

Das Jahr 2012

08.03.2009 um 03:43
@Ion
Der 3. Weltkrieg kommt kurz vor Nibiru.

Glaubt man den Sehern werden die USA einen Krieg mit Russland provozieren und die Russen fallen über Europa her. Warum eigentlich mit Russland? Ganz einfach, weil Russland, China und der Iran eines der wenigen Länder sind die sich von den Bilderbergern nichts sagen lassen. Sie werden die Neue Weltordnung nicht akzeptieren.

Das ist aber nur eine Vermutung. Die andere könnte lauten, dass sie Hand in Hand mit ihnen zusammen arbeiten und diesen Krieg gemeinsam haben wollen, um von Nibiru abzulenken und nebenbei noch so viele Menschen los zu werden wie es geht.



melden

Das Jahr 2012

08.03.2009 um 03:43
@Ion
erzähl... ^^


melden

Das Jahr 2012

08.03.2009 um 03:45
Eigentlich sollte man das Schreiben weiterleiten, überallhin. Ich finde das viel zu realistisch. Beweist mir das Gegenteil.
Das hat einen tiefen Eindruck hinterlassen. vllt bin ich leichgläubig aber wie gesagt: es stimmt zu viel überein.


melden

Das Jahr 2012

08.03.2009 um 03:46
Oh ja! Da passt der Krieg perfekt!!


melden

Das Jahr 2012

08.03.2009 um 03:47
@Ion

guck dir mal die pläne mit den atombomben über deutschland an... angst!!! aber was meinen die mit "seher"???


melden

Das Jahr 2012

08.03.2009 um 03:48
@Ion

lass mich raten, die finanzkriese löst den krieg aus...!?


melden

Das Jahr 2012

08.03.2009 um 03:51
wie kommst du auf die Finanzkrise?


melden

Das Jahr 2012

08.03.2009 um 03:55
@Ion
ohne grund wird doch wohl kein krieg ausbrechen... also hat man sich den grund gemacht...


melden

Das Jahr 2012

08.03.2009 um 03:56
Kennst du das Buch 'Buch der Namen' von Jill Gregory und Karen Tintori.
Eine fast identische Geschichte wie der Bunkerbeitrag.


melden

Das Jahr 2012

08.03.2009 um 04:05
@Ion

leider nicht... aber die seite ist extrem interresant...


melden

Das Jahr 2012

08.03.2009 um 04:19
Mir ist das zu reell und gruselig zu gleich.


melden

Das Jahr 2012

08.03.2009 um 05:03
Apropos: Der Bunkerbeitrag ist schon relativ weit verbreitet, seh ich grad.


melden

Das Jahr 2012

08.03.2009 um 12:42
@all

Die 2012 Geschichte ist kurz nach 2003 massiv aufgetaucht. Da sollte nämlich Nibiru schonmal vorbei kommen, und nichts passiert. Als letztes hatten wir am 14.10.2008 die UFOs die nicht kamen. Naja, irgenwie kommt man sich schon verarscht vor.

Auf 2012 deutet nur der Mayakalender hin, der er ist dorch seine astronomischen Bezug unabhängig von unserem Kalender festlegbar: Sonnendurchgang durch das Zentrum der Milchstraße.

Alle anderen Sachen sind realtiv und beschreiben nur Ereignissketten die man versuchen muss zu zuordnen.

Hab nochmal über den Mayakalender nachgedacht, Mir ist ein Detail aufgefallen. Immer wenn so ein 5200 Jahre Zyklus anfängt gibt es die ersten zehn bis hundert Jahre die Hölle auf der Erde, die Verwandlung geht nicht von einem Tag auf den anderen.

Das würde bedeuten, wenn man den Mayakalender ernst nimmt, dass um 2012 die Initialzündung passieren wird, aber noch bis 2112 absolutes Chaos auf der Erde herrscht, bevor das goldene Zeitalter anbricht.
Das würde auch mit den Sachen von Thomas Ritter passen, wobei die Verwandlung mit nur 40 Jahren (bis 2048) sehr schnell wäre.

Irgendwie überlesen alle Mayafans diese bis zu hundert Jahre Krisenzeit...

Mfg


melden

Das Jahr 2012

08.03.2009 um 12:43
@Ion
@The_Styx

Wenn nichts von all dem passiert, dann das was die Wissenschaftler vorraussagen:

http://www.satsangforum.de/steht-ein-globales-erwachen-bevor-wissenschaft-bestaetigt-7138.html

Es passiert 2012 also auf jeden fall etwas weltbewegendes ^^


melden

Das Jahr 2012

08.03.2009 um 12:57
@Ultimatix
@QiGong
@Ion

ich hab auch so einen ähnlichen bericht gelesen bzw. ein interview mit einem angesehenen biologie Wissenschaftler... (mir fällt der name nicht ein, aber man kann ja googeln) der forscht auf einer ebene, auf der er behauptet, dass eine strahlung unterwegs ist, die grundlegende veränderungen in unserer biologischen struktur herbeiführt...

Also um erlich zu sein gefällt mir diese theorie für 2012 viel besser als Planet X/Nibiru etc...


melden

Das Jahr 2012

08.03.2009 um 13:00
@QiGong:

Der Mayakalender teilt jeden Zyklus (ein "Sonne") in 13 Bakun ein. "Ein Bakun (ca. 400 Jahre) lang wird der Mensch erschaffen, drei Bakun lang ist er ein Wilder, drei Bakun lang erlernt er Künste und Fähigkeiten, drei Bakun lang baut er auf und drei Bakun lang bereitet er sich auf das Ende vor." [Quelle: OMNIE-Magazin]

Die miesen Zeiten dürften also - wenn der Mayakalender recht hat - bis weit nach 2112 andauern. :-(

CU m.o.m.n.


melden

Das Jahr 2012

08.03.2009 um 13:11
Sind die Maya nicht ausgestorben? Und warum sollte der Maya-Kalender recht haben? Wie oft sollte die Welt jetzt eigentlich schon untergehen? Langweilt euch das nicht immer neue alte Kamellen über Untergangsstimmungen auszubuddeln?


melden