Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

04.07.2009 um 16:20
Vor allem werden einem jede Menge Endzeitpropheten,Möchtegerngurus und Jesusfreaks das Dasein so zur Hölle machen das der Wunsch zur Blüte reift 2012 möge wirklich endlich Schluss sein,ich seh schon,ich muss mir wieder Ellenbogenschützer zulegen um meine Ellenbogen irgendwelchen Idioten in die Fresse zu rammen die mir mit schriller Stentorstimme in die Ohren schreien,das Jesus geil und das Ende nah sei,während sie mich umklammern wie ein Erdkrötenmännchen sein Weibchen.
Dazu eine Flut von Büchern,Spielen und Ratgebern...Fachleuten wie Nicolai Grube wird bei diesem Hype keine Sau zuhören,selbsternannten Scharlatanen und dilettierenden Audodidakten wie Sytchin hingegen werden die Massen zuhören und die Apologeten des Untergangs schweinereich machen

Wikipedia: Nikolai Grube

http://www.planet-wissen.de/pw/Artikel,,,,,,,F74CD38DB93503A9E0340003BA5E0905,,,,,,,,,,,,,,,.html


melden

Das Jahr 2012

04.07.2009 um 16:30
@Sidhe


"Ein Jeder wird sehen können, was passiert, oder was nicht.
Man muß nur schauen und ruhig betrachten, so oder so wird sich Alles zeigen,
das ist ja das Gute daran."

Durchaus wahr ! Nur sollte etwas losgehen, dann gibts sicherlich eher ein unruhiges Betrachten. Aber halt Jedem nach seinem Geschmack.


melden

Das Jahr 2012

04.07.2009 um 16:46
Na toll am 30.12 habe ich Geburtstag und die Welt soll schon am 21.12 untergehen toll hinbekommen !!!

:-)


melden

Das Jahr 2012

04.07.2009 um 16:58
@sinz
Weihnachten und Sylvester fällt dann in dem Jahr wohl auch aus.... :)


melden

Das Jahr 2012

04.07.2009 um 17:12
@redpirate

Ja schade xD


melden

Das Jahr 2012

04.07.2009 um 17:14
So um was klar zustellen macht euch jetzt mal nicht in der Hose es kommt wie es halt kommt außerdem sind es noch ganze 3 JAHRE !!

Es heißt das irgendein intelligentes volk ein kalender geschrieben hat bis 2012.
Keine ahnung wie die viecher heiißen aufjedenfall trifft das ganze vll. auch nur zu WEIL es passt im Zeitraum.

Was ich damit meine guckt euch das mal an 2012 ... wir haben mitlaweile 2009 also es sind ganze 3 Jahren noch.

Und das passt im Zeitraum. China // Japan ka. wer macht immer weiter atomproben da mit denn Bomben ... In west europa ist eine drohung angetroffen von ka wem.
etc. etc. das alles ist dann wenn auf ein Weltkrieg bezogen wenn überhaupt was meiner meinung nach 3 Weltkrieg = Atomkrieg wird :D

Naja abwarten und tee trinken 'ne ;)

Adios lg.


melden

Das Jahr 2012

04.07.2009 um 21:19
@nocheinPoet
NeP: „Und was ist nun mit dem Mond, und der Erde die kein fester Körper ist, wie Du ja behauptet hast? Gibst Du nun endlich mal zu, Dich geirrt zu haben, oder versuchst Du einfach drüber weg zu gehen? Nur ein Hinweis dazu, ich vergesse nicht, wenn Du nicht dazu stehst, schiere ich Dir das immer wieder mit entsprechenden Links schön regelmäßig aufs Brot. Und das nur, weil Du hier immer so eine Welle machst, sonst wäre das ja nun kein großer Akt.“

Und kommt hierzu nun noch mal was?
ich weiss je nicht ob du den Text zu dem Bild, das ich von dir kopiert habe, auch gelesen hast. Da habe ich nicht behauptet (wie du oben postest), dass die Erde KEIN fester Körper ist, sonder habe anhand der Grafik, die ich von dir kopiert habe, die Tatsache dargelegt, dass die Erde zu 66,6 % fest ist und demnach nicht als flüssig bezeichnet werden kann, was sicherlich nachvollziehbar ist. Vom Mond habe ich nicht gesprochen, das war doch mit der Drehung.... ;), ich habe also nur die Grafik, die ich von dir kopiert habe, komentiert, nichts weiter.

DAS WAR DIE ANTWORT. Ich hoffe du läßt mich jetzt mit der doofen Frage in Ruhe, die du ja SELBER widerlegt hat und TROTZDEM was anderes behauptest.....

Ich bin so oder so auf der sicheren Seite, weil alles JETZT anfängt und sich die Armeen aufstellen, die die Welt verändern!!


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

04.07.2009 um 21:28
@nemo
Zitat von nemonemo schrieb:Spätestens Ende diesen Jahres werden ohnehin Abermillionen Leute mit diesen Thema konfrontiert sein, was anfänglich so als eine Art Geheimwissen rumkursierte ist jetzt bald in der breiten Masse verstreut, nachdem Roland Emerich dies nun auch auf der Kinoleinwand präsentiert, das da was 2012 auf uns zukommen möge.

http://www.roland-emmerich-2012.de/

Dennoch, was ändert es, wenn alle von diesen Ereignissen im Vorfeld gewarnt sind ?
Man wird sein Kapital schützen wollen (wer etwas hat) und der Goldpreis wird in ungeahnte Höhen schießen, die Immobilenpreise sinken weiter und bald bekommt man Häuser für umsonst!!!
Es werden gigantische Summen an Geld gedruckt werden und auf den Markt geworfen, eine Hyperinfaltion setzt ein (zuerst bei Lebensmitteln!!!)

Die Politik wird die Aussichtslosigkeit der Lage erkennen und entscheiden, ein neues Währungssystem einzuführen, eine Währung für alle Menschen!


melden

Das Jahr 2012

04.07.2009 um 21:29
@endgame
Du wolltest sagen das ein opportunistischer Schleimscheisser in jedem Arsch überwintern kann


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

04.07.2009 um 21:40
@redpirate

was ist das fürn Flugzeug? Hab ich nicht ganz verstanden, sorry....


melden

Das Jahr 2012

04.07.2009 um 21:43
@Warhead
Zitat von WarheadWarhead schrieb:Du wolltest sagen das ein opportunistischer Schleimscheisser in jedem Arsch überwintern kann
....meinst du Nep damit??????


melden

Das Jahr 2012

04.07.2009 um 22:01
Zitat von endgameendgame schrieb:Ich bin so oder so auf der sicheren Seite,
Nein,dich


melden

Das Jahr 2012

04.07.2009 um 22:02
@endgame


Hmmm, klingt so, das Aufgrund der (Endzeit)Warnung, genau die Dinge in Gang gesetzt werden die zum Chaos führen.


melden

Das Jahr 2012

04.07.2009 um 22:05
@endgame


http://www.weltderphysik.de/de/1628.php (Archiv-Version vom 14.08.2009)
http://www.weltderphysik.de/de/4030.php

Lass Dir das mit dem festen Erdkörper noch mal durch den Kopf gehen, weil Du
echt Schwurbel schreibst.


melden

Das Jahr 2012

04.07.2009 um 22:08
@redpirate

Neinnein das ist alles gelogen und Big Verschwörung,wer bibelfest ist weiss das auch


melden

Das Jahr 2012

04.07.2009 um 22:09
@nemo

wäre alles Friede, Freude, Eierkuchen bestünde auch kein Grund zur Panik. Aber die Welt sieht anders heute aus und es passieren merkwürdige Dinge, die sich wie im Mayakalender vorhergesagt sich in der Zeit häufen und Veränderungen bewirken.

Ein Haus, das vor dem Einsturz steht, wird man verlassen, sobald man die Nachricht erhält und für glaubwürdig hält. Das ist die Natur des Menschen und des Angsthasen.


melden

Das Jahr 2012

04.07.2009 um 22:11
@redpirate


hat also die Grafik, die ich von Nep kopiert habe, keine Aussagekraft und ist sie FALSCH?


melden

Das Jahr 2012

04.07.2009 um 22:15
@endgame
Wie kommst Du daruf das die Grafik keine Aussagekraft hat und falsch ist?
Lies doch bitte erst mal in den beiden Links die ich Dir oben gegeben habe.
Das mit den Mayas ist ja auch so ein Ding das Du falsch verstehst, aber mach nur weiter so, dann gibts kein Trollfutter mehr...


melden

Das Jahr 2012

04.07.2009 um 22:15
Mexiko,Brasilianische,Türkische und Thailändsche Kulturepochen,hab ich alles gesehen.
Ephesus,war mal eine altbiblische,entsch.Römische Hafenstadt ,40 km vom Meer heute entfent.
grichische Hochkultur,Untergegangen.Klimatische veränderungen?.
Woher nehmen wir eigentlich die unglaubliche arogants,das alles so bleibt wie es ist und das sich Morgen oder in 50 oder 1000 Jahren nix verändert oder zum.nicht zu unserem Nachteil?


melden

Das Jahr 2012

04.07.2009 um 22:18
Merkwürdige Dinge sind auch früher passiert,aber da gabs kein Internet,keine Tageszeitungen,kein Radio,die Merkwürdigkeit kam nicht bzw kaum über ihren Ereignishorizont hinaus,heutzutage möchten Endzeitler,Infokriecher und Endgamer die Deutungshoheit für sich in Anspruch nehmen und sie meinen den Weltgeist gepachtet zu haben indem sie alles mit ihrem schwachsinnigen Infomüll zuspammen damit die apostrophierten Merkwürdigkeiten tatsächlich überall zu finden sind

@endgame
Alter weisste was,hier wird kein Haus verlassen,alle bleiben da,ich hasse Angsthasen,du wirst mir den Fussboden sauber wienern,ich will dich schwitzen sehen


melden