Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

03.11.2009 um 08:51
@Merlina

Die Auserwählten werden selbstverständlich vorher entrückt, leider ist das aber nur eine kleine Elite. Ausser der Lichtarbeit gelingt es, die Menschheit und die Erde als Gesamtheit in die 5. Dimension zu begleiten, ohne Verluste. Das wäre Plan B, aber der hat sich noch nicht in der ganzen Esoterikbranche rumgesprochen. Der Aufstieg als Geschenk an die Massen und alles wird gut...


melden

Das Jahr 2012

03.11.2009 um 08:54
@Merlina

Ist ein schweres Thema,einerseits die Lichtarbeit mit ihren hehren Idealen, andererseits die von ihr prophezeite und auch als notwendig erachtete Reinigung der Mutter Erde. Die grosse Reinigung ist in gewissen Kreis unauflösbar mit dem Eintritt in ein goldenens Zeitalter verküpft. Und da wir dann buchstäblich über Milliarden von Toten gesprochen. Aber man kennt ja die leiden Sprüche wegen der Überbevölkerung. Ganz dickes :(.


melden

Das Jahr 2012

03.11.2009 um 11:56
Maya-Geschichte 208 Jahre später?


http://www.astronews.com/news/artikel/2009/11/0911-002.shtml


melden

Das Jahr 2012

03.11.2009 um 12:52
@alpha12


Das sind die Geschichten die Erfunden werden um dem 0-8-15 Kino Besucher die Angst zu nehmen wenn er ausm Kino kommt.

Die Menschen müssen doch Nachts ruhig schlafen können, und dazu brauchen die sowas


melden

Das Jahr 2012

03.11.2009 um 15:42
Des is hoit da steirische Brauch. Holadrio!

Bezüglich des Textverständnisses. Man kann sich schon auch missverständlich ausdrücken, aber dass ein Text in eine Richtung hin interpretiert wird, die in ihm gar nicht vorkommt, das ist Rohrschach.

Desweiteren kann man von geistigen Wesen nicht erwarten mit uns einig zu gehen. Einem Geist ist halt das Leben der Güter höchstes nicht.


melden

Das Jahr 2012

03.11.2009 um 16:31
Martin Strübin - Die Licht-Zeit-Matrix der Maya

schöne 2std. Doku über 2012


Youtube: Martin Strübin - Die Licht-Zeit-Matrix der Maya
Martin Strübin - Die Licht-Zeit-Matrix der Maya



melden

Das Jahr 2012

03.11.2009 um 16:32
@Reticuli
Wenn ich das schon höre! Das ist alles Unsinn aus meiner Sicht, denn nur weil ein Mayakalender endet, heißt es nicht dass es zu Ende ist! Sie haben ihn einfach nicht weiter geschrieben weil sie einfach nicht dazu kamen...


melden

Das Jahr 2012

03.11.2009 um 16:38
@cydonia

Huhu also in der Doku geht es absolut nicht um das ende der welt sondern eher um die evolution , das wir sozusagen am mittelpunkt unserer evolution angelangt sind ,die mayas die selbst behaupten das sie von den plejaden stammen und vom himmel kamen und und und also ob das ganze der warheit entspricht ist ,sag ich nicht doch sollte man für sein eigenes weltbild offen sein für alles mfg


melden

Das Jahr 2012

03.11.2009 um 16:43
@Reticuli
Aus meiner Sicht alles Verschwörung und Fiktion :D


melden

Das Jahr 2012

03.11.2009 um 16:47
Eine frage möchte ich besonders an die Astronomen und Profis hier stellen ob fakt oder fiktion

1. Der Maya Kalender endet am 21.12.2012 fakt oder fiktion?

2.Nur alle 25.800 Jahre steht die Erde an der Wintersonnenwende in einer Ebene mit dem Zentrum unserer Galaxis am 21.12.2012 oder 22. fakt oder fiktion ?

3.die Erdpräzession endet bzw fängt neu an und steht wieder im mittelpunkt der Milchstraße fakt oder fiktion?

4.Haben die Mayas tatsächlich Prophezeit das die sogenannten Götter in 25800 Jahren wiederkehren werden?


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

03.11.2009 um 17:00
@cydonia

der maya kalender hat kein ende....
denn er läuft im kreis


melden

Das Jahr 2012

03.11.2009 um 17:02
@Genosis
Wieso endet er dann cO


melden

Das Jahr 2012

03.11.2009 um 17:04
@cydonia

er endet nicht der zyklus beginnt von vorne
der kreis ist einmal durch gelaufen und beginnt seine runde neu


melden

Das Jahr 2012

03.11.2009 um 17:08
Fakt oder Fiktion...Wer auf dem esoterischen Idiotenklavier zu spielen versteht macht aus jedem noch so surrealen Irrsinn Fakten.Zerpflückt man diesen Irrwitz als das was es ist in seine Einzelteile,dann gibts den stereotypen Aufschrei "Jetzt kommt ihr mit der braunen Keule"...dieser Spruch ist schon prophylaktisch,dabei haben schon die Theosophen die Vorarbeit für Herrenmenschenideen geleistet,all den ganzen Auserwählten und Entrückungsscheiss liest man dann wieder in Rosenbergs "Mythos 20 Jahrhundert"...Rosenberg landete dann schliesslich vorm Kriegsverbrechertribunal in Nürnberg und am Galgen,all diese wirren Ideen aber werden hier wieder ausgekübelt


melden

Das Jahr 2012

03.11.2009 um 17:09
@Warhead
Jop^^ Typisch für Verschwörungstheoretiker


melden

Das Jahr 2012

03.11.2009 um 17:30
Also was ihr hier schreibt.Habt ihr alle keine Hobbies.Nur weil ein Kalender endet heißt es nicht das alles vernichtet wird.Und was ihr hier erzählt von in die 5 Dimension reisen bla bla,wenn ich sowas seh denke ich mir ihr guckt echt zuviel fernsehen.Die Erde wird 2012 zu 100 prozent nicht untergehen.Und wenn keiner könnte es verhindern.Wir kommen jetzt noch nichmal bis zum Mars und so.Wie solln wir dann in die 5te Dimension kommen bis 2012.Alles Schwachsinn was ihr hier seit fast 800 seiten postet.Ihr seid alle abergläubisch und habt keine Hobbies.Ende kann geclosed werden:D.
mfg
GottxDDne den gibts ja auch nichtxDD
Crytek


melden

Das Jahr 2012

03.11.2009 um 17:34
@Crytek0212

klar kommen wir bis zum mars
aber willst du auf eine reise ohne wiederkehr gehen?


melden

Das Jahr 2012

03.11.2009 um 17:36
Früher dachte ich, dass unser Sonnensystem etwas relativ stabiles ist.
Wenn es so wäre, dann wieso dreht sich Venus rückläufig, und wer hat Uranus flachgelegt?


melden

Das Jahr 2012

03.11.2009 um 18:03
@Genosis
ja ebn das mein ich wir werden da nie einen hinschicken.


melden

Das Jahr 2012

03.11.2009 um 19:30
ach vom 21.12.2012 hab ich auch schon gehört .....das ist doch der tag in der die sonne in ein "loch" der milchstraße ist und dadurch soll eine kraft frei gesetzt werden ...ich glaube die mit übernatürlichen kräften werden diese kraft auch spüren


1x zitiertmelden