weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kennt jemand Sagen aus Würzburg oder Schweinfurt?

6 Beiträge, Schlüsselwörter: Sagen
Seite 1 von 1
MasterFoG
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt jemand Sagen aus Würzburg oder Schweinfurt?

24.11.2009 um 22:23
würde mich mal intressieren...


melden
Anzeige

Kennt jemand Sagen aus Würzburg oder Schweinfurt?

24.11.2009 um 22:45
Der Schornsteinfeger am Fischmarkt – eine Sage aus Bayern

Auf einem Schornstein des Fischmarkts zu Würzburg war früher ein Schornsteinfeger abgemalt zu sehen. Davon erzählt die Sage:

Es war im Dreißigjährigen Krieg. Da geschah es in Würzburg, dass nach der Schlacht bei Nördlingen, in der die Schweden eine schwere Niederlage erlitten hatten, der schwedische Heerführer seine Leute auf dem Fischmarkt zusammenrief. Er verkündete ihnen – damit es die Würzburger nicht merken sollten – in schwedischer Sprache, was bei Nördlingen vorgefallen war und wie man sich schleunigst aus Würzburg zurückziehen müsse. Vorher sollte jedoch die Stadt noch einmal geplündert werden.

pixelio.de Der Schornsteinfeger am FischmarktDiese Ansprache hörte niemand aus der Stadt mit an als ein Schornsteinfeger, der aus dem Versteck eines benachbarten Schornsteins lauschte. Der Schornsteinfeger hatte sich früher als Handwerksbursche ein wenig in Schweden umgesehen und sich so viel von der Sprache gemerkt, dass er die Würzburger sogleich von der drohenden Gefahr benachrichtigen konnte.

Als das der Magistrat hörte, forderte er schnell die Bürger auf, ihren wertvollsten Besitz am sicheren Ort zu verstecken, ihre Häuser fest zu versperren und den Plünderern bewaffnet entgegenzutreten. Und so mussten die Schweden diesmal mit leeren Säcken aus Würzburg abziehen.

Zum Andenken an diese Begebenheit wurde ein Schornsteinfeger auf den Schornstein eines Hauses am Fischmarkt gemalt.


mt58215,1259099101,der-schornsteinfeger-am-fischmarkt


melden
MasterFoG
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt jemand Sagen aus Würzburg oder Schweinfurt?

24.11.2009 um 22:51
ich kenne die karmelitenstraße in würzburg, an der der fischmarkt ist. nur das denkmal ist mir noch nie aufgefallen.


melden
MasterFoG
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt jemand Sagen aus Würzburg oder Schweinfurt?

24.11.2009 um 23:06
in meinem kaff gibt es auch ne legende.

is ne kleinstadt in unterfranken, in die mehrere kleine umliegende dörfer mit eingemeindet sind.

Die Legende besagt, dass irgendwann im Jahre 1500 der Fürstbischof moritz von hutten zwei kinder hatte.
um diese kümmerte er sich sehr gut und verhättschelte und verwöhnte sie so gut es nur ging. er ließ sie nicht nach draußen zum spielen, stattdessen mussten sie ihre zeit in der burg totschlagen, immer im blickfeld ihres vaters.

doch seine kinder mochten dass eigentlich nicht, und so entschlossen sie eines nachts aus der burg zu fliehen.

sie liefen in in den wald. immer tiefer und tiefer. bis sie sich komplett verirrt hatten. beide waren verzweifelt. doch plötzlich kam ein riesiges wildschwein aus dem dunkeln des waldes. sie sprangen auf seinen rücken und es brachte sie aus dem wald und verschwand wieder in diesen. der vater merkte die nichtanwesenheit seiner kinder und ließ sofort nach ihnen suchen. er fand sie am morgen genau zur dämmerung an der stelle, an der sie das wildschwein abgesetzt hatte. dort ließ er eine kirche erbauen, die bis heute noch steht.


melden

Kennt jemand Sagen aus Würzburg oder Schweinfurt?

24.11.2009 um 23:37
@MasterFoG

Solche Sagen haben in der Regel immer einen wahren Kern! :)


melden
Gamma7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt jemand Sagen aus Würzburg oder Schweinfurt?

25.11.2009 um 00:09
Zu Würzburg:

http://www.feierabend.de/Wuerzburg/Wissenswertes/SAGEN-11938.htm

http://maerchen.phantasieblogs.de/der-schornsteinfeger-am-fischmarkt-eine-sage-aus-bayern/
@Mindslaver - gelle ;)


Zu Schweinfurt habe ich nix Nennenswertes gefunden.
Oder man findet nur Bücher über Sagen, die aber zum Kauf feilgeboten werden.
Schade.......

Sowas interessiert mich auch manchmal , was für Sagen sich
um manche Stadt rankt.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

193 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden