weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mein Sohn(2 1/2) sieht jede Nacht ein Mädchen in seinem Zimmer

294 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister
Moro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Sohn(2 1/2) sieht jede Nacht ein Mädchen in seinem Zimmer

10.08.2011 um 13:23
ich habe auch eine Behinderung, und kann nicht so schreiben. Wie andere Leute,
und auserdem habe ich mit der Lippen und Gaumenspalte zu tun. Das gibt mir noch den
rest, ich wurde immer schlecht behandelt war im Heim und in der Schule, und jetzt da.
hatte keine schöne Jugend.
@erdbeerbaum


melden
Anzeige
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Sohn(2 1/2) sieht jede Nacht ein Mädchen in seinem Zimmer

10.08.2011 um 13:31
@erdbeerbaum
so vielleicht ^^ ist es nun klar genug-manche Menschen können die Fehler gar nicht erkennen-so sehr sie sich auch bemühen-wegen z:B. Lese/Rechtschreibschwäche

ich wundere mich da über ganz andere Dinge :(

@Moro
Mutig von dir-nicht unterjochen lassen und nicht aufgeben-nur so lernt man und setzt sich durch-nicht ärgern und traurig sein.BITTE* :) lG


melden

Mein Sohn(2 1/2) sieht jede Nacht ein Mädchen in seinem Zimmer

10.08.2011 um 14:25
@Samnang
Samnang schrieb:Und ansonsten gibts eben wie bei ALLEM Außergewöhnliches, aber eben auch viel Mist und Einbildung
Ja das stimmt aber wie soll man das immer unterscheiden???


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Sohn(2 1/2) sieht jede Nacht ein Mädchen in seinem Zimmer

10.08.2011 um 16:27
@titus1960
naja ich bin da vielleicht im Vorteil-sehr oft-aber natürlich verstehe ich was du meinst...und es ist auch richtig... werd mich mal an den Threadsteller direkt wenden.... ein Versuch

alles liebe dir :) SAM


melden

Mein Sohn(2 1/2) sieht jede Nacht ein Mädchen in seinem Zimmer

14.08.2011 um 13:40
Stell eine Kamera in seinem Zimmer auf .........


melden

Mein Sohn(2 1/2) sieht jede Nacht ein Mädchen in seinem Zimmer

15.08.2011 um 14:39
Selbst die gescheitesten Kleinkinder interpretieren gerne mal mit viel Fantasie in in ihre Umgebung hinein, laut meiner Eltern sagte ich zum Beispiel als kleines Kind früher immer zur Deckenlampe "Appa" und das tat ich dann auch bei Hacken oder anderen Dingen wenn sie an einer Decke hingen weil ich diese immer mit der Deckenlampe gleichsetzte.

Mit Geistern hat dieses "Phänomen" rein gar nichts am Hut, Kinder sind nunmal Kinder und leben in ihrer eigenen kleinen Welt die wir als Erwachsene nicht imme rganz nachvollziehen können daher würde ich in Kinderaussagen nicht zuviel hineininterpretieren sondern einfach nur mitspielen wenn das Kind mal wieder einen vermeintlichen "Geist" sieht. ;)


melden

Mein Sohn(2 1/2) sieht jede Nacht ein Mädchen in seinem Zimmer

15.08.2011 um 14:50
Vieleicht stimmt es ja was uns in manchen Hollywood streifen gesagt wird, dass nur Kinder die Geister sehen können und das wir uns dann im höheren Alter nicht mehr daran erinnern können! Man könnte diese "Geister" dann auch "Imaginäre Freunde" nennen!


melden

Mein Sohn(2 1/2) sieht jede Nacht ein Mädchen in seinem Zimmer

15.08.2011 um 14:54
@ninchen2405
Grüss dich :)
Also als 3jährige habe ich in meinem Zimmer immer schwarze Gestalten gesehen,in der Nacht.Habe ihre Schritte auf dem Teppich gehört usw.Und ich hatte eine riesen Angst. Aber ich wäre auch nicht begeistert wenn mir mein Sohn sowas ständig erzählt hätte,auch wenn er keine Angst hat. Stelle einfach ne Cam auf und filme deinen Jungen und diese Ecke.Ich denke dann kannst du beruhigt sein :)


melden

Mein Sohn(2 1/2) sieht jede Nacht ein Mädchen in seinem Zimmer

16.08.2011 um 14:12
Hallo....

Mein sohn 2 Jahre und 2 Monate macht im moment genau das selbe durch....
Er hat riesen angst in seinem Zimmer zu schlafen, er sagt ständig das dort ein Mädchen steht.....
Ich mache mir da schon ernsthafte Gedanken.... Denn ich glaube auf jeden fall das es soetwas geben kann....
Wo bitte soll sich ein kleines Kind, was noch keinen zugang zu Horrorfilmen, Internet oder Medien hat soetwas bitte aus den Fingern saugen.....


melden

Mein Sohn(2 1/2) sieht jede Nacht ein Mädchen in seinem Zimmer

17.08.2011 um 11:25
nimm deinen sohn ernst, aber such nicht etwas was du gar nicht finden willst, mein rat ..

@Morena, ich weiss gar nicht ob ichs wissen will, aber wieso genau könnte der kleine fieber bekommen ?


melden
dingdong
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Sohn(2 1/2) sieht jede Nacht ein Mädchen in seinem Zimmer

17.08.2011 um 12:52
@ninchen2405

bei so etwas ist es das einfachste, in die besagte Ecke in der das Mädchen ist, ein kleines Licht zu stellen.

Das hilft immer.

lg dingdong


melden

Mein Sohn(2 1/2) sieht jede Nacht ein Mädchen in seinem Zimmer

18.08.2011 um 15:22
@ninchen2405
Wenn er keine Angst hat brauchst du garnichts machen.
Falls es eine imaginäre Freundin ist geht sie irgendawann wieder weg. (Sind normal bei kleinen Kindern)
Wenn es ein "Geistermädchen" ist, tut sie ihm nicht - sonst hätte sie das schon längst getan und er hätte Angst. Und es ist recht wahrscheinlich, dass er die Fähigkeit Geister zusehen später wieder verliert.


melden

Mein Sohn(2 1/2) sieht jede Nacht ein Mädchen in seinem Zimmer

18.08.2011 um 18:30
@Taschimaus01
Wahrscheinlich interpretiert er seine Umgebung so das er glaubt das dort ein Mädchen stehen könnte, da werden schnell mal ein par Klamotten die auf einem Stuhl liegen, eine grosse Zimmerpflanze, Schatten von Gegenständen oder sonstiges zu "Geistern", mach dir mal keine Gedanken.


melden
Anzeige

Mein Sohn(2 1/2) sieht jede Nacht ein Mädchen in seinem Zimmer

20.09.2011 um 20:54
Was ist denn jetzt aus dem Fall geworden @ninchen, oder habe ich das überlesen?
Ich habe eigentlich mal gelesen, dass Kinder dafür empfänglicher sind, so etwas zu sehen.
Weil sie noch unvoreingenommen sind und eine reine Seele haben.
Bevor ich jetzt zitiert und gefragt werde,WO HAST DU Das HER, ich weiß es nicht mehr. Das sagen aber viele die sich mit der Materie beschäftigen. Und nee, leider habe ich keine Beweise, ich versuche nur zu helfen und Möglichkeiten nicht auszuschließen.

Andererseits haben Kinder in der Tat eine rege Phantasie, und vielleicht hat ein Schatten von irgendwas ihn getrügt. Dass ninchen die Richtung vorgegeben haben soll dass es ein Mädchen ist kann ich nicht feststellen, aber das hat sie ja auch schon erklärt. Die Idee mit dem Licht finde ich in jedem Fall gut, ob ein Mädchen wirklich dort stand oder nicht. Ich denke wenn ein Leuchtmittel in der Ecke steht, wo er sie sieht oder zu sehen glaubt, wird das eine beruhigende Wirkung auf ihn haben, sofern er nicht doch Angst vor ihr hat. Das mit dem Durst, vielleicht hat er tatsächlich selber Durst bekommen. Ansonsten belieb mal eine Nacht oder so bei ihm.

Ich hoffe ich klinge nicht klugscheißerisch, denke nur an das Kind.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden