Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich könnt heulen

113 Beiträge, Schlüsselwörter: Schlaf, Kind, Katzen, Kleinkind, Kind Sieht Was, Kind Hat Angst

Ich könnt heulen

10.03.2013 um 01:50
@Lady_Silvana
@EssentiaVitae
*hust*


melden
Anzeige
Lady_Silvana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich könnt heulen

10.03.2013 um 02:01
@MrsEvilParasit
Hallo


melden

Ich könnt heulen

10.03.2013 um 02:06
@Lady_Silvana
Hallo ôO


melden
Lady_Silvana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich könnt heulen

10.03.2013 um 02:08
@MrsEvilParasit
ich nerv dich jetzt ein bisschen ^^
Bist auch so ein Geisterfan?


melden

Ich könnt heulen

10.03.2013 um 02:11
@Lady_Silvana
tut das zur sache?
nein mich nervt keiner.
es liest sich bloß etwas komisch.
damit bist du und
@EssentiaVitae
gemeint.. ^^


melden
Lady_Silvana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich könnt heulen

10.03.2013 um 02:12
@MrsEvilParasit
Achso ^^


melden

Ich könnt heulen

10.03.2013 um 02:15
@Lady_Silvana
^^


melden

Ich könnt heulen

10.03.2013 um 02:37
@moni24
ich bin ganz neu hier und eigentlich habe ich dieses Forum nur gefunden, weil ich echt nicht mehr weiter weiß. Ich könnte heuln.

Es geht um meinen Sohn, er wird Anfang Januar 2 Jahre alt und hatte nie Schlafprobleme. Letzte Nacht war allerdings richtig schlecht, auch für meine Nerven. Gegen 0 Uhr fing er schrecklich an zu weinen, also bin ich rüber und wollte ihn beruhigen, was allerdings nicht wirklich funktioniert hat. Also legte ich mich gemeinsam mit ihn in das andere Bett (von seinem Bruder) und versuchte mit ihm zusammen einzuschlafen. Zuerst hat es ganz gut geklappt und ich glaubte echt er schläft, bis ich geguckt habe und merkte, dass er die ganze Zeit die Decke anstarrt - richtig apathisch. Ich habe erstmal gar nicht reagiert, weil ich dachte, er wäre kurz vorm einschlafen oder so, bis er dann anfing ständig nach oben zu zeigen und da zu sagen. Irgendwann wurde mir das dann zu blöd und ich hab ihn mit ins schlafzimmer genommen. Dort habe ich ihn dann zwischen meinen Partner und mich gelegt. Er fing wieder an, die ganze Zeit auf die Decke zu starren und kurze Zeit später sah er dann über meinen Kopf hinweg an die Wand und hat sich voll erschrocken (richtig große Augen gemacht und auch so´n "He" - ich hoffe, ihr wisst was ich meine). Meine Angst wurde dann immer schlimmer und er wurde immer unruhiger, fing dann an aufm Bett rumzulaufen und so´ne Scherze, sodass ich ihn wieder packte und in sein Bett legen wollte. Jetzt kommt ja erst das Schlimmste. Er guckte dann ungefähr fünf Minuten (kam mir jedenfalls so vor) auf seine Bettdecke, ging dann auf die zu, hob sie an und guckte drunter, ließ dann die Bettdecke fallen und fing fürchterlich an zu schreien und zu weinen und ist ganz schnell in die andere Ecke seines Bettes gelaufen - ihm liefen richtig die Tränen runter, hab ich so noch nie erlebt. Jedenfalls schüttelte ich dann die Decke aus, um ihm zu zeigen, dass da nichts ist, legte sie wieder hin und wartete. Er guckte dann wieder selber nach und das gleiche Spiel nochmal. Also nahm ich die Bettdecke raus und gab ihm meine, woraufhin er sofort schlief.

Heute Mittag hatten wir wieder Probleme mit dem Einschlafen und jetzt fängt alles schon wieder an. Er hat vorhin gleich die normale Bettdecke aus dem Bett geworfen und wollte nur so eine einfache, dünne Decke, trotzdem fängt er schon wieder ständig an zu weinen.

Dazu muss ich noch sagen, wir haben zwei Katzen - Bobby und Kira. Bobby liegt seit knapp ner Woche ständig vor der Zimmertür meines Sohnes, wenn er im Bett ist, so also würde er auf den Kleinen aufpassen wollen und Kira verkriecht sich nur noch unter den Küchenschränken und kommt höchstens dann raus, wenn es Futter gibt.

Ich weiß echt nicht, was mein Kleiner hat, aber es macht mir Angst, weil ich gesehen habe, was er für Angst hat. Wir haben sonst nie Probleme damit, ihn ins Bett zu bringen. Er legt sich immer freiwillig hin, deckt sich selber zu und winkt uns sogar noch, wenn wir aus dem Zimmer gehen. Aber seit letzter Nacht - ich weiß auch nicht.

Vielleicht habt ihr ja eine Erklärung dafür, ich hab sie jedenfalls nicht.

Liebe Grüße Moni
Ich denke, du musst noch nicht beunruhigt sien, mit zwei jahren können sich kinder vieles einbilden.

Sollte das aber länger anhalten könnte es vielleicht ratsam sein, dir psychologischen rat zu holen von jemanden, der auf kinder spezialisiert ist.

Vielleicht gibt es da möglichkeiten und kleine rituale, die es deinem sohn ermöglichen, ruhiger zu schlafen.


melden
Lady_Silvana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich könnt heulen

10.03.2013 um 02:39
@Shionoro
Das Phänomen nennt sich "Nachtschreck" ^^


melden

Ich könnt heulen

11.03.2013 um 18:39
@moni24

Da du nicht in ein Eltern oder Psychologie forum schreibst, sondern in ein Mystery forum nehme ich an dass du selbst glaubst dass da was unheimliches vor sich geht. Leute sind skeptisch wenn es um solche dinge geht. Da es bei dir aber anscheinend regelmaessig passiert sugerier ich dir mal das alles mit einer Kamera aufzunehmen. Das kann einerseits als Beweis dienen damit Leute nicht sagen koennen dass du dir das alles ausdenkst, und andererseits kann es als Vorschaumaterial dienen solltest du mal einen Kinderpsychologen aufsuchen


melden

Ich könnt heulen

11.03.2013 um 18:41
@inthesky
Ja genau, den Kinderpsychologen wegen eines " Nachtschrecks", im übrigen war die gute Moni schon lange nicht mehr hier.


melden

Ich könnt heulen

11.03.2013 um 18:43
@cassiopeia88
Sie meinte ja es wuerde sich wiederholen. Ausserdem kann man nie vorsichtig genug sein, egal um welche Art Arzt es geht. Besser Vorsorge als Nachsicht, oder wie man sagt.


melden
Anzeige

Ich könnt heulen

11.03.2013 um 18:45
@inthesky
Ja da hast du recht lieber zum Arzt, als zum Exorzisten ;)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

166 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Geist der Braut213 Beiträge
Anzeigen ausblenden