Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kurze Frage über Freiheit (Philosophisch? ^^)

15 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Gott, Philosophie
Seite 1 von 1
Dr.Faust
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kurze Frage über Freiheit (Philosophisch? ^^)

02.02.2014 um 21:37
Halle um es ganz kurz zu fassen: Jeder Mensch hat gewisse Laster (Beeinflussungen) und einen großen Laster. Wenn die Menschen Gott als "frei" bzw. frei von Lastern, vollkommen und Wahrheitsgemäß sehen... aber dann ist doch selbst Gott nicht "frei" weil er die Menschen als Laster hat oder nicht?


melden
Anzeige
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kurze Frage über Freiheit (Philosophisch? ^^)

02.02.2014 um 21:45
Ohne Böses gibts kein Gutes. Gott ist Alles..., er ist sehr brav geworden und
vergibt uns unsere Sünden.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kurze Frage über Freiheit (Philosophisch? ^^)

02.02.2014 um 21:46
@Dr.Faust
Nur wenn es ihn juckt, was die Menschen von ihm denken, oder nicht?


melden

Kurze Frage über Freiheit (Philosophisch? ^^)

02.02.2014 um 22:02
Es gibt keinen Gott, denn er hat mich verlassen, gibt es ihn trotzdem?


melden

Kurze Frage über Freiheit (Philosophisch? ^^)

02.02.2014 um 22:18
Dr.Faust schrieb:aber dann ist doch selbst Gott nicht "frei" weil er die Menschen als Laster hat oder nicht?
Warum sollte der Mensch ein Laster sein für den Gott?
Er hat uns erschaffen, er wusste ja genau wie wir entwickeln, sind wir nicht eher als Belustigung für den Gott, als ein Laster?


melden

Kurze Frage über Freiheit (Philosophisch? ^^)

02.02.2014 um 22:33
Je mehr Menschen einem wichtig sind, desto weniger ist man frei in seinen Entscheidungen.
Für Gott würde das somit genauso gelten.

Sofern man Gott als jemand sieht, der die Menschen liebt, wie er ja meistens dargestellt wird.

In AllmyLogos erwähntem Fall,
Dr.AllmyLogo schrieb:sind wir nicht eher als Belustigung für den Gott, als ein Laster?
in dem wir eher Zirkusaffen für Gott sind, ist Gott frei, weil wir Menschen nicht wirklich viel Bedeutung haben.


melden

Kurze Frage über Freiheit (Philosophisch? ^^)

02.02.2014 um 22:47
Zwei grundsätzliche Fragen:
Kann man sich von Gott abwenden oder ist er immer bei uns?
Ich verleugne ihn, ist er trotzdem bei mir?


melden
lone_dog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kurze Frage über Freiheit (Philosophisch? ^^)

02.02.2014 um 23:43
Gott steht über den Menschen. Gott hat sich seit dem Sündenfall seiner Verantwortung und damit seines Lasters Mensch entledigt.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kurze Frage über Freiheit (Philosophisch? ^^)

03.02.2014 um 03:57
@Dr.Faust
die Millennium-Simulation weist dem Universum eine Grundstruktur zu, die optisch gesehen durchaus mit dem Gewebe von Nervenzellen in einem Gehirn zu vergleichen ist.
Youtube: Millenium Simulation Max-Planck-Institut
Dies legt den Gedanken nahe, dass wir Menschen widerum für dieses (Gottes?) Gehirn das sein könnten, was für uns Gedanken oder Träume sind.
Gedanken und Träume können sehr wohl plagen, doch sind Laster etwas ganz anderes.
Laster sind die Gegenteile der Tugenden. Statt genügsam gierig, statt gönnerisch neidisch, statt besonnen engstirnig usw.. da hast Du vollkommen recht: jeder Mensch hat zig Laster, die er sich nicht eingesteht und mit sich herumschleppt. Am kuriosesten äussert es sich immer, wenn ihm am anderen zu blicken deucht, was für einen Schuss er selbst hat. ;)


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kurze Frage über Freiheit (Philosophisch? ^^)

03.02.2014 um 04:30
lone_dog schrieb:Gott steht über den Menschen. Gott hat sich seit dem Sündenfall seiner Verantwortung und damit seines Lasters Mensch entledigt.
Ich glaube nicht, dass Gott jemals auch nur irgendeine Verantwortung gegenüber den Menschen haben müsste, geschweige denn, dass wir für ihn jemals ein Laster waren oder sein werden.
Dr.AllmyLogo schrieb: Er hat uns erschaffen, er wusste ja genau wie wir entwickeln,
Könnte, aber muss nicht unbedingt sein.
Dr.AllmyLogo schrieb:sind wir nicht eher als Belustigung für den Gott, als ein Laster?
Glaube ich nicht. Welche Gründe könnte es denn dafür geben?

Ein Gott erschafft doch nicht so ein perfektes System, wie es unser Universum ist, nur um sich dann billigen Humor zu verschaffen?

Ich seh ihn schon, mit dem Finger auf uns zeigend, in seinem Sessel sitzen und wiederholend lachen: ,,HA HA!"


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kurze Frage über Freiheit (Philosophisch? ^^)

03.02.2014 um 12:36
@Dr.Faust


Eine Verbildlichung ist immer eine Last, denn man versucht etwas unwirkliches in Wirklichkeit zu (er)tragen. Vor allem die Verbildlichung Gottes.

Wer frei ist, der ist Frei von Gedanken die Frei sein wollen und damit auch von Gedanken, die gefangen sind. Doch wer würde dann noch frei sein wollen, wenn es keine Gedanken gibt die gefangen sind und nach Freiheit streben? :)


melden
Dr.Faust
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kurze Frage über Freiheit (Philosophisch? ^^)

03.02.2014 um 15:19
@Jesussah
Ich weiß das es kein menschliches Wesen gibt das frei ist, nur Gott selbst wäre demnach frei aber wäre er auch wirklich frei wenn er die Menschen als Laster hat? Das ist eine andere Frage, demnach wenn es so wäre (das er Menschen als Laster hat) gibt es wirklich gar nichts das vollkommen, geschweige den frei oder erleuchtet wäre meiner Meinung ist Gott für Menschen einfach nur ein "perfekter" Mensch so wäre für ein Vogel Gott ein Vogel und kein Mensch

Ich meine: selbst der scheinbar perfekte Mensch hat seine Fehler


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kurze Frage über Freiheit (Philosophisch? ^^)

03.02.2014 um 23:54
@Dr.Faust
Dr.Faust schrieb:Ich weiß das es kein menschliches Wesen gibt das frei ist, nur Gott selbst wäre demnach frei aber wäre er auch wirklich frei wenn er die Menschen als Laster hat?
Wie kommst du darauf, das es keine Menschen gibt, die frei sind? Gott kann nicht frei sein, denn er ist wohl kaum, so wie der Mensch, in einem Käfig eingeschlossen. :)
Dr.Faust schrieb:Das ist eine andere Frage, demnach wenn es so wäre (das er Menschen als Laster hat) gibt es wirklich gar nichts das vollkommen, geschweige den frei oder erleuchtet wäre meiner Meinung ist Gott für Menschen einfach nur ein "perfekter" Mensch so wäre für ein Vogel Gott ein Vogel und kein Mensch
Wenn der Boden unter deinen Füßen nicht vollkommen das wäre, was es ist, dann hättest du wohl gerade Schwierigkeiten auf deinem Stuhl, gemütlich, zu sitzen. Natürlich entspricht alles der Vollkommenheit, sonst würden wir von allem nur teilweise etwas sehen. So wie zum Beispiel, den Boden unter deinen Füßen. Das der Mensch nicht der Vollkommenheit entspricht, das hat eine lange Geschichte. Im Grunde entspricht auch der Mensch, der Vollkommenheit. :)


melden
coppakiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kurze Frage über Freiheit (Philosophisch? ^^)

04.02.2014 um 10:43
Zu @lone_dog
Gott nimmt aktiv an seiner Schöpfung teil, nicht mehr oder weniger. Der Mensch ist frei, nur der Mensch versklavt oder engt den Mensch ein. So ist das mit Macht. Zuviel Macht macht andere machtlos. Deswegen nimmt Gott aktiv Teil aber lässt die Macht den Menschen. Bringt Gott in beste Position.


melden
Anzeige
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kurze Frage über Freiheit (Philosophisch? ^^)

04.02.2014 um 11:00
Gott hat auch ein Ego. Sonst würde er keine Ansprüche an uns stellen. Von einer Befriedigung seinerseits durch die höllische Strafe ganz abgesehen.

Das schreib ich nur weil ich den fantasie Gott meine ;)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

640 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wofür lebt ihr303 Beiträge