Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

21.013 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hartz IV, Sanktionen, BGE ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

21.12.2013 um 09:25
@_Themis_

Wenn einige von uns, deiner Meinung nach, zu blöd sind eine Arbeit zu finden!

Da kommt mir so ein perfider Gedanke, wie wäre es den, wenn dir einer eine Kugel zwischen deine Hörner jagt und den nächsten Tag, einer von den Blöden, zu deinem Chef geht und frägt ob ne Stelle freigeworden ist.

Wäre doch auch mal ein Ansatz, das Problem bei der Wurzel anzupacken!


1x zitiertmelden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

21.12.2013 um 11:38
Zitat von defdef schrieb:Der Vergleich hinkt
Stimmt! Wie die Denke von Bankern.
Zitat von taxistataxista schrieb:Wäre doch auch mal ein Ansatz, das Problem bei der Wurzel anzupacken!
Könnte aber auch sein, dass er die Arbeit sowieso auf seine verbleibenden Arbeitnehmer mit übertragen wollte ...
Dann wurde ihm dadurch nur die Umsetzung der Absicht erleichtert.


1x zitiertmelden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

21.12.2013 um 12:09
@eckhart

Exakt das würde passieren:
Zitat von eckharteckhart schrieb:Dann wurde ihm dadurch nur die Umsetzung der Absicht erleichtert.
Ich konnte oder kann das jetzt seit Jahren im Bekanntenkreis beobachten, wenn überhaupt, dann werden für eine gegangene Vollzeitkraft Aushilfen eingestellt, oder von einer anderen Stelle versetzt.

Und das läuft fast überall so, wir hatten das jetzt bei einer Bekannten, das diese nun zu 2 die Arbeit machen müssen die vorher mit 3,5 Stellen gemacht wurde.

Und ich habe schon gesagt, in spätestens 2-3 Jahren muss die das ganze alleine machen, da Sie die einzige ist die nicht mal so eben gegangen werden kann...


1x zitiertmelden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

21.12.2013 um 12:17
Zitat von ElCativoElCativo schrieb:Und ich habe schon gesagt, in spätestens 2-3 Jahren muss die das ganze alleine machen, da Sie die einzige ist die nicht mal so eben gegangen werden kann...
Zum Glück gibts die Bürgerliche Mitte, die wird sich schon dafür einsetzen, dass es nicht soweit kommt. @ElCativo


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

22.12.2013 um 13:48
Hallo,

ich Lesen diesen Thread schon seit ca. 2 Monaten mit, @ElCativo poste über das verschieben und reduzieren von Arbeitskräften kann ich nur bestätigen.

Als Beispiel aus dem Saarland, der Saarstahl AG geht es durch die schieflage der neuen Schmiede gerade noch so gut das Arbeitsstellen verschoben werden konnten in die Stahlproduktion.
Nun andere folgender Punkt die SAG hängt mit 2 stelliger Prozentanzahl bei der Dillingerhütte mit drin diese sehr Rotezahen verbucht nun wurden mehrer Anteile zwecks verschönerung der Stammbelegschaftszahlen an SAG überwiesen.


Oder ZF Saarland besitzt einen interne Personaleasing Fa. im Werk Saarbrücken.

Und noch eins eine führerende Fa. in der Federproduktion an der Saar besteht zu 75% in der Herstellung aus Leiharbeiter wovon einige schon von mehreren ZAF dort entliehen wurden und nun 4 Jahre dort so beschäftigt sind.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.12.2013 um 02:11
@Sbl2300
Ich bin und bleibe jemand der seine Meinung äußert, ob dir das passt oder nicht ist mir dabei völlig egal! getroffene Hunde bellen sagt man doch so schön ;)


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.12.2013 um 02:14
@hulkster
Für die Antwort haste ja lange gebraucht Respekt und gute n8^^


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.12.2013 um 02:14
@ashert
Bei der 100% Sanktion, gibt es weder Geld, noch Lebensmittelgutscheine, noch Miete. Was stimmt daran nicht? Deswegen nennt es sich ja 100%-Sanktion und sie trifft jeden der den Auflagen aus dem Jobcenter nicht folgt!

Das stimmt so nicht bei einer 100 Prozentigen Sperre besteht ansparuch auf Lebensmittelgutscheine! Und ein Teil der Mite wird auch noch gezahlt, ich hatte das mal durch!


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.12.2013 um 02:15
@Sbl2300
Viel arbeit und wenig Zeit ;) Stell dir das mal vor


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.12.2013 um 02:16
@hulkster
Werd erwachsen


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.12.2013 um 02:18
@Sbl2300
Bin ich sonst hätt ich ja geschrieben das ich Azubi bin ;)


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.12.2013 um 14:02
@hulkster
Also sind Azubis Kinder? Interessant.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.12.2013 um 16:40
@Sbl2300
benehmen tun sie sich oftmals noch so. ;)


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.12.2013 um 16:41
@Optimist
Hallo? Sovielmal Freiheiten hat man sein Ganzes leben nicht mehr*^


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.12.2013 um 16:49
@Sbl2300
ja ich sag auch gar nichts gegen Kinder. :)
Und jeder sollte sich auch als Erwachsener noch sein "inneres Kind" bewahren. :)


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

26.12.2013 um 16:50
@Optimist
Ein Bischen kindisch kann man ruhig sein.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

27.12.2013 um 17:47
@Sbl2300
Jugendliche sind für mich noch Kinder ja


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

27.12.2013 um 17:50
@hulkster
Also Machen nur jugendliche Ausbildungen?
Interessant


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

27.12.2013 um 17:51
Frage...ich wiederhole, es ist eine FRAGE!

Was würde denn passieren, wenn ab, sagen wir, einem Monat KEIN Hartz 4 mehr bezahlt werden würde. Weil der Staat kein Geld mehr hat. In andern Ländern gibt es ja auch kein Hartz4.


melden

Der ALGII-/Bürgergeld-Thread

27.12.2013 um 17:52
@Sbl2300
DAs habe ich nicht behauptet! Lesen und verstehen ;)


melden