Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

3.092 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Gewalt, Hass, Demo, Gegen-demo

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 15:30
@Vymaanika

Ich möchte mal erwähnen das sogar amerikanische, kanadische und australische Freunde von mir mittlerweile ein sehr sehr schlechtes Bild von Sachsen haben.

Das kann langsam kein "Bashing" mehr sein.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 15:33
Wurden auch Demonstrationen aus dem breiten bürgerlichen Milieu angemeldet, z.b die Einwohnerschaft zusammen mit allen ethnische Gruppe der Stadt, oder stellt sich wieder nur die Links-Rechts-Fraktionen auf der Straße um sich gekonnt in Szene zu setzten?!

Anders gefragt: Gab es sowas wie einen Trauermarsch oder eine Demo "multikulturelle Eintracht" nachdem der Mord stattfand?

Ein klares Zeichen für einen Zusammenhalt der Menschen untereinander?


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 15:37
@Venom

Versteht mich auch nicht falsch, ich stehe links, aber mich nervt dieses pauschale.Und ausser Pegida und den Wahlergebnissen steht bislang als Beweis nichts im Raume..okay ich gebe zu, die Beweislast ist erdrückend, aber hey. :D Sachsen-Bashing ist jedenfalls doof....mir missfällt eh, wie momentan die Taktik "Teile und Herrsche" aufgeht...wird Zeit, die Blicke mal wieder nach oben zu richten anstatt nach links und rechts.

@SergeyFärlich

Es macht den Anschein, als würdest du besser wissen, was ich weiß.Leider gab es auch hier in Flensburg einen rechten Aufmarsch im Frühling, aber ist das jetzt ein Beweiß, dass jeder Flensburger oder jeder Schleswig Holsteiner ein Nazi ist.Nein und das weißt du auch.

@Kc

Oder?Ja in den medien kommt es so rüber...ich mag da nicht so schnell meinungsgefestigt sein.Was wir lesen, hören etc. verschafft uns nur einen groben Durchschnitt....drück dir mal fürt einen Moment die Ohren und Augen zu, du wirsdt nach einiger Zeit sicher zu dem Punkt kommen, dass gewisse Medienmonopole etwas dick auftragen, blieb doch mal beim normalen Bürger, da ist doch niemals im Leben jeder Fascho, Nazi oder blauer Nachstotterer, das mag und kann ich einfach nicht glauben, ich hab noch nicht den Glauben verloren, an den gesunden Menschenverstand.Ich mag und kann nicht glauben, dass jemand Ausländerhetzjagten, bis auf Aufnahmen, gut heißt, vielmehr unterstelle ich jedem der dies überall sieht, Gutgläubigkeit im Bezug auf etwaige Medien.Das ist ja nichtmal böse gemeint.
Kc schrieb:Wenn man kein Rechtsextremer ist, sollte man deren Umtriebe auch nicht beschönigen oder in der gleichen Gruppe mit denen rumlaufen und ihre Lieder mitsingen.
Jeden auf so eine Demo anzeigen, der den Hitlergruß zeigt oder sich rechtsextrem aufführt.Ich hasse dies Gesocks auch, aber mir wird auch übel, weil die Gewalt in diesem Land von Tag zu Tag mehr wird, ganz egal von wem auch durchgeführt.

@Nerok

Ich finde sogar, dass es Hetze gegen das eigene Volk ist.


melden
Venom
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Venom

Lesezeichen setzen

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 15:37
https://twitter.com/immer_bereit/status/1035866764465328130/photo/1?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5...
Die Züge von Leipzig die nach Chemnitz fahren sind anscheinend voll :D Da kommen welche also noch nach :D


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 15:43
@Venom

Sputnik Deutschland überträgt grade. :)


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 15:46
Vymaanika schrieb:Ich finde sogar, dass es Hetze gegen das eigene Volk ist.
was?


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 15:47
@Tussinelda

Wie "was"? Sachsenbashing, STÄNDIGES Sachsenbashing empfinde ich als Hetze gegen das eigene Volk.


melden
Venom
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Venom

Lesezeichen setzen

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 15:48
Vymaanika schrieb:Sputnik Deutschland überträgt grade.
Ich sehe leider nirgendwo eine Live-Übertragung :X


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 15:50
@Venom

Mhhh ich schau grade via Fratzenbuch.Falls du das hast, gehe mal auf die Seite Sputnik Deutschland.


melden
Venom
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Venom

Lesezeichen setzen

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 15:52
Vymaanika schrieb:Mhhh ich schau grade via Fratzenbuch.Falls du das hast, gehe mal auf die Seite Sputnik Deutschland.
Oh, danke! Wobei die Übertragung dauerte anscheinend nur ein paar Minuten ehe sie beendet wurde :'D


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 15:54
@Venom

Nene bei mir läuft es noch, das ist ein technisches behindi bei dir. :D


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 15:54
Vymaanika schrieb:blieb doch mal beim normalen Bürger, da ist doch niemals im Leben jeder Fascho, Nazi oder blauer Nachstotterer, das mag und kann ich einfach nicht glauben, ich hab noch nicht den Glauben verloren, an den gesunden Menschenverstand.
Zu viele normale Bürger laufen ja gerade mit den Faschos mit, wiegeln deren Taten ab, reden das schön.
Das ist doch gerade der Punkt. Dieser Support ist es, der die Rechtsradikalen stark macht.

Und da muss man ganz klar sagen: es passt nicht zusammen, wenn jemand sagt, er sei kein Rechtsradikaler, aber er den Betreffenden, die das ganz unzweifelhaft sind, Unterstützung zukommen lässt.
Die Mitläufer sind ein größeres Übel, als die offenen Rechtsextremen.

Der vielzitierte gesunde Menschenverstand ist eine Illusion, den gibt es nicht an sich. Für den einen ist es gesunder Menschenverstand, einen Beleidiger niederzuschlagen, für den anderen ist es gesunder Menschenverstand, einen Beleidiger einfach zu ignorieren.

Ich jedenfalls denke in Bezug auf das Thema hier, dass der gesunde Menschenverstand einem sagen sollte: lauf nicht mit Rechtsextremen mit und stütze die nicht, wenn du nicht als Rechtsextremer gesehen werden willst.


melden
Venom
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Venom

Lesezeichen setzen

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 15:54
Vymaanika schrieb:Nene bei mir läuft es noch, das ist ein technisches behindi bei dir.
Nur weil ich in Österreich bin...
Danke Merkel!


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 16:00
@Vymaanika
Es ist leider nicht nur gefühlt so.
Hier handelt es sich erst mal nur um allgemeine Straftaten.
Ob es auch bei rechtsgerichteten Straftaten ähnlich ist, muss ich erst noch recherchieren.

https://www.mdr.de/nachrichten/politik/inland/kriminalitaet-osten-statistik-gefaehrliche-staedte-100.html


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 16:04
@Vymaanika
Hier wird nich mal Bezug genommen auf rechts gesinnte Straftaten.

https://m.sz-online.de/sachsen/immer-mehr-rechte-straftaten-3901475.html


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 16:06
Kc schrieb:Die Mitläufer sind ein größeres Übel, als die offenen Rechtsextremen.
Da hast du leider recht, Mitläufertum ist wirklich ien ganz ganz großes Problem.Aber die Dimension, dass ganz Sachsen als brauner Mob durchgeht, hat es dann sicherlich doch nicht.Hier wird viel zu viel aufgebauscht.Das Gegenteil davon ist unter den Tisch kehren und das ist ja auch wieder falsch, aber man sollte einfach nicht von einem Extrem ins andere rutschen.

Ja mein Glaube an die Sachsen ist noch nicht gänzlich verloren, nicht alle sind so.#notall
Kc schrieb:Die Mitläufer sind ein größeres Übel, als die offenen Rechtsextremen.
Das finde ich nicht.Während Mitläufer das Holz (für die Physik im kleineren Zerteilungsgrad), sind Neonazis die Brandbeschleuniger und sind in viel kleinerem Maße vorhanden, der normale Mitläufer ist zahlenmäßig haushoch überlegen, überdenke also, wo genau du ansetzen willst, um das Problem zu lösen.Eine bloße Anklage mit dem langen Finger auf die Sachsen ist, tut mir leid, viel zu wenig.
Kc schrieb:lauf nicht mit Rechtsextremen mit und stütze die nicht, wenn du nicht als Rechtsextremer gesehen werden willst.
word

@troublerin77

Das ist ja das Problem, also die Links die du zum Beispiel postest.Die empfinde ich nicht als das Maß der Dinge, sie zeihen auch nur einen groben Querschnitt.In Sachen Chemnitz haben wir doch gelernt "wenn eine Kamera auf zwei Nazis mit Hitlergruß" hält, ist Sachsen niemals zur Gänze rechts.Und das könnt ihr mir auch nicht weismachen.

Und um das noch anzufügen...wenn jemand hier grade auf einer Demo/Kundgebung whatever mitmacht, meldet alle offenmsichtlichen Nazis und alle nichtoffensichtlichen bitte auch, lel.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 16:09
@Vymaanika
Das Ding mit Sachsen ist, dass da nicht nur eine große Anzahl von Rechtsextremisten zu finden ist, sondern sich das auch noch teilweise in die dortigen Institutionen zieht, was sich wohl gegenseitig bedingt.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 16:10
@Vymaanika
Ich glaube, dass hier keiner sagt, dass jeder Sachse braun ist, das wären wirklich zu kurz gedacht.

Trotzdem scheint es so zu sein, dass der braune Mob in Sachsen auf eine höhere Duldung trifft und es auch leichter dort zu sein scheint braun zu sein.

Ich denke, dass sie in einer so aufgeschlossenen Stadt wie Köln auf wesentlich mehr Widerstand treffen würden, sei es in der Politik, Polizei oder der Bevölkerung.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 16:14
@Vymaanika

PEGIDA zum Beispiel ist in Sachsen immer noch sehr präsent..im Rest von Deutschland aber quasi nicht mehr existent weil sie dort nie wirklich auf fruchtbaren Boden getroffen sind.


melden
Venom
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Venom

Lesezeichen setzen

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 16:17
Gerade streamt ein rechter VTler mit seinen Kumpanen und dabei ist Gast dieser eine Deutsche mit der Brille der immer Kundgebungen gegen Islam gemacht hat. Und der Gast der selber ein Rechtspopulist musste ernsthaft mit den Typen diskutieren ob die Hitlergrüßler und Neonazis bei der Demo letztens Rechte waren oder Linke "False Flagler". Die haben mit aller Macht versucht diese VT durchzupushen während der Gast ihnen "erklärt hat" wieso sie falsch liegen etc. und, dass AfD Leute von diesen Neonazis angepöbelt wurden :D


melden
94 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt