Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

3.092 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Gewalt, Hass, Demo, Gegen-demo

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 18:23
Vymaanika schrieb:Aber mal so in den Raum gestellt, ne Antwort würde mich interessieren.Ich trage Glatze, einen Vollbart bis zum Brustbein und keine Tattoos, würdest du mich auf so einer Demo als links, mittig oder rechts einstufen, eine Antwort wäre glanzvoll.
@Nerok

Eine Antwort wäre immer noch interessant.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 18:24
Majax schrieb:Aber daran hat eine Person schuld, der Täter. Nicht andere Menschen.
Schwachsinn.

Der Täter ist Schuld am Mord aber er ist nicht daran Schuld wenn nen paar unterbelichtete Blitzbirnen meinen Menschenjagd spielen zu müssen.

Daran sind sie selbst Schuld.
Vymaanika schrieb:Eine Antwort wäre immer noch interessant.
Ich würde dich als Rocker klassifizieren solange du keine Nazi Kennzeichen trägst.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 18:25
Negev schrieb:Wie gesagt, Glatze, Bomberjacke, Springersteifel... das ist für mich der klassische Nazi - also das Fußvolk. Diejenigen, die etwas zu sagen haben (wollen) halten sich vielleicht nicht an einer Kleiderordnung.
Also kennst Du Dich doch aus. @Nerok
Die Identitäre Bewegung will was zu sagen haben!


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 18:26
@Nerok

Trage ich nicht, danke dir für die Antwort..im gewissen Sinne beruhigt sie mich auch, Rocker ist in meinen Augen etwas gutes und kommt meinem Style doch sehr nahe.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 18:29
@Vymaanika
Jetzt die Frage, ab wann ist man Rocker?
Ich höre u.a. gerne Rock-Musik.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 18:30
https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-chemnitz-103.html#Polizei-Sachsen-Einsatzkraefte-mussten-eingreifen
Erste Schätzungen: 6000 Teilnehmer bei AfD- und "Pro Chemnitz"-Demo

17:53 Uhr

An den Demonstrationen von AfD und "Pro Chemnitz" beteiligten sich nach Angaben eines Sprechers der Stadt nach ersten Schätzungen rund 6000 Menschen. An der Großdemo unter dem Motto "Herz statt Hetze" gegen Fremdenfeindlichkeit nahmen demnach rund 2500 Menschen teil.
Außerdem

Screenshot 2018-09-01 Polizei Sachsen on


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 18:30
Also das Auffälligste was bisher zu sehen ist, ist dass in Chemnitz offenbar schon Herbst ist. A nsonsten ist mir noch nichts Besonderes aufgefallen.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 18:30
Negev schrieb:Wie gesagt, Glatze, Bomberjacke, Springersteifel... das ist für mich der klassische Nazi
geht ins off-topic, daher nur kurz:
das war der klassische Nazi der 1980er und 1990er, lange vorbei. Doc Martens und Bomberjacke haben den Sprung in die etablierte Mainstream-Mode geschafft, Glatze war schon früher kein Alleinstellungsmerkmal der Nazis, kommt vielmehr aus dem Bereich der linken Subkulturen...


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 18:32
@Vymaanika

Keine Ahnung, höre eigentlich alles frei Nach Schnauze, aber halt hauptsächlich tadzächlich Rock. @Nerok hat auch elegant meine Frage umschifft, in dem er mir die Frage verweigerte, ob man mich nach bloßem Erscheinungsbild (also in dem Fall Glatze, Springerstiefel und Vollbart) rechts, links oder mittig einstufen würde.Mal sehen, ob er die Frage erneut ignoriert oder mal ehrlich beantwortet. ;)


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 18:37
Vymaanika schrieb:Glatze, Springerstiefel und Vollbart
kommt drauf an, mit ner orangen Leuchtweste vielleicht auch Strassenarbeiter. ob das dann ein Mittewähler mit Haarausfall und orthopädischen Problemen ist kann man nicht wirklich sagen. :troll:


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 18:40
@wichtelprinz

Aber bin der schusssicherste Straßenarbeiter des Nordens. :D

Bin mal gespannt auf die Zusammenfassung in den Medien von heute Abend...ich hoffe und bete auf objektive Berichtserstattung, die Bilder von @Venom hatten schon Nesselreiz bei mir verursacht.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 18:41
Venom schrieb:insatzkraefte-mussten-eingreifen
Erste Schätzungen: 6000 Teilnehmer bei AfD- und "Pro Chemnitz"-Demo

17:53 Uhr

An den Demonstrationen von AfD und "Pro Chemnitz" beteiligten sich nach Angaben eines Sprechers der Stadt nach ersten Schätzungen rund 6000 Menschen. An der Großdemo unter dem Motto "Herz statt Hetze" gegen Fremdenfeindlichkeit nahmen demnach rund 2500 Menschen teil.
Für "Herz statt Hetze" wollten doch viel mehr kommen. Schei......... Ich packs nicht. Haben wir nur noch Drecksnazis dort drüben? Na dann wundert euch mal nicht.


melden
Touch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 18:43
Majax schrieb:Jeder der nur ein bisschen Verstand hat weiß, dass es falsch ist Menschen zu jagen....
Was steht denn heute so auf den Stundenplan der Linken?
Nerok schrieb:Der Täter ist Schuld am Mord aber er ist nicht daran Schuld wenn nen paar unterbelichtete Blitzbirnen meinen Menschenjagd spielen zu müssen.
Meine Frage würde leider nicht beachtet. Hast du evtl ein eindeutiges Video dazu? Evtl noch wer die einzelnen Opfer sind?


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 18:43
Jetzt wird der eine achse:ostwest interviewt, der Migrant und Youtuber der die AfD wählt. Natürlich wird man jetzt versuchen sich mit so einem reinzuwaschen. Ändert nichts daran, dass es innerhalb der Demonstranten nicht nur 1% Braune gibt.

Wenn wir ins Extreme gehen würden: Auch in Afrika gab es Nazikollaborateure.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 18:44
Zur Zeit geht die Gewalt von der Antifa aus. Hoffentlich verurteilen die Politiker das. Nicht das Gewalt noch salonfähig wird.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 18:45
Baruchan schrieb:An den Demonstrationen von AfD und "Pro Chemnitz" beteiligten sich nach Angaben eines Sprechers der Stadt nach ersten Schätzungen rund 6000 Menschen. An der Großdemo unter dem Motto "Herz statt Hetze" gegen Fremdenfeindlichkeit nahmen demnach rund 2500 Menschen teil.
Für "Herz statt Hetze" wollten doch viel mehr kommen. Schei......... Ich packs nicht. Haben wir nur noch Drecksnazis dort drüben? Na dann wundert euch mal nicht.
Das ist das berühmte 5:2 Verhältnis.

Der AfD-Anteil in Sachsen gegenüber dem AfD-Anteil in der BRD ist 5:2 (27% AfD-Wähler in Sachsen vs. 12,6% bundesweit)
Also ist es nur logisch, dass die rechte Demo (6000) gegenüber der linken (2500) ebenfalls im 5:2 Verhältnis steht.

:D


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 18:46
Vymaanika schrieb:.ich hoffe und bete auf objektive Berichtserstattung
Zusammenfassung: Linkskognitivgeschwächte, mit orthopädischen Problemen und Haarausfall fanden sich für eine gemeinsame Tourette-Syndrom Orgie zahlreich zusammen.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 18:46
Hodges schrieb:Zur Zeit geht die Gewalt von der Antifa aus. Hoffentlich verurteilen die Politiker das. Nicht das Gewalt noch salonfähig wird.
Ach es wird spannend?

Hat jemand ein Live-Stream?


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 18:46
Hodges schrieb:Zur Zeit geht die Gewalt von der Antifa aus. Hoffentlich verurteilen die Politiker das. Nicht das Gewalt noch salonfähig wird.
Kannst du das irgendwie belegen?


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

01.09.2018 um 18:47
https://www.bild.de/news/inland/news-inland/hinweise-auf-neonazis-aus-skandinavien-krawalle-in-chemnitz-befuerchtet-5699...


melden
239 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt