Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

3.092 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Gewalt, Hass, Demo, Gegen-demo

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

04.09.2018 um 20:54
Übrigens versuchten die Clowns aus dem äußeren rechten Spektrum und wohl auch einige Rechtspopulisten ein Bild vom Sänger von der Band Feine Sahne Fillet zu faken wo er angeblich einen Hitlergruß zeigt. Hat wohl nicht geklappt! :D Was für arme Würstchen :D
https://diepresse.com/home/kultur/popco/5490966/Chemnitz_Punkband-als-Opfer-von-HitlergrussFake
Indessen kursierte in sozialen Medien ein Foto, das ihren Sänger Jan "Monchi" Gorkow beim Hitlergruß zu zeigen scheint, das für große Aufregung sorgte. Doch die Polizei Sachsen hat bereits geklärt, dass es sich um einen Fake handelt, beziehungsweise um einen geschickt aus einem Instagram-Video der Band geschnittenem Video. In dem Video sieht man, wie Monchi winkend zur Teilnahme am Konzert aufruft und „Solidarität statt Rassismus“ ruft.
Screenshot 2018-09-04 Chemnitz Punkband


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

04.09.2018 um 20:58
Also wenn es ein Fake ist, dann ist klar, aus welcher Ecke das stammt und wer damit dann etwas mutwillig in Gang setzen und provozieren möchte, dürfte auch klar sein.

Das sind dann Fakenews, um die Leute auf ihre Seite zu ziehen und das sollten die langsam mal raffen, wenn und das mit solch perfiden Mitteln gearbeitet wird. Nicht nur das Opfer wurde instrumentalisiert, nun auch die solidarischen Chemnitzer, die gegen rechte Gewalt sind.

Und diese armen Würstchen wollen also Deutschland übernehmen? :ask: :D

Ich beziehe mich auf das Fahnenbild...


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

04.09.2018 um 21:02
@Interested
Die haben damit dem Sänger und der Band nur einen Gefallen getan :D

@tudirnix
Das ist auf jeden Fall derselbe Ort, man sieht auf dem Foto von dem Typen auch ein wenig leuchtende Kerzen, unter bzw. hinter den Polizisten.
Ich weiß zwar nicht an welcher der zwei Stellen er erlag, aber das ist eindeutig derselbe Ort, auch das Ganja Logo vom Geschäft oder was das auch immer ist ist zu sehen auf beiden Bildern.


melden
Elektrofisch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

04.09.2018 um 21:10
Ich glaube nicht, dass das Bild ein Fake ist. Außerdem ist es so, dass die Gefahr, dass die Kriminalität steigt, wenn alle kommen. Es wäre besser gewesen, wenn nur man die Identitäten überprüft hätte.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

04.09.2018 um 21:10
@Venom

Wie gesagt, wenn der selbe Ort, dann aber gephotoshopd.
Hier von der anderen Seite: wo ist der Blumenkübel mit dem Baum?
http://www.haz.de/var/storage/images/media/haz/bilder/dcx/2018/8/blumen-und-kerzen-in-der-brueckenstrasse-in-chemnitz-wo...


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

04.09.2018 um 21:11
@Elektrofisch

Vergleiche doch dein Bild von den Hetzseiten, mit den beiden Originalen die ich gepostet habe.


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

04.09.2018 um 21:13
@Venom
@Interested
@tudirnix

ich frag mich einfach, wie inkompetent und unreflektiert man sein muss da überall aufzuspringen, oder anders, wie es kommen konnte, dass Menschen auf sowas abfahren. Wir leben in einer Zeit wo honk "sensations" FakeNews und honk "sensations" real News sich die Hände dahingehend reichen, dass sie von einem Infojunkiemob gierig verschlungen und wieder weiter ausgekotzt werden.


melden
Elektrofisch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

04.09.2018 um 21:14
@tudirnix
Habe jetzt beide gesehen. Aber welches Bild richtig ist: Das weiß ich nicht. Ist aber jetzt auch unwichtig.

Ich lasse alle drei Bilder jetzt mal außen vor und sage einfach, dass ich gegen unkontrollierte Zuwanderung bin.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

04.09.2018 um 21:17
@Elektrofisch

Hier habe ich noch eins verlinkt. hast du wohl übersehen. Beitrag von tudirnix, Seite 105
vergleiche die beiden offiziellen mit deinem und finde den Fehler.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

04.09.2018 um 21:20
tudirnix schrieb:Wie gesagt, wenn der selbe Ort, dann aber gephotoshopd.
Hier von der anderen Seite: wo ist der Blumenkübel mit dem Baum?
Wurde die eventuell verlegt? Auf jeden Fall sieht das überhaupt nicht nach einem Fake aus, dafür müsste man echt ein Profi sein um so etwas su unerkenntlich zu faken. Ist aber auch egal nun, weiß nicht wieso wir jetzt so groß darüber diskutieren. Wenn du magst liebe @tudirnix kannst du nah Chemnitz hinfahren und Fotos aus allen Perspektiven schießen und uns dann zeigen :D

Btw. an wie vielen Stellen wurden diese Kerzen denn nun gelegt? Diese 2?


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

04.09.2018 um 21:21
@tudirnix
@Venom
Das Bild mit der Fahne ist in der Nähe des Tatorts. Schaut mal zwischen den Beinen der Cops, da sieht man Grablichter, da ist der eigentliche Tatort. Das Bild ist von gestern, als die linken und rechten Trauernden sich da angefeindet haben.
Dieser Ort sollte den Hinterbliebenen und Freunden vorbehalten sein und nicht politisiert werden.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

04.09.2018 um 21:24
@Subcomandante
Das habe ich eh schon erwähnt. Das ist eben eindeutig derselbe Ort. Nun aber meint sie...oder er, dass die Blumen da gefaket wurden zusammen mit der Flagge :D

Wenn ich aber drüber nachdenke, in der Tat hätte man so ein Plakat nicht gleich da aufhängen sollen, besser woanders.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

04.09.2018 um 21:26
Die Taz hat es doch auch so beschrieben. Es ist An oder eben genau bei diesem Ort.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

04.09.2018 um 21:27
@Venom
Es ist aber nicht die Stelle an dem das Opfer getötet wurde. Und darum ging es und um das was auf diesem FB Acc suggeriert werden soll.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

04.09.2018 um 21:27
Ich habe mal eine Frage, die ihr mir sicherlich schneller beantworten könnt, als wenn ich mich jetzt durch diverse Lyric-Webseiten schlage.

Ein Kollege meinte heute nämlich, daß diese Sahneschnitten-Fischfilet-Punkband bis vo kurzem verboten war und Texte nach Art von ,,Deutschland verrecke" und ,,Bullen totschlagen" verbreitet?

Entspricht dies den Fakten?


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

04.09.2018 um 21:29
Grymnir schrieb:Ich habe mal eine Frage, die ihr mir sicherlich schneller beantworten könnt, als wenn ich mich jetzt durch diverse Lyric-Webseiten schlage.

Ein Kollege meinte heute nämlich, daß diese Sahneschnitten-Fischfilet-Punkband bis vo kurzem verboten war und Texte nach Art von ,,Deutschland verrecke" und ,,Bullen totschlagen" verbreitet?

Entspricht dies den Fakten?
Die Band war bis 2015 vom Verfassungsschutz beobachtet bzw. wurde auch in Verfassungsschutzberichten bis 2015 erwähnt. Seit 2015 ist die Band "verschollen" in den Berichten :D Verboten waren die schon mal nicht, nicht das ich wüsste ^^


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

04.09.2018 um 21:31
@Grymnir

Schau doch einfach hier. ;)

Wikipedia: Feine_Sahne_Fischfilet


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

04.09.2018 um 21:34
@Grymnir
Die heißen FeineSahneFischfilet und um Deine Frage zu beantworten: Nein.
Von 2011 bis 2014 im Verfassungsschutzbericht von MeckPom.
erwähnt, aber nicht verboten. Hat denen ne Menge PR gebracht, so dass sie sich sogar für die Erwähnung mit Blumen bedankten.
Ich mag FeineSahneFischfilet.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

04.09.2018 um 21:36
Komisch, jede noch so hanebüchene Youtube Propaganda oder Verschwörungstheorien findet man, aber solche Dinge einfach mal googeln, ist nicht.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

04.09.2018 um 21:38
@Geisterfrei

Daher fragte ich zuvorderst, ob sich jemand mit den Texten auskennt und mir direkt aus dem Strgreif sagen kann, ob sie sowas singen oder nicht.

@Subcomandante
@Bone02943
@Venom

Ich werde die Texte jezt selber in Augenschein nehmen, damit @Geisterfrei nicht seine Zeit mit solchen Beiträgen verschwenden muß.


melden
661 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt