Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

3.092 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Gewalt, Hass, Demo, Gegen-demo

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

03.09.2018 um 19:52
e7ernity schrieb:Diese Band ist gleichzusetzen mit Störkraft und wie sie alle heißen, dein Versuch ist nett, aber nicht ernstzunehmen.
also ich finde schon dass das ne ernste Sache ist, wenn da heute eine Band auftritt die Aufruf zur Gewalt gegen Polizisten in ihren Songtexten hatte..


melden
Venom
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Venom

Lesezeichen setzen

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

03.09.2018 um 19:54
RayWonders schrieb:also ich finde schon dass das ne ernste Sache ist, wenn da heute eine Band auftritt die Aufruf zur Gewalt gegen Polizisten in ihren Songtexten hatte..
Es gab auch einige Ansagen an Nazis aber ok.. :X :D


melden
Realo
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Realo

Lesezeichen setzen

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

03.09.2018 um 19:54
e7ernity schrieb:Da ist ein Link im Post (das blaue mit dem Strich drunter),
Der führt aber nicht zu den Menschenjagden. Noch etwas üben...


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

03.09.2018 um 19:55
Realo schrieb:Der führt aber nicht zu den Menschenjagden. Noch etwas üben...
Lesen könnte helfen, brauchst Du eine Zeilenangabe?


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

03.09.2018 um 19:55
e7ernity schrieb:Diese Band ist gleichzusetzen mit Störkraft und wie sie alle heißen, dein Versuch ist nett, aber nicht ernstzunehmen.
Dein versuch ist billig. Steinmeier bewirbt das Konzert gegen Rassismus und braune Hetze, nicht die Band. Das kannst du drehen wie du willst. Es bleibt das Konzert.

Aber ist klar, dass wenn es gegen Rassismus geht, nach irgendeinem Pünktchen gesucht wird auch wenn man die Tatsachen verdrehen muss, Antirassismus zu diskreditieren. Und das ist eigentlich das erbärmliche, und daran erkennt man, dass die Saat der Hetzer aufgeht.


melden
Realo
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Realo

Lesezeichen setzen

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

03.09.2018 um 19:57
e7ernity schrieb:Lesen könnte helfen
Dein Pamphlet hat erfreulicherweise nur einen Link. Willst du mich verschaukeln?


melden
Venom
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Venom

Lesezeichen setzen

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

03.09.2018 um 19:58
Apropo abgesehen von 50.000 vor Ort haben wir noch fast weitere 80.000 Leute im Livestream von "Wir sind mehr". Läuft! Schöner antifaschistischer Tag! Daniel wäre stolz!


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

03.09.2018 um 19:58
tudirnix schrieb:Aber ist klar, dass wenn es gegen Rassismus geht, nach irgendeinem Pünktchen gesucht wird auch wenn man die Tatsachen verdrehen muss, Antirassismus zu diskreditieren. Und das ist eigentlich das erbärmliche, wo ran man erkennt, dass die Saat der Hetzer aufgeht.
Mir geht es um Objektivität, auch wenn Dir das ein Fremdwort zu sein scheint. Von mir aus kann sich das linke, rechte und alles extremistische Gesocks gegenseitig ins Krankenhaus befördern.
Aber diese Hetze der letzten Tage, die nur dazu dient das eigene Weltbild mit allem Mitteln zu verteidigen, ist verabscheuenswert.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

03.09.2018 um 19:59
Realo schrieb:Dein Pamphlet hat erfreulicherweise nur einen Link. Willst du mich verschaukeln?
Jetzt mal ohne Banter: Ja, es steht in diesem Link. Scroll mal etwas runter, Überschrift des Absatzes: Es gab keine Menschenjagd

So, erst mal Joggen gehen, ich rege mich schon wieder viel zu sehr über pure Idiotie auf.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

03.09.2018 um 20:01
Venom schrieb:Es gab auch einige Ansagen an Nazis aber ok..
das wären dann 2 Aufrufe zu Straftaten und nicht nur 1..
kommt da jetzt noch mehr dazu was vor Gericht erwähnenswert wäre gegen diese Band?


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

03.09.2018 um 20:01
e7ernity schrieb:Nach all der Hetze gegen normale Bürger
Wo waren denn da die normalen Bürger bei dem Naziaufmarsch.

Das kann man auch nur noch mit Satire beantworten, dieses Rumgeheule:

1aaaUnbenannt
https://de-de.facebook.com/gazetteur/photos/a.1484529418284485/2181924558544964/?type=3

Trifft es aber auf den Punkt! @e7ernity


melden
Realo
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Realo

Lesezeichen setzen

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

03.09.2018 um 20:01
e7ernity schrieb:Es gab keine Menschenjagd
dann haben wir wahrscheinlich verschiedene Programme geguckt. Aber ist ok. so, du kannst deine verdrehte Weltsicht auch weiterhin für dich behalten. Ich schau mir jetzt lieber den alt gewordenen Campino an.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

03.09.2018 um 20:02
Realo schrieb:dann haben wir wahrscheinlich verschiedene Programme geguckt. Aber ist ok. so, du kannst deine verdrehte Weltsicht auch weiterhin für dich behalten. Ich schau mir jetzt lieber den alt gewordenen Campino an.
Ich liebe es wenn Menschen Fakten ignorieren, "meine Wahrheit" wird von der NZZ verbreitet, auf jeden Fall. :D

Ohje, lebt ruhig in eurer eigenen, von euch selbst geschaffenen Realität, Fakten könnten ja eure Gefühle verletzen...


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

03.09.2018 um 20:03
@e7ernity

Mir scheint, dass du noch lernen musst, dass es hier nur eine Wahrheit gibt, die salonfähig ist und diese kommt weder aus der Mitte noch von rechts der Mitte.


melden
Venom
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Venom

Lesezeichen setzen

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

03.09.2018 um 20:03
@e7ernity
In deinem Artikel steht lediglich, dass es unrecht wäre alle Leute als Menschenjäger und Nazis zu betiteln.
Frank-Walter Steinmeier ist Repräsentant des ganzen Volkes. Dazu gehören auch die Menschen, die in Sachsen zu Unrecht als Menschenjäger und «Nazis» verunglimpft werden.
Du solltest besser lesen bzw. genauer.
RayWonders schrieb:das wären dann 2 Aufrufe zu Straftaten und nicht nur 1..
kommt da jetzt noch mehr dazu was vor Gericht erwähnenswert wäre gegen diese Band?
Mit den Aussagen vom Konzert wird keiner gegen sie ermitteln :D Sie haben nichts gesagt was sie teuer kosten würde sagen wir mal


melden
Touch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

03.09.2018 um 20:04
tudirnix schrieb:Dein versuch ist billig. Steinmeier bewirbt das Konzert gegen Rassismus und braune Hetze, nicht die Band. Das kannst du drehen wie du willst. Es bleibt das Konzert.
Es wäre das mindeste gewesen sich dem Auflehnen anzunehmen und die Band/s auszuladen. Oder wäre dadurch das ganze Spektakel geplatzt? Die 50tsd wären doch sicher auch gekommen wenn dafür die Wildecker Herzbuben auftreten würden.


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

03.09.2018 um 20:05
@Venom

also hat diese Band jetzt dieses Konzert instrumentalisiert für ihre Rehabilitierung, oder wie soll ich das verstehen?


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

03.09.2018 um 20:06
Venom schrieb:Es gab auch einige Ansagen an Nazis aber ok.. :X :D
Das ist egal, geht unter, bin auch gerade dabei, diverse Songtexte akribisch genau zu untersuchen, damit ich ein Konzert, das sich gegen fremdenfeindliche Hetze stellt, geringreden kann.

Aber mal was Nettes zwischendurch, hoffe, es ist nicht zu OT: meine 5-jährige Tochter, die momentan in einen Farbigen verliebt ist und sehr viele farbige Freundinnen hat (Väter sind Amerikaner) fragte mich vorhin, was Nazis seien. Ich sagte ihr, dass das Menschen sind, die z. B. etwas gegen ihre beste Freundin hätten und sie nicht hier haben wollen. Und sie doof finden, weil ihre Hautfarbe dunkler ist, als unsere.

Ihre Antwort: "Ich LIEBE ihre Hautfarbe, sie ist von der Sonne geküsst".

Da geht einem doch das Herz auf.. :lv:


melden

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

03.09.2018 um 20:06
e7ernity schrieb:Aber diese Hetze der letzten Tage,
Kann man gegen Rechtsextremisten, Neonazis und Hooligans hetzen? Das wäre mir neu. Erzähl mal. Bilder nicht gesehen, Lifeaufnahmen verpennt? Parolen nicht mitbekommen und die Hitlergrüße? Alles nicht so schlimm deiner Meinung nach?

Das Bild des besorgten Bürgers ist demaskiert, der Mob ist entfesselt und zeigt seine Fratze.


melden
Venom
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Venom

Lesezeichen setzen

Demonstrationen in Chemnitz und Köthen nach tödlichen Zusammenstößen

03.09.2018 um 20:09
@RayWonders
Nein, bis auf "Nazis aufs Maul", Aufforderung so laut folgendes zu sagen damit die Nazis es auch von Zuhause aus hören können und zwar "Nazis raus" und "Alerta Alerta Antifascista". Der eine von KIZ hat gesagt, dass Antifa und der Schwarze Block der Polizei in den letzten Tagen ein wenig die Arbeit abgenommen haben :D
Kältezeit schrieb:Ihre Antwort: "Ich LIEBE ihre Hautfarbe, sie ist von der Sonne geküsst".

Da geht einem doch das Herz auf..
Moah wie süß :lv: Tolle Tochter hast du :)


melden
328 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt