Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

die kontrolle über die menschen

37 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Kontrolle ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

die kontrolle über die menschen

24.08.2006 um 13:55
--Ein Interview zu der "Federal Reserve"--

"Die original Aktienbesitzerder
Federal Reserve Banken in 1913 waren die

Rockefeller's, JP Morgan,Rothschild's,
Lazard Freres, Schoellkopf,Kuhn-Loeb, Warburgs, Lehman Brothers undGoldman Sachs."


Wieso werden gerade sie im Nachwort des Interviews so in denVordergrund gestellt?
(durch fett markieren)

Rothschild's, Lazard Freres,Schoellkopf,Kuhn-Loeb,
Warburgs, Lehman Brothers und Goldman Sachs sind alle"jüdisch".. wollte der Schreiber
das Ganze etwa mit dem unterschwelligenAntisemitismuspropaganda verknüpfen?


Meiner Meinung nach ist es nicht geradevertrauenserweckend.


melden

die kontrolle über die menschen

24.08.2006 um 14:08
"wollte der Schreiber
das Ganze etwa mit dem unterschwelligenAntisemitismuspropaganda verknüpfen?"


Na wenn das nun mal die Besitzerwaren, da kann der Author doch nichts dafür"


melden

die kontrolle über die menschen

24.08.2006 um 14:10
@Polos

>>Rothschild's, Lazard Freres, Schoellkopf,Kuhn-Loeb,
Warburgs,Lehman Brothers und Goldman Sachs sind alle "jüdisch".. wollte der Schreiberdas Ganzeetwa mit dem unterschwelligenAntisemitismuspropaganda verknüpfen?<<

Das spieltdoch keine Rolle.
Wichtig ist, ob es die Tatsachen sind und das sind sie. Was diebetroffenen Personen angeht, da kann sich jeder selber weiter wirken informieren.



>>Meiner Meinung nach ist es nicht gerade vertrauenserweckend<<

Was genau ?


melden

die kontrolle über die menschen

24.08.2006 um 14:12
....da kann sich jeder selber weiter informieren.


melden

die kontrolle über die menschen

24.08.2006 um 14:14
@kairi ,

Über die Wichtigkeit dieser Information für den Zusammenhang
desTextes möchte ich schon gar nichts reden..

ich bezweifele einfach die Seriösitätder Angaben.

Was auch durch die kleine Aufschrift am Ende verdeutlicht:

"Gefunden bei http:// www.das-gibts-doch-nicht.de"


melden

die kontrolle über die menschen

24.08.2006 um 14:24
>>ich bezweifele einfach die Seriösität der Angaben.<<

Das ist dein Recht. Anden Tatsachen ändert es allerdings nichts.


melden

die kontrolle über die menschen

24.08.2006 um 14:30
@prokop ,

wieso denkst du, dass es Tatsachen sind?


melden

die kontrolle über die menschen

24.08.2006 um 14:36
was zweifelst du genau an?


melden

die kontrolle über die menschen

24.08.2006 um 14:48
@prokop ,

ich zweifele daran, dass das Geld ein Kontrollmechanismus des Staatesist und dass die (normalen) Menschen einer solchen Gefahr ausgesetzt sind.

ichzweifele an dem besagten Interview und an der Seriösität der Angaben über dieAktienbesitzer.

Bin übrigens auf der Suche nach den Quellen der Angaben aufeinen gewissen "Herbert G. Dorsey" gestoßen.. die NWO wird uns alle versklaven!! ;)


melden
iqlurch Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

die kontrolle über die menschen

24.08.2006 um 14:54
@guda

naja zum einen ist es nicht so ganz einfach merh zu verdienen nur weil manwill
ich weis zwar nicht ob es immer noch so ist aber ich habe vor längerem mal einereportasche gesehen über einen familien vater der morgens (ich glaube ) als postboteunterwegs war und abends in einer kneipe geschafft hat

pappa staat hat da dannkräftig steuern kassiert so das der verdienst von beiden arbeitsplätzen kaum der rede waralso es sich nicht wirklich gelohnt hat

desweiteren ist es ja auch so

heut zu tage zahlst du steuern auf deinen lohn für das wasser in deinem haus zahlstdu und wird auch besteuret das benzin wird auch besteuert jedes brot oder sonstigelebensmittel werden auch besteuert

wenn ich mich so umhöre hörte ich von sehrvielen leuten das ihnen das geld mit ach und krach zum monats ende reicht ohne urlaub uswsondern nur das lebensnötwendige

also ist es für schon soweit das man nichtmerh für sich selber arbeitet sondern nur arbeitet um vaterstaat die kasse zu füllen

brot und spiele das ist das richtige wort

für mehr wird diebevölkerung es nicht schaffen das trurige ist die meisten sind damit zufrieden wenn siesich die talkshows auf rtl anschauen können

@offtopic

schon malgesehen wie in den usa es in den talkshows abgeht?

das ist wirklich wie im altenrom

da streiten sich ein paar auf der bühne und die zuschauer schreien fleisigihre meinung denen endgegen da ist es bei uns in deutschland noch harmlos


melden

die kontrolle über die menschen

24.08.2006 um 15:39
>>ich zweifele an dem besagten Interview und an der Seriösität der Angaben über dieAktienbesitzer<<

Die FED ist in privaten Händen und zwar seit Owen-GlasBundesbankgesetz von 1913. Das reicht schon.



>>ich zweifele daran,dass das Geld ein Kontrollmechanismus des Staates ist und dass die (normalen) Menscheneiner solchen Gefahr ausgesetzt sind.<<

Ja, daran zweifele ich auch. Der Staatist nämlich ein Kontrollmechanismus des „ Geldes“ , im Falle Amerikas, die FED. Gehedavon aus , dass die Mitgliedsgründer ihre Nachfolger sorgsam ausgesucht haben. Daschießt sich dann der Kreis. Und wenn die FED ein Privatinstitut ist, dann ist auch derStaat „ privat“. War es ursprünglich so gedacht?? Diesen Tatsachen sind dann auch die „(normalen) Menschen“ ausgesetzt.


melden

die kontrolle über die menschen

25.08.2006 um 14:15
@prokop richtig ;)

aber dat wollen oder können die nit verstehen weil sie zuvielsich beeinflussen lassen von ausen (TV) :)

Gerd schröder ist auch bei derRothschildbank was er da nur will ;) hat wohl das gemacht in seiner amtszeit was sie ihmgesagt haben ;)

aber ist schon so die FED mit ihren mitgliedern ziehen die fädenüber jedes land auf der welt ! guckt euch nur mal alle länder an die schulden haben, alleschulden werden in Dollar berechnet da muss mann doch stutzig werden.

siebesitzen schon jede menge auf der welt und sehr bald wird dat geld nix mehr wert sein undalle die sich ablenken haben lassen und wichtige ware gegen dollar auszahlen lassen habenwerden sich in den po beissen ;)

um euch abzulenken haben sie einige sachengemacht (Hitler/DDR/Kubakrise/den heutigen Terroristen und vieles mehr!)


aber egal ihr werdet bald alle sehen und dann kommt dat jammern von den leuten hierdie fest überzeugt sind dat es nit so ist darauf wette ich ein Brot ;)

MFG


melden

die kontrolle über die menschen

26.08.2006 um 00:13
wenn unser staat so arm ist, woher kommen den dann die 500 millionen für tsunami oder dieca. 330 millionen für israelaufbau ( libanonkrieg) ?


tja woher hatdeutschland wohl soviel schulden ?

seit der kriegsniederlage ( hitler) ,habenseitdem bis heute die siegermächte usa das sagen bei uns. dorthaben wir uns massisvtverschuldetbis heute, das wissen gebildete leute ab abitur ja, ist nix neues. doch diemehrheit weis es icht.

wer kontrolliert die politik amerikas?, da habt ihr dieantwort.

weitere beispiele gefällig ? der ach so soziale aldi mit seinenniedrigpreisen.

sind zwar niedriger als die konkurrenz und trotzdem 1:1umgerechnet,sauber was? sol ich aufzählen was ich heute für 48 euro eingekauft habe ?ist ein dreckiger witz,jawohl.

mit dem gesamten korrupten poilitkern gehörtaufgräumt.

übrigens, warum eine partei wählen , die mir immer mehr die schlingezuschliesst ??

aber die dumen stereb ja nie aus und wählen diese weiterhinbrav..
.
marcopolo


melden

die kontrolle über die menschen

26.08.2006 um 22:29
„ Laut Weltbank müssen alle Menschen rund 7% ihrer Wirtschaftsleistungen fürKorruption erarbeiten. Deutschland gilt mit einem erfassten Schaden von 5,8 MilliardenEuro jährlich - am Geldwert gemessen - als eines der korruptesten Länder der Welt“sagt Prof. Dr. Johann Graf Lambsdorff, Inhaber des Lehrstuhls fürVolkswirtschaftstheorie der Universität Passau.
Man schätzt in Fachkreisenallein die Steuerausfälle und Staatsmehrausgaben durch Korruption hierzulande auf etwa200 Millionen Euro im Jahr.

Weltweit sind es 4 Billionen US $, ca. 3.2Billionen Euro, also etwa 12 Prozent des weltweiten Inlandsprodukts.“

Dass diewirklich superreichen dieses Chaos befürworten und unterstützen, ist glaube ich denmeisten klar. Die korrupten sind unter sich, in verschiedensten Positionen,„überparteilich“, eine Hand wäscht die andere die, Gesetze werden nach gebrauch hergeholtund verabschiedet.

Das Volk geht weiter brav zu Arbeit, am Fasching wirdgelacht. Und die, über die da gelacht wird, die werden am lautesten lachen....


melden

die kontrolle über die menschen

28.08.2006 um 11:43
@iqlurch

Nun, das der Staat zu viele Steuern auf die Menschen aufbirgt istrichtig. Als
Normalverdiener tut man sich wirklich schwer im Geld verdienen.

Aber ich denke, dass man, wenn man sich von dem „Brot und Spiele“ Angebot
nichtbeeinflussen lässt, trotzdem dazu fähig ist sein Reichtum zu mehren und
dadurch mehrFreiheiten zu haben, ohne das der Staat zu viel über einen
bestimmen kann wenn manArm ist. Denn Geld ist Macht.

Es ist halt nur eine Frage des Willens und ob mansich mit dem „Brot und Spiele“
Angebot zufrieden gibt oder nicht.


melden

die kontrolle über die menschen

09.08.2016 um 19:58
Vor 50 Jahren, vor 100 Jahren, vor 200 Jahren, vor 300 Jahren ging auch schon der meiste Teil des verdienten Geldes (des Durchschnittsbürgers) für den Lebensunterhalt drauf ... inwiefern soll sich das System jetzt verschlechtert haben?

Heutzutage kann man sich trotzdem mehr Luxusgüter und Bequemlichkeit leisten ...

Und die angesprochenen Aussteiger zahlen vielleicht keine oder weniger Steuern, aber dafür geht mehr Zeit für den Lebensunterhalt drauf, und mehr Geld bekommen sie auch nicht zusammen geschweige denn irgendwelchen Luxus ...

Heutzutage könnte sich aber jeder Bücher leisten, um seine Rechtschreibung zu verbessern ;)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Fairtrade
Politik, 9 Beiträge, am 01.05.2019 von gentulio
selkareh am 09.03.2018
9
am 01.05.2019 »
Politik: Social Credit System: China im Jahr 2020! Dystopie oder Realität?
Politik, 39 Beiträge, am 02.11.2019 von Okersumpf
EvilParasit am 17.05.2015, Seite: 1 2
39
am 02.11.2019 »
Politik: Welche politische Einstellung habt ihr und warum?
Politik, 344 Beiträge, am 24.07.2018 von tudirnix
littlegreyalien am 08.10.2004, Seite: 1 2 3 4 ... 15 16 17 18
344
am 24.07.2018 »
Politik: Menschenrechte = Frieden
Politik, 441 Beiträge, am 09.11.2018 von Fedaykin
thinkabout67 am 24.11.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 20 21 22 23
441
am 09.11.2018 »
Politik: Geburtenzahlen in Deutschland - sind wir dabei uns selbst auszurotten?
Politik, 226 Beiträge, am 10.03.2017 von Niederbayern88
hotrocket am 20.01.2017, Seite: 1 2 3 4 ... 9 10 11 12
226
am 10.03.2017 »