weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

33.486 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 10:18
Tussinelda schrieb:ja genau, Du hast es erfasst. Dir ist es eben lieber, Ermittlungsbehörden und Justiz befassen sich mit Schwarzfahren......mir ist es lieber, sie befassen sich mit Straftaten, die gravierender sind
Politiker, die auf der Jagd nach Wählerstimmen unsinnige Gesetze erlassen, Straftäter, die trotz Verurteilung nicht ins Gefängnis gesteckt werden und im Gegenzug unbescholtene Bürger, die wegen harmloser Ordnungswidrigkeiten vor Gericht gezerrt werden. Seit 27 Jahren ist der 54-jährige Jens Gnisa Richter, zudem Vorsitzender des Deutschen Richterbundes. Jetzt schlägt der Mann Alarm. Und fragt: Leben wir wirklich noch in einem Rechtsstaat?

Bürger könnten Vertrauen in die Justiz verlieren

Eklatante Schwächen im Ausländerrecht, nicht bestrafte Steuerbetrügereien und rund 150.000 Haftbefehle, die nicht vollstreckt werden können. Und auf der anderen Seite allein in Berlin rund 20 Polizisten, die ausschließlich damit beschäftigt sind, die Identität geblitzter Temposünder festzustellen.
– Quelle: https://www.berliner-kurier.de/28166916


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 10:18
Tussinelda schrieb:ja genau, Du hast es erfasst. Dir ist es eben lieber, Ermittlungsbehörden und Justiz befassen sich mit Schwarzfahren......mir ist es lieber, sie befassen sich mit Straftaten, die gravierender sind.
Mir ist es lieber die Justiz ist so ausgestattet das sie sich mit allen Straftatbeständen befassen kann und die Verfahren in angemessener Zeit beendet. So unterschiedlich können Meinungen sein.
Tussinelda schrieb: dass alleine ein Tag Gefängnis 146 € kostet
Das Argument habe ich noch nie gelesen wenn es darum ging einen abgelehnten Asylbewerber etwas schneller aus Deutschland rauszubefördern ....


Die Verkehrsunternehmen kostet es auf jeden Fall viel Geld. 250 Millionen Euro gehen ihnen jedes Jahr durch nicht gekaufte Tickets verloren, schätzt der VDV.
https://www.n-tv.de/ratgeber/Schwarzfahren-wird-teurer-article15385826.html

Was sind schon 250 Millionen, wir haben ja genug davon. Das macht doch nichts ein paar Schmarotzern die zu faul zum Laufen sind auch noch den öffentlichen Nahverkehr zu finanzieren.

Trotzdem sollten wir verstärkt die Gewalt bekämpfen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 10:19
Tussinelda schrieb:Ist für mich unverhältnismäßig.
Rechtsstaatlichkeit an den Kosten desselben festzumachen ist sicherlich der falsche Weg.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 10:22
neugierchen schrieb:Das Argument habe ich noch nie gelesen wenn es darum ging einen abgelehnten Asylbewerber etwas schneller aus Deutschland rauszubefördern ....
warum auch? Erkläre doch mal.
SergeyFärlich schrieb:Rechtsstaatlichkeit an den Kosten desselben festzumachen ist sicherlich der falsche Weg.
ja komisch, warum geht es denn dann um Kosten, wenn Polizei etc. eingespart wird? Oder um Kosten, wenn welche eingestellt werden sollen? Oder wenn es um die Höhe der Gehälter geht?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 10:25
@Tussinelda
Mir nicht. Rechtsstaatlichkeit darf keinen gedeckelten Preis haben.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 10:26
@SergeyFärlich
ach so, DIR nicht, sonst offenbar schon.....und darum geht es doch, oder nicht?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 10:26
Tussinelda schrieb:warum auch? Erkläre doch mal.
Tussinelda schrieb: dass alleine ein Tag Gefängnis 146 € kostet
Warum sollte ich was erklären was Du in den Raum wirfst. Für mich ist es mit das dümmste was ich je gelesen habe. Wenn jemand rechtskräftig zu einer Strafe verurteilt wurde, in Deutschland ein Bleiberecht hat, die Strafe zu erlassen, verkürzen, weil die Haft so teuer ist ...

Irrsinn, ach er hat ein totgehauen ist zu 4 Jahren verurteilt worden, drei reicht ja, ist sonst zu teuer .... (Genauso auf Schwarzfahrer anzuwenden, ich glaube man muss es extra betonen damit es verstanden wird)

Straftat .... Verhandlung .... Verurteilung .... Strafe ....meinetwegen Berufung .... Verhandlung .... Strafe .... absitzen, egal was es kostet. Sonst ist es nur noch lächerlich.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 10:28
@Tussinelda
Man könnte selbstverständlich die Leistungen des Staates auf ein Minimum begrenzen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 10:29
SergeyFärlich schrieb:Man könnte selbstverständlich die Leistungen des Staates auf ein Minimum begrenzen
Das wäre eine Idee, könnte man Schwarzfahrer mehr unterstützen. Ist glaube ich nicht gewollt von der Mehrheit der Bevölkerung.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 10:30
neugierchen schrieb:Warum sollte ich was erklären was Du in den Raum wirfst. Für mich ist es mit das dümmste was ich je gelesen habe. Wenn jemand rechtskräftig zu einer Strafe verurteilt wurde, in Deutschland ein Bleiberecht hat, die Strafe zu erlassen, verkürzen, weil die Haft so teuer ist ...
sag mal, kannst Du es schaffen, bei dem zu bleiben, worum es ging? Es ging gerade ums Schwarzfahren, es ging darum, dass manche Straftatbestände auch als Ordnungswidrigkeiten eingestuft werden könnten....welche das sind, sein könnten habe ich nicht erwähnt, Schwarzfahren kam von Dir um dann, in einem nicht nachvollziehbaren Bogen plötzlich zur Abschiebehaft zu kommen. Warum weißt wohl nur Du. Ist abgelehnter Asylbewerber sein eine Straftat?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 10:31
neugierchen schrieb:Straftat .... Verhandlung .... Verurteilung .... Strafe ....meinetwegen Berufung .... Verhandlung .... Strafe .... absitzen, egal was es kostet. Sonst ist es nur noch lächerlich.
ja, außer es geht um Asylverfahren, da kann man das ja einschränken, wie von Dir des öfteren angesprochen, nicht wahr?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 10:31
Tussinelda schrieb: Ist abgelehnter Asylbewerber sein eine Straftat?
Weiß ich nicht. Illegale Einreise vielleicht? Du musst es doch wissen. Wo schrieb ich irgendwie etwas von Abschiebehaft?
Tussinelda schrieb:ja, außer es geht um Asylverfahren, da kann man das ja einschränken, wie von Dir des öfteren angesprochen, nicht wahr?
Belegst Du das mal? Asylverfahren strafen ja, abschaffen nein. Das es keinen Sinn macht Personen hier zu inhaftieren die nichts in Deutschland zu suchen haben, dazu stehe ich. Die Kosten kann man besser dafür nutzen das sie nicht mehr Deutschland betreten, meine Meinung.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 10:34
@neugierchen
keine Ahnung, wie kommst Du von ein Tag Gefängnis kostet 146€ zu
neugierchen schrieb:Das Argument habe ich noch nie gelesen wenn es darum ging einen abgelehnten Asylbewerber etwas schneller aus Deutschland rauszubefördern ....
:ask:


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 10:38
SergeyFärlich schrieb:Hier auch schön zu sehen, was man bereits im Kindergartenalter lernt: Wenn man zu viele Farben mischt, wird's am Ende braun ;)
Also sind Länder in denen es weit mehr "bunt" ist als in Deutschland auch automatisch braun/rechsradikal? Oder ist das eine auf gewisse Länder beschränkte Sichtweise? So nach dem motto: "Deutschland wird definitiv braun wenn es hier zu bunt wird"?
Das würde dann bedeuten das der Deutsche pauchal gesehen selbst schneller braun wird, als andere Menschen? Ist das vielleicht die Kultur die wir beschützen wollen?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 10:39
Bla-bla-bla schrieb:Die Argumenation muss sich jeder Diktator und Massenmörder merken. Hey hundertausende oder Millionen ermordet, egal dann wählen wir einfach eine Bezugröße die uns eine "ist doch nur 1 von 100" Argumenation erlaubt und schon gibt es keine Massen(morde) mehr, Genial!
Natürlich gings um die Bezugsgrösse 1 Migrant pro Jahr auf 100 Einheimische ist keine Masse. Natürlich sind Bezugsgrössen in ihrem Kontext zu betrachten und nicht als Naturgesetz.

Aber hat sich ja geklärt, es sind nur gefühlte Massen die da kommen. Und Gefühle sind ja bekanntlich nix für eine sachorientierte Diskussion. Mit nackten Zahlen sinds auf jedenfalm keine Massen die man integrieren braucht sondern 1 kann wahrscheinlich durch Hundert mit ein wenig gutem Wille integriert werden.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 10:41
wichtelprinz schrieb:Aber hat sich ja geklärt, es sind nur gefühlte Massen die da kommen.
So ist es. Gefühlt sind für viele Menschen in Cottbus auch nur nch Ausländer, an jeder Ecke sind Ausländer, überall. Dabei sind es ~5.400 von ~100.000 Einwohnern. Aber sicher es sind ja nur noch Ausländer in Cottbus. Und alle davon sind gefühlt auch kriminell und Messerstecher.

So ist das mit den gefühlten Sichtweisen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 10:47
Tussinelda schrieb:keine Ahnung, wie kommst Du von ein Tag Gefängnis kostet 146€ zu
Findest Du das so abwegig? Du rechnest auf was zum Beispiel ein Schwarzfahrer in Haft kostet, ich überlege wenn Du es auf zum Beispiel Schwarzfahrer anwendest ... im Thread Migrantengewalt, warum kann man das nicht auch übertragen auf Migranten die wegen Gewaltdelikten hier in Haft sitzen und danach hoffentlich abgeschoben werden


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 10:50
Bone02943 schrieb:Dabei sind es ~5.400 von ~100.000 Einwohnern.
Also über 5 % und nicht 1 von 100 also ein Prozent .....

Ist aber nicht viel, in Bremen sind die 40 % wohl überschritten, gefühlt sind es aber noch mehr ...... weil viele Einheimische wohl nicht so oft auf der Straße unterwegs sind, scheinbar.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 10:51
@neugierchen
ich rechne auf, was ein Tag im Gefängnis kostet, Schwarzfahrer kam von Dir ;) also bitte jetzt nicht auf mich übertragen und dann auch noch plötzlich aus abgelehnten Asylbewerbern Migranten machen, die wegen Gewaltdelikten in Haft sitzen. Biste mal wieder am Verdrehen und relativieren und im Nachhinein anders darstellen als zuvor geschrieben?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

31.01.2018 um 10:52
neugierchen schrieb:Also über 5 % und nicht 1 von 100 also ein Prozent .....
1 von 100 bezog sich wohl auf ganz Deutschland gesehen. Cottbus dagegen ist eine Ausnahme in Brandenburg. Hier in der Stadt sind es um die 120 vielleicht, wenn überhaupt von 17.000


melden
304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt