weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

35.268 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

14.09.2017 um 10:52
@Tussinelda

Diskussion: Asylanten in Turnhallen und Vereine ohne Turnhallen (Beitrag von Frau.N.Zimmer)
Ich finde wir müssen für jeden Flüchtling der nach Deutschland kommt sorgen. Und das ist auch gut so. Die Leute brauchen Wohnungen, Sprachkurse, die Kinder Schulen, das ganze Programm.
Asche auf mein Haupt! Therapieplätze, habe ich nicht ausdrücklich erwähnt. Gehört für mich wohl schon wegen meines Berufs zum " ganzen Programm"

Damals habe ich Prorität bei Kriegsflüchtlingen gesetzt und bekam PN dazu, die man keinem wünscht.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

14.09.2017 um 12:10
Mech schrieb:Das war das Hauptproblem des "Wir schaffen das" unserer noch Kanzlerin.
Ich denke dazu kann man auch heute noch stehen. Deutschland wird an der Sache nicht untergehen und auch die EU wird sich wegen dem Thema nicht begraben. Also ganz ehrlich "Wir schaffen das!"


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

14.09.2017 um 12:16
@Bone02943
Hmm... Wir schaffen irgendwas! Dieses "das" ist dermassen undefiniert, es ist kein klares Ziel, weder inhaltlich noch auf der Terminschiene.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

14.09.2017 um 12:50
Bone02943 schrieb:Ich denke dazu kann man auch heute noch stehen. Deutschland wird an der Sache nicht untergehen und auch die EU wird sich wegen dem Thema nicht begraben. Also ganz ehrlich "Wir schaffen das!"
Dann könntest du ja erläutern, warum bis dato immer noch tausende von anträge in langen warte schleifen fest stecken, das BAMF immer noch in der kritik steht, kein qualifiziertes Personal zu haben, ungenügend therapeuten da sind, in einem Land wo sowieso die Medizinische Versorgung sich immer weiter auf bestimmte Sammelpunkte hinzuzieht. IMMER noch Menschen in Unterkünften ausharren müssen, diverse Straftäter einen Antrag auf Asyl beantragen können damit ihre abschiebung verhindert wird, es sehr  sehr lange dauert bis überhaupt Strafttäter abgeschoben werden, die integration immer noch bei vielen scheitert, immer noch fehlinformationen von Personen daten entstehen können etc.

"Wir schaffen das" hätte nur gelingen können ,wenn WENIGSTENS die Grund Voraussetzungen bestand gehabt hätten und es nachhaltig dadurch kein komplettes Chaos entsteht. Und Chaos definiert sich nicht NUR in brennden Städte oder marodierenden Leute, sondern auch in Organisatorischen, Personelen und aktiven Versagen.

Es ist wie mit dem beispiel was ich schon damals gebracht hatte, du kannst in einem restaurant, wo du normalerweise 100 gäste PRO tag bedienst und auch Vorräte dafür hast keine 100000 auf einmal bedienen, vorallem wenn diese 100000 auch IM Restaurant essen wollen.

Man kann sich sicherlich darauf vorbereitne das man IRGENDWANN mal 100000 Leute täglich bedienen kann, dafür braucht es aber dan nauch sowohl finanziell als auch organisatorisch sehr lange vorbereitung und das wahr nicht der fall. Vorallem wenn schon vorher diverse Probleme stattfanden im punkto organisation.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

14.09.2017 um 13:18
@Mech

Es dauert halt alles seine Zeit. Ich denke aber das, wenn wir in 20 Jahren auf diese Zeit zurück schauen, dann werden wir sagen können. "Na das hat ja dann doch so halbwegs funktioniert und so schlimm war das nun auch nicht"


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

14.09.2017 um 14:22
Mech schrieb:Es ist wie mit dem beispiel was ich schon damals gebracht hatte, du kannst in einem restaurant, wo du normalerweise 100 gäste PRO tag bedienst und auch Vorräte dafür hast keine 100000 auf einmal bedienen, vorallem wenn diese 100000 auch IM Restaurant essen wollen.
Genau dieses Versorgungsproblem hätte doch bestanden, wenn diese 1Mio Flüchtlinge dieser Welle jetzt in sagen wir 1Dutzend Flüchtlingslagern zwischen Österreich und der Türkei aufgenommen hätten werden müssen. Weil dafür existiert(e) eben keinerlei Infrastruktur und Unterkünfte. Das sieht da in Dtl. anders aus und dass hier im Land von diesen Tausenden und nochmal Tausenden Flüchtlingen keiner im Herbst/Winter im Freien oder einem Zelt übernachten musste zeigt das ziemlich deutlich finde ich.
Man stelle sich das doch mal vor - das sind mehr als 50000 Menschen in jedem einem solchen Lager irgendwo im Niemandsland an den Grenzen von Griechenland, Albanien, Bosnien, Ungarn usw..
Aber das interessiert heute diejenigen die Merkel am liebsten in die Psychiatrie eingewiesen sehen wollen nicht.

Dass es unter eine Menge von z.b. 100000 Menschen Idioten, mental/emotional instabile und Verbrecher gibt ist der traurige Fakt an der Sache. Diese Typen/Charaktere hat man aber auch, wenn man eine zufällige Auswahl aus deutschstämmigen Staatsbürgern nimmt.

Aber deswegen sagt in einer großen Stadt jetzt auch eine soziale Einrichtung nicht generell, sie bietet keinen Jugendclub an, mit der Begründung es ist ziemlich wahrscheinlich, dass da z.b. irgendwer mit auftauchen wird der Drogen konsumiert/anbietet/verkauft.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

14.09.2017 um 14:46
RayWonders schrieb:Dass es unter eine Menge von z.b. 100000 Menschen Idioten, mental/emotional instabile und Verbrecher gibt ist der traurige Fakt an der Sache. Diese Typen/Charaktere hat man aber auch, wenn man eine zufällige Auswahl aus deutschstämmigen Staatsbürgern nimmt.
Es gibt in Deutschland schon länger mehr Deutsche als Flüchtlinge und sowas wie Silvester in Köln ist bis dato nur einmal in Erscheinung getreten. Die "Zugewanderten" haben eine andere gesellschaftliche Zusammensetzung. Es sind meistens Männer im jungen Alter, anders sozialisiert, kaum Perspektiven und haben keine Bindung zu der deutschen Kultur und Gesellschaft. Ihr Verhalten hier ist deshalb ein anderes als das der Deutschen. Das wusste man, davor hat man gewarnt, es wurde ignoriert und jetzt versucht man es wegzudiskutieren.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

14.09.2017 um 14:50
@Foss
Sexualstraftaten gibt es erst seit die Flüchtlinge zu uns gekommen sind.

got it.


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

14.09.2017 um 14:52
@Foss
Die Prophetenschule scheint sich gelohnt zu haben. Mehr Migranten führt zu mehr Gewalt durch Migranten. Ich hoff dieses Bildungsinstitut hat nicht zu viel verlangt für solche tiefgreifenden Erkenntnisse.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

14.09.2017 um 15:01
abstrahiert schrieb:Sexualstraftaten gibt es erst seit die Flüchtlinge zu uns gekommen sind.
Sexualstraftaten alleine, nein. In dieser Form. Ja

Oder wie es jemand anderes schon anders ausdrückte.
Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt machte einen möglichen Zusammenhang zwischen Herkunft und Taten knapp zwei Wochen nach Silvester deutlich. "Neu ist die Erscheinungsform, die wir bislang nur aus patriarchal geprägten Gesellschaften wie Indien oder Marokko kannten. Wir haben sie jetzt hier", sagte sie am Mittwoch im Bundestag.
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/silvester-uebergriffe-gruene-frauen-zu-herkunft-der-koeln-taeter-a-1071479.htm...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

14.09.2017 um 15:03
abstrahiert schrieb:Sexualstraftaten gibt es erst seit die Flüchtlinge zu uns gekommen sind.
Klar, eine zufällige Ansammlung von Sexualstraftätern, die alle zusammen zufällig Sexualstraftaten begehen und zufällig Migrationshintergrund und Duldung hatten. Eine Wahrscheinlichkeit von ungefähr 0,000000001%. Ich gebe zu, nicht unmöglich!1!!
wichtelprinz schrieb:Die Prophetenschule scheint sich gelohnt zu haben. Mehr Migranten führt zu mehr Gewalt durch Migranten. Ich hoff dieses Bildungsinstitut hat nicht zu viel verlangt für solche tiefgreifenden Erkenntnisse.
Ja, recht simpel dieser Schluss. Wurde aber vor noch nicht zu langer Zeit als rechte Hetze abgetan. Weil ja nur Fachkräfte zu uns kommen sollten. Zufällig genau die Fachkräfte, die die deutsche Wirtschaft dringend brauch und die zufällig vor Krieg flüchten mussten. Wertvoller als Gold!1!!


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

14.09.2017 um 15:06
@Foss
Halte ich genau so für einen logischen Schluss, mehr Migranten mit Fachabschluss ergibt mehr Fachkräfte im Land. Der Witz ist ja das ein gewisses Klientel eben nur eine Logik bevorzugt behandelt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

14.09.2017 um 15:14
@wichtelprinz
Ich vertrete ja die Ansicht, dass sowohl als auch vertreten sind. Nur wurde medial von einer Seite behauptet, es kommen nur Fachkräfte und von der anderen Seite nur Kriminelle. Kritiker der jeweils einen Seite wurden dann immer auf die jeweils andere gesetzt. Wenn man denn wisse, es komme eine bestimmte Mischung von Menschen, hätte man ja sortieren müssen. Aber alles erstmal reinzulassen ist dann schon mal eine klare Ansage, welche Seite da wohl vertreten wurde.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

14.09.2017 um 15:16
Foss schrieb:Wenn man denn wisse, es komme eine bestimmte Mischung von Menschen, hätte man ja sortieren müssen. Aber alles erstmal reinzulassen ist dann schon mal eine klare Ansage, welche Seite da wohl vertreten wurde.
Gute Idee - wie genau setzt man das um und erkennt einen zukünftigen Dieb/Gewalttäter?

fordern kann man viel - es muss auch praktisch durchführbar sein..


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

14.09.2017 um 15:26
Foss schrieb:Wenn man denn wisse, es komme eine bestimmte Mischung von Menschen, hätte man ja sortieren müssen.
Es geht halt um Flüchtlinge, nicht um normale Einwanderung. Menschen, die vor dem Tode fliehen. Und da willst du dich dann hinstellen und aussortieren wen wir gerade so brauchen und nicht brauchen können? Und der Rest muss wieder gehen?

Nach welchen Kriterien beurteilt man das dann? Also Kriminelle gehen gar nicht, oder? Oder ist so ein bisschen kriminell sein noch in Ordnung? Darf Ali, der mit 15 Schoki aus dem Laden nebenan geklaut hat, rein? Darf Saad, der seinen Führerschein wegen zu schnellem Fahren abgeben musste, rein?

Und natürlich alle mindestens mittlere Reife. Fast vergessen.

Mal davon abgesehen, dass das damals halt einfach nicht möglich war. Gern kannst du natürlich erläutern, wie man das umsetzen sollte.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

14.09.2017 um 15:34
Irgendwie verkehrte Welt - jetzt wo es sich herausstellt dass die Kriminalität doch steigt, doch keine Fachkräfte dabei sind, doch Terroristen darunter sind, sollen die die davor gewarnt haben erklären wie man es hätte machen müssen.

Nein, richtig ist dass die die Aussagen getätigt haben, erklären sollen wie sie zu den Einsichten gekommen sind:
- dass eben Geflüchtete nicht kriminell werden
- dass es Fachkräfte sind
- dass keine Terroristen drunter sind
Auf welchen Fakten haben sie die Aussagen getätigt und noch wichtiger, was sind ihre Lösungen um die Probleme im Griff zu bekommen?
Anstatt dessen, beschränkt sich die Fraktion auf Hinweise dass man nicht weiss wie man es hätte machen sollen. Ohh, Lol.


melden
tubul
Profil von tubul
Moderator
beschäftigt
dabei seit 2016

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

14.09.2017 um 15:40
@Corky
Wer hat gesagt es gäbe keine Kriminellen unter den Flüchtlingen?
Wer hat behauptet es kämen nur Fachkräfte?
Wer sagte es könne nicht sein, dass sich Terroristen unter den Flüchtlingen befinden?
Du hast da gewiss zitierbare Links, sonst weiss man ja gar nicht ob du dich hier selbst "auslolst" oder jemand Anderes.


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

14.09.2017 um 15:58
@Foss
ich glaub einfach das eine solche Triageforderung auch an der machbaren Realität vorbeizieht.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

14.09.2017 um 15:59
@tubul
In der Annahme Du hast die Debatte länger verfolgt (und nicht erst seit gestern):

Kriminalität, das wird noch heute erzählt:
http://www.deutschlandfunk.de/kriminalstatistik-2016-fluechtlinge-sind-nicht-diejenigen.694.de.html?dram:article_id=3845...
Flüchtlinge, wenn wir den Begriff Flüchtlinge wirklich ernst nehmen, muss man sogar sagen, Flüchtlinge werden weniger kriminell.
Fachkräfte:
https://www.welt.de/wirtschaft/article139325361/Wirtschaft-sieht-Fluechtlinge-als-Fachkraeftereservoir.html
http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/fluechtlinge-am-arbeitsmarkt-fachkraefte-von-uebermorgen-1.2672110
*Das mit dem Gold spare ich mir

Terroristen:
http://www.zeit.de/politik/deutschland/2015-08/islamischer-staat-fluechtlinge-deutschland-bundesregierung
http://www.sueddeutsche.de/politik/fluechtlinge-in-deutschland-die-maer-vom-eingeschlichenen-terroristen-1.2691972
Das Lagebild des BKA kommt zu einem anderen Ergebnis: Seit Ende August werden die Geschichten über angebliche Terroristen systematisch überprüft - aber keiner der über 80 Hinweise hat sich bis heute verifizieren lassen. Auch in allen anderen europäischen Ländern, wo Flüchtlinge angekommen sind, gibt es nach Erkenntnissen deutscher Sicherheitsexperten keinen belegten Fall. Europäische Polizeibehörden und Geheimdienste, die sich in dieser Frage austauschen, melden Fehlanzeige.


melden
tubul
Profil von tubul
Moderator
beschäftigt
dabei seit 2016

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

14.09.2017 um 16:20
@Corky
Wir nutzen ja beide die deutsche Sprache und die Links sind dankenswerter Weise auch in Deutsch:
Corky schrieb:- dass eben Geflüchtete nicht kriminell werden
Steht wo?
Ich konnte es in deinen Links nicht finden.
Corky schrieb:- dass es Fachkräfte sind
Steht wo?
Ich konnte es in deinen Links nicht finden.
Corky schrieb:- dass keine Terroristen drunter sind
Ist bestenfalls eine Momentaufnahme. Oder steht irgendwo, dass sich darunter keine befinden können?


melden
177 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt