Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

12.565 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wirtschaft, Armut, Kapitalismus ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

20.05.2011 um 22:23
@collectivist

Eben, es ist Parteienunabhängig


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

20.05.2011 um 22:28
@Klartexter
Also sind wir uns in einem Punkt bereits fast einig, der Mindestlohn sollte eingeführt werden und das flächendeckend. Allerdings fordere ich 9 Euro die Stunde. 10 wären zwar besser, aber man sollte erstmal die Sache langsam angehen und den Mindestlohn im Laufe der Zeit Stufenweise erhöhen bis auf 10 €!


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

20.05.2011 um 22:32
@collectivist

Beim Mindestlohn sind wir uns nicht fast einig, sondern ganz!
Nur über die Höhe müsste diskutiert werden


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

20.05.2011 um 22:33
@Klartexter
Damit meinte ich auch fast! Die Höhe muss noch diskutiert werden! Das du auch für den Mindestlohn stehst, ist bereits publik. Aber 9 € wären erstmal ok, vor allem für Unqualifizierte.


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

20.05.2011 um 22:35
@collectivist

Ich bin da eher für 8,50 Euro aber diese Feinheiten sollten wir den Experten überlassen


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

20.05.2011 um 22:36
@Klartexter
Ich dachte, du bist Experte (Ökonom). Zumindest führst du ne feine rhetorische Klinge, wie man von einem intellektuellen Experten erwartet.


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

20.05.2011 um 22:38
@collectivist

Ich bin aber nicht in derartige Feingespräche involviert und gehöre daher nicht zu dem Expertenstab. Wie ich finde: bedauerlich!


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

20.05.2011 um 22:44
So, da wir für den Mindestlohn plädiert haben und diese Idee akzeptierten, folgt nun der nächste Punkt, nämlich die Tranferleistungen (Hartz4).
Ich weiß nicht, ob du vorhin aus Affekt den Empfängern die Leistungen kürzen wolltest oder ernsthaft, aber ich bin für eine Steigung der Regelsätze auf 430 - 450 €. Damit könnte man auch zeitgleich Lohndumping deklinieren.@Klartexter


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

20.05.2011 um 22:49
@collectivist

Mein Kürzungsvorschlag war eher eine (provozierende) Reaktion auf dich...insgesamt halte ich H4 für völig ausreichend


1x zitiertmelden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

20.05.2011 um 22:49
Es muss ein neues Wirtschafts- und Finanzsystem her!!!


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

20.05.2011 um 22:53
@Klartexter
Hier wird es ohnehin schon etwas komplexer, denn bezüglich der Regelsätze wurden die kontroversesten Diskussionen gefochten. Die einen fordern sogar 500€. Wenn man das BGE mit einbezieht, dann liegt die Forderung sogar bei 1500€, aber darüber brauchen wir uns nicht unterhalten, da diese Summe im Grunde genommen, undurchführbar ist.
Aber auch hier sollten wir einen Kompromiss finden, sagen wir 400€ Hartz 4. Du weißt, die Inflation frisst die Sätze auf.


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

20.05.2011 um 22:59
@collectivist

Es ist ja schonmal erfreulich zu lesen dass du die Sätzr des BGE selbst als unrealisierbar einschätzt; und das sind sie auch.
Dasss die Inflationsrate nur vom normalen Warenkorb aus genommen wird, sehe ich auch als durchaus kritikwürdig an denn für Sozialtranferempfänger sollte eine separater Warenkorb eingeführt werden, welcher aus den entsprechenden Mitteln zusammen gesetz ist und jährlich aktualisiert wird.
Trotzdem müssen wir das alles im Gesamtwirtschaftlichen Kontext sehen, denn es kann nur gezaht werden, was zuvor von anderen erarbeitet wurde. Und da fangen die Schwierigkeiten an


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

20.05.2011 um 23:00
@Klartexter
Zitat von KlartexterKlartexter schrieb:insgesamt halte ich H4 für völig ausreichend
für was ausreichend ???


1x zitiertmelden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

20.05.2011 um 23:01
@kiki1962
Zitat von kiki1962kiki1962 schrieb:für was ausreichend ???
Um mit dem Einkommen irgendwie auszukommen


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

20.05.2011 um 23:09
@Klartexter
@kiki1962

Wenn wir alle ALG II Bezüge nüchtern betrachten, dann sind es weitaus mehr als nur 364€, denn der Staat, Kommune bezahlt die Miete der Empfänger, zugleich die Krankenversicherung, naja die Rentenversicherung für ALG II wurde bis mindestens 2014 mit dem 80 Mrd. Euro Sparpaket gekippt.
Zuschüsse gibt es auch zu den Heizkosten, also kommt schon einiges zusammen pro Kopf, wenn man alle Bezüge zusammenrechnet. Durchschnittlich etwa 1000 Euro pro Kopf an monatlichen Sozialleistungen. Effektiv bekommt man nur den Regelsatz ausbezahlt, aber dieser gilt quasi als Taschengeld, man kann damit anstellen, was man möchte. Aber 400 € - 450 € wären allemal angebracht.


1x zitiertmelden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

20.05.2011 um 23:11
@Klartexter
"irgendwie" - geht das schon - aber es hat nichts mehr mit lebensgefühl zu tun - - aber wir müssen jetzt keine debatte führen - wurde schon zig fach gepostet

wer nichts macht soll auch nicht leben, sondern darf vegetieren

das entspricht voll einem humanistisch- christlichen weltbild und klar doch auch einem rationalen


1x zitiertmelden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

20.05.2011 um 23:12
@collectivist
Zitat von collectivistcollectivist schrieb:Heizkosten, also kommt schon einiges zusammen pro Kopf, wenn man alle Bezüge zusammenrechnet. Durchschnittlich etwa 1000 Euro pro Kopf an monatlichen Sozialleistungen. Effektiv bekommt man nur den Regelsatz ausbezahlt, aber dieser gilt quasi als Taschengeld, man kann damit anstellen, was man möchte. Aber 400 € - 450 € wären allemal angebracht.
Na, wenigstens bist du dir bewusst dass der Staat das wesentlich mehr als den Regelsatz bezahlt


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

20.05.2011 um 23:13
@kiki1962
Zitat von kiki1962kiki1962 schrieb:wer nichts macht soll auch nicht leben, sondern darf vegetieren

das entspricht voll einem humanistisch- christlichen weltbild und klar doch auch einem rationalen
Du hast etwas dagegen dass das christliche Weltbild verankert wird also argumentiere auch nicht mit diesem


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

20.05.2011 um 23:16
@Klartexter
auf diesem und dem humanismus basiert unser grundgesetz - also darf ich es wohl zur argumentation benutzen -


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

20.05.2011 um 23:19
@kiki1962

Ja, darfst du und vor allem dann, wen du es endlich in direktem Bezug zu entsprechenden Artikeln des GG bringst


melden